Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Passt die Jungfrau-Frau zum Stiermann

Passt die Jungfrau-Frau zum Stiermann

20. Juli 2008 um 14:34

Hallo!

Ich habe soetwas noch nie gemacht. Aber da ich ja eine Jungfraudame bin, mache ich mir mal wieder so viele unnötige Gedanken um einen Mann! ;o)
Ich fände es sehr lieb von euch, wenn ihr mir ein Paar Anregungen und Tips geben würdet.

Und zwar kenne ich da einen Stiermann schon etwa 4 Jahre. Wir haben vor 4 Jahren den ersten Versuch gestartet, aber irgendwie hat es nicht geklappt. Und er beendete die Sache per SMS, was ich ja eigentlich sehr schwach finde. Dann herrschte fast 3 Jahre Funkstille, bis zum Anfang diesen Jahres. Wir kamen per Zufall wieder in Kontakt. Das Ganze ging dann etwa 4 Wochen zwischen uns, was auch eine sehr schöne Zeit war. Aber komisch war für mich immer, das er in meiner Anwesenheit Feuer und Flamme für mich war, aber wenn wir uns nicht sahen, kam recht wenig von ihm. Dann war mir es natürlich zu bind und ich beendete die Sache zwischen ihm und mir, da ich alleine besser dran bin, als mir unnötige Gedanken für jemanden zu machen, der nicht ganz recht weiß was er möchte. Dachte ich zumindestens.
Somit herrschte dann ca. 5 Monate Funkstille. Dann der jetzige Zufall. Wir trafen uns Zufällig in einer Bar. Er war alleine und ich mit Freunden. Wusste erst garnicht, wie ich reagieren soll. Da ich das Ganze nicht gerade schön empfand, wie er mit mir umging. Ich möchte nur Ehrlichkeit auch wenn es weh tut. aber ich hasse es warten zu müssen und für doof gehalten zu werden. Er hat sich gefreut wie ein kleiner Junge und schrieb mir sofort eine SMS, wie doof er sei und das er sich sehr freue mich zu sehen. Ja uns moit sind wir wieder in Kontakt. Er versuchte mir ehrlich zu erklären, das etwas zwischen uns beiden ist und er mich nicht als platonische Feundin sehe, aber mich nicht nochmal verletzen möchte. Aber er, wie ich auch schlechte Erfahrungen gemacht haben mit dem anderen Geschlecht und daher sehr vorsichtig sind und Angst haben wieder verletzt zu werden. Daher einigten wir uns darauf uns Zeit zulassen. Klar weiß ich, das ich nun nicht viel verlangen kann, aber irgendwie weiß ich nicht woran ich bin. Wenn wir ausgehen ist es immer lustig, er macht mir hin und wieder Komplimente, findet auch das wir viele Gemeinsamkeiten haben, für mein Empfinden ist er auch immer sehr ehrlich zu mir. Aber wie immer, mit dem melden hat er es nicht so. er meldet sich meist dann wenn ich garnicht damit rechne. Was mich dann natürlich freut, aber nicht so sehr zeigen möchte. Ich warte meist 3- 4 Tage ab und melde mich dann Belanglos bei ihm. Das er mich wieder sehen möchte, kommt immer von ihm. Ich einfach icht, ob er wirkliches Interesse hat oder nicht? Sexuell gesehen aufgarkeinen Fall, klar das wir uns anziehend finden, aber darauf ist er nicht hinaus. So schätze ich ihn nicht ein. Vielleicht hat ja irgendjemand von euch, auch schonmal soetwas ähnliches erlebt mit einem Stiermann und kann mir helfen, wie ich das alles sehen soll und mich verhalten soll?

Vielen Dank Euch schonmal im Voraus...;o)

Caribe80

Mehr lesen

23. Juli 2008 um 10:13

Ich
weiß es sieht aus als ob wir noch im Kindergarten sind.

Danke dir erstmal für deine Worte ;o)

Ich bin 27 und er 33. Er ist durch seine Erfahrungen hin und wieder etwas pessimistisch eingestellt.

Vor 4 Jahren, hat er das typische bla bla eines Mannes drauf gehabt und hat es beendet mit den Worten, er kann mir zur Zeit nicht das geben was ich brauche und verdiene. Somit hat sich das vor 4 Jahren beendet. Was ich eher als typsiches Männerverhalten sehe, als Stiertypisch.

Was ich nicht verstehe ist, das all die Treffen und der Kontakt zu mir, eher von ihm kommen. Durch die Erfahrung mit ihm, bin ich natürlich sehr vorsichtig und etwas skeptisch ihm gegenüber, weil ich ja nie weiß, ob er wieder abspringen tut. Was er auch versteht. Daher sind wir uns beide einig, das wir beide dies ganz langsam angehen. Er beteuert dennoch, das er sich es mit mir nicht verscherzen möchte. Aber dennoch tut er Dinge, die mich zum verzweifeln bringen. Klar, bin ich selbst schuld, muss das ja nicht alles tolerieren.
Es ist auch nicht so, das ich möchte das er sein Leben für mich umkrempelt. Ganz im Gegenteil. Ich als Langzeitsingle käme mit zu viel Nähe aufeinmal auch nicht klar. Aber so hin und wieder melde ich mich ja auch, weil er mir nicht egal ist. Ich weiß das er es an sich nicht böse meint, aber ich gebe zu einfach ist es nicht immer. Ich bin halt ständig im ungewissen. Meldet er sich nochmal oder springt er wieder ab!?

Ein neues Beispiel: ER wollte zu mir zum Essen kommen, dann sagte er mir am nächsten Tag mal wieder ab per Sms, womit ich ja auch kein Problem hatte, kann ja jedem was dazwischen kommen, aber auch schrieb er, das er sich abends dennoch melden werde. Und was passierte? Mal wieder nichts.

Wie soll ich nun handeln. Gerne würde ich ihm schon meine Meinung sagen. Ich mag es einfach nicht, wenn ich nicht auf das WORT eines mir wichtigen Menschen zählen kann. Dann soll er nichts dergleichen schreiben. Oder sehe ich das auch verkehrt?

Was mache ich denn verkehrt?

Liebe Grüße

Gefällt mir

25. Juli 2008 um 21:45

Danke
dir nochmals für deine Mühe und deine Zeit!

Hat mich echt weitergebracht. Ich sehe die ganze Sache zwischen ihm und mir nun echt nicht mehr so verzweifelt und etwas gelassener. ;o)

Lange meinen Mund zu halten, würde ich auf Dauer garnicht aushalten, aber was ich ehrlich zugeben muss: Meine Worte als Geschenk zu verpacken und auf dem Silbertablett zu servieren! Das wird mir nicht gerade einfach fallen. Nicht das ich bösartig bin oder rede, aber ich sage meist direkt um was es mir geht und was mir auf der Seele brennt, ohne die passenden Worte zu finden. Aber das werde ich nun natürlich versuchen.

Wie er dann reagieren wird, wie du es schreibst, (das er tödlich beleidigt sein wird), ist natürlich einwenig komisch für mich, da ich DIES dann ja eigentlich auch nicht böse meine. *grins*

Wahnsinn, findest du echt ich bin eine waschechte Jungfrau? ;o)
Woran liest du das? Bist du auch eine Jungfrau?

Das mit der Partnerschaft sehe ich nicht anders.

Was meinst du mit, das ich aufpassen soll, das er mir "beim zeit lassen" nicht einschläft? Meinst du das ich ihm, dann solangsam auf die Sprünge helfen soll?

Mal wieder Fragen über Fragen! ;o)

Schönen Abend dir noch

LG
Caribe80 ;o)

Gefällt mir

31. Juli 2008 um 8:55

Immernoch
kein Anruf von ihm! Seit dem Sonntag. Habe mich selbstverständlich auch nicht gemeldet. ;o)

Er kann da doch kein großes Interesse an mir haben, oder?

Ich verstehe einfach nicht was er von mir will? Und nun brennt es mir auf der Seele ihm meine Meinung zu sagen. Oder soll ich es einfach lassen und ihn vergessen?

LG
Caribe80

Gefällt mir

1. August 2008 um 14:14

Ich habe
versucht, dies gestern zu tun. (

Leider ging er nicht an sein Telefon.

Ich verstehe diesen Mann einfach nicht. Es kam leider auch kein Rückruf. Sind Stiermänner so feige? Zumal ich ihm immer gesagt habe, das wenn er mal wieder in seinen Phasen steckt oder kein Interesse mehr an mir hat, mir das einfach offen zu sagen, egal ob es mich verletzt. Aber dann wisse ich woran ich bin.
Ich verstehe einfach nicht was nun schon wieder ist. Es ist an sich ja garnichts vorgefallen, also zumindestens fällt mir nichts ein. Wenn hier jemand eventuell Dinge tut, die nicht unbedingt korrekt sind, dann er.
Wie kann Man(n) sich so freuen, das man ihm die 3. Chance gab und dann so sein. Ich denke, er will mir mit seiner " Nicht Reaktion" sagen, das er wieder kein Interesse hat. Oder? Soll ich ihn nicht einfach versuchen zu vergessen? Da er sowieso kein Interesse hat!!

Dennoch danke ich dir cheesy, das du dir immer die Mühe machst, mir auf meine Fragen zu antworten. ;o)

LG

Gefällt mir

3. August 2008 um 22:40
In Antwort auf prue_12511937

Ich habe
versucht, dies gestern zu tun. (

Leider ging er nicht an sein Telefon.

Ich verstehe diesen Mann einfach nicht. Es kam leider auch kein Rückruf. Sind Stiermänner so feige? Zumal ich ihm immer gesagt habe, das wenn er mal wieder in seinen Phasen steckt oder kein Interesse mehr an mir hat, mir das einfach offen zu sagen, egal ob es mich verletzt. Aber dann wisse ich woran ich bin.
Ich verstehe einfach nicht was nun schon wieder ist. Es ist an sich ja garnichts vorgefallen, also zumindestens fällt mir nichts ein. Wenn hier jemand eventuell Dinge tut, die nicht unbedingt korrekt sind, dann er.
Wie kann Man(n) sich so freuen, das man ihm die 3. Chance gab und dann so sein. Ich denke, er will mir mit seiner " Nicht Reaktion" sagen, das er wieder kein Interesse hat. Oder? Soll ich ihn nicht einfach versuchen zu vergessen? Da er sowieso kein Interesse hat!!

Dennoch danke ich dir cheesy, das du dir immer die Mühe machst, mir auf meine Fragen zu antworten. ;o)

LG

Cool
hab mir die texte hier durch gelesen und muss auch sagen: stiere sind nicht einfach,ich aber auch nicht (jungfrau)lol.sind jetzt 1 jahr zusammen ,mit vielen höhen und tiefen.überlege auch oft ob es besser wäre wenn wir nicht zusammen wären,aber irgendwas hat er was mich immer wieder zu ihm zieht.ich war schon mit 3 stieren zusammen,mit einen davon 4 jahre ,die haben irgedwo alle die selben eigenschaften gehabt.man soll ja nicht von horoskopen ausgehen,aber irgendwie glaube ich schon etwas dran,hat immer übereingestimmt mit den aussagen,ob ich jetzt mit widder oder löwe zusamm war,hat immer gestimmt was das horoskop über partnerschaft aussagte.was ich besonders mag ist das er ein genussmensch und sinnlich ist,und das wenn er sauer ist man in deckung gehen sollte,er trampelt sonst alles nieder,lieber in ruhe lassen und er kommt dann schon von ganz alleine.das mit der bequemlichkeit haut auch hin.aber jeder stier ist trotzdem ein anderer mensch,der eine stier passt zu dir der andere nicht,entweder es funkt ,oder man lässt es.als ich am anfang mit meinen zusammen kam,war er sich immer voll unsicher,ob ich es auch ernst meine ,und ich habs ziemlich locker gesehen und war wohl recht kühl noch.wie lange wart ihr jetzt schon zusammen?

Gefällt mir

5. August 2008 um 16:30
In Antwort auf spraygirl

Cool
hab mir die texte hier durch gelesen und muss auch sagen: stiere sind nicht einfach,ich aber auch nicht (jungfrau)lol.sind jetzt 1 jahr zusammen ,mit vielen höhen und tiefen.überlege auch oft ob es besser wäre wenn wir nicht zusammen wären,aber irgendwas hat er was mich immer wieder zu ihm zieht.ich war schon mit 3 stieren zusammen,mit einen davon 4 jahre ,die haben irgedwo alle die selben eigenschaften gehabt.man soll ja nicht von horoskopen ausgehen,aber irgendwie glaube ich schon etwas dran,hat immer übereingestimmt mit den aussagen,ob ich jetzt mit widder oder löwe zusamm war,hat immer gestimmt was das horoskop über partnerschaft aussagte.was ich besonders mag ist das er ein genussmensch und sinnlich ist,und das wenn er sauer ist man in deckung gehen sollte,er trampelt sonst alles nieder,lieber in ruhe lassen und er kommt dann schon von ganz alleine.das mit der bequemlichkeit haut auch hin.aber jeder stier ist trotzdem ein anderer mensch,der eine stier passt zu dir der andere nicht,entweder es funkt ,oder man lässt es.als ich am anfang mit meinen zusammen kam,war er sich immer voll unsicher,ob ich es auch ernst meine ,und ich habs ziemlich locker gesehen und war wohl recht kühl noch.wie lange wart ihr jetzt schon zusammen?

Hi
spraygirl;o)

Danke für deine Antwort!

Ja so einfach ist es mnachmal nicht. Ich denke auch oft was mich an diesem mann so anzieht. Ja stimmt, die Eigenschaften die du nanntest, gefallen mir an ihm. Er kann so Feuer und Flamme für mich sein und dennoch auch so kühl, wenn er mich nicht sieht. Das was mich manchmal zum verzweifeln bringt. Nun habe ich ihm meine Meinung dazu gesagt und er sagte, er habe nur Angst, das er mich wieder verletzt und möchte daher alles wirklich angehen. Aber das er von mir angetan ist und grosses Interesse hat. Ich sagte ihm, das er mich nicht unterschätzen soll, denn egal wie sehr mein HErz eventuell für in schlagen wird, werde ich gehen und die Sache beenden, dann gehe ich rein nach meinem Verstand. Den kann ich ja sehr schelcht ausschalten, bin halt Jungfrau. ;o) Ich finde es auch ok, das wir alles sehr langsam angehen, aber einmal die Woche ist ja wohl nicht zu viel verlangt. Das konnte er verstehen. Und er will mich auch nicht komplett verlieren. Obwohl wir nicht mal zusammen sind. Wir sind aber sehr gerne zusammen und lachen sehr viel miteinander. Verstehen uns eigentlich echt gut. Zusammen waren wir nie wirklich lange, 2 WOchen meist und dann hat Herr Stier die Panik bekommen. Verstehst du das?

Gefällt mir

6. August 2008 um 1:07
In Antwort auf prue_12511937

Hi
spraygirl;o)

Danke für deine Antwort!

Ja so einfach ist es mnachmal nicht. Ich denke auch oft was mich an diesem mann so anzieht. Ja stimmt, die Eigenschaften die du nanntest, gefallen mir an ihm. Er kann so Feuer und Flamme für mich sein und dennoch auch so kühl, wenn er mich nicht sieht. Das was mich manchmal zum verzweifeln bringt. Nun habe ich ihm meine Meinung dazu gesagt und er sagte, er habe nur Angst, das er mich wieder verletzt und möchte daher alles wirklich angehen. Aber das er von mir angetan ist und grosses Interesse hat. Ich sagte ihm, das er mich nicht unterschätzen soll, denn egal wie sehr mein HErz eventuell für in schlagen wird, werde ich gehen und die Sache beenden, dann gehe ich rein nach meinem Verstand. Den kann ich ja sehr schelcht ausschalten, bin halt Jungfrau. ;o) Ich finde es auch ok, das wir alles sehr langsam angehen, aber einmal die Woche ist ja wohl nicht zu viel verlangt. Das konnte er verstehen. Und er will mich auch nicht komplett verlieren. Obwohl wir nicht mal zusammen sind. Wir sind aber sehr gerne zusammen und lachen sehr viel miteinander. Verstehen uns eigentlich echt gut. Zusammen waren wir nie wirklich lange, 2 WOchen meist und dann hat Herr Stier die Panik bekommen. Verstehst du das?

Ich verstehe gar nichts mehr
ich kenne meinen nun fast 13 monate ,habe nach den ersten 2 monaten mist gebaut und es ihn dann gebeichtet.er wollte es aber noch mal versuchen.er sagte immer zu mir das er mich liebt,war total zärtlich,ich habe alles für ihn gemacht,wollte meinen fehler wieder gut machen und mit ihm alt werden,denn er ist meine grosse liebe.am wochenende als ich bei ihm war,war alles ok,und heute sagt er mir am telefon das er mit anderen frauen seid 2monaten schläft ,weil er mein fehler nie verkraftet hat.und das er gelogen hat.ich weiss das man einen stier niemals verletzten sollte,aber ein mensch ist keine maschine,und jeder von uns hat schon fehler gemacht.er sagte ich sei seine traumfrau gewesen,wie kann er dann mit ner anderen schlafen und am anderen tag mich im arm halten und sagen das er mich liebt?kann man überhaupt noch an die liebe glauben?oder ist es besser für einen nichts mehr zu investieren und einfach nur zu leben ohne wahre gefühle zu investieren.du sagst jungfrauen handeln mit verstand-das stimmt ich denke auch erst 10 mal drüber nach ,alles muss gut überlegt sein,aber in dieser hinsicht hab ich mein ganzes herz gegeben.

Gefällt mir

6. August 2008 um 10:57
In Antwort auf spraygirl

Ich verstehe gar nichts mehr
ich kenne meinen nun fast 13 monate ,habe nach den ersten 2 monaten mist gebaut und es ihn dann gebeichtet.er wollte es aber noch mal versuchen.er sagte immer zu mir das er mich liebt,war total zärtlich,ich habe alles für ihn gemacht,wollte meinen fehler wieder gut machen und mit ihm alt werden,denn er ist meine grosse liebe.am wochenende als ich bei ihm war,war alles ok,und heute sagt er mir am telefon das er mit anderen frauen seid 2monaten schläft ,weil er mein fehler nie verkraftet hat.und das er gelogen hat.ich weiss das man einen stier niemals verletzten sollte,aber ein mensch ist keine maschine,und jeder von uns hat schon fehler gemacht.er sagte ich sei seine traumfrau gewesen,wie kann er dann mit ner anderen schlafen und am anderen tag mich im arm halten und sagen das er mich liebt?kann man überhaupt noch an die liebe glauben?oder ist es besser für einen nichts mehr zu investieren und einfach nur zu leben ohne wahre gefühle zu investieren.du sagst jungfrauen handeln mit verstand-das stimmt ich denke auch erst 10 mal drüber nach ,alles muss gut überlegt sein,aber in dieser hinsicht hab ich mein ganzes herz gegeben.

Erstmal
Kopf hoch.... ;o)

Mit Sicherheit liebt er dich auf seine Art und Weise. Das möchte ich so auch garnicht beneinen. Aber so wie ich dieses Sternzeichen kenne, aber auch unabhängig vom Sternzeichen, gibt es (leider ) Männer, die mit solchen Fehlern, sosehr sie auch wollen, einfach nicht zu recht kommen. Sie sagen zwar das sie verzeihen, aber der Gedanke, an deinen Fehler, der die unheimlich leid tut, was er wahrscheinlich auch weiß, quält ihn ungemein. Das er mit anderen Frauen schläft, ist denke ich, nur eine reine Racheaktion und das bessere verarbeiten deines Ausrutschers. Das muss natürlich nicht so sein. Gehe nur nach meinem Gefühl und so wie du es mit schilderst, hört sich das sehr danach an. Lieben tut er dich. Der Stiermann ist keiner der seine Zeit mit einem Menschen verschwendet, der im irgendwo nicht wirklich wichtig ist. Kann aber auch sein, das es da keine anderen Frauen gibt und er dich einfach nur verletzen möchte. Komisch ist ja schon, das er das genau nach deinem Geständnis angefangen hat mit anderen Frauen. Habt ihr nun noch KOntakt?

Gefällt mir

6. August 2008 um 11:21

Also
meinst du auch er spielt ein Spiel mit mir?

Aber wieso kann er mir das dann nicht sagen, wenn ich ihn direkt frage. Er streitet immer alles ab und möchte nicht das ich dies denke. Er ist nur so unzuverlässig.... das macht mich verrückt. Aber das mit dem Spiel hört sich auch sehr plausibel an. ;o)

Gefällt mir

7. August 2008 um 13:53

Ich
verstehe gerade garnichts mehr....;o)

Also ich denke jeder Mensch ist hin und wieder mal verwirrt. Und das er einer von den zwei Arten von Stiermännern sein soll, glaube ich eigentlich weniger....

Liebe Grüße

Caribe80 ;o)

Gefällt mir

20. August 2008 um 23:03
In Antwort auf prue_12511937

Erstmal
Kopf hoch.... ;o)

Mit Sicherheit liebt er dich auf seine Art und Weise. Das möchte ich so auch garnicht beneinen. Aber so wie ich dieses Sternzeichen kenne, aber auch unabhängig vom Sternzeichen, gibt es (leider ) Männer, die mit solchen Fehlern, sosehr sie auch wollen, einfach nicht zu recht kommen. Sie sagen zwar das sie verzeihen, aber der Gedanke, an deinen Fehler, der die unheimlich leid tut, was er wahrscheinlich auch weiß, quält ihn ungemein. Das er mit anderen Frauen schläft, ist denke ich, nur eine reine Racheaktion und das bessere verarbeiten deines Ausrutschers. Das muss natürlich nicht so sein. Gehe nur nach meinem Gefühl und so wie du es mit schilderst, hört sich das sehr danach an. Lieben tut er dich. Der Stiermann ist keiner der seine Zeit mit einem Menschen verschwendet, der im irgendwo nicht wirklich wichtig ist. Kann aber auch sein, das es da keine anderen Frauen gibt und er dich einfach nur verletzen möchte. Komisch ist ja schon, das er das genau nach deinem Geständnis angefangen hat mit anderen Frauen. Habt ihr nun noch KOntakt?

Etwas
ja ,aber er will den kontakt vollständig abrechen hat gesagt es ist besser und bringt nichts mehr,weil er mich nicht mehr liebt nach meinem fehler

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen