Home / Forum / Astrologie & Esoterik / ,.nördlicher mondknoten"!!

,.nördlicher mondknoten"!!

19. April 2012 um 8:09

,.

ich hab mir ein buch über "mondknotenmenschen" zugelegt.

nach der jahrestabelle in den geburtsdaten werde ich "im zwillingzeichen" beschrieben.
es geht um wahrheit, wahrheit und wieder wahrheit, die den menschen in dem zeichen zugeschrieben werden. ich konnte mich absolut gar nicht wiederfinden, aber vielleicht möchte ich auch nur das lesen, was ich von "mir selber halte",...
die "kommunikation" ist dem mondknoten zwilling zu eigen und wird auch sehr intensiv bearbeitet, so dass ich verwundert über "manches" stutzte,...mein partner ist ebenso diese "kategorie",..und schon so oft hab ich mit ihm die "diskussion" geführt, warum wir nie richtig und vor allem "informativ" ( also das, was uns auf der "mitteilungsebene wichtig ist),....reden können!
was ich für mich schon seit meiner jugend feststellen kann, ist dieser "wissensdurst",...themen und situationen die ich am liebsten "auseinandernehme" und so lange analysiere, bis ich genauestens alles weiß. WEIL und so wird es auch im buch beschrieben der "zwilling ständig auf wahrheitssuche ist"

ich bin schon etwas im "unklaren" was die mondknotenkonstellation angeht, vielleicht gibt es hier jemand, der mir antwort geben kann.


Mehr lesen

19. April 2012 um 14:55

,...."jan spiller" heißt der autor,.
und das buch,..."astrologie und seele",...500 seiten,...

also ich war ja auch am zweiflen, wegen der "tabelle",....
schließlich möchte ich nicht "einkategoriert" werden,....

ich bin auf der "astro.com" öfters hab dort mal ein radix erstellen lassen,..hoffe ich find was,..

die ersten "drei lebensjahre"?,...ich dacht laut psychoanalysen die "jahre 6 bis 8",...prägen die gesamte kindheit,...aber!,...ich habs trotzdem in erinnerung,...."sei doch mal still"!,.,.....

dir lg,.....

Gefällt mir

19. April 2012 um 15:07
In Antwort auf waagekrebs5

,...."jan spiller" heißt der autor,.
und das buch,..."astrologie und seele",...500 seiten,...

also ich war ja auch am zweiflen, wegen der "tabelle",....
schließlich möchte ich nicht "einkategoriert" werden,....

ich bin auf der "astro.com" öfters hab dort mal ein radix erstellen lassen,..hoffe ich find was,..

die ersten "drei lebensjahre"?,...ich dacht laut psychoanalysen die "jahre 6 bis 8",...prägen die gesamte kindheit,...aber!,...ich habs trotzdem in erinnerung,...."sei doch mal still"!,.,.....

dir lg,.....

,.ich find,....
nur exakt 4 grad im zwilling,...aber ich versteh nicht, was du mit dem "datum" meintest?,....

lg

Gefällt mir

20. April 2012 um 7:54

,..was das "geburtstagsbuch",..
angeht,...hab ich von dir damals die empfehlung von" das große astrologische hausbuch" im fischer-verlag entgegen genommen, kann das sein?

auf jeden fall hab die info hier im astro-forum gesichtet.

die dort beschriebenen "geburtstage" sind beeindruckend zusammengefasst,....ich war wirklich sehr überrascht,..
auch was das partnerschaftlicher beziehungsleben angeht,..treffender kann es nicht sein!

auf "spiller" kam ich durch durch die "astrologin monika kissling",....die widerrum ihr "gelehrtes",.durch die sehr bekannte "liz greene" erworben hatte,...zumindest ihr "weiterkommen" durch sie in einer "ausbildung" absolvierte.

Gefällt mir

20. April 2012 um 8:19
In Antwort auf waagekrebs5

,..was das "geburtstagsbuch",..
angeht,...hab ich von dir damals die empfehlung von" das große astrologische hausbuch" im fischer-verlag entgegen genommen, kann das sein?

auf jeden fall hab die info hier im astro-forum gesichtet.

die dort beschriebenen "geburtstage" sind beeindruckend zusammengefasst,....ich war wirklich sehr überrascht,..
auch was das partnerschaftlicher beziehungsleben angeht,..treffender kann es nicht sein!

auf "spiller" kam ich durch durch die "astrologin monika kissling",....die widerrum ihr "gelehrtes",.durch die sehr bekannte "liz greene" erworben hatte,...zumindest ihr "weiterkommen" durch sie in einer "ausbildung" absolvierte.

,..bin auf "enter" gekommen,...
,...ich muss aber leider sagen, dass mir frau kissling viel zu verallgemeinert und eigentlich nur das "wiedergibt, was man sich als "astrohobbystudent" schon angeeignet hat.

wenn ich nun von 4 grad zwilling ausgehe, kann ich mich absolut gar nicht mit "neptuns welt" anfreunden, dann schon eher mit jupter im grad 9 zwilling.
karrierebestrebt bin ich wohl nicht mehr, hab aber dafür andere wissensgebiete, die mich immer wieder fordern und nicht eher ruhen lassen bis ich auf meine fragen die ich ständig stelle auch eine recht informative rückmeldung erhalte.

wenn man, wie du schon schreibst, das "horoskop im "ganzen" sieht" und sich damit tiefer beschäftigt, was ich schon seit meinem 16. lebensjahr tu, bin ich heut der meinung, gibt es verdammt viele astrologen die sich für ein "neuling" in der astrobranche für sehr interessant und lehrreich anhören!!,....man nenne nur "mauretania gregor",...die mit ihrem buch, "sonne, mond und sterne" einfach nur ganz simpel beschreibt, "warum der schütze mit dem widder so toll ( vorrausgesetzt der "mond" stimmt) auskommt,..dabei find ich, ist es totaler schwachsinn, NUR den mond zu sehen und andere planeten und häuser außen vor zu lassen. IHR geht es aber hauptsächlich um den MOND!

ich war dermaßen enttäuscht von der lektüre,.....das weiß einfach jeder, der sich ein wenig mit astro beschäftigt!
weil sie aber eine starastrologin "darstellt", sollte man meinen, es kommt besonders viel "tieferes wissen" dabei heraus.
das buch hätte ich mir sparen können,....

ich möcht in "büchern" einfach dazulernen und mir für "meine erkenntnisse" einsetzen, die mir persönlich tiefen einblick in mein seelenleben vermitteln.

nun, ich werde mich mit deinen "vorgeschlagenen" büchern hier im astroforum beschäftigen, die weitaus mehr "sinnvolles" erhalten, als jede(r) starastrologe zu bieten hat.


lg,...




Gefällt mir

20. April 2012 um 12:08

,...habe mir grad selbst infomaterial über
"psychologischen berater" zukommen lassen,.da ich vorhabe mir meine freie zeit mit dem zu bereichern, was mir echt am herzen liegt.

aus verschiedenen gründen, hab ich den falschen beruf "damals" ausgeübt,...was mich aber nicht davon abhielt meinem tatsächlichen bedürfnis nachzugehen und es nie aus den augen zu verlieren.
gerade weil astrologie und psychologie so "nah" beieinander liegen und sich auch nur dadurch ergänzen können.


roscher hab ich,...allerdings ein buch über die "geburtsdaten" im jeweiligen sz.


ich werde mir den autor "fritz riemann" gerade weil "verschroben",..zulegen,...außerdem mag ich ganz alte bücher in die man sich so richtig reinknien kann.


ich hab ( was mich wirklich wundert) nichts mit pluto oder scorpion in den planeten und häusern,...hab reichlich "erd- und wasserenergie" den mond in "stier",.,..ac krebs, mars und venus in steinbock 8 haus, schützemerkur und zwillinge 12 haus!!,..zwillinge,...hm,...

meine familie ist aber sehr mit der esoterik verbunden,..meine schwester sz skorpion, schreibt bücher, legt tarotkarten,..meine verstorbene mutter hatte den "draht zu oben",...vielleicht daher,....wer weiß.


lg,...






Gefällt mir

24. April 2012 um 19:03

,..wolmin,.wenn du mich "liest"
,.also,.

ich hab keine ruhe gehabt, bis ich gefunden hab, was mich interessiert!

mein großes und dickes geburtstagsbuch kam mir da zu hilfe.
die gradzahl 4 in meinem geburtshoroskop liegt in dem datum 26.mai in zwillinge,...in der charakteristika kann ich mich absolut wiederfinden, zudem liegt "mein geburtstag" in der "seelenverwandschaft" zum 26.05,..war hochinteressant das zu lesen.
zwillinge ist bei mir immer so eine sache, da ich sie als sehr "luftig" im wahrsten sinne des wortes und sehr "unnnahbar" empfinde.

könnte es sein, dass doch nicht der 25.05.stimmt?

lg,.
waagekrebs



Gefällt mir

26. April 2012 um 17:31

,....die "gradzahlen",......
fangen bei "3" an und gehen bis "4" grad zwillinge,.hab ich gesehen,...4grad ist exakt der 25 mai!
nun eine seite weiter ist "3,30 bis 5 grad" zwillinge und der 26.mai
am besten liest man alle beiden daten und sucht sich eines aus,....

die bücher lügen also nicht, bzw die autoren!

lg,....

Gefällt mir

2. Juni 2012 um 8:00

...ich möchte dir etwas erzählen

über den mondknoten

hallo....dein aufsteigender mondknoten steht also in zwillinge, versteh ich das richtig? ...und in welchem haus?

ich schlage vor, wir machen das über pn

also dann bis mitte nächster woche?


lieben gruss und dir ein schönes wochenende

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen