Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Provokation!

Provokation!

18. März 2008 um 19:35 Letzte Antwort: 14. Juni 2008 um 17:14

Hi Ihr lieben

Ich bin nun auch irgendwie mit einem wassermann zusammen und er provoziert mich ganz gern. er sagt er hat viele gute freundinnen die er sogar manchmal richtig küsst !!!! oder er kennt da eine frau mit der er jeder zeit schlafen könnte!!!

Warum tut er mir damit weh und warum provoziert er meine eifersucht? Es steigert mein Vertrauen nicht wenn er sowas sagt!

Wie sollte ich auf solche aussagen reagieren? Ja das ist ok für mich schlaf doch mit wem du willst???

Das ärgert mich. er macht mi9t so einer provokation auch gern mal schöne momente kaputt

Das soll mal jemand verstehen!

lg

Mehr lesen

18. März 2008 um 21:31

Nichts draus machen...
der liebt dich, er würde dich nie betrügen...Der braucht halt ab und an mal einen Liebesbeweis und somit versucht er dich eifersüchtig zu machen. Wenn du drauf anspringst, hat er seinen Beweis, es geht ihm einzig allein um deine Liebe zu Ihm. Er weiss halt noch nicht genau, wie du zu ihm stehst, daher fängt er an dich eifersüchtig zu machen. Spiel einfach mit-grins- Aber ernst nehmen darfst du das nicht, dafür würd ich fast meine Hand ins Feuer legen.
Also keinen Kopf machen, wegen irgendwelchen Frauengeschichten ist meist eh nix dran

LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 8:36

Hoffentlich....
... verbrennt sich miec nicht die Hand!!!

Aus meinen ureigenen Erfahrungen braucht ein WM in allem seine Freiheit! Ich konnte das nicht aushalten und möchte auch keine solche Partnerschaft!

Du solltest einfach schauen, wie es dir dabei geht und ob es dir gut tut oder nicht und dann solltest du dementsprechend damit umgehen. Ein WM ist nie einfach und oft auf die eine oder andere Weise provokativ. Er möchte einfach anders sein und er möchte auch anders leben, als die gewöhnlichen Menschen !

Lg pali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 8:48
In Antwort auf miec0815

Nichts draus machen...
der liebt dich, er würde dich nie betrügen...Der braucht halt ab und an mal einen Liebesbeweis und somit versucht er dich eifersüchtig zu machen. Wenn du drauf anspringst, hat er seinen Beweis, es geht ihm einzig allein um deine Liebe zu Ihm. Er weiss halt noch nicht genau, wie du zu ihm stehst, daher fängt er an dich eifersüchtig zu machen. Spiel einfach mit-grins- Aber ernst nehmen darfst du das nicht, dafür würd ich fast meine Hand ins Feuer legen.
Also keinen Kopf machen, wegen irgendwelchen Frauengeschichten ist meist eh nix dran

LG

Miec

Meint ihr das ernst?
Alles hat doch seine Grenzen, Wassermann hin oder her.

Kommt drauf an, wie er es sagt, ist es offensichtlich Spaß oder meint er es ernst (auch wenn er es nicht umsetzen würde)?

Aber ich finde, wenn so Äußerungen öfter fallen, geht er zu weit, das hat auch nichts mit Freiheitsliebe zu tun, sondern verletzt einfach und ist der Partnerin gegenüber respektlos.

Nur zum Vergleich, "mein" Wassermann braucht auch sehr viel Freiraum, aber er sagt mir wörtlich "Ich kann dir zu 1000 % sagen, dass ich dich nicht betrügen würde, da geb ich dir mein Wort drauf".

Also etwas Gespür kann man auch von einem Wassermann erwarten (und bekommen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 9:10
In Antwort auf sue_12076407

Meint ihr das ernst?
Alles hat doch seine Grenzen, Wassermann hin oder her.

Kommt drauf an, wie er es sagt, ist es offensichtlich Spaß oder meint er es ernst (auch wenn er es nicht umsetzen würde)?

Aber ich finde, wenn so Äußerungen öfter fallen, geht er zu weit, das hat auch nichts mit Freiheitsliebe zu tun, sondern verletzt einfach und ist der Partnerin gegenüber respektlos.

Nur zum Vergleich, "mein" Wassermann braucht auch sehr viel Freiraum, aber er sagt mir wörtlich "Ich kann dir zu 1000 % sagen, dass ich dich nicht betrügen würde, da geb ich dir mein Wort drauf".

Also etwas Gespür kann man auch von einem Wassermann erwarten (und bekommen).

Danke leute
wir haben gestern telefoniert und er meinte von sich aus ich sollte mir keine sorgen machen wegen fremdgehen. Das war alles. ein lachen hinter her geschoben und damit abgehakt.
Ich traue ihm das halt auch nicht zu das mit ner anderen schläft aber wasser männer haben ja wirklich so viele frauenbekanntschaften das man seine aussagen auch durchaus ernst nehmen kann! Merke auch oft das er mich eifersüchtig machen will aber ich reagiere meist nicht drauf. Er wird sicher erst aufgeben wenn er mal ne reaktion bekommt!

Auf der anderen seite ist "mein" wm sehr eifersüchtig. Er sagt er hasst eifersucht aber er ist ein eifersüchtiger mensch. der widerspruch in sich

danke für die antworten. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 10:54
In Antwort auf mayim_12346750

Danke leute
wir haben gestern telefoniert und er meinte von sich aus ich sollte mir keine sorgen machen wegen fremdgehen. Das war alles. ein lachen hinter her geschoben und damit abgehakt.
Ich traue ihm das halt auch nicht zu das mit ner anderen schläft aber wasser männer haben ja wirklich so viele frauenbekanntschaften das man seine aussagen auch durchaus ernst nehmen kann! Merke auch oft das er mich eifersüchtig machen will aber ich reagiere meist nicht drauf. Er wird sicher erst aufgeben wenn er mal ne reaktion bekommt!

Auf der anderen seite ist "mein" wm sehr eifersüchtig. Er sagt er hasst eifersucht aber er ist ein eifersüchtiger mensch. der widerspruch in sich

danke für die antworten. lg

Oh Gott,
das kommt mir ja so bekannt vor! ...
"mein" WM meinte auch letztens, er habe total viele Gelegenheiten bei Frauen, er haette schon so oft mit welchen schlafen koennen...
ABER - und das war was mich wieder einigermassen versoehnte -, er habe es nicht getan weil er "ganz zufrieden" mit seiner Freundin (also mir^^) sei...
Ich solle mir keine Sorgen machen, er sei absolut treu...
Ich habe das mal als Kompliment aufgefasst aber natuerlich ist es nicht gerade toll zu wissen dass er angelich viele "Gelegenheiten" hat...
letztendlich ist er auch nur ein Mann und koennte jederzeit mal schwach werden oder wie seh ich das?...
und das mit dem eifersuechtig machen kann er auch bis heute nicht lassen, da macht er sogar vor meiner besten Freundin nicht halt und flirtet sie an *seufz*....
man hats nicht leicht nicht wahr....
Aber ihr habt wohl recht, es nicht zu ernst zu nehmen scheint das beste zu sein...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 11:59
In Antwort auf robin_12323237

Oh Gott,
das kommt mir ja so bekannt vor! ...
"mein" WM meinte auch letztens, er habe total viele Gelegenheiten bei Frauen, er haette schon so oft mit welchen schlafen koennen...
ABER - und das war was mich wieder einigermassen versoehnte -, er habe es nicht getan weil er "ganz zufrieden" mit seiner Freundin (also mir^^) sei...
Ich solle mir keine Sorgen machen, er sei absolut treu...
Ich habe das mal als Kompliment aufgefasst aber natuerlich ist es nicht gerade toll zu wissen dass er angelich viele "Gelegenheiten" hat...
letztendlich ist er auch nur ein Mann und koennte jederzeit mal schwach werden oder wie seh ich das?...
und das mit dem eifersuechtig machen kann er auch bis heute nicht lassen, da macht er sogar vor meiner besten Freundin nicht halt und flirtet sie an *seufz*....
man hats nicht leicht nicht wahr....
Aber ihr habt wohl recht, es nicht zu ernst zu nehmen scheint das beste zu sein...

lg

WM
haben ein sehr großes Herz, doch das Problem ist, sie wissen es nicht zu gebrauchen, bspweise wie der Skorpion. Die sind voller heftiger Gefühle, doch sie können sie nicht so nach außen tragen. Und um diese auch vielleicht etwas zum Ausdruck zu bringen, fangen sie an dich etwas eifersüchtig zu machen, um dich hinterher wieder zu versöhnen. So fühlen sie sich selber gut dabei, ohne seinem Partner wirklich zu vermitteln dass er Gefühle zeigen kann. Hört sich bestimmt jetzt komisch an, so wie ich das erzähle. Aber so quer denken die. Dabei fühlt er sich gut, für den anderen sind es wahrscheinlich
Gefühlsachterbahnen.

LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 12:44
In Antwort auf miec0815

WM
haben ein sehr großes Herz, doch das Problem ist, sie wissen es nicht zu gebrauchen, bspweise wie der Skorpion. Die sind voller heftiger Gefühle, doch sie können sie nicht so nach außen tragen. Und um diese auch vielleicht etwas zum Ausdruck zu bringen, fangen sie an dich etwas eifersüchtig zu machen, um dich hinterher wieder zu versöhnen. So fühlen sie sich selber gut dabei, ohne seinem Partner wirklich zu vermitteln dass er Gefühle zeigen kann. Hört sich bestimmt jetzt komisch an, so wie ich das erzähle. Aber so quer denken die. Dabei fühlt er sich gut, für den anderen sind es wahrscheinlich
Gefühlsachterbahnen.

LG

Miec

Das...
... klingt echt verwirrend!

Was soll ich einer solchen situation tun? Einen auf eifersucht oder dämlich grinsen und ihm alles zulassen und hoffe das er treu bleibt???

Was mich auch noch interessiert ist... wir hatten uns getroffen. eigentlichg wollten wir ausgehen mit freunden wei wir den gleichen freundeskreis haben und ich bin aber sehr erkältet und wollte zu hause bleiben und da wollte er auch zu hause bleiben und meinte ich soll zu ihm kommen er kocht für mich. Dann sagte er wäre aber nicht wegen mir zu hause geblieben er fühlt sich auch schlapp und wollten nen ruhigen machen. ich soll mir nicht einbilden das er wegen mir seinen freunden absagt!

Ok!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 13:58
In Antwort auf mayim_12346750

Das...
... klingt echt verwirrend!

Was soll ich einer solchen situation tun? Einen auf eifersucht oder dämlich grinsen und ihm alles zulassen und hoffe das er treu bleibt???

Was mich auch noch interessiert ist... wir hatten uns getroffen. eigentlichg wollten wir ausgehen mit freunden wei wir den gleichen freundeskreis haben und ich bin aber sehr erkältet und wollte zu hause bleiben und da wollte er auch zu hause bleiben und meinte ich soll zu ihm kommen er kocht für mich. Dann sagte er wäre aber nicht wegen mir zu hause geblieben er fühlt sich auch schlapp und wollten nen ruhigen machen. ich soll mir nicht einbilden das er wegen mir seinen freunden absagt!

Ok!!!

Genau das meine ich...
doch, er kann seine Gefühle nicht zeigen. Das was du oben beschrieben hast, ist schon wieder so eine Situation. Er hat seinen Freunden, "nur wegen dir abgesagt"!!! Dass kannste mir ruhig glauben, aber er macht wieder einen auf cool(würde es nie zugeben, da er keine Gefühle zeigen kann), indem er dir sagt, dass du dir darauf nichts einbilden sollst, weil er es nicht wegen dir gemacht hat. Man kann es nicht verstehen, man muss es so hinnehmen. Aber jedesmal, wenn du dich gekränkt fühlst, durch solche Äußerungen von ihm, musst du genau das Gegenteil denken, denn er macht es nur wegen dir, doch er kanns nicht zugeben. Da er Gefühle zeigen, für eine Schwäche hält.
Ich erkenne mich in der Verhaltensweise wieder, hätte wahrscheinlich genauso gehandelt. Doch wenn du ihn mal drauf ansprechen solltest, würde er es nieeeeee zugeben, darum nimm es einfach so hin, denn er macht es nur deinetwegen, obwohl er es nicht zugibt. Er hat ein sehr großes Herz, doch er hat Angst Gefühle zu zeigen.

LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 15:18
In Antwort auf miec0815

Genau das meine ich...
doch, er kann seine Gefühle nicht zeigen. Das was du oben beschrieben hast, ist schon wieder so eine Situation. Er hat seinen Freunden, "nur wegen dir abgesagt"!!! Dass kannste mir ruhig glauben, aber er macht wieder einen auf cool(würde es nie zugeben, da er keine Gefühle zeigen kann), indem er dir sagt, dass du dir darauf nichts einbilden sollst, weil er es nicht wegen dir gemacht hat. Man kann es nicht verstehen, man muss es so hinnehmen. Aber jedesmal, wenn du dich gekränkt fühlst, durch solche Äußerungen von ihm, musst du genau das Gegenteil denken, denn er macht es nur wegen dir, doch er kanns nicht zugeben. Da er Gefühle zeigen, für eine Schwäche hält.
Ich erkenne mich in der Verhaltensweise wieder, hätte wahrscheinlich genauso gehandelt. Doch wenn du ihn mal drauf ansprechen solltest, würde er es nieeeeee zugeben, darum nimm es einfach so hin, denn er macht es nur deinetwegen, obwohl er es nicht zugibt. Er hat ein sehr großes Herz, doch er hat Angst Gefühle zu zeigen.

LG

Miec

...
ich muss mal sagen es ist schon verblüffend wie gut du dich auskennst!

Ich kann eigentlich ganz gut mit ihm und seinen eigenarten umgehen. Und es hat auch über 2 jahre gedauert bis wir da waren wo wir jetzt sind. krass eigentlich was ich da für geduld hatte! ich hab ihn auch lieb und er hat sogar schon mal gesagt das er mich lieb hat von selbst. da war ich verblüfft. er geht damit aber richtig sparsam um.

Vermisst ihr uns eigentlich und wenn ja warum zeigt ihr das nicht oder ruft an oder schreibt ne sms? ich denk immer wenn er sich 2 tage nicht meldet das ich ihm nicht fehle. ich wünsch mir aber das er an mich denkt. er sagte mir mal bei seiner ex freundin ging es ihm vor sehnsucht so schlecht das er gar nicht arbeiten wollte und krank war. er wüsste nicht ob er sowas nochmal empfinden würde!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 16:12
In Antwort auf mayim_12346750

...
ich muss mal sagen es ist schon verblüffend wie gut du dich auskennst!

Ich kann eigentlich ganz gut mit ihm und seinen eigenarten umgehen. Und es hat auch über 2 jahre gedauert bis wir da waren wo wir jetzt sind. krass eigentlich was ich da für geduld hatte! ich hab ihn auch lieb und er hat sogar schon mal gesagt das er mich lieb hat von selbst. da war ich verblüfft. er geht damit aber richtig sparsam um.

Vermisst ihr uns eigentlich und wenn ja warum zeigt ihr das nicht oder ruft an oder schreibt ne sms? ich denk immer wenn er sich 2 tage nicht meldet das ich ihm nicht fehle. ich wünsch mir aber das er an mich denkt. er sagte mir mal bei seiner ex freundin ging es ihm vor sehnsucht so schlecht das er gar nicht arbeiten wollte und krank war. er wüsste nicht ob er sowas nochmal empfinden würde!

lg

...
da kann ich dich ganz beruhigen, der denkt wohl öfter an dich, als du es dir überhaupt vorstellen kannst. Auch wenn es dir nicht so vorkommt, da er sich nur nach Tagen erst meldet oder wenn es "ihm" mal wieder in den Kram passt. Der hat schöne Momente mit dir und gerade wenn man sich so nah ist, macht der sich übern Acker und meldet sich wieder Tage lang nicht.
Der WM kennt halt diese Urtricks, der will damit erreichen, dass "Sehnsucht" aufkommt und wenn man sich dann sieht nach Tagen/oder gar Wochen, dass die Zeit dann umso schöner miteinander ist. Der mag es nicht, wenn man jeden Tag in Kontakt miteinander ist, da er befürchtet, dass sehr schnell Routine in der Partnerschaft eintritt und das würde ihn langweilen.
WM verstehen sich auf "Luststeigerung" und glaub mir der treibt es manchmal ganz schön auf die Spitze
Das hat aber den großen Vorteil, dass Routine so gut wie ausgeschlossen ist in der Beziehung. Es wird nie langweilig und eintönig mit ihm. Gefühlskarussels pur

LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 21:13
In Antwort auf miec0815

...
da kann ich dich ganz beruhigen, der denkt wohl öfter an dich, als du es dir überhaupt vorstellen kannst. Auch wenn es dir nicht so vorkommt, da er sich nur nach Tagen erst meldet oder wenn es "ihm" mal wieder in den Kram passt. Der hat schöne Momente mit dir und gerade wenn man sich so nah ist, macht der sich übern Acker und meldet sich wieder Tage lang nicht.
Der WM kennt halt diese Urtricks, der will damit erreichen, dass "Sehnsucht" aufkommt und wenn man sich dann sieht nach Tagen/oder gar Wochen, dass die Zeit dann umso schöner miteinander ist. Der mag es nicht, wenn man jeden Tag in Kontakt miteinander ist, da er befürchtet, dass sehr schnell Routine in der Partnerschaft eintritt und das würde ihn langweilen.
WM verstehen sich auf "Luststeigerung" und glaub mir der treibt es manchmal ganz schön auf die Spitze
Das hat aber den großen Vorteil, dass Routine so gut wie ausgeschlossen ist in der Beziehung. Es wird nie langweilig und eintönig mit ihm. Gefühlskarussels pur

LG

Miec

Na klasse - und wie
unterscheide ich als unbedarfte Frau nun das Schweigen zur Steigerung der Sehnsucht vom Schweigen aus Desinteresse?

Angeregt durch den Beitrag von Angelseyes habe ich nämlich gestern mal angefragt, ob wir jetzt hier das Spiel "wer sich zuerst meldet, hat verloren" spielen. Da musste er dann doch lachen.

Aber wenn ich - fast - immer fragen muss, ob wir uns mal treffen, komme ich mir vor wie ein Bettler, das habe ich ihm heute auch erzählt. Ich meine, er freut sich immer sehr, wirklich, aber von selber auf die Idee kommen? Muss was ganz Schlimmes und Verwerfliches sein. Das ich jedesmal meinen Stolz runterschlucken muss und das Gefühl habe, unwichtig zu sein, ist offenbar zweitrangig.

Auf der einen Seite würde es ihm nie in den Sinn kommen, unsere, hm, nennen wir es mal "Beziehung" in Frage zu stellen. Aber wenn ich jemanden gern habe, will ich ihn doch auch mal sehen? Ich hab bisher mit der langen Leine ganz gute Erfahrungen gemacht, meist kommt er dann von allein, aber was ist mit mir? Wenn ich schnöder Erdenbürger Sehnsucht habe und das auch zugebe? Ach ja, und dann meint er noch zu mir - quasi als Entschuldigung - er wäre in solchen Dingen eben schlecht. Er gibt sich wirklich Mühe, in dem Moment, wo ich es ihm sage, leuchtet es ihm wirklich ein und er möchte es auch besser machen. Aber andererseits halte ich nicht viel davon, einen Mann "umzuerziehen" - dass sind dann die Frauen, die sich irgendwann beklagen, ihr Mann wäre gar nicht mehr wie früher.

Hat irgendeiner dafür mal einen Lösungsansatz? Ich meine, der Mann ist nicht ignorant oder so, er merkt es wirklich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2008 um 8:51
In Antwort auf marthe_12347978

Na klasse - und wie
unterscheide ich als unbedarfte Frau nun das Schweigen zur Steigerung der Sehnsucht vom Schweigen aus Desinteresse?

Angeregt durch den Beitrag von Angelseyes habe ich nämlich gestern mal angefragt, ob wir jetzt hier das Spiel "wer sich zuerst meldet, hat verloren" spielen. Da musste er dann doch lachen.

Aber wenn ich - fast - immer fragen muss, ob wir uns mal treffen, komme ich mir vor wie ein Bettler, das habe ich ihm heute auch erzählt. Ich meine, er freut sich immer sehr, wirklich, aber von selber auf die Idee kommen? Muss was ganz Schlimmes und Verwerfliches sein. Das ich jedesmal meinen Stolz runterschlucken muss und das Gefühl habe, unwichtig zu sein, ist offenbar zweitrangig.

Auf der einen Seite würde es ihm nie in den Sinn kommen, unsere, hm, nennen wir es mal "Beziehung" in Frage zu stellen. Aber wenn ich jemanden gern habe, will ich ihn doch auch mal sehen? Ich hab bisher mit der langen Leine ganz gute Erfahrungen gemacht, meist kommt er dann von allein, aber was ist mit mir? Wenn ich schnöder Erdenbürger Sehnsucht habe und das auch zugebe? Ach ja, und dann meint er noch zu mir - quasi als Entschuldigung - er wäre in solchen Dingen eben schlecht. Er gibt sich wirklich Mühe, in dem Moment, wo ich es ihm sage, leuchtet es ihm wirklich ein und er möchte es auch besser machen. Aber andererseits halte ich nicht viel davon, einen Mann "umzuerziehen" - dass sind dann die Frauen, die sich irgendwann beklagen, ihr Mann wäre gar nicht mehr wie früher.

Hat irgendeiner dafür mal einen Lösungsansatz? Ich meine, der Mann ist nicht ignorant oder so, er merkt es wirklich nicht.


Ich musste grad richtig lachen als ich deinen beitrag gelesen habe. Das Spiel "Wer meldet sich zuerst hat verloren" spielen wir regelmäßig. Und auch das spiel " wer dem anderen zuerst zeigt das er ihn mag, hat ebenfalls verloren!"

Hmmm habe drüber nachgedacht und meiner meinung nach ist der Lösungsansatz "die Zeit"

Ich finde um so mehr zeit bei mir und "meinem" wm vergeht um so zutraulicher wird er. Um so mehr ich ihn in ruhe lasse und mein leben lebe um so häufiger meldet er sich und möchte mich bei sich haben. Er selbst sagte mal zu mir das er viel zeit brauch bis er sich auf einen mensch einlässt aber ist es dann passiert ist er sehr anhänglich.

Spiel einfach noch ei bissl mit und versuch auch mal eins von den kindergarten spielchen zu gewinnen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2008 um 9:52
In Antwort auf mayim_12346750


Ich musste grad richtig lachen als ich deinen beitrag gelesen habe. Das Spiel "Wer meldet sich zuerst hat verloren" spielen wir regelmäßig. Und auch das spiel " wer dem anderen zuerst zeigt das er ihn mag, hat ebenfalls verloren!"

Hmmm habe drüber nachgedacht und meiner meinung nach ist der Lösungsansatz "die Zeit"

Ich finde um so mehr zeit bei mir und "meinem" wm vergeht um so zutraulicher wird er. Um so mehr ich ihn in ruhe lasse und mein leben lebe um so häufiger meldet er sich und möchte mich bei sich haben. Er selbst sagte mal zu mir das er viel zeit brauch bis er sich auf einen mensch einlässt aber ist es dann passiert ist er sehr anhänglich.

Spiel einfach noch ei bissl mit und versuch auch mal eins von den kindergarten spielchen zu gewinnen

lg

Zutraulich ist er ja
Aber woher weiß ich denn, dass es kein Desinteresse ist? Diese Vorstellung macht mich ganz krank. Er hat momentan viel zu tun und da falle ich regelmäßig "hinten runter". Und dann fühle ich mich klein und mickrig und unwichtig. Bin ich wohl auch, bei all den interessanten Dingen, die ihm sonst so passieren. Aber als zweite Geige eigne ich mich nicht sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2008 um 11:11
In Antwort auf marthe_12347978

Zutraulich ist er ja
Aber woher weiß ich denn, dass es kein Desinteresse ist? Diese Vorstellung macht mich ganz krank. Er hat momentan viel zu tun und da falle ich regelmäßig "hinten runter". Und dann fühle ich mich klein und mickrig und unwichtig. Bin ich wohl auch, bei all den interessanten Dingen, die ihm sonst so passieren. Aber als zweite Geige eigne ich mich nicht sehr gut.

Leb...
dein eigenes Leben und mach dich nicht von ihm abhängig. Dann wird er auch wieder zugänglicher.



LG

Miec

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 11:21
In Antwort auf miec0815

Leb...
dein eigenes Leben und mach dich nicht von ihm abhängig. Dann wird er auch wieder zugänglicher.



LG

Miec

Das
sind ja aussichten die ihr hier beschreibt!
les seit tagen im forum mit, da ich vor 3 wochen nen recht aufregenden wassermann kennengelernt habe. da er zwar wenn wir uns am wochenende sehen immer zutraulicher wird, aber trotzdem so undurchsichtig ist, wollt ich mal mehr über ihn oder sein sternzeichen herausfinden. und es scheint wirklich so, als ob er ein ECHTER wassermann ist nachrichten kommen mal viele mal wenig und seit montag nacht keine mehr. nun hab ich von dem spiel "wer sich zuerst meldet hat verloren" gelesen und spiel mit. hab ihm aber gestern ne postkarte geschrieben (hat gesehen wie welche an meine freunde geschickt habe und meine "du brauchst mir keine schreiben") und bin gespannt was passiert. hoff ja, er merkt ich bin interessiert - aber will ihm nicht das gefühl vermitteln ich dräng mich auf. das ding ist, ich will nicht enttäuscht werden und verhalte mich selbst etwas schüchtern. frage nicht zuerst ob wir uns wiedersehen. er tut dies aber und fragt wann ich wieder zu ihm komme (wohnt 250km weg). natürlich würde ich wieder zu ihm fahren, war ja dieses wochenende bei mir (zwar von der arbeit aus, aber er ist nachts noch losgefahren um bei mir zu sein) und hat auch am nächsten tag gefragt ob ich ihn begleiten möchte bei seiner arbeit.
ihr sagt also, man sollte die leine etwas länger halten und ihm zeit lassen sich selbst zu melden? macht mich das dann interessanter? habe auch gelesen, dass wassermänner gern erobert werden möchten, aber irgendwo bin ich ja die frau - die gern erobert werden will...
auch zu den provokationen die ihr hier beschreibt. er ist so frech, was ich toll finde, ohne frage. aber manchmal gehts schon unter die "gürtellinie". ich spring dann einfach nicht drauf an oder schlag zurück - gott sei dank bin ich nicht auf den mund gefallen, grins.
über tipps wie man sich nem wassermann (als stierfrau - ja ich weiss, wilde konstellation wie ich schon lesen durfte) annähert ohne ihn zu verschrecken, wäre ich dankbar
liebe grüsse, Svea110

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 11:59
In Antwort auf irit_11990396

Das
sind ja aussichten die ihr hier beschreibt!
les seit tagen im forum mit, da ich vor 3 wochen nen recht aufregenden wassermann kennengelernt habe. da er zwar wenn wir uns am wochenende sehen immer zutraulicher wird, aber trotzdem so undurchsichtig ist, wollt ich mal mehr über ihn oder sein sternzeichen herausfinden. und es scheint wirklich so, als ob er ein ECHTER wassermann ist nachrichten kommen mal viele mal wenig und seit montag nacht keine mehr. nun hab ich von dem spiel "wer sich zuerst meldet hat verloren" gelesen und spiel mit. hab ihm aber gestern ne postkarte geschrieben (hat gesehen wie welche an meine freunde geschickt habe und meine "du brauchst mir keine schreiben") und bin gespannt was passiert. hoff ja, er merkt ich bin interessiert - aber will ihm nicht das gefühl vermitteln ich dräng mich auf. das ding ist, ich will nicht enttäuscht werden und verhalte mich selbst etwas schüchtern. frage nicht zuerst ob wir uns wiedersehen. er tut dies aber und fragt wann ich wieder zu ihm komme (wohnt 250km weg). natürlich würde ich wieder zu ihm fahren, war ja dieses wochenende bei mir (zwar von der arbeit aus, aber er ist nachts noch losgefahren um bei mir zu sein) und hat auch am nächsten tag gefragt ob ich ihn begleiten möchte bei seiner arbeit.
ihr sagt also, man sollte die leine etwas länger halten und ihm zeit lassen sich selbst zu melden? macht mich das dann interessanter? habe auch gelesen, dass wassermänner gern erobert werden möchten, aber irgendwo bin ich ja die frau - die gern erobert werden will...
auch zu den provokationen die ihr hier beschreibt. er ist so frech, was ich toll finde, ohne frage. aber manchmal gehts schon unter die "gürtellinie". ich spring dann einfach nicht drauf an oder schlag zurück - gott sei dank bin ich nicht auf den mund gefallen, grins.
über tipps wie man sich nem wassermann (als stierfrau - ja ich weiss, wilde konstellation wie ich schon lesen durfte) annähert ohne ihn zu verschrecken, wäre ich dankbar
liebe grüsse, Svea110

Huhu
zuerst einmal Herzlichen glückwunsch du hast dich für einen wm entschieden. das wird ein spaß !

ich würde dir raten dich erstmal nicht zu melden oder wenigstens weniger als er das tut. das macht dich auf alle fälle interessant. aber sei nicht desinteressiert. es ist ja ein unterschied zwischen desinteresse und spielchen spielen! Sei schon an allem interessiert wenn er dir was erzählt aber melde dich nicht immer. Auf jeden fall musst du alles locker sehen. das wird ersdtmal keine normale beziehung.

was die provokation angeht, spiel mal mit aber wenn er da ne grenze überschrieitet würde ich ihm das auch klar machen. die spielchen sind echt kindergarten aber wenn du ihn willst musst du mitspielen.

ich glaube auch das er verliebt ist in dich weil er dich ja fragt wann ihr euch seht und er meldet sich oft. ok, nun seit montag nicht aber heut ist mittwoch also glaub ich du bekommst heut abend ne sms! wenn nicht melde dich weiterhin nicht. wenn er sich dann irgendwann meldet sagst du das es doch nicht schlimm war das er sich nicht gemeldet hat weil du auch selbst stress hattest! sehr interessant!

na gut das sind meine gedanken dazu

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 12:49
In Antwort auf mayim_12346750

Huhu
zuerst einmal Herzlichen glückwunsch du hast dich für einen wm entschieden. das wird ein spaß !

ich würde dir raten dich erstmal nicht zu melden oder wenigstens weniger als er das tut. das macht dich auf alle fälle interessant. aber sei nicht desinteressiert. es ist ja ein unterschied zwischen desinteresse und spielchen spielen! Sei schon an allem interessiert wenn er dir was erzählt aber melde dich nicht immer. Auf jeden fall musst du alles locker sehen. das wird ersdtmal keine normale beziehung.

was die provokation angeht, spiel mal mit aber wenn er da ne grenze überschrieitet würde ich ihm das auch klar machen. die spielchen sind echt kindergarten aber wenn du ihn willst musst du mitspielen.

ich glaube auch das er verliebt ist in dich weil er dich ja fragt wann ihr euch seht und er meldet sich oft. ok, nun seit montag nicht aber heut ist mittwoch also glaub ich du bekommst heut abend ne sms! wenn nicht melde dich weiterhin nicht. wenn er sich dann irgendwann meldet sagst du das es doch nicht schlimm war das er sich nicht gemeldet hat weil du auch selbst stress hattest! sehr interessant!

na gut das sind meine gedanken dazu

liebe grüße

Vielen herzlichen
dank für deine schnelle antwort *freu*
ich geb dir auch vollkommen recht. werde das mit dem nicht melden auch so durchziehen. ich war jahre lang in einer beziehung, wo der mann geklammert hat und sich ständig gemeldet hat. bin auf der einen seite verwöhnt wurden mit kommunikation, auf der anderen seite war mir das zuviel und ich fühlte mich enorm eingeengt. nun ist es was ganz anderes! und das ist auch gut so!
die beiträge hier im forum sind sehr aufschlussreich und haben mir auch stückchen weit weitergeholfen. ich lass mich mal überraschen was nach der ankunft meiner postkarte kommt
wir haben halt auch ein kleines sprachproblem, weil ich im ausland bin und seinen dialekt nicht immer verstehe, da wirken die witze manchmal etwas gröber (weil die sprache auch so ist). er sagte bei unserem 2. treffen, dass ich ne taffe frau bin. ich denk das war schon ein kompliment (andere habe ich bis jetzt nich so mitbekommen, aber die wassermänner sind ja sparsam damit.)
hatte auch ein paar sachen bei ihm vergessen, die er mir eigentlich am wochenende wiedergeben wollte. als ich ihn drauf ansprach sagte er nur: "vielleicht wollt ich sie einfach nur behalten!" und lachte. naja, er ist schon ein witzbold...ein extrem aufregender und gutaussehender witzbold, grins.

bist du wassermann oder hast du selbst einen zuhause? hab das jetzt nich so mitgeschnitten

hejd, svea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 12:51
In Antwort auf mayim_12346750

Huhu
zuerst einmal Herzlichen glückwunsch du hast dich für einen wm entschieden. das wird ein spaß !

ich würde dir raten dich erstmal nicht zu melden oder wenigstens weniger als er das tut. das macht dich auf alle fälle interessant. aber sei nicht desinteressiert. es ist ja ein unterschied zwischen desinteresse und spielchen spielen! Sei schon an allem interessiert wenn er dir was erzählt aber melde dich nicht immer. Auf jeden fall musst du alles locker sehen. das wird ersdtmal keine normale beziehung.

was die provokation angeht, spiel mal mit aber wenn er da ne grenze überschrieitet würde ich ihm das auch klar machen. die spielchen sind echt kindergarten aber wenn du ihn willst musst du mitspielen.

ich glaube auch das er verliebt ist in dich weil er dich ja fragt wann ihr euch seht und er meldet sich oft. ok, nun seit montag nicht aber heut ist mittwoch also glaub ich du bekommst heut abend ne sms! wenn nicht melde dich weiterhin nicht. wenn er sich dann irgendwann meldet sagst du das es doch nicht schlimm war das er sich nicht gemeldet hat weil du auch selbst stress hattest! sehr interessant!

na gut das sind meine gedanken dazu

liebe grüße

Ok
hab schnell nochmal nachgelesen und du hast einen zuhause!
dein erster beitrag macht mir aber schon angst...viele damenfreundinnen? usw. ich weiss halt nix über meinen. gibt nich so viel preis und ich will ihn auch nich ausfragen. über alte freundinnen will ich auch noch nich reden, haben uns ja erst 3x gesehen und das ist alles noch eine testphase wie sehr man sich versteht

wie gehts denn mit deinem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 13:10
In Antwort auf irit_11990396

Vielen herzlichen
dank für deine schnelle antwort *freu*
ich geb dir auch vollkommen recht. werde das mit dem nicht melden auch so durchziehen. ich war jahre lang in einer beziehung, wo der mann geklammert hat und sich ständig gemeldet hat. bin auf der einen seite verwöhnt wurden mit kommunikation, auf der anderen seite war mir das zuviel und ich fühlte mich enorm eingeengt. nun ist es was ganz anderes! und das ist auch gut so!
die beiträge hier im forum sind sehr aufschlussreich und haben mir auch stückchen weit weitergeholfen. ich lass mich mal überraschen was nach der ankunft meiner postkarte kommt
wir haben halt auch ein kleines sprachproblem, weil ich im ausland bin und seinen dialekt nicht immer verstehe, da wirken die witze manchmal etwas gröber (weil die sprache auch so ist). er sagte bei unserem 2. treffen, dass ich ne taffe frau bin. ich denk das war schon ein kompliment (andere habe ich bis jetzt nich so mitbekommen, aber die wassermänner sind ja sparsam damit.)
hatte auch ein paar sachen bei ihm vergessen, die er mir eigentlich am wochenende wiedergeben wollte. als ich ihn drauf ansprach sagte er nur: "vielleicht wollt ich sie einfach nur behalten!" und lachte. naja, er ist schon ein witzbold...ein extrem aufregender und gutaussehender witzbold, grins.

bist du wassermann oder hast du selbst einen zuhause? hab das jetzt nich so mitgeschnitten

hejd, svea

Geduld ist die Nr. 1
Hi,

alles was du hier so geschrieben hast kenne ich nur zu gut. Aus erster Hand. Bin nämlich genauso.
Wie Wassermänner sind manchmal echt eine Plage!
Ich kann dir eigentlich nur den Ratschlag geben, habe viel Geduld!

Ich habe bislang in jeder Beziehung provoziert ohne Ende, habe meinem Partner die schlimmsten Sachen an den Kopf geschmissen und ich weiß nicht mal genau warum.
Es passiert irgendwie automatisch und ist verdammt schwer zu kontrollieren. Ein Stück weit denke ich, vielleicht wollte ich damit nur beweisen das mein Partner mich eh verläßt. Die Beweggründe sind wohl bei jedem anders.
Vielleicht weiß dein Freund selber nicht warum er das macht?

Wenns dich tröstet... ich bin seit 4 Jahren mit nem Krebs verheiratet... in seiner Haut möchte keiner stecken. Leider stimmt das was die Bücher sagen, zum Thema Krebs und Wassermann und Beziehung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 13:52
In Antwort auf reine_12708998

Geduld ist die Nr. 1
Hi,

alles was du hier so geschrieben hast kenne ich nur zu gut. Aus erster Hand. Bin nämlich genauso.
Wie Wassermänner sind manchmal echt eine Plage!
Ich kann dir eigentlich nur den Ratschlag geben, habe viel Geduld!

Ich habe bislang in jeder Beziehung provoziert ohne Ende, habe meinem Partner die schlimmsten Sachen an den Kopf geschmissen und ich weiß nicht mal genau warum.
Es passiert irgendwie automatisch und ist verdammt schwer zu kontrollieren. Ein Stück weit denke ich, vielleicht wollte ich damit nur beweisen das mein Partner mich eh verläßt. Die Beweggründe sind wohl bei jedem anders.
Vielleicht weiß dein Freund selber nicht warum er das macht?

Wenns dich tröstet... ich bin seit 4 Jahren mit nem Krebs verheiratet... in seiner Haut möchte keiner stecken. Leider stimmt das was die Bücher sagen, zum Thema Krebs und Wassermann und Beziehung...

Frage an den wassermannfrau
wie sollte sich euch denn annähern und wo seht ihr grenzen? mehr ratschläge von der fachfrau bitte

mein aszendent ist krebs, haha. dein mann hat es wohl nicht einfach. trotzdem hat er es ja geschafft dein herz zu erobern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 15:00
In Antwort auf irit_11990396

Frage an den wassermannfrau
wie sollte sich euch denn annähern und wo seht ihr grenzen? mehr ratschläge von der fachfrau bitte

mein aszendent ist krebs, haha. dein mann hat es wohl nicht einfach. trotzdem hat er es ja geschafft dein herz zu erobern!

...
ich habe ihn nicht zu hause aber wir sind wohl zusammen?! frag mich nicht keine ahnung ob wir zusammen sind aber wir machen viel zusammen, schlafen miteinander, gehen aus, reden viel. also wie in ner beziehung.

hmmm zu der annäherungsfrage fällt nur ein das er das schon macht wenn er wirklich interesse hat. er wird sich melden wird die dates fest setzen wie er das will. du solltest dann zustimmen sonst ist er beleidigt. war meiner zumindest.

ich weiß nicht ob mein weg der richtige war. ich habe ihn nie gefragt was er machtz. wo er ist. was er plant.... er hat mir das immer von allein erzählt wenn ihm danach war. auch was das melden angeht. ich melde mich so gut wie nie. er ruft in letzter zeit jeden tag an. ich geh auch manchmal nicht ran und lasse ihn nochmal anrufen. der kann sich mal ein bissl anstrengen und er soll mir in meinem fall beweisen das ich die wichtigste frau unter seinen ganzen frauenbekanntschaften bin . wenn er die wirklich hat. heute glaube ich er wollte mich mit der provokation nur eifersüchtig machen! lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 15:08
In Antwort auf mayim_12346750

...
ich habe ihn nicht zu hause aber wir sind wohl zusammen?! frag mich nicht keine ahnung ob wir zusammen sind aber wir machen viel zusammen, schlafen miteinander, gehen aus, reden viel. also wie in ner beziehung.

hmmm zu der annäherungsfrage fällt nur ein das er das schon macht wenn er wirklich interesse hat. er wird sich melden wird die dates fest setzen wie er das will. du solltest dann zustimmen sonst ist er beleidigt. war meiner zumindest.

ich weiß nicht ob mein weg der richtige war. ich habe ihn nie gefragt was er machtz. wo er ist. was er plant.... er hat mir das immer von allein erzählt wenn ihm danach war. auch was das melden angeht. ich melde mich so gut wie nie. er ruft in letzter zeit jeden tag an. ich geh auch manchmal nicht ran und lasse ihn nochmal anrufen. der kann sich mal ein bissl anstrengen und er soll mir in meinem fall beweisen das ich die wichtigste frau unter seinen ganzen frauenbekanntschaften bin . wenn er die wirklich hat. heute glaube ich er wollte mich mit der provokation nur eifersüchtig machen! lg

Seit
wann geht das bei euch so?

meine freundin hat auch gesagt, er soll sich mühe geben und zeigen, dass er interessiert ist. ich werde mich einfach rar machen. wird sich ja dann zeigen wie er das nimmt-hoff ja wie deiner hatten ja schon schöne augenblicke miteinander und ich denke, auch ihm werden sie gefallen haben, sonst hätte er nicht gefragt wann ich ihn wieder besuche.

sag mal, ist dein wassermann auch so bestimmt? in allen lebenslagen, wenn du weisst was ich meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 16:37
In Antwort auf irit_11990396

Frage an den wassermannfrau
wie sollte sich euch denn annähern und wo seht ihr grenzen? mehr ratschläge von der fachfrau bitte

mein aszendent ist krebs, haha. dein mann hat es wohl nicht einfach. trotzdem hat er es ja geschafft dein herz zu erobern!

Antwort???
Naja meine Ehe lassen wir jetzt mal beiseite.

Mein Aszendent ist ja dazu noch der Löwe. Die Mischung macht mich leider sehr explosiv.

Ok, wenn ich anfange zu provozieren, erwarte ich praktisch von meinem Partner, dass er Dominanz zeigt.
Was ich dann absolut schrecklich finde, wenn der Partner anfängt immer kleiner zu werden (was leider bei meinem Mann das Problem ist). Im Endeffekt ist es bei mir sowas wie ein Kräftemessen. Auf merkwürdige Art und Weise. Aber ich erwarte dann das man mir die Stirn bietet. Nu kann ich das nur aus Sicht der Frau sagen, ob es bei WasserMännern ebenso ist weiß ich leider nicht.
Ich als Frau versuche so halt zu ergründen, wie weit ich gehen kann. Und ich habe dieses Verhalten auch eigentlich nur in Beziehungen. Also bei meinen Freunden oder der Family ist es nicht so sehr ausgeprägt.
Naja und wenn ich dann so bin ist es von der anderen Seite halt der größte Fehler klein beizugeben. Das würde ich natürlich nie zugeben. Ich kriege gerne was ich will.
Aber ich könnte dir denn Tipp geben, ihn ein wenig zu kitzeln und etwas zappeln zu lassen.
Zeig ihm was du hast aber lass es ihn nicht direkt bekommen, verstehst du was ich meine?
Mein großes Problem (und das ist recht WM typisch), ist halt das mir schnell die Lust oder das Interesse flöten geht.
Ich weiß das das schwer für den anderen Partner ist.
Wir wollen halt Abwechslung, Spannung (Spiel und Schokolade). Wer uns das nicht geben kann/will, wird halt schnell uninteressant.

Spiele etwas mit ihm.
Versuche dir ab und an (es muß nicht ständig sein) etwas neues einfallen zu lassen.

Ich hoffe das kann dir ein bißchen helfen... es ist schwer das in Worte zu fassen, weil es grade bei mir echt fest gefahrenen Reaktionen und Verhaltensweisen sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 17:14
In Antwort auf reine_12708998

Antwort???
Naja meine Ehe lassen wir jetzt mal beiseite.

Mein Aszendent ist ja dazu noch der Löwe. Die Mischung macht mich leider sehr explosiv.

Ok, wenn ich anfange zu provozieren, erwarte ich praktisch von meinem Partner, dass er Dominanz zeigt.
Was ich dann absolut schrecklich finde, wenn der Partner anfängt immer kleiner zu werden (was leider bei meinem Mann das Problem ist). Im Endeffekt ist es bei mir sowas wie ein Kräftemessen. Auf merkwürdige Art und Weise. Aber ich erwarte dann das man mir die Stirn bietet. Nu kann ich das nur aus Sicht der Frau sagen, ob es bei WasserMännern ebenso ist weiß ich leider nicht.
Ich als Frau versuche so halt zu ergründen, wie weit ich gehen kann. Und ich habe dieses Verhalten auch eigentlich nur in Beziehungen. Also bei meinen Freunden oder der Family ist es nicht so sehr ausgeprägt.
Naja und wenn ich dann so bin ist es von der anderen Seite halt der größte Fehler klein beizugeben. Das würde ich natürlich nie zugeben. Ich kriege gerne was ich will.
Aber ich könnte dir denn Tipp geben, ihn ein wenig zu kitzeln und etwas zappeln zu lassen.
Zeig ihm was du hast aber lass es ihn nicht direkt bekommen, verstehst du was ich meine?
Mein großes Problem (und das ist recht WM typisch), ist halt das mir schnell die Lust oder das Interesse flöten geht.
Ich weiß das das schwer für den anderen Partner ist.
Wir wollen halt Abwechslung, Spannung (Spiel und Schokolade). Wer uns das nicht geben kann/will, wird halt schnell uninteressant.

Spiele etwas mit ihm.
Versuche dir ab und an (es muß nicht ständig sein) etwas neues einfallen zu lassen.

Ich hoffe das kann dir ein bißchen helfen... es ist schwer das in Worte zu fassen, weil es grade bei mir echt fest gefahrenen Reaktionen und Verhaltensweisen sind.

...
oh, das hilft ja schonmal sehr viel weiter! wirklich! ich hoff mal er meldet sich spätestens wenn die postkarte ankam wieder
das kann ja heiter werden, hehe. aber klingt spannend und kein bisschen langweilig. mal sehen ob ich ihn etwas aufmerksam auf mich machen kann! die letzten 3 wochen liefen ja wirklich recht gut obwohl wir uns nur an den wochenenden gesehen haben
vielen dank ihr lieben, ich halt euch mal aufm laufenden!!!

eure svea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 17:35
In Antwort auf irit_11990396

Seit
wann geht das bei euch so?

meine freundin hat auch gesagt, er soll sich mühe geben und zeigen, dass er interessiert ist. ich werde mich einfach rar machen. wird sich ja dann zeigen wie er das nimmt-hoff ja wie deiner hatten ja schon schöne augenblicke miteinander und ich denke, auch ihm werden sie gefallen haben, sonst hätte er nicht gefragt wann ich ihn wieder besuche.

sag mal, ist dein wassermann auch so bestimmt? in allen lebenslagen, wenn du weisst was ich meine

...
ja er ist sehr bestimmt in ALLEN lebenslagen. ich mags ja manchmal wenn mann mir sagt was er will aber es ist schon anstregend bei "meinem". er bestimmt alles . über die treffen . meistens meim sex und überhaupt muss alles nach seiner nase gehen. ich zweifel manchmal ob ich so leben will! ich hoffe es wird alles noch besser aber dazu muss ich auch noch ein paar spielchen spielen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 17:50
In Antwort auf marthe_12347978

Na klasse - und wie
unterscheide ich als unbedarfte Frau nun das Schweigen zur Steigerung der Sehnsucht vom Schweigen aus Desinteresse?

Angeregt durch den Beitrag von Angelseyes habe ich nämlich gestern mal angefragt, ob wir jetzt hier das Spiel "wer sich zuerst meldet, hat verloren" spielen. Da musste er dann doch lachen.

Aber wenn ich - fast - immer fragen muss, ob wir uns mal treffen, komme ich mir vor wie ein Bettler, das habe ich ihm heute auch erzählt. Ich meine, er freut sich immer sehr, wirklich, aber von selber auf die Idee kommen? Muss was ganz Schlimmes und Verwerfliches sein. Das ich jedesmal meinen Stolz runterschlucken muss und das Gefühl habe, unwichtig zu sein, ist offenbar zweitrangig.

Auf der einen Seite würde es ihm nie in den Sinn kommen, unsere, hm, nennen wir es mal "Beziehung" in Frage zu stellen. Aber wenn ich jemanden gern habe, will ich ihn doch auch mal sehen? Ich hab bisher mit der langen Leine ganz gute Erfahrungen gemacht, meist kommt er dann von allein, aber was ist mit mir? Wenn ich schnöder Erdenbürger Sehnsucht habe und das auch zugebe? Ach ja, und dann meint er noch zu mir - quasi als Entschuldigung - er wäre in solchen Dingen eben schlecht. Er gibt sich wirklich Mühe, in dem Moment, wo ich es ihm sage, leuchtet es ihm wirklich ein und er möchte es auch besser machen. Aber andererseits halte ich nicht viel davon, einen Mann "umzuerziehen" - dass sind dann die Frauen, die sich irgendwann beklagen, ihr Mann wäre gar nicht mehr wie früher.

Hat irgendeiner dafür mal einen Lösungsansatz? Ich meine, der Mann ist nicht ignorant oder so, er merkt es wirklich nicht.

Hallo dilletant,
das hätte ich gerne auch mal gewusst, wie man Desinterese von Sehnsucht unterscheidet...seit ich meinen WM kenne, spielen wir Kindergartenspiele...es kommt mir so vor, als wenn er sich gar nichts dabei denkt, vielleicht auch wirklich nicht rafft, wie bescheuert das ist. Die Grenze ist halt nur dann erreicht, wenn er an eine Frau gerät, die mitten im Leben steht, sprich mit beiden Beinen auf der Erde (jetzt rede ich mal von mir), solche Spiele können ja auch durchaus nach hinten los gehen. So sehr ich meinen WM mag, irgendwann wird bei mir diese Grenze überschritten sein und dan geht gar nichts mehr.
Mir hat deine Aussage sehr gut gefallen, dass du dir vorkommst wie ein Bettler, wenn du dich mit ihm verabreden willst. Ganz genau das Gefühl habe ich auch; ich komme mir so blöde vor, zu fragen, ob man mal einen Kaffee zusammen trinkt, und zwar dermaßen blöde, dass ich befürchte, er bekommt den Eindruck, ich klammere.
Zwar glaube ich, das ich die Liebe meines Lebens getroffen habe, aber um jeden Preis werde ich das nicht mehr sehr lange weitermachen...ich bin ja auch schließlich wer, stehe mitten im Berufsleben und denke, Zeit verplempern... viel zu schade.
LG Angeleyes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2008 um 19:36
In Antwort auf mayim_12346750

...
ja er ist sehr bestimmt in ALLEN lebenslagen. ich mags ja manchmal wenn mann mir sagt was er will aber es ist schon anstregend bei "meinem". er bestimmt alles . über die treffen . meistens meim sex und überhaupt muss alles nach seiner nase gehen. ich zweifel manchmal ob ich so leben will! ich hoffe es wird alles noch besser aber dazu muss ich auch noch ein paar spielchen spielen

Das
mit dem alles bestimmen müssen wird sich nach einer gewissen Zeit etwas legen.
Jeder von uns passt sich nach einiger Zeit zumindest ein wenig an. Und wenns wirklich was ernstes wird zwischen euch dann wird es auch einfacher.

"Hat ein Wassermann ersteinmal die richtige Partnerin gefunden, weiß er auch sie zu schätzen und kann absolut treu sein. Hier verzichtet er auf jeglichen Freiraum im Bezug auf andere Frauen. Jedoch muss ein Wassermann viele Erfahrungen sammeln und kann sich erst dann wirklich entscheiden."

Es besteht noch Hoffnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 9:15
In Antwort auf mayim_12346750

...
ja er ist sehr bestimmt in ALLEN lebenslagen. ich mags ja manchmal wenn mann mir sagt was er will aber es ist schon anstregend bei "meinem". er bestimmt alles . über die treffen . meistens meim sex und überhaupt muss alles nach seiner nase gehen. ich zweifel manchmal ob ich so leben will! ich hoffe es wird alles noch besser aber dazu muss ich auch noch ein paar spielchen spielen

Bist du ein
hellseher mieze?
gestern nacht kam ne sms. *freu* hab aber noch nich geantwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 9:35
In Antwort auf etelka_12351538

Hallo dilletant,
das hätte ich gerne auch mal gewusst, wie man Desinterese von Sehnsucht unterscheidet...seit ich meinen WM kenne, spielen wir Kindergartenspiele...es kommt mir so vor, als wenn er sich gar nichts dabei denkt, vielleicht auch wirklich nicht rafft, wie bescheuert das ist. Die Grenze ist halt nur dann erreicht, wenn er an eine Frau gerät, die mitten im Leben steht, sprich mit beiden Beinen auf der Erde (jetzt rede ich mal von mir), solche Spiele können ja auch durchaus nach hinten los gehen. So sehr ich meinen WM mag, irgendwann wird bei mir diese Grenze überschritten sein und dan geht gar nichts mehr.
Mir hat deine Aussage sehr gut gefallen, dass du dir vorkommst wie ein Bettler, wenn du dich mit ihm verabreden willst. Ganz genau das Gefühl habe ich auch; ich komme mir so blöde vor, zu fragen, ob man mal einen Kaffee zusammen trinkt, und zwar dermaßen blöde, dass ich befürchte, er bekommt den Eindruck, ich klammere.
Zwar glaube ich, das ich die Liebe meines Lebens getroffen habe, aber um jeden Preis werde ich das nicht mehr sehr lange weitermachen...ich bin ja auch schließlich wer, stehe mitten im Berufsleben und denke, Zeit verplempern... viel zu schade.
LG Angeleyes

Ich halte mich auch nicht gerade
für ein unbedarftes "Mäuschen".

Mal eine neugierige Frage, woran machst du die "Liebe deines Lebens" aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 11:25
In Antwort auf irit_11990396

Bist du ein
hellseher mieze?
gestern nacht kam ne sms. *freu* hab aber noch nich geantwortet


Ja bin hellseher

Nee dacht ich mir nur so weil mein wm auch so drauf ist.

kannst ihm doch jetzt antworten! lass ihn nicht zu lange schmoren, er hat sich ja gemeldet in der erlaubten frist

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 11:31

Ach mensch
ich hab ein problem. also das ist eigentlich mein problem und ich nicht das meines wm.

wir haben gestern telefoniert und er ist ja grad in seinem heimatort und meinte zu mir er hätte sich für 2 stunden mit einer alten freundin getroffen mit der er auch mal vor unserer zeit im bett war.

ich bin jetzt mega misstrauisch ob er wohl mit ihr geschlafen hat. ob es wirklich nur 2 stunden waren oder eine nacht. und warum er mir das erzählt. ach man, weiß nicht wie ich mich verhalten soll. ich vermute er hat mit ihr geschlafen. bin irgendwie wütend, habe aber keine beweise.

was würdet ihr tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 11:57
In Antwort auf mayim_12346750


Ja bin hellseher

Nee dacht ich mir nur so weil mein wm auch so drauf ist.

kannst ihm doch jetzt antworten! lass ihn nicht zu lange schmoren, er hat sich ja gemeldet in der erlaubten frist

lg

...
hab ich schon gemacht! liebe grüsse und schönes wochenende hoffentlich mit deinem wm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 12:06
In Antwort auf irit_11990396

...
hab ich schon gemacht! liebe grüsse und schönes wochenende hoffentlich mit deinem wm!

Ach mensch
danke, wünsch dir auch ein schönes we mit deinem wm. hab mit meinem
ein problem. also das ist eigentlich mein problem und ich nicht das meines wm.

wir haben gestern telefoniert und er ist ja grad in seinem heimatort und meinte zu mir er hätte sich für 2 stunden mit einer alten freundin getroffen mit der er auch mal vor unserer zeit im bett war.

ich bin jetzt mega misstrauisch ob er wohl mit ihr geschlafen hat. ob es wirklich nur 2 stunden waren oder eine nacht. und warum er mir das erzählt. ach man, weiß nicht wie ich mich verhalten soll. ich vermute er hat mit ihr geschlafen. bin irgendwie wütend, habe aber keine beweise.

was würdet ihr tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 12:43
In Antwort auf mayim_12346750

Ach mensch
danke, wünsch dir auch ein schönes we mit deinem wm. hab mit meinem
ein problem. also das ist eigentlich mein problem und ich nicht das meines wm.

wir haben gestern telefoniert und er ist ja grad in seinem heimatort und meinte zu mir er hätte sich für 2 stunden mit einer alten freundin getroffen mit der er auch mal vor unserer zeit im bett war.

ich bin jetzt mega misstrauisch ob er wohl mit ihr geschlafen hat. ob es wirklich nur 2 stunden waren oder eine nacht. und warum er mir das erzählt. ach man, weiß nicht wie ich mich verhalten soll. ich vermute er hat mit ihr geschlafen. bin irgendwie wütend, habe aber keine beweise.

was würdet ihr tun?

Oh
ich glaub er testet wie du reagierst. hat das ja anscheinend schon mal gemacht, als er erzählte, dass er nen haufen freundinnen hat und sie auf den mund küsst, etc.. ich würd einfach so tun als ob es mich nicht stören würde. wenn er eine "eifersüchtige reaktion" von dir rauskitzeln will, wird er schon nochmal einen spruch wegen ihr und dem treffen hinterher schiessen. wenn er was mit ihr gehabt hätte, dann hätte er doch nicht erzählt, dass er sich mit ner frau getroffen hätte. dann hätte er es verheimlicht, denk ich. so würde ich die sache sehen.

ob ich meinen dieses wochenende sehe weiss ich noch nicht. hat noch nicht gefragt und ich denke, jedes we muss auch nicht sein...will mich ja interessant machen und ihn nicht bedrängen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 12:53
In Antwort auf irit_11990396

Oh
ich glaub er testet wie du reagierst. hat das ja anscheinend schon mal gemacht, als er erzählte, dass er nen haufen freundinnen hat und sie auf den mund küsst, etc.. ich würd einfach so tun als ob es mich nicht stören würde. wenn er eine "eifersüchtige reaktion" von dir rauskitzeln will, wird er schon nochmal einen spruch wegen ihr und dem treffen hinterher schiessen. wenn er was mit ihr gehabt hätte, dann hätte er doch nicht erzählt, dass er sich mit ner frau getroffen hätte. dann hätte er es verheimlicht, denk ich. so würde ich die sache sehen.

ob ich meinen dieses wochenende sehe weiss ich noch nicht. hat noch nicht gefragt und ich denke, jedes we muss auch nicht sein...will mich ja interessant machen und ihn nicht bedrängen

...
ja da hast du recht man muss sich nicht jedes we sehen. zumindest am anfang noch nicht. dann sind auch die moment die man gemeinsam hat viel schöner.

ich denke auch das er es verheimlicht hätte aber er hat mir auch nur gesagt er hat sie getroffen. er hat es in dem gespräch noch 2mal betont. fand das er mich verletzten will damit. ich versteh das nicht warum er mir das so erzählt. vielleicht hat er ja mit ihr geschlafen. warum auch nicht. wir sind ja noch nicht offizell zusammen und rausfinden werde ich es auch nicht. er sagt immer zu mir er will mit offenen karten spielen deshalb erzählt er mir das.

ich werde nicht rangehen wenn er sich heut meldet und am samstag werden wir nochmal drüber reden???

ach keine ahnung bin wütend auf ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 13:18
In Antwort auf mayim_12346750

Ach mensch
ich hab ein problem. also das ist eigentlich mein problem und ich nicht das meines wm.

wir haben gestern telefoniert und er ist ja grad in seinem heimatort und meinte zu mir er hätte sich für 2 stunden mit einer alten freundin getroffen mit der er auch mal vor unserer zeit im bett war.

ich bin jetzt mega misstrauisch ob er wohl mit ihr geschlafen hat. ob es wirklich nur 2 stunden waren oder eine nacht. und warum er mir das erzählt. ach man, weiß nicht wie ich mich verhalten soll. ich vermute er hat mit ihr geschlafen. bin irgendwie wütend, habe aber keine beweise.

was würdet ihr tun?

Liebe mieze...,
... es scheint dir nicht leicht zu fallen ihm zu vertrauen und aufgrund seines Verhaltens kann ich dich auch sehr gut verstehen! Hab da so meine eigenen Erfahrungen gemacht!

Man kann entweder vertrauen oder sich zurück ziehen! Das muss jeder für sich entscheiden!

Ich konnte und wollte dieses Spiel nicht aushalten! Allerdings hatte ich Beweise!

Liebe sollte nicht wehtun und nicht verletzen!

Frag ihn ob es so war und warte wie er reagiert!

Es tut scheißweh und macht einen völlig fertig!

Ich fühle mit dir,

lg pali!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 13:33
In Antwort auf mayim_12346750

...
ja da hast du recht man muss sich nicht jedes we sehen. zumindest am anfang noch nicht. dann sind auch die moment die man gemeinsam hat viel schöner.

ich denke auch das er es verheimlicht hätte aber er hat mir auch nur gesagt er hat sie getroffen. er hat es in dem gespräch noch 2mal betont. fand das er mich verletzten will damit. ich versteh das nicht warum er mir das so erzählt. vielleicht hat er ja mit ihr geschlafen. warum auch nicht. wir sind ja noch nicht offizell zusammen und rausfinden werde ich es auch nicht. er sagt immer zu mir er will mit offenen karten spielen deshalb erzählt er mir das.

ich werde nicht rangehen wenn er sich heut meldet und am samstag werden wir nochmal drüber reden???

ach keine ahnung bin wütend auf ihn

...
vielleicht ists ein test. ihr seit nicht zusammen und wenn er so freiheitsliebend ist und es wahrscheinlich auch nich selber sagen kann das er mit dir in ner beziehung sein möchte, dann versucht er es so über deine reaktionen rauszukitzeln.

ich würde heute abend auch nicht ran gehen, ja spielchen spielen total, aber er hat dich ja schon offensichtlich mit dieser anderen frau konfrontiert und dich damit verletzt. würde ich ihm samstag auch sagen und ihn ehrlich fragen ob da was zwischen ihnen lief. ich denke auch, nicht jede geht gleich wieder mit ihrem ex ins bett. das ist ja auch noch so ne sache. wenn er so ehrlich ist, dann kannst du fragen stellen und er wird dir auch ehrlich antworten - ich denke nicht das da was lief. drück die daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2008 um 14:47
In Antwort auf irit_11990396

...
vielleicht ists ein test. ihr seit nicht zusammen und wenn er so freiheitsliebend ist und es wahrscheinlich auch nich selber sagen kann das er mit dir in ner beziehung sein möchte, dann versucht er es so über deine reaktionen rauszukitzeln.

ich würde heute abend auch nicht ran gehen, ja spielchen spielen total, aber er hat dich ja schon offensichtlich mit dieser anderen frau konfrontiert und dich damit verletzt. würde ich ihm samstag auch sagen und ihn ehrlich fragen ob da was zwischen ihnen lief. ich denke auch, nicht jede geht gleich wieder mit ihrem ex ins bett. das ist ja auch noch so ne sache. wenn er so ehrlich ist, dann kannst du fragen stellen und er wird dir auch ehrlich antworten - ich denke nicht das da was lief. drück die daumen!!!

...
ich danke dir für deine netten worte

ich halte dich auf dem laufenden

bis bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2008 um 16:57

Hi ihr Lieben
Ich bin eine Widderfrau mit all ihrem Temperament,seit langemkenn ich meinen Wassermann schon,ich schaetze ich hab ihn mir ausgesucht und er ist damit einfach ueberfordert,ihm wurde oft auch weh getan,und durch einige Missverstaendnisse ist es dazu gekommen das er unser Ding nur noch rein koerperlich gesehen hat....und er sagt er ist niicht in mich verliebt...sagte er als ...als er fuehlte ich fordere zuviel.War wie gesagt auch ein Missverstaendnis zu dem Zeitpunkt.Als er mir dann sagte das er nicht in mich verliebt ist,wurde es zunehmenst hart das zu akzeptieren,aber ich wollte ihn halt unbedingt fuer mich gewinnen.Leider hab ich dafuer in Kauf genommen nur seine Geliebte zu sein.Er blockt immer ab,zumindest wenn ich ihn mal zur Rede stellen will.Letztens wollt ich morgens beim weggehenm n kuss und war enttaeuscht, wollte mit ihm darueber reden aber er nicht....frueher kam dann immer noch ne nachricht,irgendwas bloedes,bloss nicht drauf eingehen ;- und wir haben uns wieder gesehen,aber dann stand ich ne std bei ihm vor der tuer,das war das letzte!ich hab ihm gesagt er sieht mich nie wieder.aber wir werden uns sehen ,da mein bester kumpel auch seiner ist...2 halb wochen,ich kann kaum schlafen....ich glaub ihm das nicht das er gar nicht s fuer mich empfindet! Wenn wir dann zusammen waren wars sehr schoen,sehr sehr.Komm irgendwie nicht los.Hab ihn zu sehr eingeengt,das weiss ich aber hinterherrennen bringt jetzt wohl gar nicht`s.Hab auch meinen Stolz...Evtl sehen wir uns in 3 wochen beim Bowlen,wie soll ich mich verhalten....ich lenk mich gut ab,aber trotdem denk ich viel nach ,ist alles dumm gelaufen.Meint ihr wenn ich ihm nun genug Zeit geb kriegt er sich wieder ein und meldet sich von allein???Scheiss Liebeskummer!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 23:55

Ich will
jetzt auch mal nett sein ))

Das kann hinkommen.

Ich kenne auch als WM auch ne nette Hand voll Frauen die sich ständig nach mir erkundigen und sehr zuvorkommend zu mir sind.
Ich lasse mir auch gern gefallen, greife aber auch nur zu wenns sich lohnt

Wassermänner habe das Feuer pur in diesen Sachen.

So manche Frau hasst mich dafür, weil ich das als Mann besser drauf habe als ein paar Strapse und nen Mini.

Einen Wassermann musst Du geil finden oder Ihn einfach hassen.
und glaub mir, das kann er ab.
Ists hier schei...sse dann ist er morgen da erfolgreich.

keine sorge.

Er geht wie ein Maserati, auch jenseits der 6ooo richtig gut.

So, das solls mal in diesem Forum von mir gewesen sein, und hoffe euch ein eindeutiges Bild vom erfolgreichen WM gegeben zu haben.

Denkt dran, Schmusebären sind heuler, ohne Orgasmusgarantie.


Bye Bye Babys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2008 um 17:14

Der mann taugt nichts
tzrenn dich von ihm es sei denn du stehst darauf ihm bei seinem intimsten momenten zu sehen


da gibt es dann die pepschau und anderes oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen