Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Möchte kartenlegen lernen.mit welchen karten fang ich am besten an?Kipper?lenormad?

Möchte kartenlegen lernen.mit welchen karten fang ich am besten an?Kipper?lenormad?

26. Juli 2006 um 23:28

hi!

ich würde gerne das kartenlegen lernen. welche karten
würdet ihr mir denn zum einstieg empfehlen?Kipperkarten oder lenormadkarten??und welche büchertipps hättet ihr für mich, womit man das kartenlegen am besten lernt?bin euch dankbar für eure antworten!!!!wie habt ihr denn begonnen?

liebe grüße

Mehr lesen

28. Juli 2006 um 16:13

Nimm einfach die Karten
die dir am besten gefallen.
Da kannst du nichts falsch machen.Zu welchen hast du den besseren bezug? Sowas kannst du nur selbst entscheiden.Büchertips habe ich keine aber hab trotzdem einen super Tipp.Geh auf www.amazon.de und gebe als Suchbegriff die Karten ein die du gewählt hast, also eben Kipper oder Lenormad .Das Beste ist das dort die Bücher von Kunden schon benotet wurden sind und man sich dort auch das Feedback durchlesen kann.Hoffe konnte dir helfen.

Alles Liebe
Firstlove

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2006 um 9:25
In Antwort auf firstlove

Nimm einfach die Karten
die dir am besten gefallen.
Da kannst du nichts falsch machen.Zu welchen hast du den besseren bezug? Sowas kannst du nur selbst entscheiden.Büchertips habe ich keine aber hab trotzdem einen super Tipp.Geh auf www.amazon.de und gebe als Suchbegriff die Karten ein die du gewählt hast, also eben Kipper oder Lenormad .Das Beste ist das dort die Bücher von Kunden schon benotet wurden sind und man sich dort auch das Feedback durchlesen kann.Hoffe konnte dir helfen.

Alles Liebe
Firstlove

Ja
das kann man nicht allgemein sagen. du musst das gefühl dafür bekommen. versuche es einfach anfangs mit den kipperkarten da sie am leichtesten sind aber wenn du spürst sie liegen dir nicht nimm das nächste deck.

viel spass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2006 um 10:39

Gute Tipps
Ich kann mich da meinen Vorschreiberrinnen nur anschließen:

Besuche einen esoterischen Buchladen und nimm einige Decks in deine Hand. Egal ob Lenormand, Kipper, Tarot, Engel, ... lasse die Karten und deren Farben ein wenig auf dich wirken und entscheide erst dann.
Solltest du nach einigen Wochen feststellen, dass es ein Fehlkauf war, nimm das nächste Deck. Den finanziellen Verlust (ca. 7 bis 15 EUR) wirst du sicherlich verschmerzen.

Hilfestellung beim Legen bekommst du hier: http://69610.board.webtropia.com
Und Buchtipps findest du dort: www.wahrsagewelt.de

Warte nicht auf die Zukunft, gestalte sie selbst.

Mit den besten Wünschen
Stella Nova*

www.wahrsageforum.de | www.wahrsageportal.de
Welt der Wahrsage-, Orakel- & Inspirationskarten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 18:51

Wichtige tipps!!
das kartenlegen lernt man nicht aus büchern!
man muss nach seiner intuition gehen!
bücher kann man wohl zur unterstütung nehmen, wenn es um kombinationen geht!
aber es sollte sonst alles auf der intuitiven ebene ablaufen!

ich habe selbst nie das kartenlegen gelernt! trotzdem kann ich es und gebe auch darin seminare aber auch diese sind so aufgebaut dass meine teilnehmer erstmal lernen ihrer eigenen intuition zu vertrauen! natürlich bekommen sie auch kombinationen in schriftlicher form zur orientierung.


wünsche dir viel erfolg!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 14:25

Huhu
Hast Du Dir die Karten schon einmal angesehen?
Gefällt Dir ein Blatt ganz besonders? Dann solltest Du Dich mit diesem Blatt auseinander setzen.
Ich selbst gebe Seminare im Kartenlegen mit dem Blatt der Mlle Lenormand. Die Symbole prägen sich sehr schnell ein und es gibt sogar verschiedene Desings.
Wenn Du Fragen hast beantworte ich sie Dir natürlich.

Gruß
Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:21

Huhu
Ich gebe Seminare im Deuten des Decks der Mlle Lenormand.
Ich zeige Dir wenn Du möchtest auch wie Du lernen kannst spirituelle Lebensberatung mit den Karten auf Lines zu geben.
Ich selbst arbeite auf mehreren Esoterik-Lines und arbeite mit den Karten seit 16 Jahren.
In den Seminaren (Anfänger und Fortgeschrittene) werden auch Themen wie Intuition, Achtsamkeit etc.

Es gibt auch ein kostenloses Forum für meine Schüler zum Üben. (http://www.lichtundliebe.hux.de)

Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich jederzeit an mich wenden!

Liebe Grüße
Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2008 um 17:32

Kartenlegen lernen
Hallo ladycarolyn,

du solltest dir ein paar Kartendecks anschauen und dann entscheiden, welches dich am meisten anspricht.
Ich habe vor 22 Jahren mit de Tarotkarten angefangen. Nun lege ich seit 15 Jahren die Lenormandkarten. Die Kipperkarten interessieren mich auch seit 8 Jahren. Aber meine liebsten Karten sind die Lenormandkarten. Wenn du magst, schau in unserem Forum vorbei, dort gibt es die Karten zum anschauen und viele Informationen über die Karten (Bedeutungen, Seminare usw.) und vieles mehr: (vor allem sehr nette Menschen!)

http://kartenstuebchen.siteboard.eu

Alles Liebe
Monika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2008 um 11:56

Kipperkarten
Hallo Lady,

wenn du dich für die Kipperkarten entschieden hast...kann ich dir helfen.
Einfach eine Nachricht an mich senden.

glg

Engelhauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2008 um 21:36

Kartenlegen-Kurs
Hallo,
Wenn du die Lenormand-Karten legen erlernen möchtest, dann kann ich dir weiterhelfen. Meine Freundin bietet günstig Kurse an.
LG
Babs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 7:06
In Antwort auf estada_12512778

Huhu
Ich gebe Seminare im Deuten des Decks der Mlle Lenormand.
Ich zeige Dir wenn Du möchtest auch wie Du lernen kannst spirituelle Lebensberatung mit den Karten auf Lines zu geben.
Ich selbst arbeite auf mehreren Esoterik-Lines und arbeite mit den Karten seit 16 Jahren.
In den Seminaren (Anfänger und Fortgeschrittene) werden auch Themen wie Intuition, Achtsamkeit etc.

Es gibt auch ein kostenloses Forum für meine Schüler zum Üben. (http://www.lichtundliebe.hux.de)

Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich jederzeit an mich wenden!

Liebe Grüße
Martina

Kartenlegen lernen
Hallo liebe Martina,
ich möchte gerne das Kartenlegen lernen. Ich bräuchte aber eine Person, die mich da anlernt und mir die Wege zeigt, die Karten richtig zu deuten. Kannst Du mir vielleicht in dieser Sache weiterhelfen. Da meine finanzielle Lage nicht gerade rosig ist, bin ich auf der Suche nach kostengünstigen Lösungen. Hat man überhaupt eine Chance, jemanden zu finden, der/die bereit ist mir das beizubringen. Oder hast Du eine Idee an wen ich mich wenden könnte.

Liebe Grüße
rafbi1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2009 um 23:40
In Antwort auf seminarleiterin

Huhu
Hast Du Dir die Karten schon einmal angesehen?
Gefällt Dir ein Blatt ganz besonders? Dann solltest Du Dich mit diesem Blatt auseinander setzen.
Ich selbst gebe Seminare im Kartenlegen mit dem Blatt der Mlle Lenormand. Die Symbole prägen sich sehr schnell ein und es gibt sogar verschiedene Desings.
Wenn Du Fragen hast beantworte ich sie Dir natürlich.

Gruß
Martina

Hallo
wollte dich fragen ob du mir hier die karten legen kannst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 16:08

Re: Kartenlegen lernen
auf deine Frage möchte ich Dir gerne antworten.
Man kann nicht so einfach sagen Kipper Lenormand Tarot Zigeunerkarten.
Am besten du schaust dich in einem Esoterikladen oder hier im Internet um und schaust dir die Decks an, und das welche die Bilder dich am ehesten ansprechen wähle aus. Denn Bilder haben auf jeden Menschen eine andere Wirkung, und ein reines auswendig lernen hilft wenig um eine gute Kartenlegerin zu werden.
Alles Liebe Manjana

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. November 2009 um 21:23

Kartenlegen lernen
Hallo,wer wirklich Interesse hat kann mir eine Pn. schreiben.

Lg.seele55

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2010 um 14:00
In Antwort auf river_12837633

Kartenlegen lernen
Hallo,wer wirklich Interesse hat kann mir eine Pn. schreiben.

Lg.seele55

Kartenlegen
Hallo,
ich würde sehr gerne richtig Katenlegen lernen. Kannst du mir weiterhelfen wo es günstige Kurse giebt?
LG. Simone

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 19:12
In Antwort auf jaana_12950617

Ja
das kann man nicht allgemein sagen. du musst das gefühl dafür bekommen. versuche es einfach anfangs mit den kipperkarten da sie am leichtesten sind aber wenn du spürst sie liegen dir nicht nimm das nächste deck.

viel spass

Kipperkarten legen
Hallo
ich habe mir vor einiger zeit Kipperkarten zugelegt weil diese mich angesprochen haben.Ich erkenne sehr viel bei den Karten.Trete jedoch ein wenig auf der Stelle weil ich alleine davor sitze und hoffe nichts falsch zu erkennen.Möchte dies alles mehr vertiefen.Wer kann mir da Hilfestellung geben oder bietet Kurse im Kreis Borken an????
LG Sylvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 23:39
In Antwort auf inge_12942790

Kartenlegen-Kurs
Hallo,
Wenn du die Lenormand-Karten legen erlernen möchtest, dann kann ich dir weiterhelfen. Meine Freundin bietet günstig Kurse an.
LG
Babs

Hallo Babs
ich lese gerade,
dass Du eine Freundin hast, die das Kartenlegen-lernen, günstige Kurse hat.
Wie günstig sind die denn.
Ich lege die Lenormand-Karten. Bin aus Stgt.
Meld Dich doch bitte unter: Ria09stgt@aol.com
Danke schon im Vorraus.

Liebe Grüße Riana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 17:36
In Antwort auf estada_12512778

Huhu
Ich gebe Seminare im Deuten des Decks der Mlle Lenormand.
Ich zeige Dir wenn Du möchtest auch wie Du lernen kannst spirituelle Lebensberatung mit den Karten auf Lines zu geben.
Ich selbst arbeite auf mehreren Esoterik-Lines und arbeite mit den Karten seit 16 Jahren.
In den Seminaren (Anfänger und Fortgeschrittene) werden auch Themen wie Intuition, Achtsamkeit etc.

Es gibt auch ein kostenloses Forum für meine Schüler zum Üben. (http://www.lichtundliebe.hux.de)

Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich jederzeit an mich wenden!

Liebe Grüße
Martina

Huhu
ich würde gern das kartenlegen erlernen. was würde es mich denn kosten wenn du es mir beibringen kannst.
glg dagmar
meine mail dnaumann@live.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2011 um 17:38
In Antwort auf meghan_12259620

Wichtige tipps!!
das kartenlegen lernt man nicht aus büchern!
man muss nach seiner intuition gehen!
bücher kann man wohl zur unterstütung nehmen, wenn es um kombinationen geht!
aber es sollte sonst alles auf der intuitiven ebene ablaufen!

ich habe selbst nie das kartenlegen gelernt! trotzdem kann ich es und gebe auch darin seminare aber auch diese sind so aufgebaut dass meine teilnehmer erstmal lernen ihrer eigenen intuition zu vertrauen! natürlich bekommen sie auch kombinationen in schriftlicher form zur orientierung.


wünsche dir viel erfolg!

Kartenlegen erlernen
Hallo,
dein beitrag ist ja nun leider schon etwas her und ich weiss nicht ob es dich noch gibt. aber wenn ja würdest du das kartenlegen mir beibringen. besteht da eine möglichkeit und wenn ja was würde mich das denn kosten.
glg daggi dnaumann@live.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2011 um 8:50

Für alle anfänger
empfehle ich auch lennys. sie enthalten 12 personenkarten. wichtig ist, das du dir wenn du für andere die karten legst informationen holst was die personen angeht (um die es geht). z.b. charaktereigenschaften. alter, sternzeichen etc. wenn die personenkarten falsch zugeordnet werden ist die gesamte aussage falsch.
beim tarot empfehle ich die zu nehmen, bei denen man schon aufgrund der bilder die bedeutung erkennt. danach kann man dann scopakarten benutzen, die sind wirklich 100% treffsicher.

lg hexenkraft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2015 um 10:15
In Antwort auf river_12837633

Kartenlegen lernen
Hallo,wer wirklich Interesse hat kann mir eine Pn. schreiben.

Lg.seele55

Kartenlegen lernen
Guten Morgen, habe deine Nachricht hier gelesen. Es hat mich neugierig gemacht welche Tipps du hast in bezug auf kartenlegen. LG kleineelfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen