Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schüchterner Fische-Mann?

Schüchterner Fische-Mann?

19. August 2012 um 12:45 Letzte Antwort: 24. August 2012 um 16:22

Hallo Leute! Ich habe mich extra angemeldet, um zu erfahren, was mit dem Fische-Mann los ist, den ich jetzt schon seit längerem kenne.

Ich hole mal etwas weiter aus. Also: Vor ein paar Wochen habe ich durch Bekannte einen Typen kennengelernt, der vom Sternzeichen Fische ist ( Die Bekannten sind übrigens die Besten Freunde des Fischlings ). Anfangs hatten wir uns alle in einer Kneipe getroffen, die Stimmung war super. Auch der Fischling war total ausgelassen und kloppte einen Witz nach dem anderen raus. Ich mochte wie er war, oder es vorgibt zu sein, aber dazu später.

Als die Getränke so langsam knapp wurden bin ich an die Bar gegangen, um noch ein paar Getränke zu bestellen. Irgendwie hatte ich wohl was vergessen und die Kumpels des Fischlings haben ausgerechnet ihn geschickt, um es mir mitzuteilen. Dazu muss man sagen, dass die Bar etwas weiter weg war vom Tisch, an dem wir saßen. Er kam also zu mir und auf einmal war er ein ganz anderer Mensch. Sehr unbeholfen und ja.. schon fast schüchtern. Ich versuchte weiterhin ein Gespräch anzufangen, aber wenn er was sagte, war es entweder nur Müll ( Pardon, aber es war so ) oder nicht verständliches Gestotter. Nach dem Abend habe ich einen seiner besten Freunde gefragt, ob der Fischling irgendwie schüchtern sei oder so. Er guckte mich mit großen Augen an und fing an zu lachen. "Der und schüchtern?! Niemals!".

Doch immer, wenn ich mit dem Fischling mal weg von seinen Freunden bin, wirkt er sehr unbeholfen. Versteht mich nicht falsch, er sieht wirklich verdammt gut aus. Er könnte praktisch jede haben. Aber warum ist er in meiner Gegenwart so verdammt schüchtern und unbeholfen? Wenn er mit anderen Frauen redet, stellt das für ihn auch kein Problem dar.

Mann oh mann. Das war ein langer Text, aber ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Nur zu Info: Ich bin übrigens Krebs aszendent Fische (Ouh ja )

Mehr lesen

19. August 2012 um 20:23

Einfache Antwort?
Ja, der hat sich in Dich verguckt!
So sind eben, Große Klappe, doch steht deren Traumfrau ihnen gegenüber, waren die Baggerversuche von Dick und Doof dagegen vorbildlich...
Mit anderen Worten, den kannst Du Dir einpacken lassen und mit nach Hause nehmen....
Grüße von einem (m)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. August 2012 um 23:57
In Antwort auf chepheus

Einfache Antwort?
Ja, der hat sich in Dich verguckt!
So sind eben, Große Klappe, doch steht deren Traumfrau ihnen gegenüber, waren die Baggerversuche von Dick und Doof dagegen vorbildlich...
Mit anderen Worten, den kannst Du Dir einpacken lassen und mit nach Hause nehmen....
Grüße von einem (m)

Zweite Meinung
@chepheus Da glaube ich eher an das Gegenteil. Bei der Traumfrau kommt Fisch doch wohl ohne Visir, Witze und Gestotter aus, weil er so sein kann, wie er ist und ungehemmt sein kann. Umgekehrt wäre bei mir ne Kommunikationsblockade.

So unterschiedlich sind Fischemänner und die Lebenserfahrungen selbiger

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. August 2012 um 16:40
In Antwort auf fuchur8

Zweite Meinung
@chepheus Da glaube ich eher an das Gegenteil. Bei der Traumfrau kommt Fisch doch wohl ohne Visir, Witze und Gestotter aus, weil er so sein kann, wie er ist und ungehemmt sein kann. Umgekehrt wäre bei mir ne Kommunikationsblockade.

So unterschiedlich sind Fischemänner und die Lebenserfahrungen selbiger

Komisch
Erstmal Danke für die Antwort, ihr Beiden.
Kommunikationsblockade? Das ist sehr komisch, da ich eigentlich ein sehr offener Mensch bin. Das komische ist auch, dass er ganz normal ist, wenn wir unter seinen Freunden sind. Er redet auch dann ganz normal mit mir und wir scherzen sogar untereinander. Wir haben exakt die selben Interessen, Charaktereigenschaften und Ansichten. Kann es vielleicht auch daran geben?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. August 2012 um 18:45
In Antwort auf ngoc_12469678

Komisch
Erstmal Danke für die Antwort, ihr Beiden.
Kommunikationsblockade? Das ist sehr komisch, da ich eigentlich ein sehr offener Mensch bin. Das komische ist auch, dass er ganz normal ist, wenn wir unter seinen Freunden sind. Er redet auch dann ganz normal mit mir und wir scherzen sogar untereinander. Wir haben exakt die selben Interessen, Charaktereigenschaften und Ansichten. Kann es vielleicht auch daran geben?

Alles richtig
Klar kann ich mit meiner Traumfrau problemlos über Gott und die Welt reden, aber, ihr direkt sagen, was Sache ist, dass fällt mir zumindest doch recht schwer, warum auch immer..., meistens fehlt vielleicht nur der "richtige Moment".
Ich präsentiere mich dann ganz gerne und lasse die Frau auf mich zukommen..., denn selbstbewusst darf sie gerne sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. August 2012 um 16:05
In Antwort auf ngoc_12469678

Komisch
Erstmal Danke für die Antwort, ihr Beiden.
Kommunikationsblockade? Das ist sehr komisch, da ich eigentlich ein sehr offener Mensch bin. Das komische ist auch, dass er ganz normal ist, wenn wir unter seinen Freunden sind. Er redet auch dann ganz normal mit mir und wir scherzen sogar untereinander. Wir haben exakt die selben Interessen, Charaktereigenschaften und Ansichten. Kann es vielleicht auch daran geben?

Jung Fisch
@krebsilor Das habe ich gerade erst gesehen. Der muss ja noch ein Guppie sein, wenn der deine Altersklasse ist. Das ändert natürlich vieles.

Möchte wetten, der taut schon auf, wenn du ihm von deiner Seite ein wenig Sicherheit gibst. In dem Alter sind Fische, was Mädels angeht wirklich eher zurückhaltend, wenn es um Flirten, oder Mädchen direkt ansprechen geht. Könnte ja daneben gehen und das eher unterentwickelte Selbstvertrauen ankratzen.

Offensichtlich bist du gerade die mutigere von euch Beiden. Lad in doch ins Kino ein. Nur ihr Beide. Nein wird er kaum sagen. Früher gab es "Wer mit dem Wolf tanzt", Avatar war auch so ein Film. Das Dingen kann eher Überlänge haben und dann zieh mit ihm danach noch alleine los. Beim derzeitigen Kinoprogramm nicht ganz leicht. Bloß keinen Horrorfilm. Da können Fische dankend drauf verzichten.

Kurzum, frag ihn, ob er was ohne viele Menschen um dich rum mit dir unternehmen würde. In der Gruppe sind Fische im Schwarm. Wirklich isoliert halt Nemo und dann ist Ende mit stottern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. August 2012 um 16:22
In Antwort auf chepheus

Alles richtig
Klar kann ich mit meiner Traumfrau problemlos über Gott und die Welt reden, aber, ihr direkt sagen, was Sache ist, dass fällt mir zumindest doch recht schwer, warum auch immer..., meistens fehlt vielleicht nur der "richtige Moment".
Ich präsentiere mich dann ganz gerne und lasse die Frau auf mich zukommen..., denn selbstbewusst darf sie gerne sein.

Auch richtig
@chepheus natürlich darf die Frau eines Fischs gerne selbstbewusst sein.

Gibt ja auch Frauen, die hinter Fassaden blicken können und sich trauen sich Fische zu angeln. Hellsehen zu verlangen, dass sollte sich Fisch mit dem Alter halt stückweise abgewöhnen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram