Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Schütze Frau

Letzte Nachricht: 4. Februar 2009 um 11:49
Y
yoav_11849883
02.02.08 um 17:04

und Fisch Mann, geht das gut??? was muss ich als Frau beachten??

Mehr lesen

Anzeige
B
becky_12525768
04.02.09 um 11:49

Soweit ich aus meinen Erfahrungen sprechen kann
Die Fischemänner gehen immer auf mich zu. Ich bin eine Schützefrau. Sie sind angeblich die besten Freunde die ein Schütze haben kann. Ich mag sie, aber manchmal finde ich Fische komisch. Sie sind sehr sensibel und wir Schützen können sie unbeabsichtigt sehr stark verletzen mit unserer direkten Art. Einen Fisch dann klar zu machen, das man es nicht so hart gemeint hat, dürfte schwer sein. Ein Fisch ist ein gefühlsmensch der schwer verzeiht und nachtragend ist. Ich hatte einmal eine kameraden der war so lieb, der war Fsich. Dann passierte mir ein Fehler, er verzieh das nie. Obwohl es keine Absicht von mir war. Ein falsches Wort und der Fisch verändert sein wesen völlig. Ich verstehe Fische nicht gut, aber es sind ja auch Wasserzeichen, wie Krebs und Skorpion. Aber es sind liebe Menschen, mitfühlend, und grosszügig. Sie können aber auch mega sadistisch werden wenn du ihnen absichtlich weh tust, aber sowas macht man ja eh nicht.
Ich glaube in der Ehe, können die total romantisch, extrem männlich sein und sie wissen immer wie man zu Geld und Besitz kommt. Die muss man nehmen wie sie sind, oder es ganz lassen. Aber ein Fisch ist nicht der shclechteste, ich würde sagen, es ist ein versuch wert für eine Beziehung. besser ein Fisch und danach Gräten, als einen Krebs oder Skorpion, bei diesen Biestern hat man am Ende entweder Zangen oder einen Stachel. Aua.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige