Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Partner-Querschnitt

Letzte Nachricht: 13. August 2007 um 14:08
S
sindy_12948406
13.08.07 um 9:31

Hi!

Ich bin mal neugierig, welche Sternzeichenpartner ihr (als Widder) alles hattet. Schön wäre, wenn ihr sagen könntet wo ihr da

-Reibungspunkte hattet
-in welchen Bereichen es super war
-wie lange ihr zusammen wart
-und wenn ihrs wisst: warums aus war

LG
Wisthle

Mehr lesen

S
sindy_12948406
13.08.07 um 10:43

Klingt...
... interessant!

Ich hatte z.B. eine 11 jährige Beziehung mit einem Zwilling und eine dreijährige mit einem Skorpion.

Die schönste sexuelle Harmonie hatte ich allerdings mit einer Affaire mit einem Waagemann. Das sind meine drei Bindungen, die ich eingegangen bin. Wobei der Waagemann nicht wirklich Beziehungscharakter hatte.

Meine Skorpion-Beziehung
dauerte 3 Jahre (ich war 16 er 21 - war also die erste längere).
Ich machs kurz - es war der Horror in Dosen auf vielen Gebieten u.a. auch sexuell! Als ich dann schwanger geworden bin, hat er mich vor die Tür gesetzt. Zahlt keinen Unterhalt, und bemittleidet sich sein ganzes Leben schon selbst für Gott-weiß-was-alles. Ein Weichei vor dem Herrn.

Meine Zwillingbeziehung (ich war 23 - er 27)

war sehr bewegt und munter. Er hat nur leider versucht, das zu ändern, was ihn an mir zu Beginn so angezogen hat. Über die Jahre fand er das immer störender. Er hat auch keine loyale Bindung mit mir gehabt sondern (als Jurist) immer oder sehr oft die anderen vertreidigt oder sich schlicht rausgehalten. Auch hat er den Spannungsbogen bei Streitigkeiten immer überzogen, was dann zu Ausrastern meinerseits geführt hat, die ich nicht sehr klasse fand. Sexuell haben wir uns aber gut verstanden, wenns auch nicht von der so von mir gelebten, Leidenschaft geprägt war.
Kurz - ich hab ihn nach 12 Jahren verlassen.


Der Waagemann war
eine Offenbarung. (ich 34 - er 42) Allerdings vordergründig in Sachen Sexualität, Ästhetik und Leidenschaft. Er hatte allerdings so unglaubliche Entscheidungsschwierigkeiten auf verschiedenen Gebieten und war immer auf Sicherheit bedacht, dass ich mich nicht wirklich an ihn binden wollte. Alles in allem verbindet mich mit ihm trotzdem eine tiefe Freundschaft bis heute

LG
Wisthle

Gefällt mir

S
sindy_12948406
13.08.07 um 13:27

Witzig...
... in Liebesdingen scheint es dann doch Unterschiede zu geben, ganz im Gegenteil zum Thema Abneigung . Zumindest bei uns beiden.
Bin mal gespannt ob wir noch was von anderen lesen.

LG
Wisthle

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1288938499z
13.08.07 um 14:08
In Antwort auf sindy_12948406

Witzig...
... in Liebesdingen scheint es dann doch Unterschiede zu geben, ganz im Gegenteil zum Thema Abneigung . Zumindest bei uns beiden.
Bin mal gespannt ob wir noch was von anderen lesen.

LG
Wisthle

Meine bisher
einzige Beziehung(Kinderkram in jungen Jahren nicht mitgerechnet) hat knapp 27 Jahre gehalten! Ich habe diesen Mann sehr geliebt, und er hat mich vor etwas mehr als 3 Jahren verlassen! Er ist krank geworden und wollte mir das nicht zumuten(das ist der Hauptgrund)! Er ist genau wie ich Widder, was auch sonst bei so bescheuerten Motiven?

Wir sind immer noch verheiratet, und sehen uns fast jeden Tag!
Ansonsten war es eine sehr schöne Beziehung mit gegenseitigem Vertrauen, und einer Menge Humor!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige