Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schwangerschaft beim Handlesen erkennen?

Schwangerschaft beim Handlesen erkennen?

4. Oktober 2004 um 17:10

Hallo,

ich habe mir gestern aus der Hand lesen lassen (zum ersten mal) und war sehr erstaunt, denn der "Handleser" (ich weiß nicht, wie solche Leute genannt werden), guckte meine Hände an, dann mich, dann nochmal meine Hände und meinte "sind Sie schwanger?". Ich sagte, dass ich das nicht wüßte und er zeigte auf eine kleine Linie seitlich von meiner Hand und meinte, dass würde darauf hindeuten. Es ist tatsächlich so, dass mein Mann und ich ein 2. Kind möchten, im Juni haben wir leider ein Baby ganz am Anfang verloren udn es könnte sein, dass ich gerade schwanger bin (wenn es tatsächlich geklappt hat). Dieser Mann hat noch ein paar andere, sehr wahre Dinge über mich gesagt, da ich mir spontan bei einem Fest die Hand hab lesen lassen, gab ' es für ihn wirklichkeine Möglichkeit, vorher was über mich zu erfahren.
Hat hier jemand erfahrung mit solchen Aussagen? Ich mag' mich nicht verrückt machen, aber es ist schon irre, dass ausgerechnet, dass, was ich mir wünsche, seine erste Aussage war.

Viele Grüße
von Kiwi

Mehr lesen

19. Oktober 2004 um 16:13

...es stimmt tatsächlich!!!!
Hallo,

nun sind ja schon 2 Wochen vergangen und ich bin tatsächlich schwanger , der Mann hatte also recht. Wir sind ganz schön happy und sehr erstaunt, dass es eben doch Menschen gibt, die besondere Fähigleiten haben (habe ich mir immer schon gedacht, aber nun habe ich den Beweis)

Viele Grüße
von Ivonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2004 um 8:41

Hallo
@ Kiwi

Hab Dir eine PN geschickt... Vielleicht magst Du mir antworten?

Würd mich freuen.

Liebe Grüße
Zauberfee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club