Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schamanismus

Schamanismus

5. Januar 2006 um 21:18

Hallo,

Vor kurzem bekam ich von meiner Tante das Buch "Das weiße Land der Seele" zu Weihnachten und habe es sofort aufgelesen. Jetzt ist mein Interesse für Schamanismus geweckt? Wer hat selbst Erfahrungen mit diesem Thema? Mich interessiert besonders, das Reisen in eine andere Späre, hat jemand sowas schon mal erlebt?
Oder kennt jemand vielleicht eine Schamanin in München?

Danke für Eure Antworten.



Meirin

Mehr lesen

5. Januar 2006 um 21:39

Hallo Meirin
Ich habe vor einem Jahr eine schamanische Geistreise bei einer Gruppe von Leuten mitgemacht, die diese bei uns angeboten hatten.
Es waren alles Leute die Interesse am Schamanismus hatten und der Leiter selbst war schon seit 10 Jahren praktizierender Schamane.
Es war eine grosse Selbsterfahrung, ich begegnete meinen Krafttieren und hatte Erfahrungen und Begegnungen aus Vergangenheit und auch Zukunft, das Zukünftige hat sich aber erst ein halbes Jahr später abgezeichnet und das hat mich im nachhinein echt riesig verwundert.
So eine Reise ist schwer zu beschreiben, weil jeder ja auch was anderes erlebt.
Am Schluss hat der Leiter dann noch die einzelnen Stationen ausführlich erklärt.
Die gesamte Reise war auch geführt unter seiner Anleitung.
Im letzten Jahr habe ich mir dann einige Bücher über Krafttiere und Schamanismus besorgt. Ich kann die Beschäftigung damit nur weiteremfehlen.
Grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2006 um 17:13
In Antwort auf iolana_12734642

Hallo Meirin
Ich habe vor einem Jahr eine schamanische Geistreise bei einer Gruppe von Leuten mitgemacht, die diese bei uns angeboten hatten.
Es waren alles Leute die Interesse am Schamanismus hatten und der Leiter selbst war schon seit 10 Jahren praktizierender Schamane.
Es war eine grosse Selbsterfahrung, ich begegnete meinen Krafttieren und hatte Erfahrungen und Begegnungen aus Vergangenheit und auch Zukunft, das Zukünftige hat sich aber erst ein halbes Jahr später abgezeichnet und das hat mich im nachhinein echt riesig verwundert.
So eine Reise ist schwer zu beschreiben, weil jeder ja auch was anderes erlebt.
Am Schluss hat der Leiter dann noch die einzelnen Stationen ausführlich erklärt.
Die gesamte Reise war auch geführt unter seiner Anleitung.
Im letzten Jahr habe ich mir dann einige Bücher über Krafttiere und Schamanismus besorgt. Ich kann die Beschäftigung damit nur weiteremfehlen.
Grüssle

Hi
Danke für deine Antwort. Das Thema interessiert mich brennend. Wo fand die Geistreise statt und wie lief es ab? Wer war denn der Leiter?
Mit Krafttieren hab ich mich früher schon mal auseinander gesetzt.
Das Zukünftige hat sich erst ein halbes Jahr später abgezeichnet? WArum hat dich das verwundert?
Was für Stationen waren das?
Sorry, dass ich dich so mit Fragen bombadiere, aber mich interessiert das alles sehr.

Meirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2006 um 19:00
In Antwort auf meirin

Hi
Danke für deine Antwort. Das Thema interessiert mich brennend. Wo fand die Geistreise statt und wie lief es ab? Wer war denn der Leiter?
Mit Krafttieren hab ich mich früher schon mal auseinander gesetzt.
Das Zukünftige hat sich erst ein halbes Jahr später abgezeichnet? WArum hat dich das verwundert?
Was für Stationen waren das?
Sorry, dass ich dich so mit Fragen bombadiere, aber mich interessiert das alles sehr.

Meirin

Bitte sei vorsichtig
damit ist nicht zu spassen wenn du keine erfahrung hast. leider bin ich nicht in deiner nähe aber in münchen gibt es viele schamanen auch kleine gruppen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2006 um 19:32
In Antwort auf jaana_12950617

Bitte sei vorsichtig
damit ist nicht zu spassen wenn du keine erfahrung hast. leider bin ich nicht in deiner nähe aber in münchen gibt es viele schamanen auch kleine gruppen.

Wo findet frau
einen Schamanen, der sie auf diesem Weg begleitet? Ich habe das o.g. Buch auch und bin total begeistert. Wüßte auch gern genauer, wie sich solch eine schaman. Reise abspielt. Wo liegen die Gefahren?
LG
MagicWoman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2006 um 9:37

Hallo Meirin
ich hab eine persönliche Schamanin die ich hin und wieder um Rat frage. Sie ist auch bei Q. und heißt Emanuela Imkeller. Ist super seriös und hat mir schon oft weitergeholfen. Vielleicht hast du sie auch schon mal bei BTV4you gesehen im TV. Die kann die von dir gen. Reisen machen und berichtet hinterher detailliert was sie erlebte. Vielleicht findest du in deiner Wohnortnähe jemanden der Dir Hilfestellungen geben kann. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2006 um 22:36

Herzlichen Dank
für Eure Antworten. Ich habe mich etwas näher umgesehen, also auch mal in anderen Foren gelesen. Ich werde mich jetzt weiter mit diesem Thema befassen und Informationen sammeln, ich würde auch gerne mal eine solche Reise machen.
Mal sehen!

Meirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 22:51

Schamanin München
Hi,

das weisse Land der Seele habe ich auch gelesen und fand es wirklich wunderschön.
Ich will mich ja nun nicht selbst loben oder gar anbiedern, aber vielleicht magst du mal einen blick auf meine seite werfen, unter umständen wirst du da fündig... ansonsten kenne ich sehr viele menschen, die in die richtung arbeiten, könnte dir also bestimmt noch jemanden in münchen nennen.
viele liebe grüsse
sofie
www.geburt-ins-leben.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 13:05
In Antwort auf magicwoman60

Wo findet frau
einen Schamanen, der sie auf diesem Weg begleitet? Ich habe das o.g. Buch auch und bin total begeistert. Wüßte auch gern genauer, wie sich solch eine schaman. Reise abspielt. Wo liegen die Gefahren?
LG
MagicWoman

Interesse am Schamanismus
Du kannst mich gern kontaktieren, so Du magst.
Ich bin initiierte Schamanin und praktiziere seit vielen Jahren in eigenen Räumen.

Mehr findest Du auf meiner Homepage:

www.pfad-zum-ursprung. de

Lieben Gruss, Sue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest