Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schütze verstehen

Schütze verstehen

28. August 2018 um 23:14

Hallo ihr lieben, 

ich bin komplett neu hier und hoffe hier Rat zu bekommen. 


Zu meiner Geschichte.

Ich habe vor ca. 4 Wochen einen Schützen kennengelernt. Meine Kontaktaufnahme war eher unverbindlich, aber ich fände ihn ,,nett" und kommentierte einen Beitrag. Er schrieb mir darauf hin und wir waren täglich im Kontakt.
Ich sagte ihm zu Beginn, dass ich eigentlich sehr gerne Single bin und erstmal bleiben möchte. .....Seine Freundin trennte sich 2 Monate vorher von ihm. Ich sagte zu ihm, dass das ja noch sehr frisch ist und ich mir nicht vorstellen kann, dass er für etwas Neues bereit ist. Er sagte, dass das Leben in der Zukunft spielt.....
Meine Interesse an ihm wuchs langsam, bis wir uns bei ihm getroffen haben. Wir küssten uns nach einiger Zeit, mehr aber nicht.
Das Treffen endete ziemlich plötzlich.
ich schrieb ihm dann einige Tage später dass es mir leid tut wie es lief und ich mich nicht fallen lassen kann. Ich war etwas abweisend zu ihm, weil es mir wirklich schwer fiel Nähe zuzulassen. Er antwortete einen Tag später, dass er sich für die Ehrlichkeit bedankt und er selbst nicht fei ist. Ein weiteres kennenlerne in dieser jetzigen Situation kein Sinn macht und er dankbar ist mich kennengelernt zu haben.
So und nun, hat er mich bei what's app gelöscht. Wir hatten die letzen Tage keinen kontakt.
Ich hatte ihm noch geschrieben, dass ich mich erstmal um mich kümmern muss um wieder offen für Neues zu sein.

nun meine Frage...kann man bei einem schützen wortwörtlich nehmen wenn er sagt, in der jetzigen Situation?

Ich finde keinen Grund dafür, warum er mich löscht. Ich habe ihn weder eingeengt, noch sonst was. nicht mal geschrieben.

warum tut ein Schütze sowas? Könnte es auch sein, dass er mehr wollte und auf Grund meines Verhaltens mich gelöscht hat? Bis auf Bilder posten bei what's app war auch nicht. Könnte er sich aber auch von mir genervt gefühlt haben und wollte meine Bilder etc nicht mehr sehen?

Ich mag ihn, sehr. Habe zum ersten Mal das Gefühl, nicht zu klammern zu wollen, weil ich mich wirklich erstmal auf mich beschränken möchte. Habe ihm auch gesagt, dass ich hoffe ihm irgendwann wieder über den Weg zu laufen.

Was könnte richtig sein, was falsch? Könnte ich ihn genervt haben oder war Vll doch mehr im Spiel und er konnte das nicht mehr?

Mehr lesen

31. August 2018 um 21:10

Wenn du einem Schützen zu viel Freiraum gibst, zieht er los und sucht sich was neues. Mehr kann ich dir nicht sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2018 um 21:52

Also, ich weiß zwar nicht, ob diese Info dir irgendwie weiterhilft, aber ich hatte schon insgesamt mit zwei verschiedenen Schützemännern zu tun, mit denen ich fast täglich was unternommen hatte, so als wären wir quasi schon zusammen. Aber als es dann ernst wurde, hat der erste urplötzlich eine angebliche Freundin erwähnt, wobei ich gar nicht weiß, ob sie überhaupt existiert hat, weil er nie vorher von ihr gesprochen hat und ja auch immer total viel Zeit für mich hatte. Ein paar Jahre später die gleiche Geschichte mit dem zweiten Schützemann: auch wieder total viel unternommen, bis er plötzlich angeblich eine Freundin hatte, die gar nicht existiert haben kann, weil zu viele Anhaltspunkte dagegen gesprochen haben. Würde daher einfach mal behaupten, dass Schützemänner in solchen Situationen ganz gerne mal den Schwanz einziehen, natürlich bestimmt nicht alle, aber vielleicht stecken ja Komplexe oder persönliche Probleme dahinter? Auf jeden Fall spielt heimliche Angst bei diesem Sternzeichen eine große Rolle. Mein Vater ist zum Beispiel auch Schütze und in vielen Situationen extrem schüchtern und redet so gut wie nie über das, was ihn gefühlsmäßig bewegt, macht lieber alles mit sich alleine aus. Bei solchen Männern kann man dann endlos rätseln. Ich fürchte, du wirst bei deinem Auserwählten an diesem Punkt auch nicht weiterkommen. Gut gemeinter Rat: Beiße dir an ihm nicht länger die Zähne aus und versuche, die Sache abzuhaken! Ich weiß, am Anfang macht einen das total fertig, war bei mir damals auch so, aber wenn man erst mal darüber hinweg ist, wird alles tausendmal besser, glaube mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hallo wäre jemand so nett und könnte mir in die Zukunft schauen?
Von: alita05
neu
12. September 2018 um 20:12
Verliebt in Komplizierten Fischemann..
Von: user11246
neu
6. September 2018 um 13:13
Chinesisches Horoskop
Von: abs0lem
neu
5. September 2018 um 14:21
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen