Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Never-ending story

Never-ending story

19. Juli 2010 um 4:04

ich hoffe ich bekomme von euch hier ein paar meinungen,

die mir evtl weiterhelfen...ich weiß mir keinen rat mehr,

versuche aber trotzdem mich kurz zu fassen


seit etwa 3monaten kenne ich einen skorpion...das heißt

eigtl kenne ich ihn schon länger, er hatte mich im letzten

jahr auf einer party angesprochen und wir kamen ins

gespräch, allerdings hatte ich damals kein interesse an

ihm.er fragte mich nach meiner handynr, aber ich gab sie

ihm nicht.

naja dann vor knapp 3monaten begegneten wir uns wieder

auf einer party und wir begrüßten uns als würden wir uns

schon ewig kennen, es war recht seltsam, weil dass das

2.mal war, dass wir uns überhaupt gesehen hatten.naja wir

hatten ein nettes gespräch und verabredeten uns ein paar

tage später.es war sehr lustig,allerdings auch etwas

seltsam, weil er mich mit komplimenten überhäufte...ich bin

dann irgendwann mit ihm nach hause gegangen, aber wir

haben nur gekuschelt und uns unterhalten etc.

am nächsten tag, verhielt er sich dann irgendwie

seltsam...ich dachte ok, offenbar war das wohl nicht so von

ihm geplant mit mir...er sagte auch kaum etwas...danach

hatten wir 2wochen keinen kontakt...also keiner von uns

meldete sich...dann meldetet er sich und wir trafen uns und

es endete wieder bei ihm zu hause mit kuscheln und

knuddeln im bett...und am nächsten tag, wieder genau

dasselbe...er war ganz seltsam...danach haben wir uns

6wochen nicht gesehen...dann meldete ich mich, weil ich

noch etwas haben wollte, was er hatte.er reagierte auch

gleich darauf und in den nachfolgenden tagen hatten wir

dann täglich kontakt.am wochenende bekam ich dann

nachts eine sms wo ich sei und ob wir uns treffen

wollten.wir verabredeten uns in einem club.nachdem er

nach einer 3/4 stunde nach der vereinbarten zeit noch nicht

aufgetaucht war, rief ich ihn an.da meinte er,er wäre schon

zu hause!? da dachte ich dann erstmal eh bitte??? naja und

dann kams: er meinte zu mir, ja jetzt tu doch nicht so als ob

du auf mich gewartet hättest...ich war schon etwas

angetrunken und weiß nicht mehr alles 100% genau aber

wir telefonierten recht lange miteinander, etwa eine

stunde.er warf mir vor, ich wäre nicht wirklich interessiert,

ich würde mich nie melden, ihn nie fragen ob wir mal was

machen wollen und käme auch nicht mal vorbei etc...ok,

aber er hat ja auch nichts

dergleichen versucht...darauf behauptete er, er hätte mir

eine sms geschickt und ich hätte nicht reagiert und dazu

kann ich nur sagen: LÜGE!

naja wir disktutiert
en noch eine weile...irgendwann

entwickelte sich das gespräch normal und er meinte dann

komm vorbei...und ich ging hin.es war wieder sehr schön,

wir kuschelten und rangelten rum,schauten noch einen

film...und jetzt kommt noch etwas was ich als, sagen wir

mal ungewöhnlich empfunden hab: er gab mir eine

zahnbürste, als ich sagte ich benutz mal kurz seine

zahnpasta.eine neue, aus der verpackung...ob er sie noch

hat oder schon entsorgt hat, weiß ich jetzt natürlich nicht...

naja dann lagen wir im bett haben wieder

rumgekuschelt...naja es war gerade der moment für

intensives knutschen...dann nahm er mein gesicht in beide

hände und drückte mir so ein leichtes küsschen auf den

mund...2-3mal und ich dachte so, was denn jetzt los?später

im bad hab ich dann herpescreme da liegen sehen...also

evtl wars das, weswegen er nicht wollte?aber er hätte das

ja auch sagen können.naja und am nächsten tag...ihr ahnt

es sicher schon...wieder dasselbe...ich bin gegangen und

er meinte bis die tage.ok danach war ich für ein paar tage

nicht in der stadt und meldete mich auch nicht, aber von ihm

kam auch wieder nichts.dann hab ich ihm vor einigen tagen

doch mal eine sms geschickt, nichts besonderes, nur wies

ihm geht etc...ich bekam nie eine antwort...was mich daran

am meisten ärgert ist, dass er sich erst darüber beschwert,

dass ich das nie machen würde und wenn ich es dann

mache, besitzt er die dreistigkeit nicht darauf zu reagieren...

also ich blicke komplett nicht durch bei dem mann...hat er

jetzt interesse oder nicht?

also ich kann sagen, ich finde ihn schon recht interessant

und attraktiv allerdings kenne ich ihn einfach noch nicht

genug um was konkretes sagen zu können...ich bin da auch

eher vorsichtig und wäge ab bevor ich mich hals über kopf

in etwas stürze...ich frage mich

jetzt eben, hat er wirklich kein interesse oder will er ,dass

ich offensiver werde? mir kommt das ganze wie ein spiel

vor...bei dem er dir regeln macht..aber wo soll es hinführen?

also ich freue mich über eure meinungen dazu

Mehr lesen

19. Juli 2010 um 14:09

Hallo
also meiner meinung nach, beim ersten lesen finde ich schon, dass du mehr in die vollen gehen musst.

ihr habt euch jetzt so oft getroffen und mehr ist zwischen euch noch nicht gelaufen. dann wirst du ihm wichtig sein und er dich nicht als schnelle nummer sehen, sonst hätte er es schon längst drauf angelegt. auch wenn sie es nicht zugeben, auch sie brauchen die bestätigung von dem gegenüber. er hat dir doch klar und deutlich gesagt was ihn stört.

öffne dich ihm gegenüber, sag ihm was du dir vorstellst und frag ihn auch GANZ DIREKT was er sich vorstellt. aber nicht per sms. treff dich mit ihm. du wirst eine ehrliche antwort kriegen. und wenn es ihm ernst ist, wird er auf deine wünsche eingehen.

wenn dann ne schwammige aussage kommt, kannst du immer noch das weite suchen!

solang du nur die ganze zeit von ihm was erwartest, wird nichts passieren und das macht er dir mit seinem verhalten ganz deutlich, finde ich!

nur mut

Gefällt mir

19. Juli 2010 um 15:43
In Antwort auf ladylike291

Hallo
also meiner meinung nach, beim ersten lesen finde ich schon, dass du mehr in die vollen gehen musst.

ihr habt euch jetzt so oft getroffen und mehr ist zwischen euch noch nicht gelaufen. dann wirst du ihm wichtig sein und er dich nicht als schnelle nummer sehen, sonst hätte er es schon längst drauf angelegt. auch wenn sie es nicht zugeben, auch sie brauchen die bestätigung von dem gegenüber. er hat dir doch klar und deutlich gesagt was ihn stört.

öffne dich ihm gegenüber, sag ihm was du dir vorstellst und frag ihn auch GANZ DIREKT was er sich vorstellt. aber nicht per sms. treff dich mit ihm. du wirst eine ehrliche antwort kriegen. und wenn es ihm ernst ist, wird er auf deine wünsche eingehen.

wenn dann ne schwammige aussage kommt, kannst du immer noch das weite suchen!

solang du nur die ganze zeit von ihm was erwartest, wird nichts passieren und das macht er dir mit seinem verhalten ganz deutlich, finde ich!

nur mut

Danke
für deine einschätzung ladylike

aber wieso reagiert denn dann nicht, wenn ich einen schritt auf ihn zu mache?

und wenn ich mich hier durch das forum lese, sind doch skorpis offenbar sehr offensiv, wenn sie an jemandem ernsthaft interessiert sind...

ja sexuell ist nichts gelaufen, das stimmt...wobei wir schon darüber reden...bzw erzählt er öfters, was für ein aufreisser er wäre naja ich meine, ich hab kein problem damit, er ist ja single, aber wieso erzählt er mir das?

Gefällt mir

19. Juli 2010 um 15:55
In Antwort auf digibox

Danke
für deine einschätzung ladylike

aber wieso reagiert denn dann nicht, wenn ich einen schritt auf ihn zu mache?

und wenn ich mich hier durch das forum lese, sind doch skorpis offenbar sehr offensiv, wenn sie an jemandem ernsthaft interessiert sind...

ja sexuell ist nichts gelaufen, das stimmt...wobei wir schon darüber reden...bzw erzählt er öfters, was für ein aufreisser er wäre naja ich meine, ich hab kein problem damit, er ist ja single, aber wieso erzählt er mir das?


... du wartest zu lange mit deinen Meldeaktionen.

Wenn du erst mal Tage bzw. ggf. Wochen wartest bis du dich meldest gehts schon schief.

Wenn du dich aber gleich den nächsten Tag mal meldest kommt es ganz anders beim ihm an.

GLG
fischli68

Gefällt mir

19. Juli 2010 um 16:04

Fuer Never-endig Story
Hallo digibox, ich habe grad deine wircklich Never-ending story gelesen. Ich kann dir paar Sache schreibe. Ich bin auch ein Skorpion, aber Frau Obwohl zwischen Mann und frau Skorpion deutliche Unterschiede gibt, trozdem sie sind sehr aenlich. Ausser habe ich genuck Maenner Skorpion gehabt Also, es ist einfach so, dass Skorpion von Spielerei lebt. Wir moegen kommen und gehen, nah und dann wieder weiter zu sein. Skorpion Mann sehr sehr unstabil, seine Stimmung verendert sich sehr oft. Heute mag er dich so sehr (und er wircklich mag dich, ohne Spiel), morgen will er andere oder gar nichts. Leider, aber es ist so. Fuer ihm es sehr wichtig zu fuehlen dass er dich fueren kann, so bald er weiss dass du auf ihm stehst, geht ihm langweilig, solltest du Kontakt abgebrochen, meldet er sich wieder. Ich bin genau so Lass ihm einfach nicht mit dir spielen, zeig ihm dass du keine Interesse mehr hast, sag ihm paar Mals

Gefällt mir

19. Juli 2010 um 17:01
In Antwort auf digibox

Danke
für deine einschätzung ladylike

aber wieso reagiert denn dann nicht, wenn ich einen schritt auf ihn zu mache?

und wenn ich mich hier durch das forum lese, sind doch skorpis offenbar sehr offensiv, wenn sie an jemandem ernsthaft interessiert sind...

ja sexuell ist nichts gelaufen, das stimmt...wobei wir schon darüber reden...bzw erzählt er öfters, was für ein aufreisser er wäre naja ich meine, ich hab kein problem damit, er ist ja single, aber wieso erzählt er mir das?

Es kann sein
dass er noch an deiner ernsthaftigkeit zweifelt...oder aber er hat schlicht und ergreifend keine zeit. bleib einfach locker fröhlich am ball. aber was du willst musst du ihm schon mitteilen.

skorpis machen schon gas, nur wenn von gegenüber nicht das entsprechende rüber kommt (auch wenn dir das evtl. nicht bewusst ist) ziehen sie sich zurück. und da es bei euch schon sooooo lang geht, wird nun zeit dass da mal was passiert. ganz ehrlich, dein verhalten würde mich genauso verunsichern!

frag ihn wo die reise denn nun mit ihm hingehen soll und was du ganz konkret erwartest.

hehe...hätte mich aber auch gewundert, wenn er noch gar nichts sexuelles erzählt hätte! lieblingsthema nummer eins. er findet damit auch raus, wie du dazu stehst.

denk nicht soviel...

Gefällt mir

19. Juli 2010 um 20:50
In Antwort auf ladylike291

Es kann sein
dass er noch an deiner ernsthaftigkeit zweifelt...oder aber er hat schlicht und ergreifend keine zeit. bleib einfach locker fröhlich am ball. aber was du willst musst du ihm schon mitteilen.

skorpis machen schon gas, nur wenn von gegenüber nicht das entsprechende rüber kommt (auch wenn dir das evtl. nicht bewusst ist) ziehen sie sich zurück. und da es bei euch schon sooooo lang geht, wird nun zeit dass da mal was passiert. ganz ehrlich, dein verhalten würde mich genauso verunsichern!

frag ihn wo die reise denn nun mit ihm hingehen soll und was du ganz konkret erwartest.

hehe...hätte mich aber auch gewundert, wenn er noch gar nichts sexuelles erzählt hätte! lieblingsthema nummer eins. er findet damit auch raus, wie du dazu stehst.

denk nicht soviel...

Hm
ich sehe was du meinst...aber ehrlich gesagt hab ich angst davor, dass er wieder nicht darauf reagiert...ich mein wenn ich mich melde, werd ich ihn schon was konkretes fragen in richtung ob wir uns treffen wollen etc. aber mehr kann ich ja auch nciht tun...ich will ihn auhc nicht täglich mit nachrichten bombardieren...ich würde das dann als lästig empfinden...

ja das sex eigtl sein lieblinsthema ist, hab ich schon gemerkt find ich auch gut so, davon hab ich schon gehört, dass sex mit skorpionen ein unbeschreibliches erlebnis sein soll
aber das ist halt auch mein problem, für nur sex, ist es ja eigtl schon zu spät jetzt...

Gefällt mir

22. Juli 2010 um 22:01
In Antwort auf fischli68


... du wartest zu lange mit deinen Meldeaktionen.

Wenn du erst mal Tage bzw. ggf. Wochen wartest bis du dich meldest gehts schon schief.

Wenn du dich aber gleich den nächsten Tag mal meldest kommt es ganz anders beim ihm an.

GLG
fischli68

Story ended
also, hab ihn nochmal angerufen um ein treffen auszumachen.auf meinen vorschlag meinte er, er wüsste noch nicht ob er da zeit hat und würde mir kurzfristig bescheid sagen...damit ließ er mich mal wieder in der luft hängen, wobei mir schon klar war, dass das nichts wird.
am besagten abend schrieb er mir dann, ja es ist schon spät er ist erst heekommen und will ins bett.daraufhin schrieb ich, ok und ob er einen vorschlag für etwas anderes hätte...darauf die antwort:gerade nicht...

jetzt die frage an euch, würde es sinn machen, noch weiter am ball zu bleiben?oder lag ich mit meiner einschätzung, dass er wohl doch nur mangelndes interesse hat richtig und sollte den kontakt einstellen?

Gefällt mir

22. Juli 2010 um 22:10
In Antwort auf digibox

Story ended
also, hab ihn nochmal angerufen um ein treffen auszumachen.auf meinen vorschlag meinte er, er wüsste noch nicht ob er da zeit hat und würde mir kurzfristig bescheid sagen...damit ließ er mich mal wieder in der luft hängen, wobei mir schon klar war, dass das nichts wird.
am besagten abend schrieb er mir dann, ja es ist schon spät er ist erst heekommen und will ins bett.daraufhin schrieb ich, ok und ob er einen vorschlag für etwas anderes hätte...darauf die antwort:gerade nicht...

jetzt die frage an euch, würde es sinn machen, noch weiter am ball zu bleiben?oder lag ich mit meiner einschätzung, dass er wohl doch nur mangelndes interesse hat richtig und sollte den kontakt einstellen?

Also
nen melde ich mich als Skorpionmann mal

wenn ich von mir ausgehe, würde das heißen, dass mein Interesse nicht groß genug ist ... ich beobachte das häufig bei mir, dass ich sage: "ich weiß noch nicht" oder "schauen wir mal" usw ... dann hab ich nicht genug Interesse, die Person kennenzulernen.

Und wenn er dann noch schreibt "gerade nicht" ... hmm. Würde ich die Person sehen wollen, würde ich den Vorschlag machen, auch wenn ich noch so müde bin,

Sorry, dass ich nix anderes zu sagen weiß - so ist es bei mir, ich denke aber, das ist nicht unbedingt sternzeichenabhängig.

LG.

Gefällt mir

22. Juli 2010 um 22:54
In Antwort auf hightension

Also
nen melde ich mich als Skorpionmann mal

wenn ich von mir ausgehe, würde das heißen, dass mein Interesse nicht groß genug ist ... ich beobachte das häufig bei mir, dass ich sage: "ich weiß noch nicht" oder "schauen wir mal" usw ... dann hab ich nicht genug Interesse, die Person kennenzulernen.

Und wenn er dann noch schreibt "gerade nicht" ... hmm. Würde ich die Person sehen wollen, würde ich den Vorschlag machen, auch wenn ich noch so müde bin,

Sorry, dass ich nix anderes zu sagen weiß - so ist es bei mir, ich denke aber, das ist nicht unbedingt sternzeichenabhängig.

LG.

Ja
so sehe ich das eigentlich auch...trotzdem irgendwie paradox, sich erst darüber zu beschweren, dass man sich nicht meldet und wenn mans dann macht, kommt sowas...

aber kann ich dir gerade mal noch eine frage stellen, da du ja ein skorpionmann bist?

sagt ihr eigentlich nie sorry oder sowas? also wirklich nie? habt ihr probleme euch zu entschuldigen also so generell?

Gefällt mir

23. Juli 2010 um 8:41
In Antwort auf digibox

Ja
so sehe ich das eigentlich auch...trotzdem irgendwie paradox, sich erst darüber zu beschweren, dass man sich nicht meldet und wenn mans dann macht, kommt sowas...

aber kann ich dir gerade mal noch eine frage stellen, da du ja ein skorpionmann bist?

sagt ihr eigentlich nie sorry oder sowas? also wirklich nie? habt ihr probleme euch zu entschuldigen also so generell?


bin zwar kein Skorp.-Mann aber meinem Bruder sowie meinem Mann und auch allen anderen in meinem Umfeld muss du die Entschuldigung herauspressen.

Sie versuchen drumrum zu kommen - es ist oft in der Art, dass sie es dann schön reden - im Sinne "na ja war ja .... oder man gut dass.... oder oder oder"

Meinen Mann schaue ich inzwischen nur an lächel und sage "ich warte...." - dann bekomme ich sie auch

Gefällt mir

23. Juli 2010 um 10:30
In Antwort auf fischli68


bin zwar kein Skorp.-Mann aber meinem Bruder sowie meinem Mann und auch allen anderen in meinem Umfeld muss du die Entschuldigung herauspressen.

Sie versuchen drumrum zu kommen - es ist oft in der Art, dass sie es dann schön reden - im Sinne "na ja war ja .... oder man gut dass.... oder oder oder"

Meinen Mann schaue ich inzwischen nur an lächel und sage "ich warte...." - dann bekomme ich sie auch

Also
so pauschal sagen kann man das nicht.
Es gibt durchaus Momente, in den ich sage: "tut mir leid".
Das ist aber irgendwie Situations- und Personenabhängig. Bei wichtigen Personen sage ich, dass es mir leid tut (Ausnahme: Eltern ... das gehe ich von aus, dass sie wissen, wie ich ticke ), bei Personen, denen ich nicht so nahe stehe, kommt das seltener vor; es ist schwer, sich den Fehler dann einzugestehen, gerade, wenn man in dem Moment impulsiv reagiert (hat).
Oft merkt man aber auch nicht, dass man über das Ziel hinausgeschossen ist, weil man selbt denkt: so schlimm war es doch gar nicht.

LG

Gefällt mir

23. Juli 2010 um 10:33
In Antwort auf hightension

Also
so pauschal sagen kann man das nicht.
Es gibt durchaus Momente, in den ich sage: "tut mir leid".
Das ist aber irgendwie Situations- und Personenabhängig. Bei wichtigen Personen sage ich, dass es mir leid tut (Ausnahme: Eltern ... das gehe ich von aus, dass sie wissen, wie ich ticke ), bei Personen, denen ich nicht so nahe stehe, kommt das seltener vor; es ist schwer, sich den Fehler dann einzugestehen, gerade, wenn man in dem Moment impulsiv reagiert (hat).
Oft merkt man aber auch nicht, dass man über das Ziel hinausgeschossen ist, weil man selbt denkt: so schlimm war es doch gar nicht.

LG

Ich
habe deinen Beitrag nicht komplett gelesen, da ganz schön lang ... daher kann ich zu der Aussage

"sich erst darüber zu beschweren, dass man sich nicht meldet und wenn mans dann macht, kommt sowas...!"

gerade nichts sagen.
Das noch als Nachtrag.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen