Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

REPORT MÜNCHEN und Fokus

Letzte Nachricht: 20. Juli 2006 um 0:34
A
an0N_1191136099z
17.07.06 um 23:19

Hallo,
alles ganz miserabel recherchiert.
Anita Daigle eine m.E.
treffsichere Schamanin,
die aus dem Rauch liest wird stark verunglimpflicht nach dem Motto wer ist so dumm und glaubt an soetwas.
Seit Jahren bin ich Hobby-Astrologin und begegne immer wieder Ignoranz und Arroganz und Vorurteile
Vielleicht könnte frau auch an diese Zeitung
schreiben, die emanzipation der Hellseher und Kartenleger
Astrologen usw. da wäre es mal Zeit im Wassermannzeitalter.
Sternengrüsse
astrorebellin

Mehr lesen

G
gytha_12650464
17.07.06 um 23:42

Halte ich für sinnlos
Weil die bei jeder Recherche auch auf "ernstmeinde" Berater und zufriedene, ganz und gar nicht abhängige Kunden gestoßen sein müssen. Wenn da nichts in den Beiträgen war, liegt das daran, dass das da nicht sein SOLLTE. Daran wird auch eine deutlich 4stellige Anzahl an Zuschriften nichts ändern.
Anita Daigle könnte sicherlich selbst gegen das Bild, dass da von ihr abgegeben wurde vorgehen, vllt. kann man ihr dabei den Rücken stärken.

LG nyx

Gefällt mir

L
letty_12521536
18.07.06 um 2:01

Was
Anita angeht bin ich schon etwas skeptisch, aber auch was diese Murmel Frau angeht, hab ihren Namen leider vergessen.
Was den Intellekt der Journalisten angeht lässt allerdings auch zweifeln. Die drehen sich alles so zu recht wie sie es gerade brauchen.
Sie sollten, wie Hoecker raus geworfen werden, wo sind denn die echten Fakten?
Was ist den mit den Lehrern die die Lines anrufen? Ich meine was lernt mein Kind denn jetzt in der Schule? Müssen doch diese studierten Leute völlig durchgeknallt sein.
Es ist wohl dasselbe Prinzip wie bei Mc Donald. Keiner geht hin und der Laden platzt aus allen Nähten.
Gerade diese feine Gesellschaft verteufelt alles und selbst rufen sie in ihrer Not an.
Selbst heute gibt es noch die so genannten Hofastrologen, was unterscheidet denn die von den Astrologen bei Q. und Co? Der Unterschied dürfte sein, dass sie in anderen Kreisen verkehren und die Hotlines eben nur für den kleinen Mann/Frau ist, also nichts taugen kann.
Man Leute, ich könnte Namen von Ratsuchenden nennen, denen es sicher peinlich wäre, wenn bekannt werden würde das sie sich von mir beraten lassen haben und das schon bevor es Q. überhaupt gab.
Selbstverständlich werde ich dieses nicht tun.
Ich gebe gerne zu, dass die Möchtegern Berater vieles kaputt machen, aber ein betrunkener Arzt während einer OP ist auch ein schwarzes Schaf.

Liebe Grüße

Gefällt mir

A
an0N_1191136099z
19.07.06 um 13:20
In Antwort auf letty_12521536

Was
Anita angeht bin ich schon etwas skeptisch, aber auch was diese Murmel Frau angeht, hab ihren Namen leider vergessen.
Was den Intellekt der Journalisten angeht lässt allerdings auch zweifeln. Die drehen sich alles so zu recht wie sie es gerade brauchen.
Sie sollten, wie Hoecker raus geworfen werden, wo sind denn die echten Fakten?
Was ist den mit den Lehrern die die Lines anrufen? Ich meine was lernt mein Kind denn jetzt in der Schule? Müssen doch diese studierten Leute völlig durchgeknallt sein.
Es ist wohl dasselbe Prinzip wie bei Mc Donald. Keiner geht hin und der Laden platzt aus allen Nähten.
Gerade diese feine Gesellschaft verteufelt alles und selbst rufen sie in ihrer Not an.
Selbst heute gibt es noch die so genannten Hofastrologen, was unterscheidet denn die von den Astrologen bei Q. und Co? Der Unterschied dürfte sein, dass sie in anderen Kreisen verkehren und die Hotlines eben nur für den kleinen Mann/Frau ist, also nichts taugen kann.
Man Leute, ich könnte Namen von Ratsuchenden nennen, denen es sicher peinlich wäre, wenn bekannt werden würde das sie sich von mir beraten lassen haben und das schon bevor es Q. überhaupt gab.
Selbstverständlich werde ich dieses nicht tun.
Ich gebe gerne zu, dass die Möchtegern Berater vieles kaputt machen, aber ein betrunkener Arzt während einer OP ist auch ein schwarzes Schaf.

Liebe Grüße

Murmel murmel
Anita Daigle kenne ich noch aus einer anderen Sendung und da hatte sie
besonders bei der Gesundheit gute Treffer,
obwohl sie auch mal daneben zu liegen scheint,
hätte mal gerne Feedback von jem. ob was eingetroffen ist.
Die Murmelberaterin fand ich suspekt, aber mache AnruferInnen dagten ja genau ja genau soo ist es...
Kaffesatz soll ja auch gut funktionieren.
Ich bin übrigens seit über 10 Jahren Astrologin (nicht berufsmässig)und kann nur sagen es stimmt und früher war ich gegen das Kartenlegen, aber es geht sogar schneller als die Astrologie. Alles ist in Allem enthalten.
Alles kann man nicht erklären, aber man hat ja seine eigenen Erfahrungen,
und die sind die Wahrheit und nicht was irgend ein voreingenommener Journalist denkt.
die Astrorebellin

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1191136099z
19.07.06 um 13:23
In Antwort auf gytha_12650464

Halte ich für sinnlos
Weil die bei jeder Recherche auch auf "ernstmeinde" Berater und zufriedene, ganz und gar nicht abhängige Kunden gestoßen sein müssen. Wenn da nichts in den Beiträgen war, liegt das daran, dass das da nicht sein SOLLTE. Daran wird auch eine deutlich 4stellige Anzahl an Zuschriften nichts ändern.
Anita Daigle könnte sicherlich selbst gegen das Bild, dass da von ihr abgegeben wurde vorgehen, vllt. kann man ihr dabei den Rücken stärken.

LG nyx

Anita
Ja wäre gut, zur Zeit ist
sie wieder in Amerika.
Sagte sie vorige Woche in Ihrer Sendung.
frau könnte Ihr ne mail schicken.

Sternen-Grüsse
astrorebellin

Gefällt mir

P
parwiz_12131700
19.07.06 um 13:45
In Antwort auf an0N_1191136099z

Murmel murmel
Anita Daigle kenne ich noch aus einer anderen Sendung und da hatte sie
besonders bei der Gesundheit gute Treffer,
obwohl sie auch mal daneben zu liegen scheint,
hätte mal gerne Feedback von jem. ob was eingetroffen ist.
Die Murmelberaterin fand ich suspekt, aber mache AnruferInnen dagten ja genau ja genau soo ist es...
Kaffesatz soll ja auch gut funktionieren.
Ich bin übrigens seit über 10 Jahren Astrologin (nicht berufsmässig)und kann nur sagen es stimmt und früher war ich gegen das Kartenlegen, aber es geht sogar schneller als die Astrologie. Alles ist in Allem enthalten.
Alles kann man nicht erklären, aber man hat ja seine eigenen Erfahrungen,
und die sind die Wahrheit und nicht was irgend ein voreingenommener Journalist denkt.
die Astrorebellin

Wahrheit ?
was ist die Wahrheit ?

der menschliche geist ist weit aus größer und von einem planet nicht beinflussbar.

löst eure dogmen und glaubensmuster auf und ihr werdet erkennen dass kein astrologe euch in "Wahrheit" erkennt. denn es passt nicht mehr.

Astrologie , könnt ihr anwenden in Bezug auf die Erde , aber nicht auf den Menschen.

Aber wie heißt es, glaubet daran und es wir geschehen....

Viele Menschen richten sich auf das Ihnen prohezeite aus, und glauben daran und verankern dies im unterbewußten und so ist es klar dass ein teil davon eintreffen kann.
also, euer geist ist der, der es umsetzt.

lass dich nicht voll labern was kommt, erstelle deinen eigenen weg, plane so als ob du eine reise planst.

und dann setze dich täglich damit auseinander und speichere dein weg und ziel im unterbewußtem ab. Tu es !

Leider machen das nur wenige Menschen.

Alles gute und good luck

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lennie_12515306
19.07.06 um 16:47
In Antwort auf an0N_1191136099z

Anita
Ja wäre gut, zur Zeit ist
sie wieder in Amerika.
Sagte sie vorige Woche in Ihrer Sendung.
frau könnte Ihr ne mail schicken.

Sternen-Grüsse
astrorebellin

... und echt kommt nicht komisch vor, dass
Annita ausschließlich positive Aussagen macht und bei jeder Anruferin der Ex zurückkommt, der neue Mann schnell kommt, der Job gefunden wird und alles wieder ins Lot kommt?

Wow, das wäre eine herrliche Welt! Nur leider nicht die unsrige ...

Gefällt mir

Anzeige
L
lennie_12515306
19.07.06 um 16:48
In Antwort auf lennie_12515306

... und echt kommt nicht komisch vor, dass
Annita ausschließlich positive Aussagen macht und bei jeder Anruferin der Ex zurückkommt, der neue Mann schnell kommt, der Job gefunden wird und alles wieder ins Lot kommt?

Wow, das wäre eine herrliche Welt! Nur leider nicht die unsrige ...

... und EUCH kommt nicht komisch vor, dass
wollt ich schreiben!

Gefällt mir

G
gytha_12650464
19.07.06 um 16:56
In Antwort auf lennie_12515306

... und echt kommt nicht komisch vor, dass
Annita ausschließlich positive Aussagen macht und bei jeder Anruferin der Ex zurückkommt, der neue Mann schnell kommt, der Job gefunden wird und alles wieder ins Lot kommt?

Wow, das wäre eine herrliche Welt! Nur leider nicht die unsrige ...

Es KANN mir gar nicht komisch vorkommen, mattit,
... weil ich die Dame gar nicht kenne, Ihre Aussagen demnach auch nicht. Ich schaue vllt. einmal alle 5 Monate für 30 min AstroTV und das war's auch schon, Kunde war ich auch nie. Ich habe nur die Formulierung gelesen, mit der sie in besagten Report betitelt wurde und das ist - egal was man über sie denkt oder nicht - für eine "seriöse" Reportage verdammt nah an der Grenze zur Beleidigung. Wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe, ist aber sie die einzige, die überhaupt gegen das, was über sie gesagt wurde (und vor allem WIE es gesagt wurde), vorgehen könnte. Wir anderen KÖNNTEN natürlich alle fein Leserbriefe schreiben. Allerdings finde ich eben, dass das den "Reportern, Redakteuren" usw. nichts sagt, was sie nicht schon wissen und ergo nichts bewirkt.

nyx

Gefällt mir

Anzeige
L
letty_12521536
20.07.06 um 0:28
In Antwort auf gytha_12650464

Es KANN mir gar nicht komisch vorkommen, mattit,
... weil ich die Dame gar nicht kenne, Ihre Aussagen demnach auch nicht. Ich schaue vllt. einmal alle 5 Monate für 30 min AstroTV und das war's auch schon, Kunde war ich auch nie. Ich habe nur die Formulierung gelesen, mit der sie in besagten Report betitelt wurde und das ist - egal was man über sie denkt oder nicht - für eine "seriöse" Reportage verdammt nah an der Grenze zur Beleidigung. Wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe, ist aber sie die einzige, die überhaupt gegen das, was über sie gesagt wurde (und vor allem WIE es gesagt wurde), vorgehen könnte. Wir anderen KÖNNTEN natürlich alle fein Leserbriefe schreiben. Allerdings finde ich eben, dass das den "Reportern, Redakteuren" usw. nichts sagt, was sie nicht schon wissen und ergo nichts bewirkt.

nyx

Anita ist
doch noch gut weg gekommen.
Immerhin wurde das Gerichtsverfahren gegen sie nicht erwähnt.
Ging damals durch die Printmedien.
Hätte man das erwähnt wäre es für sie wohl übel ausgegangen.
Allerdings hätte ich mich dann an ihrer Stelle wegen der alten Kamellen gewehrt.

Lieben Gruß
Dankrun

Gefällt mir

L
letty_12521536
20.07.06 um 0:34
In Antwort auf letty_12521536

Anita ist
doch noch gut weg gekommen.
Immerhin wurde das Gerichtsverfahren gegen sie nicht erwähnt.
Ging damals durch die Printmedien.
Hätte man das erwähnt wäre es für sie wohl übel ausgegangen.
Allerdings hätte ich mich dann an ihrer Stelle wegen der alten Kamellen gewehrt.

Lieben Gruß
Dankrun

Noch etwas
Lassen wir doch das Thema Anita sein.
Es gibt noch ganz andere Berater über die man reden könnte.
Letztendlich muss jeder selbst wissen was er macht und die Verantwortung tragen.
Vielleicht ist die"böse" Anita gar nicht böse.
Anita könnte genauso gut Else Müller, Susi Schmidt oder oder oder heißen.

Lieben Gruß
Dankrun

Gefällt mir

Anzeige