Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schütze(mann) kein Jäger sondern stolzer Pfau?

Schütze(mann) kein Jäger sondern stolzer Pfau?

12. Januar 2012 um 11:48 Letzte Antwort: 18. Februar 2012 um 16:36

Hab über ne Freundin Anfang Dezember einen Schützen kennengelernt und war uns von Anfang an sympathisch.

In der ersten Januar Woche sind wir mit 8 anderen Skifahren gewesen und ich hab mir mit Ihm ein Zimmer geteilt. Nach dem 2 Tag haben wir auch gekuschelt, zum Sex kam es aber in der Woche nicht, hab Ihm gesagt da ich mit Alkohol nicht will. Beim Apres-Ski hab ich und auch er mit anderen geflirtet (bin Single und warum nicht) aber weiterhin nachts gekuschelt.
Am vorletzten Abend war er etwas launisch, wohl (ich denk) wegen Hormonstau.

Naja wir sind dann auch zusammen nach Hause gefahren und haben uns bei Abschied nochmal umarmt und er hat mir eine Kuss auf die Wange geben. Irgendwie sah er auch enttäusch aus das ich gehen. Er meinte, dann noch, dass ICH mich mal melden soll.

Hab ich auch 2 Tage später gemacht, da ich seine Bankverbindung wollte (er hat die Rechnung bezahlt und wollte kein Bargeld von mir) und noch geschrieben, das ich die ganze Zeit Apres-Ski Hits höre. Worauf hin er mir geschrieben hat, das wir das gerne wieder machen können bzw. feiern gehen können bald. Hab Ihm schrieben, das ich das gerne machen würde. Daraufhin kam von Ihm folgendes:

Sehr gerne, hab deine Gesellschaft wirklich sehr genossen , Schmatzer

Ich: Vielen Dank, freut mich, warst sehr nett zu mir.

So und nun bis heute nichts.

Jetzt hab ich erfahren, dass er enttäuscht war, dass ich mich ihm nicht an den Hals geworfen habe.

Ich muss dazu sagen, viele Frauen himmeln Ihn an und viele rennen Ihm auch hinterher.

Toll!!, bin nun etwas geknickt und ratlos ob ich Ihn anstubsen (nochmal SMS schreiben) soll oder es doch lieber lassen soll undwarten warten warten soll.

Vielleicht könnt Ihr mir da etwas weiterhelfen. Denn ich bin der Meinung er hat schon Interesse aber ist halt gewohnt das die Frau(en) auf Ihn zukommt.

Und irgendwie passt das nicht zum Bild des Schützen oder?

Mehr lesen

12. Januar 2012 um 17:00

,.hui,....
,....ja,...ich glaube er ist total enttäuscht!


stell dir vor,....ein schönling ( nenn ich schützemänner immer) gibt dir zu erkennen, dass er sich für dich interessiert,....schreibt -------sehr gerne!, hab deine gesellschaft sehr genossen,-------

dein feedback war für ihn wie ne abfuhr,....."warst sehr nett zu mir",.. versteht der schönling nicht,..denn er möchte sehr gerne lesen oder hören können, dass du total aus dem häuschen bist,...und ihm die "sicherheit" bietest, die sein "angeknackstes" selbstwertgefühl und -bewusstsein in die "höhe" schnellen lässt!

versteh mich nicht falsch,....er zieht sich wohl zurück, um zu grübeln, warum du SO und nicht anders reagiert hast.

ich könnte dir einen vorschlag machen,...
versuch nun irgendwie kontakt herzustellen und frag ihn, weshalb er sich nicht mehr meldete,...er wird froh sein, dass du interesse zeigst,...denn wenn er schützetypisch reagiert, ist er froh, denn du forderst ihn raus und gibst ihm gelegenheit, sich der sache zu äußern,...nein, du rennst ihm nicht nach,...aber "gezielt" fragen, denk dran,...du wirst nur so die antwort erhalten, ansonsten könnte es dir passieren, dass er so ein bißchen spielt,..

nicht umsonst schreibt er,.."sehr gerne",...er will auch nur das lesen, was ER von sich gibt!

ich wünsch dir erfolg,.....bin selber schützefrau

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2012 um 17:36
In Antwort auf waagekrebs5

,.hui,....
,....ja,...ich glaube er ist total enttäuscht!


stell dir vor,....ein schönling ( nenn ich schützemänner immer) gibt dir zu erkennen, dass er sich für dich interessiert,....schreibt -------sehr gerne!, hab deine gesellschaft sehr genossen,-------

dein feedback war für ihn wie ne abfuhr,....."warst sehr nett zu mir",.. versteht der schönling nicht,..denn er möchte sehr gerne lesen oder hören können, dass du total aus dem häuschen bist,...und ihm die "sicherheit" bietest, die sein "angeknackstes" selbstwertgefühl und -bewusstsein in die "höhe" schnellen lässt!

versteh mich nicht falsch,....er zieht sich wohl zurück, um zu grübeln, warum du SO und nicht anders reagiert hast.

ich könnte dir einen vorschlag machen,...
versuch nun irgendwie kontakt herzustellen und frag ihn, weshalb er sich nicht mehr meldete,...er wird froh sein, dass du interesse zeigst,...denn wenn er schützetypisch reagiert, ist er froh, denn du forderst ihn raus und gibst ihm gelegenheit, sich der sache zu äußern,...nein, du rennst ihm nicht nach,...aber "gezielt" fragen, denk dran,...du wirst nur so die antwort erhalten, ansonsten könnte es dir passieren, dass er so ein bißchen spielt,..

nicht umsonst schreibt er,.."sehr gerne",...er will auch nur das lesen, was ER von sich gibt!

ich wünsch dir erfolg,.....bin selber schützefrau

lg

So hab
ich das noch nicht gesehen!

Vielen Dank

Ich werde wohl nochmal ne SMS schreiben ...und dann mal sehen ob was zurückkommt. Und wenn vorallem was...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar 2012 um 13:18
In Antwort auf noemi_11957880

So hab
ich das noch nicht gesehen!

Vielen Dank

Ich werde wohl nochmal ne SMS schreiben ...und dann mal sehen ob was zurückkommt. Und wenn vorallem was...



,....ich würd,....
da mal gar keine sms ,.sondern ihn "persönlich" antreffen,...du sollst ja sein reaktion sehen und dann deine meinung bilden.
deswegen schrieb ich ja,....gezielt fragen,...ansonsten hat er vielleicht eine ausrede und du kannst mal wieder nichts damit anfangen.

wenn er dir gegenübersteht, hörst du seine antwort,...kannst dann auch für dich entscheiden,...weil dein gefühl dir genau sagt, was er für dich empfindet,....meine meinung.


schau ihm in die augen,....wenn er wegsieht, weißt du eh bescheid!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar 2012 um 16:24
In Antwort auf waagekrebs5

,....ich würd,....
da mal gar keine sms ,.sondern ihn "persönlich" antreffen,...du sollst ja sein reaktion sehen und dann deine meinung bilden.
deswegen schrieb ich ja,....gezielt fragen,...ansonsten hat er vielleicht eine ausrede und du kannst mal wieder nichts damit anfangen.

wenn er dir gegenübersteht, hörst du seine antwort,...kannst dann auch für dich entscheiden,...weil dein gefühl dir genau sagt, was er für dich empfindet,....meine meinung.


schau ihm in die augen,....wenn er wegsieht, weißt du eh bescheid!

lg

...Geduld...
das habe ich mir auch schon überlegt...aber da werde ich noch etwas Geduld haben müssen bis ich Ihn wiedersehe...ausser es sollte ich irgendwie was ergeben...

jedenfall Danke für den Rat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2012 um 20:10

Ein Marathon
Hallo,

kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen. Ich denke der ist total entdäuscht, dass du ihn seiner Meinung nach abblitzen lassen hast. Hallo? Gleiches Zimmer, einige Tage im gleichen Bett, nur Kuscheln? Das ist ja richtig Psychoterror. Urlaubsstimmung, Aprs Ski, Romantische Berge, tolle Kulisse.... "hmpf" das schreit förmlich nach mehr als Kuscheln.

Männer wollen angehimmelt werden. Wenn er bloß nett ist, naja ich finde auch alle möglichen Leute ganz nett. Er glaubt wahrscheinlich du bist bestenfalls der Kumpel für ihn. Wenn du an ihm ernsthaft Interesse hast würde ich jetzt einen Schritt auf ihn zugehen und ihm etwas wirklich aufrichtig Nettes sagen. Naja und dass ihm viele Frauen hinterher rennen, aber er nun eine haben möchte, die er offensichtlich nicht gleich kriegen kann, das spricht doch für dich. Der Bursche hat wirklich Interesse! Also schnapp ihn dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2012 um 0:47
In Antwort auf bosmat_12884551

Ein Marathon
Hallo,

kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen. Ich denke der ist total entdäuscht, dass du ihn seiner Meinung nach abblitzen lassen hast. Hallo? Gleiches Zimmer, einige Tage im gleichen Bett, nur Kuscheln? Das ist ja richtig Psychoterror. Urlaubsstimmung, Aprs Ski, Romantische Berge, tolle Kulisse.... "hmpf" das schreit förmlich nach mehr als Kuscheln.

Männer wollen angehimmelt werden. Wenn er bloß nett ist, naja ich finde auch alle möglichen Leute ganz nett. Er glaubt wahrscheinlich du bist bestenfalls der Kumpel für ihn. Wenn du an ihm ernsthaft Interesse hast würde ich jetzt einen Schritt auf ihn zugehen und ihm etwas wirklich aufrichtig Nettes sagen. Naja und dass ihm viele Frauen hinterher rennen, aber er nun eine haben möchte, die er offensichtlich nicht gleich kriegen kann, das spricht doch für dich. Der Bursche hat wirklich Interesse! Also schnapp ihn dir!

...Ja ich weis...
das sowas nach mehr als kuscheln schreit...aber (ich bin zwilling) ich hab nach 2 Tagen angefangen zu denken und ihm auch gesagt, dass ich mit alkohol das nicht möchte.

Zum anderen hab ich heute mit Ihm persönlich sprechen können und ich hab deutlich gesagt bekommen, dass er nur heute abend gekommen ist weil ich da bin und als wir uns verabschiedet haben hat er mich gesagt, ich soll mich melden. Als ich daheim war hat er mir auch noch geschrieben, dass er sich gefreut hat mich heute gesehen zu haben.

@waagekrebs
ich hab ihm auch in die Augen geschaut und er hat mir während wir geredet haben nie weggeschaut. Mein Gefühl sagt mir das er mich mag und er blickt mich an als wollte er mich durchbohren. Es gefällt mir und aus der Glut die ich in mir hab wird langsam ein Feuer.

So und nun schaltet sich wieder mein Hirn ein. Denn ich hab gesehen (oder sollte sehen?), dass er mit mehr als einer weiblichen Person geschrieben hat.
Ich bin da nicht eifersüchtig aber ich kapier nicht was das soll.

Nun steck ich erstmal fest, obwohl es gefühlsmäßig ja gut lief...wie hat ...kerngsi...geschrieben ...Marathon.

Und wie ich gelesen hab lassen sich Schützen ja Zeit mit der Bindung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2012 um 15:13
In Antwort auf noemi_11957880

...Ja ich weis...
das sowas nach mehr als kuscheln schreit...aber (ich bin zwilling) ich hab nach 2 Tagen angefangen zu denken und ihm auch gesagt, dass ich mit alkohol das nicht möchte.

Zum anderen hab ich heute mit Ihm persönlich sprechen können und ich hab deutlich gesagt bekommen, dass er nur heute abend gekommen ist weil ich da bin und als wir uns verabschiedet haben hat er mich gesagt, ich soll mich melden. Als ich daheim war hat er mir auch noch geschrieben, dass er sich gefreut hat mich heute gesehen zu haben.

@waagekrebs
ich hab ihm auch in die Augen geschaut und er hat mir während wir geredet haben nie weggeschaut. Mein Gefühl sagt mir das er mich mag und er blickt mich an als wollte er mich durchbohren. Es gefällt mir und aus der Glut die ich in mir hab wird langsam ein Feuer.

So und nun schaltet sich wieder mein Hirn ein. Denn ich hab gesehen (oder sollte sehen?), dass er mit mehr als einer weiblichen Person geschrieben hat.
Ich bin da nicht eifersüchtig aber ich kapier nicht was das soll.

Nun steck ich erstmal fest, obwohl es gefühlsmäßig ja gut lief...wie hat ...kerngsi...geschrieben ...Marathon.

Und wie ich gelesen hab lassen sich Schützen ja Zeit mit der Bindung...

,..du, das mit dem "augenblick"
sollst du ja nicht als "strohfeuer" oder so deuten,....sondern
wenn du ein ganz klein wenig sensibel bist, wirst du feststellen können, ob da "mehr" ist,...
ich bin sicher,....die "feurigen blicke" dienen schon mal was ganz anderem,.....

du hast nun festgestellt,....er schreibt mit noch welchen??
könnte sein, dass er nun testen will, könnte aber auch sein, dass er sich einfach ne schöne zeit macht.

WER WILL...tut etwas und wartet nicht.
sowie jedes andere zeichen auch, mag man ja ihn oder sie kennenlernen und möglichts nicht mehr von der angel lassen,..Luft lassen, das wäre schon ok so, aber immer das objekt im auge,....."zielsicher"!

wie lange geht denn das nun schon, wenn ich fragen darf?

bist ja auch ein zwilling,..hm,...schwierig,... .für mich mal,....hab ja auch so ein paar der "luftigen nicht fassbaren!!!!" wirbelwindchen kennen gelernt,....könnte sein, dass er etwas unsicher ist,....so wie ich es auch IMMER war!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2012 um 15:14
In Antwort auf noemi_11957880

...Ja ich weis...
das sowas nach mehr als kuscheln schreit...aber (ich bin zwilling) ich hab nach 2 Tagen angefangen zu denken und ihm auch gesagt, dass ich mit alkohol das nicht möchte.

Zum anderen hab ich heute mit Ihm persönlich sprechen können und ich hab deutlich gesagt bekommen, dass er nur heute abend gekommen ist weil ich da bin und als wir uns verabschiedet haben hat er mich gesagt, ich soll mich melden. Als ich daheim war hat er mir auch noch geschrieben, dass er sich gefreut hat mich heute gesehen zu haben.

@waagekrebs
ich hab ihm auch in die Augen geschaut und er hat mir während wir geredet haben nie weggeschaut. Mein Gefühl sagt mir das er mich mag und er blickt mich an als wollte er mich durchbohren. Es gefällt mir und aus der Glut die ich in mir hab wird langsam ein Feuer.

So und nun schaltet sich wieder mein Hirn ein. Denn ich hab gesehen (oder sollte sehen?), dass er mit mehr als einer weiblichen Person geschrieben hat.
Ich bin da nicht eifersüchtig aber ich kapier nicht was das soll.

Nun steck ich erstmal fest, obwohl es gefühlsmäßig ja gut lief...wie hat ...kerngsi...geschrieben ...Marathon.

Und wie ich gelesen hab lassen sich Schützen ja Zeit mit der Bindung...

,..du, das mit dem "augenblick"
sollst du ja nicht als "strohfeuer" oder so deuten,....sondern
wenn du ein ganz klein wenig sensibel bist, wirst du feststellen können, ob da "mehr" ist,...
ich bin sicher,....die "feurigen blicke" dienen schon mal was ganz anderem,.....

du hast nun festgestellt,....er schreibt mit noch welchen??
könnte sein, dass er nun testen will, könnte aber auch sein, dass er sich einfach ne schöne zeit macht.

WER WILL...tut etwas und wartet nicht.
sowie jedes andere zeichen auch, mag man ja ihn oder sie kennenlernen und möglichts nicht mehr von der angel lassen,..Luft lassen, das wäre schon ok so, aber immer das objekt im auge,....."zielsicher"!

wie lange geht denn das nun schon, wenn ich fragen darf?

bist ja auch ein zwilling,..hm,...schwierig,... .für mich mal,....hab ja auch so ein paar der "luftigen nicht fassbaren!!!!" wirbelwindchen kennen gelernt,....könnte sein, dass er etwas unsicher ist,....so wie ich es auch IMMER war!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2012 um 17:26
In Antwort auf waagekrebs5

,..du, das mit dem "augenblick"
sollst du ja nicht als "strohfeuer" oder so deuten,....sondern
wenn du ein ganz klein wenig sensibel bist, wirst du feststellen können, ob da "mehr" ist,...
ich bin sicher,....die "feurigen blicke" dienen schon mal was ganz anderem,.....

du hast nun festgestellt,....er schreibt mit noch welchen??
könnte sein, dass er nun testen will, könnte aber auch sein, dass er sich einfach ne schöne zeit macht.

WER WILL...tut etwas und wartet nicht.
sowie jedes andere zeichen auch, mag man ja ihn oder sie kennenlernen und möglichts nicht mehr von der angel lassen,..Luft lassen, das wäre schon ok so, aber immer das objekt im auge,....."zielsicher"!

wie lange geht denn das nun schon, wenn ich fragen darf?

bist ja auch ein zwilling,..hm,...schwierig,... .für mich mal,....hab ja auch so ein paar der "luftigen nicht fassbaren!!!!" wirbelwindchen kennen gelernt,....könnte sein, dass er etwas unsicher ist,....so wie ich es auch IMMER war!

...ja bin etwas zwiespältig...
erst Januar Woche war ich und er mit 8 anderen im Ski Urlaub, also ca. 2,5 Wochen.

Ich denk mal, jeder Mann würde sich noch ein paar Eisen im Feuer halten falls es mit der einen nicht klappt.

Mag sein, das er unsicher ist und aus mir nicht richtig schlau wird.

..da ist schon mehr und ich denk ständig an Ihn + wollen tu ich auch!!!...werde aus seinem Verhalten aber nicht schlau...er ist offen und direkt, schreibt mir lieb und ich auch zurück und sucht auch immer Nähe...

irgendwie (hier der zwiespalt) bin ich aber stutzig...frag mich...macht der das immer so..und fragen sehen wir uns oder so tut er nicht...sagt zu MIR "meld Dich" (das war gestern)...

wenn ich ihn begrüße und ihm nicht um den hals fall, dann sagt er mir das gleich, das ich ihn doch mehr drücken soll.

klar ich könnte ich die Initative ergreifen und wenn wir allein sind würde auch garantiert was passieren...ihn mir einfach schnappen...aber ich möcht was für mein Herz!
Frag mich bin ich ein Eisen?!

Ja voll der Zwiespalt im Kopf nicht die Finger verbrennen aber das Herz schreit ja tus!

Was meinst Du waagekrebs soll ich mich melden wenn er es zu mir sagt (wenn ja Zeit lassen oder offensiv?).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2012 um 11:38
In Antwort auf noemi_11957880

...ja bin etwas zwiespältig...
erst Januar Woche war ich und er mit 8 anderen im Ski Urlaub, also ca. 2,5 Wochen.

Ich denk mal, jeder Mann würde sich noch ein paar Eisen im Feuer halten falls es mit der einen nicht klappt.

Mag sein, das er unsicher ist und aus mir nicht richtig schlau wird.

..da ist schon mehr und ich denk ständig an Ihn + wollen tu ich auch!!!...werde aus seinem Verhalten aber nicht schlau...er ist offen und direkt, schreibt mir lieb und ich auch zurück und sucht auch immer Nähe...

irgendwie (hier der zwiespalt) bin ich aber stutzig...frag mich...macht der das immer so..und fragen sehen wir uns oder so tut er nicht...sagt zu MIR "meld Dich" (das war gestern)...

wenn ich ihn begrüße und ihm nicht um den hals fall, dann sagt er mir das gleich, das ich ihn doch mehr drücken soll.

klar ich könnte ich die Initative ergreifen und wenn wir allein sind würde auch garantiert was passieren...ihn mir einfach schnappen...aber ich möcht was für mein Herz!
Frag mich bin ich ein Eisen?!

Ja voll der Zwiespalt im Kopf nicht die Finger verbrennen aber das Herz schreit ja tus!

Was meinst Du waagekrebs soll ich mich melden wenn er es zu mir sagt (wenn ja Zeit lassen oder offensiv?).

,.....wenn ich von mir ausgehe,...
was man ja nicht tun soll ,...will aber trotzdem mal die sichtweise von mir wiedergeben,...

könnte es sein, dass der zweispalt in dir ihm zu denken gibt?,..du nach "außen" hin etwas locker und leicht,....nicht "fassbar" erscheinst?
WEIL sich ein schützemensch ja oft und gern verliebt, vieles aber an der oberfläche bleibt, könnte es sein, dass es bei deinem jäger nun schon etwas tiefer gehen soll,....
da gibt es nämlich ein ganz gewaltiger gegensatz, der ihn immer wieder in zweifel geraten lässt.

zum einen, ist das die "kumpelhafte art",...weil er nicht kapiert, wie das "rüberkommt",.zum zweiten ist es die minimale gewissheit sich doch "verliebt" zu haben!
verstehst du?
wir schützen und da mein ich alle, können das "gefühl" geben, jemand für "besonders interessant" zu halten!!
dabei ist es "neugierde"
"ich will den mensch kennenlernen",...

mir ist schon oft passiert,....dass jemand hoffnungslos in mich verliebt gewesen ist,..ich dann wie vor den kopf geschlagen war, weil ich den "mensch, innen und außen kennenlernen wollte,....weil er auf meiner wellenlänge liegt und ich eben den "kumpel" suchte,........

der "feine unterschied" zwischen einem "freundschaftlichen und "verliebten" verhalten" ist so dermassen "undurchsichtig",...dass jemand, der sich in einen schützen verliebt nicht erkennen kann, WAS er überhaupt will!

da gibt es nur eines,...du MUSST ihm klar zu erkennen geben, ob du an einer freundschaft, kameradschaft,......oder "ernsteren" anfänglichen beziehung interessiert bist,....erst dann wird er auf eine art reagieren, die du "einordnen" kannst,...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2012 um 20:11
In Antwort auf waagekrebs5

,.....wenn ich von mir ausgehe,...
was man ja nicht tun soll ,...will aber trotzdem mal die sichtweise von mir wiedergeben,...

könnte es sein, dass der zweispalt in dir ihm zu denken gibt?,..du nach "außen" hin etwas locker und leicht,....nicht "fassbar" erscheinst?
WEIL sich ein schützemensch ja oft und gern verliebt, vieles aber an der oberfläche bleibt, könnte es sein, dass es bei deinem jäger nun schon etwas tiefer gehen soll,....
da gibt es nämlich ein ganz gewaltiger gegensatz, der ihn immer wieder in zweifel geraten lässt.

zum einen, ist das die "kumpelhafte art",...weil er nicht kapiert, wie das "rüberkommt",.zum zweiten ist es die minimale gewissheit sich doch "verliebt" zu haben!
verstehst du?
wir schützen und da mein ich alle, können das "gefühl" geben, jemand für "besonders interessant" zu halten!!
dabei ist es "neugierde"
"ich will den mensch kennenlernen",...

mir ist schon oft passiert,....dass jemand hoffnungslos in mich verliebt gewesen ist,..ich dann wie vor den kopf geschlagen war, weil ich den "mensch, innen und außen kennenlernen wollte,....weil er auf meiner wellenlänge liegt und ich eben den "kumpel" suchte,........

der "feine unterschied" zwischen einem "freundschaftlichen und "verliebten" verhalten" ist so dermassen "undurchsichtig",...dass jemand, der sich in einen schützen verliebt nicht erkennen kann, WAS er überhaupt will!

da gibt es nur eines,...du MUSST ihm klar zu erkennen geben, ob du an einer freundschaft, kameradschaft,......oder "ernsteren" anfänglichen beziehung interessiert bist,....erst dann wird er auf eine art reagieren, die du "einordnen" kannst,...

lg

Danke...
ist sehr interessant..mal ne Frage... lernt mann nicht daraus, wenn sich schon viele in dich verliebt haben, sich da anderes zu verhalten?

mein Schütze schreibe mir schöne Dinge und ich kann mir irgenwie nicht vorstellen, das er nicht weis was das bei einer Frau bewirken kann...

Ich werd mich jetzt bei Ihm melden und nach einem Treffen fragen, dann werde ich ja sehen was passiert.

Dank auf jeden Fall für die toll Hilfe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2012 um 23:28

Zwischenstand....
bin leider immer noch nicht weiter...getroffen haben wir uns noch nicht allein..er hatte einen Sportunfall vor ein paar Tagen hab ihn seit her nicht mehr gesehen oder gehört...nur gelesen. Donnerstag hab ich mich erkundigt wie es im geht und das ich Ihn gern besuchen würde. Er hat mir auch geschrieben, das er sich freut von mir zu hören und das ich das gerne tun kann. Habe im vorgeschlagen, das ich Ihn Montag anrufen und wir was ausmachen.

Hab ich getan aber der Herr ging nicht ans Telefon (hab auch nur einmal probiert)...gestern kam ne sms...das er für meinen Anruf dankt und ihm sein Handy den Anruf nicht mitgeteilt hätte..."ich versuch dich später zu erreichen bin grad aufm Sprung was essen..

Seither nix...Ich hab mir gedacht ich antworte mal nicht und warte ab...

Versteh ich irgendwie nicht...ich zeige jetzt Interesse ihn näher kennen zu lernen und er zieht sich zurück????

Bin etwas traurig und irgendwie denk ich das was wohl....

Ist das typisch???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2012 um 8:23
In Antwort auf noemi_11957880

Zwischenstand....
bin leider immer noch nicht weiter...getroffen haben wir uns noch nicht allein..er hatte einen Sportunfall vor ein paar Tagen hab ihn seit her nicht mehr gesehen oder gehört...nur gelesen. Donnerstag hab ich mich erkundigt wie es im geht und das ich Ihn gern besuchen würde. Er hat mir auch geschrieben, das er sich freut von mir zu hören und das ich das gerne tun kann. Habe im vorgeschlagen, das ich Ihn Montag anrufen und wir was ausmachen.

Hab ich getan aber der Herr ging nicht ans Telefon (hab auch nur einmal probiert)...gestern kam ne sms...das er für meinen Anruf dankt und ihm sein Handy den Anruf nicht mitgeteilt hätte..."ich versuch dich später zu erreichen bin grad aufm Sprung was essen..

Seither nix...Ich hab mir gedacht ich antworte mal nicht und warte ab...

Versteh ich irgendwie nicht...ich zeige jetzt Interesse ihn näher kennen zu lernen und er zieht sich zurück????

Bin etwas traurig und irgendwie denk ich das was wohl....

Ist das typisch???

,.nee das ist überhaupt gar nicht,....
typisch,.für niemand und keinen

ich denk eher, er weiß nicht so recht was er will,....hast du soviel geduld????
bei mir wär der mann unter "ferner liefen",....

mich kommt es so vor, als ob er gerne nimmt,.aber recht wenig gibt,...könntest du schon jetzt am anfang so eine basis schaffen?,...schon zweifeln ob da "mehr" ist??
wenn er verliebt wäre, müsste er doch aus sich rauskommen,....und zwar richtig!
er kommt mich so desinteressiert vor,...

gut,...wenn dir diese art von "anfänglicher beschnupperung" zusagt, ist dem nichts entgegenzusetzen,..bin ja auch nicht so fürs "forsche und aufdringliche",....da hau ich auch ab,...aber horch doch mal rein in dich,...sagt dir nicht dein gefühl etwas?,....

ich und mein gelaber mit emotionen,... ja, aber es ist so, bei mir zumindest,...auf der anderen seite auch wieder diese "logische sicht" die dinge einfach zu sehen wie sie sind,...gar nicht so einfach,...


oder vielleicht bist du auch zu ungeduldig und ER eher zurückhaltend?,...dich kommts nur so vor als ob er nicht in die puschen kommt??,....fragen über fragen,.....

lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2012 um 11:38
In Antwort auf waagekrebs5

,.nee das ist überhaupt gar nicht,....
typisch,.für niemand und keinen

ich denk eher, er weiß nicht so recht was er will,....hast du soviel geduld????
bei mir wär der mann unter "ferner liefen",....

mich kommt es so vor, als ob er gerne nimmt,.aber recht wenig gibt,...könntest du schon jetzt am anfang so eine basis schaffen?,...schon zweifeln ob da "mehr" ist??
wenn er verliebt wäre, müsste er doch aus sich rauskommen,....und zwar richtig!
er kommt mich so desinteressiert vor,...

gut,...wenn dir diese art von "anfänglicher beschnupperung" zusagt, ist dem nichts entgegenzusetzen,..bin ja auch nicht so fürs "forsche und aufdringliche",....da hau ich auch ab,...aber horch doch mal rein in dich,...sagt dir nicht dein gefühl etwas?,....

ich und mein gelaber mit emotionen,... ja, aber es ist so, bei mir zumindest,...auf der anderen seite auch wieder diese "logische sicht" die dinge einfach zu sehen wie sie sind,...gar nicht so einfach,...


oder vielleicht bist du auch zu ungeduldig und ER eher zurückhaltend?,...dich kommts nur so vor als ob er nicht in die puschen kommt??,....fragen über fragen,.....

lg


...gerne nimmt
aber wenig gibt..ich glaub hier liegt der Hund begraben und ich schätze das bei Ihm hier auch so ein. Gibt ja genug andere die Ihn anhimmeln und man nicht viel tun muss...

Hab zwar ne mords Geduld aber ...nein, das sagt mir gar nicht zu und ich will mir da auch nicht mehr so den Kopf machen. Das kratzt mich nur auf und ich hab schon genug gegrübelt

Ich werde Ihn bestimmt irgendwan wiedersehen haben unteranderem die gleichen Freunde um mich ganz normal verhalten.

Vielen Dank für Deine Meinung und Ansicht hat mir enorm weitergeholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2012 um 11:39
In Antwort auf noemi_11957880

...gerne nimmt
aber wenig gibt..ich glaub hier liegt der Hund begraben und ich schätze das bei Ihm hier auch so ein. Gibt ja genug andere die Ihn anhimmeln und man nicht viel tun muss...

Hab zwar ne mords Geduld aber ...nein, das sagt mir gar nicht zu und ich will mir da auch nicht mehr so den Kopf machen. Das kratzt mich nur auf und ich hab schon genug gegrübelt

Ich werde Ihn bestimmt irgendwan wiedersehen haben unteranderem die gleichen Freunde um mich ganz normal verhalten.

Vielen Dank für Deine Meinung und Ansicht hat mir enorm weitergeholfen.

Sorry Rechtschreibung
ist heute total schlecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2012 um 13:41

Und weiter gehts....
...nach meiner letzten Kontaktaufnahme hat es 1,5 Wochen gedauert und er hat sich erneut gemeldet. Ich hab mich gar nicht mehr gerührt und hab das eingentlich schon langsam abgehackt gehabt.
War ein längers Telefonat mit ganz normalem blabla, hat mir dann erzählt das er in 2 Tagen ein paar Tage Urlaub geht mit ein paar Freunden ( hat auch gestimmt da ich jemand kenne der da mit ist), wollte gerne am Montag wenn er wieder da ist mit mir was unternehmen (hab gedacht holla was ist jetzt das).

Letzten Montag hat er sich gemeldet, ich habs ja nicht wirklich gedacht aber so wars, abends haben wir uns dann gesehen, haben uns so 2 Stunden unterhalten und dann sind noch ne Freundin und Ihr Freund dazu gestossen. Wir haben uns zu viert für den Dienstag Abend verabredet zum Abendessen bei Ihm (hatte den Rest der Woche frei).

Mittags hat er mich angerufen und gefragt ob ich nicht schon etwas vor 21 Uhr kommen möchte, er will mit 2 Freunden (kenn ich flüchtig) nen Film anschauen. Ich bin dann gegen 19 Uhr vorbei und den Rest vom Film mit angeschaut. Gegen 20 Uhr waren wir allein, haben einen neuen Film ausgesucht und nach 20min (kann nicht genau sagen wie das passiert ist) haben wir geknuscht, na ging zwischen uns im Skiurlaub ja auch schnell). Von der Klingel wurden wir dann erinnert, das da ja noch 2 vorbeikommen wollten. Nach dem Essen und etwas blablabla haben wir erneut einen Film angeschaut zu viert. Ich bin irgendwan eingeschlafen (gott war mir das peinlich, ich war aber nicht allein der Freund meiner Freundin ist auch eingenickt). Wurde dann nett geweckt, er hat mir angeboten ich könne bei Ihm übernachten, wir hätten ja auch ein Hotelzimmer geteilt (bin ja nicht blöd und dagegen hatte ich auch nichts ).

Na, es war doch dann mehr als nur gekuschel, aber ich hab mir gedacht (geniessen man lebt nur einmal!!). Nach dem Aufwachen war auch sehr lieb zu mir und gegen 12 Uhr bin ich dann heim.

Hab mir gedacht, wenn ich

gut riecht
gut küssen kann
und kuscheln auch schön mit mir ist (das waren alles seine Worte)

dann bin ich mal gespannt ob ich nochmal was von Ihm hör oder ich es als schönen Valentinstag Genuss abhaken kann.

Am nächsten Abend hat er mir dann ne SMS geschrieben und sich für den "wirklich sehr schönen Abende bedankt" und noch gefragt was ich den Tag so gemacht haben.

Ich hab auch etwas später geantwortet und alles aus dem Bauch herausgeschrieben ohne zu denken. Ich hab geschrieben, was ich so gemacht hab und das ich auch einen tollen Abend hatte, eine heiße Nacht und das er mich den Tag morgens versüßt hat (das bin ich und wenn meine Worte einen erschrecken dann weis ich auch nicht).

Danach kam bis heute nichts mehr.

Mich juckt es zwar in den Fingern Ihm was zu schreiben aber ich bleibe mal meiner Linie treu (auch wenn es schwerfällt) hab Spass beim Fasching und überlasse dem Herren das Feld mich den Hase endgültig zu erlegen oder auch nicht.

Was meinen die Schützenkenner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2012 um 16:36
In Antwort auf noemi_11957880

Und weiter gehts....
...nach meiner letzten Kontaktaufnahme hat es 1,5 Wochen gedauert und er hat sich erneut gemeldet. Ich hab mich gar nicht mehr gerührt und hab das eingentlich schon langsam abgehackt gehabt.
War ein längers Telefonat mit ganz normalem blabla, hat mir dann erzählt das er in 2 Tagen ein paar Tage Urlaub geht mit ein paar Freunden ( hat auch gestimmt da ich jemand kenne der da mit ist), wollte gerne am Montag wenn er wieder da ist mit mir was unternehmen (hab gedacht holla was ist jetzt das).

Letzten Montag hat er sich gemeldet, ich habs ja nicht wirklich gedacht aber so wars, abends haben wir uns dann gesehen, haben uns so 2 Stunden unterhalten und dann sind noch ne Freundin und Ihr Freund dazu gestossen. Wir haben uns zu viert für den Dienstag Abend verabredet zum Abendessen bei Ihm (hatte den Rest der Woche frei).

Mittags hat er mich angerufen und gefragt ob ich nicht schon etwas vor 21 Uhr kommen möchte, er will mit 2 Freunden (kenn ich flüchtig) nen Film anschauen. Ich bin dann gegen 19 Uhr vorbei und den Rest vom Film mit angeschaut. Gegen 20 Uhr waren wir allein, haben einen neuen Film ausgesucht und nach 20min (kann nicht genau sagen wie das passiert ist) haben wir geknuscht, na ging zwischen uns im Skiurlaub ja auch schnell). Von der Klingel wurden wir dann erinnert, das da ja noch 2 vorbeikommen wollten. Nach dem Essen und etwas blablabla haben wir erneut einen Film angeschaut zu viert. Ich bin irgendwan eingeschlafen (gott war mir das peinlich, ich war aber nicht allein der Freund meiner Freundin ist auch eingenickt). Wurde dann nett geweckt, er hat mir angeboten ich könne bei Ihm übernachten, wir hätten ja auch ein Hotelzimmer geteilt (bin ja nicht blöd und dagegen hatte ich auch nichts ).

Na, es war doch dann mehr als nur gekuschel, aber ich hab mir gedacht (geniessen man lebt nur einmal!!). Nach dem Aufwachen war auch sehr lieb zu mir und gegen 12 Uhr bin ich dann heim.

Hab mir gedacht, wenn ich

gut riecht
gut küssen kann
und kuscheln auch schön mit mir ist (das waren alles seine Worte)

dann bin ich mal gespannt ob ich nochmal was von Ihm hör oder ich es als schönen Valentinstag Genuss abhaken kann.

Am nächsten Abend hat er mir dann ne SMS geschrieben und sich für den "wirklich sehr schönen Abende bedankt" und noch gefragt was ich den Tag so gemacht haben.

Ich hab auch etwas später geantwortet und alles aus dem Bauch herausgeschrieben ohne zu denken. Ich hab geschrieben, was ich so gemacht hab und das ich auch einen tollen Abend hatte, eine heiße Nacht und das er mich den Tag morgens versüßt hat (das bin ich und wenn meine Worte einen erschrecken dann weis ich auch nicht).

Danach kam bis heute nichts mehr.

Mich juckt es zwar in den Fingern Ihm was zu schreiben aber ich bleibe mal meiner Linie treu (auch wenn es schwerfällt) hab Spass beim Fasching und überlasse dem Herren das Feld mich den Hase endgültig zu erlegen oder auch nicht.

Was meinen die Schützenkenner?

,...mich hätten deine worte
ganz schön erschreckt!

aber von vorne
also, ich denk von seiner seite aus, scheints auch nicht viel zu sonnen, denn sonst wie käme er auf die idee sich immer für einen schönen tag oder abend zu bedanken um sich dann mal wieder nicht zu sehen, treffen,...aber doch noch "irgendwann wieder zu arangieren "

von deiner seite aus, wäre mir die satzbeschreibung "heiß, versüsst",...schon sehr sehr unangenehm, da ich wahrscheinlich denken würde, "sie will halt auch nicht "mehr" als nur "genießen",...
ich mein, es ist ansichtssache, ich bin eben für mehr subtiles gerade in gefühlssachen, bin eben sehr sehr vorsichtig mit meinen äußerungen.

spass beiseite,...ich will hier nicht moralisieren,..es kommt einfach nur bei "jedem" darauf an, wie und was er eigentlich erwartet!
weißt du, ich geh von mir aus,..wenn ich mich offen gebe und in deinem fall war das "sehr offen", wie soll ich eine freundschaft "wachsen" lassen,...ich denke einfach, es ist noch zu früh für anspielungen "heißer nächte", wobei ich sowieso nicht in die kiste wäre, ohne mit jemanden "fest" liiert zu sein,....mag altmodisch klingen, ist bei mir aber so.


nee,..also ich seh da echt nur spielchen und eben "heiße nächte",..tut mir leid!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Zwillingfrau weise nicht mehr wie sie mit Wassermann(mann) umgehen soll...
Von: noemi_11957880
neu
|
28. Oktober 2014 um 21:38
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen