Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Neuigkeiten vom Chef

Neuigkeiten vom Chef

2. Mai 2010 um 23:17 Letzte Antwort: 7. Mai 2010 um 9:49



Hallihallo..ich mal wieder

Also mittlerweile sind mein Chef und ich schon ein bisschen weitergekommen..es hat zwar ewig gedauert abrer irgendwann hat er mich doch geküßt und seit ca zwei Monaten haben wir eine Art Affäre..soll heißen, wir telefonieren täglich und treffen uns einmal die Woche zum Essen gehen und dann zum Poppen im Auto
Es ist immer noch so das die ganze Sache top secret ist und niemand auch nur ansatzweise ahnt was Sache ist..mittlerweile weiß nicht mal mehr meine Freundin/Arbeitskollegin das wir Kontakt haben geschweige den Sex!
Ich bin immer noch komplett zerissen und weiß nicht was er mit mir vorhat bzw glaube ich sogar das nicht mal er das weiß!

Einerseits gehen die Dates und Anrufe immer von Ihm aus, er sagt das er kein Affärentyp ist, das er mich gern öfters Sehen möchte, erzählt mir Sachen aus der Arbeit die ich niemals wissen dürfte und auch so nie erfahren würde, plant immer Wochen im Voraus ob und wann wir uns Sehen und sagt das er sich trotz allen Problemen weiter Treffen möchte!

Andererseits hat er mich noch nie zu Ihm nach Hause eingeladen obwohl er eine eigene Wohnung hat(bei mir geht das auch nicht weil in meiner Straße zwei aus der Arbeit wohnen) sagt mittlerweile selber das in der Arbeit die Hölle los ist wenn das rauskommt (anfangs meinte er ja noch das es ja niemand was angeht mit wem er seine Freizeit verbringt)
Das er nicht weiß wie das alles weitergehen soll, er spricht immer groß ( gemeinsam shoppen gehen, öfters Sehen, usw)
aber wenn ich dann mal Zeit hätte geht er gar nicht groß drauf ein!
Diese WE habe ich unsere Treffenpläne mal umgeschmissen, wenn ich ehrlich bin einfach nur deswegen um zu Sehen wie er reagiert! Er meinte dann gleich "Ist ja gut zu Wissen das meine Freunde wichtiger sind als er" Naja und wie das so ist bei Widderfrauen..mir ist dann der Kragen geplatzt und hab ihm an den Kopf geschmissen das ich e nur a Lückenbüßerin bin das er mich sowieso nie angeschaut hätte wenn mei Freundin Interesse ghabt hätt das ich nicht weiß was das Ganze überhaupt soll und das Ihm sogar Verwandschaftstreffen ( andere Geschichte) wichtiger sind als Ich!
Er war sehr sauer, weil ich sowas allen Ernstes denke hat das alles natürlich nicht eingesehen und seit zwei Tagen ist jetzt Funkstille

Dass alles paßt nicht zu Ihm, der ist sehr korrekt eher konservativ und der überlegt alles dreimal bevor er was macht..Ich kann bis heute nicht glauben das der sich überhaupt was mit mir angefangen hat!

Was denkt Ihr? Meldet er sich wieder? Was bin ich für Ihn was hat der vor?

Sorry sehr lang, aber auf fünf Sätze geht sowas nicht..

Mehr lesen

3. Mai 2010 um 9:34

Guten Morgen,
Danke das du Dich meldest, hab schon auf Antwort von Dir gehofft
Naja also es ist nicht nur so das wir uns Treffen und Poppen, genau gesagt treffen wir uns seit Januar und wir hatten bisher einmal Sex und vorher drei Mal heftig knutschen!

Er interessiert sich auch für mich und mein Leben, für meine Begriffe fast zuviel, ich weiß oft schon nicht mehr was ich sagen soll! Habe noch nie so viel und lange mit einem Mann geredet bevor ich mit Ihm ins Bett bin
Er fragt MICH ständig was wir machen sollen wg uns und was ICH vorschlage! Ist komisch weil der sonst auch immer einen "Schlachtplan" hat!
Einmal als er mich das wieder fragte meinte ich, das er schon zu mir heim kommen kann weil ständig Auto ist ja auf Dauer auch eher Sch..aber das es halt nicht so einfach ist wg meinen Eltern und den 2 Arbeitskollegen..es kam aber NICHT zurück das ich ja Ihn auch mal besuchen könnte!

Und was ich jetzt wieder mal null kapiere ist..Er hat sich gestern schon noch gemeldet, nachdem ich hier gepostet habe..er erwähnte den Streit vom FR nicht mit einem Wort, er fragte wie mein WE war und wir redeten wie normale Bekannte über lauter unwichtige Sachen nur nicht über uns! Er fragte dann noch ob wir die Woche mal tele ob i will und was ich die Woche noch so vorhabe und das wars!!

Wollte er wissen wie ich nach der Gaudi am FR drauf bin und sich jetzt ohne groß Streß mit mir zu haben aus der Affäre ziehen und auf normale Bekannte machen oder wie??

Das große Problem ist das ich selber nicht weiß ob i will daß die Sache öffentlich ist und er voll zu mir steht, es ist wirklich mehr als schwierig wg der Arbeit und auch wg meiner Freundin! Deswegen "eier" ich vielleicht auch so rum und spiele da so mit! Weil ich nicht weiß wie ich mich entscheiden soll und vielleicht geht es Ihm genauso?

Ich dachte immer Steinböcke wägen immer vorher alles genau ab und sind eher Vernunftsmenschen?? Er ist devinitiv eher Kopfmensch, deswegen kapiere ich das Ganze noch weniger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2010 um 20:28

Hey..
Also er ist devinitiv solo..Er erzählt viel Privates und auch sehr viel Geschäftliches das ich alles sicherlich nicht wissen dürfte!

Tja er sagt immer er ist kein Affärentyp er will das eigentlich nicht aber bevor er mich gar nicht hat nimmt er lieber das in Kauf!, Er macht sich sehr viele Gedanken, und er fragt aber immer mich wie es weitergehen soll..was ich nicht ganz verstehe..er ist ziemlich klug und weiß sehr genau was er will! Aber in dieser Hinsicht..keine Ahnung!

Er sagt das ich ihm sehr wichtig bin, er richtet ich auch nach mir ob und wann ich Zeit habe wg Treffen! Er hatte (angeblich) noch nie was mit einer Mitabeiterin! Und es ist imer er der sich meldet und anruft und der alles von mir wissen will! Wir haben seit einem halben Jahr Kontakt und haben bisher einmal miteinander geschlafen und drei mal heftig geknutscht! Ansonsten immer stundenlange Telefonate fast täglich!

Er hat am SO nachdem ich hier gepostet habe noch angerufen, hat getan als wäre nichts gewesen und hat mit mir über Gott und die Welt geredet als wäre ich eine gute Bekannte Nur nicht über unsund den Streit! ER fragte mich noch was ich die Woche vorhabe und ob ich die Woche noch tele will mit Ihm!

Was mir eben so spanisch vorkommt ist eben das er mich nicht zu sich nach Hause einlädt das er mich einerseits öfters Sehen möchte und andererseits daß dann e nix ist als heiße Luft!

Ich "eier" deswegen so rum weil ich selber nicht weiß ob ich will das er fest zu mir steht eben weil alles so kompliziert ist wg Chef usw!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2010 um 21:09

Ja
das dachte ich auch schon, das er einfach nicht weiß wie er weitermachen soll!

Ich sagte bereits mal das ich nicht weiß ob wir uns weiter Treffen sollen, weil alles so kompliziert ist,aber das will er auch wieder nicht! Er sagte ich darf sowas nicht mehr sagen und ihn so schocken!

Er weiß das es schwierig ist und blöd aber er bereut nichts und genießt die Zeit mit mir und ich bin es auf alle Fälle wert das alles mitzumachen..ganz genau das waren seine Worte!

Andererseits merkt er warscheinlich genauso wie ich daß das keine Dauerlösung ist so und du hast warscheinlich recht..er will es einerseits das ich es beende!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2010 um 21:56

Hallo,
Ja es ist so das ich jetzt seit 4 Mon in dieser Firma arbeite (Chef habe ich zufällig zwei Monate vorher privat kennengelernt) bin aber ohne seine Hilfe und auch ohne sein Wissen eingestellt worden! Ich sagte damals zu Ihm das ich es verstehen kann wenn er keinen privaten Kontkt will und ich bestimmt nicht böse bin..das wollte er aber partout nicht!
Vor drei Wochen hat ER meinen Vertrag um weitere drei Monate verlängert..was danach ist weiß ich nicht!
Ist auch nicht ganz allein seine Entscheidung, das muß noch ein anderer absegnen ob ich bleiben kann!

Er sagt schon immer das alles anders wäre wenn ich nicht dort arbeiten würde..ABER er sagte anfangs auch immer das es niemand was angeht mit wem er seine Freizeit verbringt und er nur 8 STD Chef ist die restliche Zeit geht es niemand was an was er macht! Das hört sich jetzt ganz anders an..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2010 um 22:01

Hm
ja die anderen würden mich warscheinlich vierteilen..das mit Sicherheit!

Ich arbeite auch erst seit dreieinhalb Mon dort bin also "Die Neue" und was da dann abgehen würde kann ich mir lebhaft vorstellen

Aber das "rausziehen" ist halt auch nicht ganz so einfach..bei mir war es Liebe auf den ersten Blick..aber was erzähl ich..Shit happens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2010 um 23:04

Nicht so einfach,
die Stelle ist wie a 6er im Lotto..verdiene spitze und die Arbeitszeiten sind auch top!
Ich bin alleinerziehend, d.h ich kann nur Teilzeit arbeiten und das auch nur zu bestimmten Zeiten!

Er sagte das er morgen mal anruft und dann werde ich ihm auf den Zahn fühlen..mittlerweile ist es mir schon fast egal ob es dann das Ende bedeutet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2010 um 9:49

Nein
Habe vorgestern 3 Std tele mit Ihm und habe ihm ein bisschen auf den Zahn gefühlt!

Nach unserem Streit hat er ganzes WE spekuliert über uns.. ob er sich wieder meldet weil einfach die ganzen Rahmenbedienungen Katastrophe sind, weil er auch sauer war wg meiner Aussage von wegen das ich nur ne "Notlösung" bin was seiner Meinung nach überhaupt nicht stimmt, und er weiß momentan nicht wo er steht und er ist unentschlossen! Auf meine Frage hin wieso er zuerst groß redet von wegen wenn er verliebt ist will er so viel Zeit wie möglich mit der Person verbringen und das er mich ja eigntlich überhaupt nicht in sein Leben läßt sagte er schlicht und einfach gar nichts! Ich habe ihn auch gefragt was wäre wenn er nicht mein Boß wäre! Er sagte es wäre vieles einfacher und er hat darüber auch schon spekuliert aber genau sagen kann er es auch nicht! ( Ich muß aber gestehen das ich das auch nicht beantworten könnte, weil wir einfach in zwei verschiedenen Welten leben)

Aber er mag mich, er meint ich bin es einfach wert! Und Sonst hätte er sich nach dem Streit vom FR sicher nicht mehr gemeldet und mich nicht gefragt ob wir wieder telefonieren bzw uns Treffen!

Die Situation nervt Ihn auch, es fehlt einfach was! Und bevor er mich gar nicht hat nimmt er lieber das was er kriegen kann!
Und er ist ziemlich eifersüchtig..ist mir auch schon aufgefallen!

Trotzdem, ganz blind vor Liebe bin ich dann doch nicht..ich bin und bleibe eine Affäre da bin ich mir jetzt sicher
Aber wenigstens denke ich ist er ehrlich..könnte mir auch das Blaue vom Himmel runterlügen!

Ich beende das Ganze habe ich beschlossen weil ich mich damit fertigmache..ich bin einfach kein Affärentyp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram