Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Rückführung in ein früheres Leben....

Rückführung in ein früheres Leben....

2. März 2009 um 13:54 Letzte Antwort: 6. September 2009 um 13:05

Hallo Leute,

mich würde mal interessieren, wer schon mal ein Rückführung in ein früheres Leben gemacht hat und wie ihr es empfunden habt!

Freu mich von euch zu lesen..

Lieben Gruss

Mehr lesen

2. März 2009 um 17:36

Nennt man Reinkarnation
und ist super, super geil.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 17:42
In Antwort auf duci_12261434

Nennt man Reinkarnation
und ist super, super geil.

Hallo
schreib doch mal ein bißchen mehr darüber, würde mich auch interessieren und vor allem glaube ich, dass man hier dann vielleicht wirklich ehrliche erfahrungen liest, als wenn einer daürber spricht, der damit geld verdient.
lg sonne

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 17:47
In Antwort auf duci_12261434

Nennt man Reinkarnation
und ist super, super geil.

***
Hast du den schon eine Rückführung gemacht?

Wie war es? Wie hast du es empfunden?

Ich mache eine am Samstag und bin schon total aufgeregt was mich erwarten wird...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 17:51
In Antwort auf dania_12947538

Hallo
schreib doch mal ein bißchen mehr darüber, würde mich auch interessieren und vor allem glaube ich, dass man hier dann vielleicht wirklich ehrliche erfahrungen liest, als wenn einer daürber spricht, der damit geld verdient.
lg sonne

Das kann man nicht beschreiben,
das ist der Wahnsinn, ein Erlebnis.
Auf einmal ist alles so klar, viele Dinge dir in deinem jetzigen Leben bewußt werden.
Es ist der Hammer, welche Seelen man in diesem Leben von damals wieder getroffen hat und wie man jetzt zu ihnen steht.
Werde es unbedingt wiederholen, denn man hat ja mehrere Leben, es ist so spannend und so schön und aufregend. Ich kann es nur so beschreiben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 17:53
In Antwort auf duci_12261434

Das kann man nicht beschreiben,
das ist der Wahnsinn, ein Erlebnis.
Auf einmal ist alles so klar, viele Dinge dir in deinem jetzigen Leben bewußt werden.
Es ist der Hammer, welche Seelen man in diesem Leben von damals wieder getroffen hat und wie man jetzt zu ihnen steht.
Werde es unbedingt wiederholen, denn man hat ja mehrere Leben, es ist so spannend und so schön und aufregend. Ich kann es nur so beschreiben.

***
Ist es wirklich so, dass man Probleme von damals auflösen kann und dann in der Gegenwart besser mit seinem Leben zurecht kommt?

Wie kommt man den in den Alpha Zustand? Kann ich mir gar nicht vorstellen!?!?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 18:01
In Antwort auf parisa_12269277

***
Ist es wirklich so, dass man Probleme von damals auflösen kann und dann in der Gegenwart besser mit seinem Leben zurecht kommt?

Wie kommt man den in den Alpha Zustand? Kann ich mir gar nicht vorstellen!?!?!

Ja das kann man,
ganz viele jetzige Verhaltensweisen werden einem bewußt.
Ich weiß jetzt warum ich eine solche Angst mit dem Kopf unter Wasser zu gelangen, mir wird es da regelrecht schlecht und habe das Gefühl brechen zu müssen, obwohl ich gut schwimme.
Selbst wenn ich sehe, daß man Unterwasseraufnahmen im Fernsehen zeigt, halte ich unbewußt die Luft an. Ich bin erträngt worden, mit einem schweren Stein um den Körper. Ich denke ich werde nie tauchen, aber meine Angst ist besser geworden. Ich kenne jetzt den Grund meiner Angst und es hat mir sehr geholfen.

In den Alphazustand kommt man über das Atmen und eine Meditation die in das Leben führt, was du dir unbewußt ausgesucht hast.
Geht sehr gut wenn man schon meditieren kann und sich darauf einläßt.
Man muß sie aber sehr konzentrieren, weil man schon mitbekommt wenn irgendwelche geräusche um einen rum sind.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 18:09
In Antwort auf duci_12261434

Ja das kann man,
ganz viele jetzige Verhaltensweisen werden einem bewußt.
Ich weiß jetzt warum ich eine solche Angst mit dem Kopf unter Wasser zu gelangen, mir wird es da regelrecht schlecht und habe das Gefühl brechen zu müssen, obwohl ich gut schwimme.
Selbst wenn ich sehe, daß man Unterwasseraufnahmen im Fernsehen zeigt, halte ich unbewußt die Luft an. Ich bin erträngt worden, mit einem schweren Stein um den Körper. Ich denke ich werde nie tauchen, aber meine Angst ist besser geworden. Ich kenne jetzt den Grund meiner Angst und es hat mir sehr geholfen.

In den Alphazustand kommt man über das Atmen und eine Meditation die in das Leben führt, was du dir unbewußt ausgesucht hast.
Geht sehr gut wenn man schon meditieren kann und sich darauf einläßt.
Man muß sie aber sehr konzentrieren, weil man schon mitbekommt wenn irgendwelche geräusche um einen rum sind.

***
Also sprich, dein Unterbewußtsein trägt dich genau zum Punkt deiner Probleme? HAb ich das jetzt richtig verstanden?

Und was macht dann die Therapeutin?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 18:22
In Antwort auf parisa_12269277

***
Also sprich, dein Unterbewußtsein trägt dich genau zum Punkt deiner Probleme? HAb ich das jetzt richtig verstanden?

Und was macht dann die Therapeutin?

Wichtig wäre
sei nicht zu aufgeregt, sonst kommt du nicht rein.
Du mußt auch nicht alles sehen kannst auch hören, schmecken oder fühlen, lasse dich dadurch nicht verunsichern. Es ist ok. Sehe es wie einen Urlaubsfilm, es ist die Vergangenheit.
Es kann dir passieren, daß du sehr weinen mußt, dann weine halt.

Ja du wirst sehen, mit dem was du heute wieder Probleme oder Ängste oder verhaltensweisen hast.

Die Therapeutin führt dich durch die Reinkarnation und werdetet es hinter her mit dir aus.

Ich kann nur von mir sprechen, meine fängt mit Atemtechnik bei mir an, dann macht sie die Mediation wo sie eine goldende Flüssigkeit die mich vollkommen entspannt laufen läßt, wo sich alle Spannungen und Ängste lösen und dann führt sie mich in das vergangene Leben, was ich mir ausgesucht habe.

Ich komme ziemlich schnell rein habe es schon 3x machen lassen, ich kann dir nur sagen wie es bei mir ist, was bei dir passiert, weiß ich nicht.

Aber meine Therapeutin macht nach der Reinkarnation noch eine Auswertung mit mir, dauert bei mir so 3 Stunden insgesamt, eine Reinkarnation.

Wenn es beim erstenmal nicht klappt weil du eine zu hohe Erwartungshaltung hast, dann mache es nochmal. Eine gute Therapeutin wird es dich ein zweites Mal ohne Bezahlung machen lassen.

Wenn du kannst, dann meditiere im Vorfeld ein paar Tage vor der Reinkarnation, dann kommst du gut rein. Wäre mein Tipp. Erwarte keine Wunder.
Der Zustand in den sie dich versetzt ist so wie in etwa wenn man einschläft aber noch nicht ganz weg ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 18:30
In Antwort auf duci_12261434

Wichtig wäre
sei nicht zu aufgeregt, sonst kommt du nicht rein.
Du mußt auch nicht alles sehen kannst auch hören, schmecken oder fühlen, lasse dich dadurch nicht verunsichern. Es ist ok. Sehe es wie einen Urlaubsfilm, es ist die Vergangenheit.
Es kann dir passieren, daß du sehr weinen mußt, dann weine halt.

Ja du wirst sehen, mit dem was du heute wieder Probleme oder Ängste oder verhaltensweisen hast.

Die Therapeutin führt dich durch die Reinkarnation und werdetet es hinter her mit dir aus.

Ich kann nur von mir sprechen, meine fängt mit Atemtechnik bei mir an, dann macht sie die Mediation wo sie eine goldende Flüssigkeit die mich vollkommen entspannt laufen läßt, wo sich alle Spannungen und Ängste lösen und dann führt sie mich in das vergangene Leben, was ich mir ausgesucht habe.

Ich komme ziemlich schnell rein habe es schon 3x machen lassen, ich kann dir nur sagen wie es bei mir ist, was bei dir passiert, weiß ich nicht.

Aber meine Therapeutin macht nach der Reinkarnation noch eine Auswertung mit mir, dauert bei mir so 3 Stunden insgesamt, eine Reinkarnation.

Wenn es beim erstenmal nicht klappt weil du eine zu hohe Erwartungshaltung hast, dann mache es nochmal. Eine gute Therapeutin wird es dich ein zweites Mal ohne Bezahlung machen lassen.

Wenn du kannst, dann meditiere im Vorfeld ein paar Tage vor der Reinkarnation, dann kommst du gut rein. Wäre mein Tipp. Erwarte keine Wunder.
Der Zustand in den sie dich versetzt ist so wie in etwa wenn man einschläft aber noch nicht ganz weg ist.

****
Ich erwarte mir einfach davon, dass ich meine Probleme finde. Den ich weiß sie liegen in der Vergangenheit irgendwo fest!!

Ich will die Ängste und Blockaden die ich jetzt habe, finden und lösen!

Ich will einfach den Ursprung meiner jetzigen Probleme herausfinden... Vielleicht kann ich dann damit umgehen und es in Zukunft besser machen.

Ich wollte ja anfangs zum Psychiater gehen - aber als ich von der Rückführung erfahren habe, dachte ich mir das dies wohl der bessere Weg sei!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2009 um 18:45
In Antwort auf parisa_12269277

****
Ich erwarte mir einfach davon, dass ich meine Probleme finde. Den ich weiß sie liegen in der Vergangenheit irgendwo fest!!

Ich will die Ängste und Blockaden die ich jetzt habe, finden und lösen!

Ich will einfach den Ursprung meiner jetzigen Probleme herausfinden... Vielleicht kann ich dann damit umgehen und es in Zukunft besser machen.

Ich wollte ja anfangs zum Psychiater gehen - aber als ich von der Rückführung erfahren habe, dachte ich mir das dies wohl der bessere Weg sei!

Das ist es auf alle Fälle,
ich war nur neugierig und bin begeistert.

Wenn deine Therpeutin gut ist, wirst du es nicht bereuen.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg dabei, du bekommst sehr viele Antworten und du wirst ruhiger, vieles wird dir klar sein.

Auch die Menschen die dir begegnen sind interessant und was sie für eine Rolle in deinem Leben spielten und vielleicht wieder spielen.

Ach nochwas, ich werde immer durch den Tod hindurch geführt, davor musst du keine Angst haben, es tut nicht weh.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 10:48
In Antwort auf duci_12261434

Das ist es auf alle Fälle,
ich war nur neugierig und bin begeistert.

Wenn deine Therpeutin gut ist, wirst du es nicht bereuen.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg dabei, du bekommst sehr viele Antworten und du wirst ruhiger, vieles wird dir klar sein.

Auch die Menschen die dir begegnen sind interessant und was sie für eine Rolle in deinem Leben spielten und vielleicht wieder spielen.

Ach nochwas, ich werde immer durch den Tod hindurch geführt, davor musst du keine Angst haben, es tut nicht weh.

Vielleicht kannst du
uns ja mal verraten wer du im früheren Leben du warst und zu welcher Zeit Du gelebt hast.

Finde das Thema sehr interessant, vielleicht deshalb weil man sich zu bestimmten Zeiten oder Geschehnissen besonders nach dem Sinn des Lebens fragt.
Habe mal gegoogelt zu dem Thema und in Karlsruhe was gefunden. Dort würde so eine Rückführung für 2 Stunden 149 euro kosten, was mir persönlich nicht zuviel vorkommt.

Was rätst Du, worauf sollte man bei der Wahl eines Therapeuten besonders achten ?

lg leisetreter

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 10:57
In Antwort auf yasmin_11946227

Vielleicht kannst du
uns ja mal verraten wer du im früheren Leben du warst und zu welcher Zeit Du gelebt hast.

Finde das Thema sehr interessant, vielleicht deshalb weil man sich zu bestimmten Zeiten oder Geschehnissen besonders nach dem Sinn des Lebens fragt.
Habe mal gegoogelt zu dem Thema und in Karlsruhe was gefunden. Dort würde so eine Rückführung für 2 Stunden 149 euro kosten, was mir persönlich nicht zuviel vorkommt.

Was rätst Du, worauf sollte man bei der Wahl eines Therapeuten besonders achten ?

lg leisetreter

***
Ui - das ist ok 2 Stunden 149 .. Ich zahle pro Stunde 50 ! Finde ich auch sehr human..

Ich werde euch am Samstag auch mal berichten wie meine Rückführung war

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 11:21
In Antwort auf parisa_12269277

***
Ui - das ist ok 2 Stunden 149 .. Ich zahle pro Stunde 50 ! Finde ich auch sehr human..

Ich werde euch am Samstag auch mal berichten wie meine Rückführung war

Da bin ich
schon mal gespannt drauf.

Die Seite welche ich gefunden habe ist sehr informativ zu diesem Thema.

Laut denen liegt zwischen zwei Leben eine nicht längere Zeitspanne als 30 - 100 Jahre. Das ist schon mal tröstlich .

Interessant finde ich auch die Aussage das man viele Seelen im aktuellen Leben wieder trifft mit denen man bereits in einem früheren Leben zu tun hatte.

Ich in jetzt durch das lesen dieser Seite richtig neugierig geworden und werde das sicher mal machen lassen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 12:36
In Antwort auf yasmin_11946227

Da bin ich
schon mal gespannt drauf.

Die Seite welche ich gefunden habe ist sehr informativ zu diesem Thema.

Laut denen liegt zwischen zwei Leben eine nicht längere Zeitspanne als 30 - 100 Jahre. Das ist schon mal tröstlich .

Interessant finde ich auch die Aussage das man viele Seelen im aktuellen Leben wieder trifft mit denen man bereits in einem früheren Leben zu tun hatte.

Ich in jetzt durch das lesen dieser Seite richtig neugierig geworden und werde das sicher mal machen lassen.

***
Welche Seite hast du den angeschaut?

Bin gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz gespannt drauf - wenn ich treffe und wo der Kern meiner Probleme liegt!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 13:01

****
Bei der Frau Bellenhaus bei mir in der Gegend!!!

Allerdings gibt es solche Therapeuten überall in Deutschland..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 13:06

***
Du mußt einfach nur mal googlen...

Da findest du sicherlich was

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2009 um 14:41
In Antwort auf parisa_12269277

***
Welche Seite hast du den angeschaut?

Bin gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz gespannt drauf - wenn ich treffe und wo der Kern meiner Probleme liegt!!

Die
Seite lautet www.reinkarnation-rueckfuehrun g.de

Empfohlen wurde mir vorhin noch seelen-rueckfuehrung.de, da gibts noch ein video von einer Rückführung zu sehen.
Da gehts um eine Frau welche 1798 gelebt hat und bei den Recherchen kam raus das es den Ort in Frankreich wirklich gibt u.s.w. Einfach mal anschauen.

Fraglich ist natürlich wirklich wie man z.b. damit klar kommt wenn man fest stellt das man früher vielleicht ein Mörder war .


1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2009 um 13:05

Meine Rückführungen habe ich mir alle selber in Trance erarbeitet
schlimmer gehts immer

von allem ein bißchen und nix richtig können
und du machst dazu noch im feb. werbung für deinen schmu solche leute wie du, sind wirklich mit vorsicht zu geniessen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook