Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schluss mit meinem WM will ihn zurück

Schluss mit meinem WM will ihn zurück

1. September 2011 um 13:31 Letzte Antwort: 17. Februar 2012 um 11:21

Hallo Zusammen

ich war 6 Monate mit meinem WM zusammen (ich Löwe) wir haben uns heftig ineinander verliebt. Ich hatte etwas die Handbremse drin da ich Angst vor Verletzung hatte (schlechte Erfahrung). Von seiner seite Liebesschwüre, Komplimente, wollte viel Zeit mit mir verbringen usw.
Dann waren wir zusammen im Urlaub der schön war für uns beide. 3 Tage später machte er Schluss... Begründung wir würden nicht zusammen passen bla bla... Seine Gefühle wären "stehengeblieben", die Bindung wurde ihm doch zu eng (er hat diese "Enge" vorangetrieben nicht ich!).
Ich leide sehr und hätte ihn gern zurück ... Was wäre aus Sicht der WM-Männer hier die richtige "Strategie"? Wir arbeiten auch noch zusammen....... Er ist sehr freundlich mit mir, wünscht sich denke ich auch eine Freundschaft und am liebsten noch eine Sexbeziehung obendrauf (weil der Sex mit mir lt. seiner Aussage der Beste seines Lebens war)...

Meine Frage wie verhalte ich mich seiner Freundschaftsangeboten gegenüber? Wie seinen Sexangeboten? Wie verhalte ich mich ihm gegenüber überhaupt? Nicht von mir aus melden? Wie auf seine freundschaftlichen Kontaktaufnahmen reagieren?

Vielen Dank für Eure Antworten!!!!

Mehr lesen

1. September 2011 um 20:35

Ach ...
verdammt ...
einen Tag später und ich wäre ein Fisch geworden.
Mein Leben hätte soooooooooo viel besser sein können.
Ich mache Mutti noch heute Vorwürfe!!!

Gefällt mir
1. September 2011 um 22:25

Wm
wer möchte nix investieren? der Wassermann?
als arrogant würd ich ihn nicht bezeichnen. egoistisch vielleicht.

Gefällt mir
2. September 2011 um 0:29

'Wieder die gleiche Leier
mit euch beiden...Wolmi und Soraya...wann hört das auf?

Echt! Kann Soraya nicht mal einmal was schreiben, ohne das du gleich daher kommst, sobald du Egoist liest.
Und Soraya, macht sich daraus dann einen Spaß...endlos Schleife...Sprung in der Platte...Augen im Kreis...

Aber schön euch wieder in einem Thread zu lesen.

Alles Egoisten!!! Egoistische Egos!
So viel von meinem Ego.

Gefällt mir
2. September 2011 um 1:03


Oh man..
Mann...

Gefällt mir
2. September 2011 um 9:28

,....wm,.....was er so alles an den kopf,.....
,....er würde es nicht mal "merken"!! wenn man die tür rauschleicht,...ich meine für immer "schleicht",......

zuviel anderes ist in seinem kopf,....
trotzdem,.....wir wissen ja nicht, welch ac und mondstellung er hat,....

ich hab die erfahrung machen dürfen,...durch den ac krebs, dass der "egoismus" nicht ganz so durchdringte,..überhaupt,..... ...egoismus?,.....nee, ...er hat zuviel nach jemand gefragt, als dass er "seinen weg ging"!

aber wie gesagt,....auch ich wurde knallhart damit konfrontiert,....eines abends,...wohl ahnend,..aber nicht wahrhaben wollen,....eine "stierdame",..vielmehr mädchen,.......12 jahre jünger "damals",.......paar monate nach der scheidung und kurz vor seinem tod, sagte er mir,......er vermisse bei ihr "geistige übereinstimmung",...den intellekt,...ja, das war etwas, was wir teilten,.....stundenlang,....d ie ebene stimmte,....das schon reicht für einen wm,.....entfernt und schließlich getrennt hat er sich von mir, wegen " bodenhaftung" meinerseits,.....


zu der frage wie ich mich nach "freundschafts- und sexangeboten halten würde"??,.....

ich denke,.....man weiß, auf was man sich einlässt,........
"freundschaft" könnte ich mir vorstellen,...wenn es um sex geht,...spielen emotionen mit,......das würde ich nicht aushalten.

lg,........

Gefällt mir
2. September 2011 um 10:36

Die ultimativen Antworten.
Erst meine Fragen.

Meine Frage wie verhalte ich mich seiner Freundschaftsangeboten gegenüber?
- Wie sehen diese Freundschaftsangebote aus?

Wie seinen Sexangeboten?
- Und wie sehen die Sexangebote aus?

Wie verhalte ich mich ihm gegenüber überhaupt?
- Natürlich. Wie sonst?

Nicht von mir aus melden?
- Wieso nicht?

Wie auf seine freundschaftlichen Kontaktaufnahmen reagieren?
- Diese Frage ist doppelt, wenn man es oberflächlich betrachtet, wie kann ich die verstehen? Vertiefe diese Frage.

Natürlich muss du nicht antworten, auf meine Fragen.
Mein Tipp ist, lebe dein Leben, gegenüber ihm baue alle Verbindlichkeiten ab, erwarte nichts, nichts von ihm oder von seinen "Angeboten". Sei ehrlich, natürlich und unverbindlich.
Er soll dir hinterher rennen, er soll über dich nach denken. Erzähle ihm was du erlebst, lasse ihn teilnehmen an deinem Leben, ABER...nimm seine Anteilnahme nicht ernst...das macht ihn geil...

Mein erster fester Freund war ein Wassermann, mein Bruder ist Wassermann...und keiner gleicht dem anderen...
Eigentlich müsste ich noch mehr hinterfragen, damit ich sehe, wer du bist, und wer er ist...und wer ihr seid.
Ich weiß nicht, was du für Antworten erwartest, aber so einfach bekommst du nicht welche, höchstens welche die aus Erfahrungen anderer Menschen gelten...dann lerne aus Erfahrungen anderer Menschen...ich befürworte das!

Erst einmal: Nein! DU willst ihn nicht zurück. Er soll dich zurück wollen. Du WILLST NICHT.

Vielleicht bis bald...dreamangel16.

Gefällt mir
2. September 2011 um 14:41

Mein wm
zunächst danke für die sinnvollen antworten die keiferei könnt ihr gerne woanders austragen.

wie seine sexangebote aussehen? ziemlich direkt er würde mit mir eine sexaffaire anfangen ohne beziehung eben...

seine freundschaftsangebote sehen so aus dass er freundschaftlich mit mir umgeht (auf arbeit) und wenn ich ihn brauchen würde er sicherlich "da" wäre

vielleicht macht es mich interessanter wenn ich mich nicht von mir aus melde das war der hintergedanke

er ist von ac krebs, als egoistisch habe ich ihn nicht kennengelernt.

was meinst du ich soll seine anteilnahme nicht ernst nehmen? das würde ihn geil machen?

kannst gerne weitere fragen zu unseren personen stellen

ja das wäre schön wenn ich dahin kommen könnte dass er mich will und ich nicht ihn......

Gefällt mir
2. September 2011 um 15:44

Lass es
Ich habe soeben meine Geschichte mit Herrn Wassermann beendet aber auf einer Art und Weise, damit ich endlich Ruhe habe. Ein Kumpel von mir hat ihm eine SMS gesendet und ihm mitgeteilt, er solle mich doch in Ruhe lassen, wir sind glücklich. Seit vier Wochen ist Funkstille. Vielleicht glaubt er ja, dass ich einen neuen Freund habe Auf diese Sexschiene würde ich mich nie wieder mehr drauf einlassen. Es zieht wirklich nur eines. absoltes Ignorieren. Entweder er wacht auf oder er lässt es eben bleiben. Meine Erfahrung ist, solange man immer noch für ihn das Betthäschen spielt, ist für ihn die Welt in Ordnung aber letztlich geht es um dich und deine Gefühle. Ob er darauf Rücksicht nimmt??????? Die Freundschaftsschiene kann man wirklich erst fahren, wenn eine gewisse Zeit verstrichen ist und man nicht mehr emotional an ihm hängt, anders funktioniert dies nicht. ich für meinen Teil werde es lassen und im Nachhinein würde ich mir zum jetzige Zeitpunkt gar nichts mehr gefallen lassen.

Gefällt mir
2. September 2011 um 19:29

Möchtest
Du es nicht mal mit mir probieren?

Oder fehlt Dir dazu der Schneid?

Und kannst ja versuchen, mich umzuerziehen

Was kann eine Frau mehr wollen?

... und der eine Tag ... so schlimm wird es dann für Dich doch nicht werden ... mit ein bisschen Überwindung ...

Gefällt mir
2. September 2011 um 23:01

Ich
meine den Tag, an dem ich als vorbeigeschrammt bin

Gefällt mir
2. September 2011 um 23:04

Ich kann
mit Dir auch nichts anfangen, aber dass macht mir auch nichts aus Ich gehe das Risiko einfach mal ein Ach so ... wir Wassermann Männer sind ... grrrrrrrrrrrr .... immer ... egal wie die Sterne stehen, die Sonne brutzelt und die Schnuppen fallen

Gefällt mir
3. September 2011 um 0:55

Ja klar...
Löwen mögen Fragen...weiß ich.
Was soll ich dich noch fragen, als Löwin bist du eh nicht zu bändigen...und du willst und willst und willst...also los, zwinge ihm dein Willen auf.
Uuuii...einem WM Willen aufzwingen...ist wie beim Krebs...der fängt an zu spielen mit dem Löwenbaby...

Sei mir nicht böse, aber ich habe zwar keine Astrologie studiert, aber dem Löwen begegne ich selber...zu gerne...hat Qualität.

Wenn du nicht selbst sein kannst, dann hat das nur den einen Sinn, dass du dich veränderst...durch Qual, durch Kommunikation, durch weiter gehen, durch stehen bleiben, durch "mal sein lassen", sprich alles was so das Leben hergibt. Willst du dich verändern?
Warum lässt du dich dann nicht auf das alles ein...vielleicht kommst du so auch an dein Ziel?
Unmöglich?
Warum?

Bin gespannt...ob du Fragen hast.

Gefällt mir
3. September 2011 um 10:59

Löwenartig finde ich das...Soraya...
...
Aber du fängst als JF an zu analysieren, deshalb passe ich mal auf, jetzt, was ich so von mir gebe.
Scherz beiseite...ich wohne ja mit einer Löwin zusammen...es ist wie mit Wand reden - und dann kommt von ihr: "aber das meinte ich doch gar nicht" - und ich dann: "ich aber".

Ich durchschaue... ...aber danke für die Blumen!
Neee...nicht wirklich...ich stochere rum...und manchmal, wirklich nur manchmal treffe ich.

Gefällt mir
3. September 2011 um 11:05
In Antwort auf krampfaderkarl

Möchtest
Du es nicht mal mit mir probieren?

Oder fehlt Dir dazu der Schneid?

Und kannst ja versuchen, mich umzuerziehen

Was kann eine Frau mehr wollen?

... und der eine Tag ... so schlimm wird es dann für Dich doch nicht werden ... mit ein bisschen Überwindung ...


oh Soraya hier bietet sich ein Opfer an...hey Löwin, hier wird nicht geplant...rein ins Leben!

Gefällt mir
3. September 2011 um 11:17

Du bist nicht schlecht...
Wassermann und Rehe...finde auch, vergleichbar...scheue Tiere.
Und die Äuglein...

Gefällt mir
3. September 2011 um 11:23


ich halte mich jetzt mal zurück... ...

Gefällt mir
3. September 2011 um 16:19
In Antwort auf dasmeine

Ja klar...
Löwen mögen Fragen...weiß ich.
Was soll ich dich noch fragen, als Löwin bist du eh nicht zu bändigen...und du willst und willst und willst...also los, zwinge ihm dein Willen auf.
Uuuii...einem WM Willen aufzwingen...ist wie beim Krebs...der fängt an zu spielen mit dem Löwenbaby...

Sei mir nicht böse, aber ich habe zwar keine Astrologie studiert, aber dem Löwen begegne ich selber...zu gerne...hat Qualität.

Wenn du nicht selbst sein kannst, dann hat das nur den einen Sinn, dass du dich veränderst...durch Qual, durch Kommunikation, durch weiter gehen, durch stehen bleiben, durch "mal sein lassen", sprich alles was so das Leben hergibt. Willst du dich verändern?
Warum lässt du dich dann nicht auf das alles ein...vielleicht kommst du so auch an dein Ziel?
Unmöglich?
Warum?

Bin gespannt...ob du Fragen hast.

Hi
Hi ich bin sogar Löwe ac Löwe... Ja ich weiß ich will will... Meinen Willen aufgedrängt hab ich trotzdem nicht. Ich bin ier um mehr über wm zu erfahren er war der 'erste' ...
Klar gab es kleine Streitereien wo gibt es die nicht? Aber nichts was zumindest aus m Sicht so gravierend war alles hinzuwerfen.

Lg

Gefällt mir
3. September 2011 um 16:21
In Antwort auf dasmeine

Ja klar...
Löwen mögen Fragen...weiß ich.
Was soll ich dich noch fragen, als Löwin bist du eh nicht zu bändigen...und du willst und willst und willst...also los, zwinge ihm dein Willen auf.
Uuuii...einem WM Willen aufzwingen...ist wie beim Krebs...der fängt an zu spielen mit dem Löwenbaby...

Sei mir nicht böse, aber ich habe zwar keine Astrologie studiert, aber dem Löwen begegne ich selber...zu gerne...hat Qualität.

Wenn du nicht selbst sein kannst, dann hat das nur den einen Sinn, dass du dich veränderst...durch Qual, durch Kommunikation, durch weiter gehen, durch stehen bleiben, durch "mal sein lassen", sprich alles was so das Leben hergibt. Willst du dich verändern?
Warum lässt du dich dann nicht auf das alles ein...vielleicht kommst du so auch an dein Ziel?
Unmöglich?
Warum?

Bin gespannt...ob du Fragen hast.

Ja
Seine Kritikpunkte hätte ich geândert warum ich mich nicht drauf einlasse? Weil ER nicht will sonst wäre ja nicht Schluss

Lg

Gefällt mir
3. September 2011 um 17:38

Mein Motto:
Nach vorne stürmen wo Engel furchtsam weichen

Meine fischigste Leidenschaft als Wassermann:
Ich bin extrem glitschig - mich bekommst Du nicht zu fassen Da helfen Dir auch Deine Krallen nichts.

Wenn ich etwas nicht bin, dann ein Glückslos für die Frauen So sehen das jedenfalls die Frauen ...

Wo ist denn der Piranha?
Das ist doch ein schwarzer Goldfisch ... aber trotzdem bist Du bestimmt zum Anbeissen

Was die Hörigkeit angeht ...
dass wäre Dir doch viel zu langweilig ...
Du brauchst einen Mann, der Dich erobert, dann sexuell ausplündert und Dich anschliessend für den Rest der Männerwelt verdirbt.
Also:
Herzlich Willkommen in meiner Welt - in der Welt des Wassermanns!

Gefällt mir
3. September 2011 um 19:55

Ich liebe
Wörterspiele

Darf ich Dir mal meine Lieblingswörtersammlung zeigen?

na ja ... erobern ... das wollt ihr zwar, aber wenn es nicht der "RICHTIGE", McDreamy, Mr. Perfect, Mr. Big ist, ist es völlig egal, was ER macht, um Euer Herz zu gewinnen ...
Tut mir leid Schätzchen, dass sind nur Phrasen, die Euch leider nur allzuleicht über die Lippen kommen
Ich könnte Dir da Geschichten erzählen, wo Frauen nur einen auf diesen machen

@dramangel
Egal was er tut, es wird nicht daran liegen, dass er Wassermann ist. Egal was sie tut - wenn er nichts mehr von ihr will, kann sie machen, was sie will ... und dann sind wir wieder beim Stichwort erobern ...

Und sonst:
In einer Sternwarte erzählte der Referent,
wie man Astronomie von Astrologie unterscheidet:
Das L steht für Lüge
Ich hoffe, Deine heile Welt bricht jetzt nicht über Dir zusammen und Du bist immer noch bereit, mit mir über die sieben Weltmeere zu segeln und Dir dabei Dein kleines Herzchen zerbrechen zu lassen

Gefällt mir
3. September 2011 um 20:22
In Antwort auf krampfaderkarl

Ich liebe
Wörterspiele

Darf ich Dir mal meine Lieblingswörtersammlung zeigen?

na ja ... erobern ... das wollt ihr zwar, aber wenn es nicht der "RICHTIGE", McDreamy, Mr. Perfect, Mr. Big ist, ist es völlig egal, was ER macht, um Euer Herz zu gewinnen ...
Tut mir leid Schätzchen, dass sind nur Phrasen, die Euch leider nur allzuleicht über die Lippen kommen
Ich könnte Dir da Geschichten erzählen, wo Frauen nur einen auf diesen machen

@dramangel
Egal was er tut, es wird nicht daran liegen, dass er Wassermann ist. Egal was sie tut - wenn er nichts mehr von ihr will, kann sie machen, was sie will ... und dann sind wir wieder beim Stichwort erobern ...

Und sonst:
In einer Sternwarte erzählte der Referent,
wie man Astronomie von Astrologie unterscheidet:
Das L steht für Lüge
Ich hoffe, Deine heile Welt bricht jetzt nicht über Dir zusammen und Du bist immer noch bereit, mit mir über die sieben Weltmeere zu segeln und Dir dabei Dein kleines Herzchen zerbrechen zu lassen

Moooooment
"wenn er nichts mehr von ihr will, kann sie machen, was sie will"
Der verehrte WM, der hier zum Thema geöhrt, will ja was von dreamangel16, aber nicht das was sie will. ...Krampfkarl...so wie du jetzt von Soraya?

Ich würde den voll auflaufen lassen...auf ein Riff... du als Meerjungfrau kannst aus seinem Krug entschwimmen.


@dreamangel16 ich empfehle dir ein anderes Forum.
Hier sind nur Verrückte, einschließlich mich. Sorry.

Gefällt mir
3. September 2011 um 20:41

Jep
Fische finde ich toll.

Gefällt mir
3. September 2011 um 20:42
In Antwort auf dasmeine

Jep
Fische finde ich toll.

Koi Karpfen
passt zu mir...

Gefällt mir
3. September 2011 um 21:00

Hier ist mein
für den Moment absolutes Lieblingswort:
Bildschirmarbeitsplatzschutzso nderbeauftragter
Kannst Du das Toppen?

Ich kann Dich beruhigen ...
Krampfadern habe ich noch nicht

Meine Geschichten behalte ich für mich und kotze die nicht jeder Anoymus vor die Füsse, nur um was zu erzählen zu haben.

>>> McDreamy, Mr. Perfect, Mr.Big >>>
McDreamy Grey s Anatomy
Mr. Big Sex and the City

<<<<KLINGELLING - phrasen welche denn ? >>>
Das ihr gerne erobert werden möchtet.
Klar wollt ihr das - wer auch nicht - aber es muss der Richtige sein

<<<< ich liege lieber am meer... ich schaue jeden tag den seglern zu und da wirds mir schon sowas von schlecht >>>>
Ich dachte, Du bist eine Piratin?

<<< aber klarooo segel ich mit dir um die welt hab ich ein schwimmreifen... >>>
Ob Du einen Schwimmreifen hast?
Weiss nicht ... schick mir ein Foto

<<< wassermann und jungfrau geht ja nicht auf dauer gut >>>
Wer schreibt denn was von dauer?
Und bedenke ... hätte ich einen Tag später das Licht der Welt erblickt, wäre ich ein Fisch geworden
Aber so sind die Wassermänner ... einfach zu ungeduldig.
Konnte es mal wieder nicht abwarten

Gefällt mir
3. September 2011 um 21:12
In Antwort auf dasmeine

Moooooment
"wenn er nichts mehr von ihr will, kann sie machen, was sie will"
Der verehrte WM, der hier zum Thema geöhrt, will ja was von dreamangel16, aber nicht das was sie will. ...Krampfkarl...so wie du jetzt von Soraya?

Ich würde den voll auflaufen lassen...auf ein Riff... du als Meerjungfrau kannst aus seinem Krug entschwimmen.


@dreamangel16 ich empfehle dir ein anderes Forum.
Hier sind nur Verrückte, einschließlich mich. Sorry.

...
Ich möchte nichts von Soraya ...
Ich will doch nur spielen
Bin ganz lieb ...

Gefällt mir
4. September 2011 um 10:21


...interessantes Denken hast du.
Gefällt mir...Gefühle außen vor.

Gefällt mir
4. September 2011 um 11:04


"und ich hab weiter unten im thread soviel tolles gefühlvolles, leidenschaftliches vom erzählt... "

Wo? Ich kann nix finden?
Meinst dich als Grillmeisterin?

Gefällt mir
4. September 2011 um 11:05

Darwinismus...
der Gefühle...

Gefällt mir
4. September 2011 um 11:07

Weil der
Kampfkarl zwei Mädels unseren Kalibers auf Dauer nicht durchhalten würde.

Gefällt mir
4. September 2011 um 12:26

Ach das hier meinst du?
Ja ok...
Fische neigen zu großen Gefühlen (Leidenschaft)...da fehlt mir ein wenig Bodenständigkeit...aber da gibt es eh mehrere Typen...von daher...wäre es eine Verallgemeinerung die ich selbst nicht für mich annehme und keinem zuschieben könnte...
Besser oder Schlechter gibet es nicht...es gibt nur eine Entwicklung...die weder das eine noch das andere ist.

Was ich feststellen darf, könnte Luftzeichen-Typisch sein , dass ich mit jedem kann und doch mit keinem.

Gefällt mir
4. September 2011 um 12:34


jaaaaa...lecker....ich gehe Morgen los und hole mir so ne Regenbogenforelle...

Schau mal...ich habe da was kommentiert, wo dein Beitrag zu Fischen steht...ist das das was du meinst?

Gefällt mir
4. September 2011 um 18:08

Trotzdem...
ich möchte nicht geschafft werden...ich schaffe mich selbst.

Gefällt mir
11. September 2011 um 23:11

Strategie hin oder her
Wenn der Wassermann sein Interesse an dir verloren hat, ist es schwer bis fast unmöglich es wieder zurückzugewinnen.

Du müsstest dich schon zu sehr verbiegen. Dh du müsstest deine Wünsche und Bedürfnisse so weit zurückschrauben, dass du für ihn wieder interessant wirst. Du selbst bleibst dabei aber auf der Strecke weil du ständig die Sorge hast, mach ich zuviel? Mach ich zuwenig?

Das weiß ich weil ich schon mit vielen Wassermännern zu tun hatte. Jetzt gerade wieder mit einem aber bei dem habe ich von Anfang an mein Verhalten anders gehandelt.
Daher muss ich mich mit diesem Wassermann nicht herumärgern.

Bei dem 1. Wassermann dachte ich: Der ist schüchtern, hab mich überwunden und hab halt viel gemacht von meiner Seite aus. Ich dachte es ist so korrekt. Gott war ich bescheuert.
Was ich erhielt war, dass er nichts mehr gemacht hat, wozu auch? Habe doch ohnehin ICH alles gemacht und im Endeffekt hat er das Interesse an mir verloren.

Bei diesem jetzt habe ich von Anfang an wenig bis gar nichts gemacht und siehe da, es läuft.
Er meldet sich täglich, wir sehen uns fast täglich. Wenn ich mal was schreibe, schreibt er zurück und als ich mich über gewisse Kleinigkeiten beschwert habe, hat er sich geändert.

Das ganz Tolle an Wassermännern ist, sie sind mental total fit, meistens gebildet und man kann wunderbare Gespräche mit Ihnen führen. Ich vermute sogar, die Gespräche sind ihnen wichtiger als der Sex. Sobald der Sex für sie wichtiger ist, meinen sie es mit dir nicht ernst.

Soviel von mir zu diesem Thema.

Alles Liebe für dich













Gefällt mir
3. November 2011 um 13:02
In Antwort auf dasmeine


...interessantes Denken hast du.
Gefällt mir...Gefühle außen vor.

@dasmeine
Manchmal muss man die Dinge rational sehen weil man emotional einfach nicht mehr weiterkommt. Nach dem Urlaub Schluss zu machen ist das Letzte. Dem Herrn wurde die ganze Sache zu eng und er ist geflüchtet. Kann aber jeder anderen Frau auch passieren. Egal mit welchem Sternzeichen.

Gefällt mir
7. November 2011 um 7:55

Kannst es leider vergessen
Hi Du Arme,

ich machs kurz: Wassermänner wollen oder sie wollen nicht. Und leider kann sich das Blatt sehr schnell wenden.
Meistens sind es viele Kleinigkeiten, die einen erst nicht sooo sehr stören, die man bereit ist zu akzeptieren. Vermutlich war ihm der Sex schon wichtig, hat Spass gemacht und er hatte eine gewisse Zuneigung zu Dir. Die Summe an Kleinigkeiten hat dann den Ausschlag gegeben.

Ein Beispiel: Es kann sein, dass ihn gestört hat, das Du die Zahnpastatube nicht zugemacht hast, oder das Handtuch im Bad nicht ordentlich hingehängt hast, den Klodeckel oben gelassen hast, den Wasserhahn auf heiß stehen gelassen hast... Verstehst Du was ich meine? Oder im Restaurant: Vielleicht hast Du zu viel oder zu wenig gegessen, vielleicht einmal zu oft mit Essen im Mund gesprochen....
Wassermänner sind Ästheten, und haben ihre ganz persönlichen Vorstellungen - die meist andere nicht nachvollziehen können. Vielleicht denken manche sogar der ist schizo... Kann alles sein.

Wichtig ist nur: Der Wassermann braucht keinen Stillstand, es muss immer im Fluss sein, immer ungeahnte Wendungen geben, keine Langeweile... Er braucht jemanden der ihm Freiheiten geben will und ihn an seinen Freizeitaktivitäten teilhaben lässt aber nicht aktiv fragt. Er braucht immer Inspiration....

Oder es kann auch sein, dass Du dich zu lange unnahbar gezeigt hast. Da gibt der Wassermann irgendwann auf. Er braucht Tiefe und starke Intimität, will mit dem Partner verschmelzen. Wenn er das nicht bekommt, zieht er sich irgendwann zurück.

Sorry, aber wenn sich der Wassermann einmal entschliesst, dann mit allen Konsequenzen. UND: Er kann gewesenes sehr gut trennen. Deshalb ist er weiterhin freundlich und Du kannst sicher sein - er mag Dich auch weiterhin. Hat halt nur erkannt, dass es nicht passt. Vor allem darfst Du eines nun nicht: Klammern, jammern oder zur Rede stellen. Er wird es Dir zum Einen nicht erklären können, zum Anderen stößt Du ihn nur von Dir.

Alles Gute - ich glaube, Du solltest Dir keinen Wassermann mehr suchen. Das passt nicht!

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 16:53

Ja
Meine anfängliche Zurückhaltung hat ihn sicher abgeschreckt. Seit der Zeit des beziehungsende hatte er sich mir seit ca November aber wieder anders verhalten... Wie schon beschrieben Nähe gesucht, viel Kontakt gehabt usw das ist was ich nicht verstehe... Jetzt plötzlich die andere und Distanz
Lg

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 16:58
In Antwort auf nika_12629063

Ja
Meine anfängliche Zurückhaltung hat ihn sicher abgeschreckt. Seit der Zeit des beziehungsende hatte er sich mir seit ca November aber wieder anders verhalten... Wie schon beschrieben Nähe gesucht, viel Kontakt gehabt usw das ist was ich nicht verstehe... Jetzt plötzlich die andere und Distanz
Lg

Ach so
Wie kommst du auf nicht respektieren?

Gefällt mir
17. Februar 2012 um 9:47
In Antwort auf trecia_12321081

Kannst es leider vergessen
Hi Du Arme,

ich machs kurz: Wassermänner wollen oder sie wollen nicht. Und leider kann sich das Blatt sehr schnell wenden.
Meistens sind es viele Kleinigkeiten, die einen erst nicht sooo sehr stören, die man bereit ist zu akzeptieren. Vermutlich war ihm der Sex schon wichtig, hat Spass gemacht und er hatte eine gewisse Zuneigung zu Dir. Die Summe an Kleinigkeiten hat dann den Ausschlag gegeben.

Ein Beispiel: Es kann sein, dass ihn gestört hat, das Du die Zahnpastatube nicht zugemacht hast, oder das Handtuch im Bad nicht ordentlich hingehängt hast, den Klodeckel oben gelassen hast, den Wasserhahn auf heiß stehen gelassen hast... Verstehst Du was ich meine? Oder im Restaurant: Vielleicht hast Du zu viel oder zu wenig gegessen, vielleicht einmal zu oft mit Essen im Mund gesprochen....
Wassermänner sind Ästheten, und haben ihre ganz persönlichen Vorstellungen - die meist andere nicht nachvollziehen können. Vielleicht denken manche sogar der ist schizo... Kann alles sein.

Wichtig ist nur: Der Wassermann braucht keinen Stillstand, es muss immer im Fluss sein, immer ungeahnte Wendungen geben, keine Langeweile... Er braucht jemanden der ihm Freiheiten geben will und ihn an seinen Freizeitaktivitäten teilhaben lässt aber nicht aktiv fragt. Er braucht immer Inspiration....

Oder es kann auch sein, dass Du dich zu lange unnahbar gezeigt hast. Da gibt der Wassermann irgendwann auf. Er braucht Tiefe und starke Intimität, will mit dem Partner verschmelzen. Wenn er das nicht bekommt, zieht er sich irgendwann zurück.

Sorry, aber wenn sich der Wassermann einmal entschliesst, dann mit allen Konsequenzen. UND: Er kann gewesenes sehr gut trennen. Deshalb ist er weiterhin freundlich und Du kannst sicher sein - er mag Dich auch weiterhin. Hat halt nur erkannt, dass es nicht passt. Vor allem darfst Du eines nun nicht: Klammern, jammern oder zur Rede stellen. Er wird es Dir zum Einen nicht erklären können, zum Anderen stößt Du ihn nur von Dir.

Alles Gute - ich glaube, Du solltest Dir keinen Wassermann mehr suchen. Das passt nicht!

Nun...
Nun weiss ich zumindest warum sein Interesse so plötzlich weg war er hat eine neue... Mit dieser hat er geschrieben im Internet paar Tage ein Date letzten Samstag und wumm sie sind zusammen und ich abgeschossen und zwar ziemlich radikal. Er hat mich sogar aus Facebook geschmissen ohne einen für mich ersichtlichen Grund...
Ist das typisch Wassermann? Vor ein paar Tagen noch bei mir und dann so?
Bin sehr traurig darüber da er sehr wichtig für mich war auch als Mensch er aber nichts mehr mit mir zu tun haben will 'aus Rücksicht auf die neue'

Mir geht das alles zu schnell (

Gefällt mir
17. Februar 2012 um 10:08
In Antwort auf nika_12629063

Nun...
Nun weiss ich zumindest warum sein Interesse so plötzlich weg war er hat eine neue... Mit dieser hat er geschrieben im Internet paar Tage ein Date letzten Samstag und wumm sie sind zusammen und ich abgeschossen und zwar ziemlich radikal. Er hat mich sogar aus Facebook geschmissen ohne einen für mich ersichtlichen Grund...
Ist das typisch Wassermann? Vor ein paar Tagen noch bei mir und dann so?
Bin sehr traurig darüber da er sehr wichtig für mich war auch als Mensch er aber nichts mehr mit mir zu tun haben will 'aus Rücksicht auf die neue'

Mir geht das alles zu schnell (

Oje
das tut mri sehr leid für dich. da bist du wohl auf einen gemeinen wassermann gekommen. ich finde sowas mehr als gefühlskalt und bös. neu verlieben, schön und gut. aber ihr hattet eine beziehung und wenn er dich so schnell abserviert, kann er zum schluss nicht mehr viel für dich empfunden haben, sorry

Gefällt mir
17. Februar 2012 um 11:21

Ich
Nehme das mit fb nicht so schwer es stößt mich einfach vor den Kopf dass er mich so aus dem leben kickt und selbst wenn es nur Freundschaft war am Schluss muss man sich ja nicht so auffuhren ich hab ja nix getan.
Leider ist das wer nicht will der hat schon nicht leicht seine Gesellschaft fehlt mir einfach und es Tut weh dass ich das nicht tue.
Und es muss schon ein stuck weit am Wassermann liegen denn so eine sprunghafte Umorientierung kenn ich sonst nicht
Lg

Gefällt mir