Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schütze frau-skorpion mann

Schütze frau-skorpion mann

3. Januar 2012 um 18:51 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 10:07

wie stehen diese beiden sternzeichen zueinander, wie ergänzen sie sich zusammen?
könnt ihr mir Vorteile und Nachteile aufzählen? Danke für eure Antworten!

Mehr lesen

3. Januar 2012 um 20:20

Ich habe mal gelesen
dass Sternzeichen, die aufeinander folgen aus astrologischer Sicht nicht so gut zusammenpassen sollen,
Bei meinem Eltern hingegen (Fische und Wassermann) funktioniert es seit 46 Jahren (mit Höhen und Tiefen) recht gut.
Weiterhin habe ich mal gehört, dass Feuer- und Wasserzeichen nicht so passen sollen (eben wie Feuer und Wasser). Ich (Skorpion) war vor vielen Jahren mal mit einen Schützemann liiert. Und wäre die Beziehung nicht aufgrund eines Missverständnisses und seiner Sturheit zerbrochen, wer weiß, was draus geworden wäre,

Entscheidend sollten meiner Meinung nach immer die beteiligten Menschen sein, ungeachtet ihrer Sternzeichen. Man mag sicherlich gewisse Charakterzüge bestimmten Sternzeichen zuordnen können, doch es spielt noch so viel mehr hinien (und ich meine nun nicht Dinge wie Aszendent etc., sondern Umfeld, Erziehung und dergleichen).

Ich persönlich halte nicht sehr viel von Astrologie. Einen Menschen, sein Wesen, seine Anlagen und seine Zukunft kann man nach meiner Meinung nicht "berechnen".

Gefällt mir
9. Januar 2012 um 18:06

NO-GO
Hi! Ich kann nur bestätigen: geht gar nicht! Dies ist die Erkenntnis nach 1,5 jähriger Paarschaft. Es sei denn, die täglichen Diskssionen und Klein-Krieg-Kämpfe um nichts und gar nichts stehen an oberster Stelle auf deiner Will-ich-unbedingt-haben-Liste. Originalzitat: "Du musst dich einfach nur unterodnen, dann haben wir keine Probleme" . NO GO!

Gefällt mir
27. Januar 2012 um 15:52

Ach herrje..
.. also ich bin Schütze, mein Freund ist Skorpion und wir führen seit über 4 Jahren eine glückliche Partnerschaft.. soviel dazu, dass das ja auf keinen Fall funktionieren kann..

Alles Gute für euch 2!

1 LikesGefällt mir
8. Februar 2012 um 14:44

Meine erfahrung bis jetzt ist ...
sehr gut ,also laut horoskop passen wir überhaupt nicht zusammen . aber ich finde wir passen super zusammen .bin schützefrau und in einer glücklichen beziehung seit über 1 jahr mit einem skorpionmann .er ist treu ,lieb,kompromissbereit und tud alles für mich er kämpft richtig wenn es mal kracht ,um mich nicht zu verlieren das sagt er auch .aber ist immer misstrauisch (grundlos)und sehr eifersüchtig mir gefällts denn ich liebe ihn auch sehr und weil wir so unterschiedlich ticken ,ist die beziehung nie langweilig sondern sehr aufregent also viel glück

Gefällt mir
8. Februar 2012 um 15:57

Hi
Dass das nichts wird, kann man doch nie so pauschalisieren.
Immerhin sind bei einem Radix ja das Wichtigste die Planetenstellungen und Haeuserstellungen.
Mein Freund ( skorpion) hat zb. seinen Mond im Schuetzen, und wuerde darum schon ganz gut mit einem Schuetzen auskommen!....und mit mir als Feuerzeichen Widder klappt das dann auch gut.
Ich als Widder soll angebl. ja auch nicht zum Steinbock passen, da mein Mond aber im Steinbock ist passt das schon ganz gut! ausserdem ist der Aszendent meines Freundes Steinbock! und wir passen ausgesprochen gut zueinander!
Also mit Pauschalisierungen kommt man in der Astrologie garnicht weit. Es lohnt sich aber sehr sich wirklich tiefer mit Astrologie zu beschaeftigen!

liebe Gruesse!

Gefällt mir
9. Februar 2012 um 8:07

,....sieben lange jahre
,...hat er es ausgehalten,...mit einer impulsiven, freigeistigen schützefrau,.die immer dann, wenn er "ja" meinte, "nein" sagte,...weil mir vieles nicht in den kram passte,....seine "beobachtungsgabe" ließ mich meine freiheit "eingeschränkt" genießen,...seine eifersucht ebenfalls.

wir hatten irgendwie trotzdem den draht zueinander,...es gab ebenen, in denen wir stark harmonierten, die eine "trennung" damals total schwierig machten,...

wir waren sehr jung, deshalb würde ich nicht grundsätzlich behaupten, dass schütze und skorpion nicht passen,...
was aber wirklich überraschend war, seine beziehungen "vor mir",....zwei frauen,.die eine mit dem selben geburtsdatum wie ich, die andere ein tag früher,...

lg,...

Gefällt mir
9. Februar 2012 um 20:42
In Antwort auf ndidi_12533955

,....sieben lange jahre
,...hat er es ausgehalten,...mit einer impulsiven, freigeistigen schützefrau,.die immer dann, wenn er "ja" meinte, "nein" sagte,...weil mir vieles nicht in den kram passte,....seine "beobachtungsgabe" ließ mich meine freiheit "eingeschränkt" genießen,...seine eifersucht ebenfalls.

wir hatten irgendwie trotzdem den draht zueinander,...es gab ebenen, in denen wir stark harmonierten, die eine "trennung" damals total schwierig machten,...

wir waren sehr jung, deshalb würde ich nicht grundsätzlich behaupten, dass schütze und skorpion nicht passen,...
was aber wirklich überraschend war, seine beziehungen "vor mir",....zwei frauen,.die eine mit dem selben geburtsdatum wie ich, die andere ein tag früher,...

lg,...

Was aber wirklich überraschend war, seine beziehungen "vor mir"
Hat wohl nichts dazu gelernt, der Gute

Ein Skorpion-Freund war in der Vergangenheit auch mit 3 Schütze-Frauen zusammen, mit einer war er sogar verheiratet. Ließ sich dann nach 2 Jahren wieder scheiden, wobei schon im 1.Jahr die Luft raus war.
Jetzt hat er ne Waage

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 10:07
In Antwort auf gunnar_11845981

Was aber wirklich überraschend war, seine beziehungen "vor mir"
Hat wohl nichts dazu gelernt, der Gute

Ein Skorpion-Freund war in der Vergangenheit auch mit 3 Schütze-Frauen zusammen, mit einer war er sogar verheiratet. Ließ sich dann nach 2 Jahren wieder scheiden, wobei schon im 1.Jahr die Luft raus war.
Jetzt hat er ne Waage

,.ob er "gut" war,....
das weiß nur ich und die frauen, mit denen er was zu tun hatte,...

lg,....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers