Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Provokation von ihm, aber mit welchem Ziel?!

Provokation von ihm, aber mit welchem Ziel?!

5. Februar 2010 um 14:26

Hi,

kurz zur Situation. Er SK, ich Löwe, jeweils AZ Schütze

wir sind nicht zusammen, verstehen uns bestens, es knistert, wir hatten schon "näheren" Körperkontakt (kein Sex) und irgendwie schwebt alles im positiven Entwicklungsstadium.

ABER: was genau will er damit erreichen, wenn er mir -zwar mit entsprechenden Smilys- von nem Mädel erzählt, die er kennengelernt hat und die ihn gut findet bzw. ihm gesagt hat, dass sie ihn "mag"? Oder auch, dass er gemerkt hat, dass Frauen -wenn er desinteressiert tut- erst recht auf ihn anspringen usw.?! Und er sich deshalb schon auf Fasching freut, weil ihm diese Spielchen wohl teuflischen Spaß machen!?

welche Reaktionen meinerseits erwartet er denn? ich als Löwin könnte dann austicken!! ich sehe sowas als persönlichen Angriff direkt auf mein Ego!! grrrrrr! zumal er ja genau weiß, dass er mir nun mal auch nicht gerade egal ist! ^^



Mehr lesen

8. Februar 2010 um 18:31

Da
gibt es wie immer mehrere Möglichkeiten.

1. Er versucht dir durch die Blume zu sagen, daß er wahrscheinlich nicht so viele Gefühle für dich wie du für ihn hast und versucht damit, sich seinen Freiraum zu erhalten.

oder

2. Woher bist du dir sicher, daß er genau weiß, wie es bei dir aussieht und was du für ihn empfindest? Hast du es ihm direkt gesagt? Du weißt doch, und das hat nicht unbedingt mit dem Sternzeichen zu tun, sondern eher damit zu tun, daß Männlein nunmal Testeron und Fraulein Östrogen spricht. Vielleicht möchte er dich mit solchen Äußerungen dazu bringen, daß du endlich Farbe bekennst und ihm genau mitteilst, was du von ihm möchtest oder wieweit die Geschichte zwischen euch deiner Meinung nach bereits fortgeschritten ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 19:21
In Antwort auf asya_12525814

Da
gibt es wie immer mehrere Möglichkeiten.

1. Er versucht dir durch die Blume zu sagen, daß er wahrscheinlich nicht so viele Gefühle für dich wie du für ihn hast und versucht damit, sich seinen Freiraum zu erhalten.

oder

2. Woher bist du dir sicher, daß er genau weiß, wie es bei dir aussieht und was du für ihn empfindest? Hast du es ihm direkt gesagt? Du weißt doch, und das hat nicht unbedingt mit dem Sternzeichen zu tun, sondern eher damit zu tun, daß Männlein nunmal Testeron und Fraulein Östrogen spricht. Vielleicht möchte er dich mit solchen Äußerungen dazu bringen, daß du endlich Farbe bekennst und ihm genau mitteilst, was du von ihm möchtest oder wieweit die Geschichte zwischen euch deiner Meinung nach bereits fortgeschritten ist.


"Männlein nunmal Testeron und Fraulein Östrogen spricht."

DAS ist mal klasse

Ansonsten fällt mir dazu nur ein.... er will doch nur spielen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 22:19
In Antwort auf asya_12525814

Da
gibt es wie immer mehrere Möglichkeiten.

1. Er versucht dir durch die Blume zu sagen, daß er wahrscheinlich nicht so viele Gefühle für dich wie du für ihn hast und versucht damit, sich seinen Freiraum zu erhalten.

oder

2. Woher bist du dir sicher, daß er genau weiß, wie es bei dir aussieht und was du für ihn empfindest? Hast du es ihm direkt gesagt? Du weißt doch, und das hat nicht unbedingt mit dem Sternzeichen zu tun, sondern eher damit zu tun, daß Männlein nunmal Testeron und Fraulein Östrogen spricht. Vielleicht möchte er dich mit solchen Äußerungen dazu bringen, daß du endlich Farbe bekennst und ihm genau mitteilst, was du von ihm möchtest oder wieweit die Geschichte zwischen euch deiner Meinung nach bereits fortgeschritten ist.


also wenn es Möglichkeit 1 wäre, dann muß er sich nur mal klar äußern und ich bin schneller weg von der Bildfläche, als er hupps sagen kann! ich lauf bestimmt keinem hinterher!

zu 2: hmm, nein, ich habs ihm nicht direkt gesagt, weil ich Schiß hab, dass ich mir ne klare Abfuhr einhandele und dann alles kompliziert wird
Aber wieso kann ER denn nicht Farbe bekennen? naja, jetzt wo ich das hier so schreibe, kommt mir in den Sinn, dass er vielleicht die gleichen Bedenken hat aber wenn sich keiner von uns in die Nesseln setzen will, wird das eine neverending story..oh Mann

und jetzt?!? grmpf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 22:23
In Antwort auf indy_12743778


"Männlein nunmal Testeron und Fraulein Östrogen spricht."

DAS ist mal klasse

Ansonsten fällt mir dazu nur ein.... er will doch nur spielen

Pah!!
er kann ja ruhig spielen, aber nicht mit MEINEN Gefühlen! glaub ich muß mich wohl doch mal durchringen, Klartext zu sprechen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen