Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Schweigsamer Krebs mann komme einfach nicht an ihn ran

Schweigsamer Krebs mann komme einfach nicht an ihn ran

11. Juli 2012 um 19:43

Hab vor ein paar Wochen ein krebs Mann kennengelernt , er hat Löwen acz. jedoch ist er ganz Schweigsam und kommt garnicht aus sich raus.. ich dachte bei acz Löwe ist man offen und direckt.... Ich steinbock acz schütze dame verstehe mich meistens sehr gut mit ihm , versuche auch geduld zu haben jedoch manschmal zieht er sich so zurück und meldet sich tage nicht mehr bei mir wie kann ich vertrauen gewinnen und mich ihm nähern??? ich mag ihn wirklich sehr ...hoffe ihr krebse könnt mir helfen

Vielen vielen Dank für eure Antworten

Mehr lesen

12. Juli 2012 um 20:54

..hallo

naja, also ich vermute mal, dass du dir unnötigerweise sorgen machst, du sagst ja , dass ihr euch sonst ganz gut verstehst....
auszeiten braucht jeder mal , vielleicht er etwas mehr davon, wer weiss ob er dadurch nicht offener für dich ist, als wenn ihn diese zeit für sich fehlen würde...........ausserdem kennt ihr euch gerade mal ein paar wochen, du weisst ja, mit der zeit wird das für gewöhnlich besser, dann wenn nähe zwischen euch entsteht.............mach dir keine sorgen, wenn er da ist, ist er dann gern mit dir zusammen

gruss, wünsche dir ein schönes wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2012 um 0:04

Hallo mitze 555
Ich bin Krebs!
Ich habe schon sehr viel negatives über den Krebs gelesen.
Z.B.: Krebse wechseln ihre Stimmung von einen Augenblick zum anderen, Ist Richtig. Viele K. können es selber nicht beschreiben. Die Erklärung ist: Die letzte Information oder Erkenntnis hat das Fass zum überlaufen gebracht.
Oder alle Millionen Tropfen vor dem Letzten Tropfen haben keine Wirkung erziehlt, aber alle zusammen.
Ich habe mal einem schw. Kollegen gebeten lass das, zwei mal, beim dritten mal habe ich reagiert, mit dem Fuß.
Der Kollege hatte meine liebevolle und weise Art für schwäche gehalten, mein Rat legt euch nie mit einem Wasserdrachenkrebs an.
Ein ehrlicher Umgang mit dem Krebs führt nie zu einem Problem, der Krebs und der Wasserdrache liebt seine positive Eigenschaften auch bei Anderen.
Auf negatives reagiert er nicht sofort, was leicht für schwäche gehalten wird. Der K. weis selber nicht wann der Letzte Tropfen gefallen ist, jeder Tropfen kann der letzte sein.
Erst wenn er, der Trpfen gefallen ist, dann weis ich es auch.
Ist keine negative Eigenschaft, aber für andere Sternzeichen
nur sehr schwer zu verstehen.
Der Drache hat für nichts Angst, der Krebs schon, er hat Angst liebe Menschen zu verletzen.
Oder Schaden zuzufügen.
Zeige deinem K. meine Worte und bitte ihm Dir zu helfen, wenn er Dir nicht hift, ist er kein Krebs.

Licht und Liebe mit Dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2012 um 11:17


Danke für eure Antworten.. ich muss sagen die Situation hat sich schon ein wenig verbessert. Er ruft mich zb jeden Tag an ..auch wenn wir nicht immer viel zu reden haben...
Was mich nur stutzig macht ist das er meist nur über sich redet und wenn ich dann mal was erzähle sagt er nur oki oder aha ....ich habe ihn darauf angesprochen , er meinte das ist nicht so er würde sich schon interessieren...

Ich mag ihn wirklich sehr und spiele immer mit ehrlichen Karten ...denkt ihr da könnte sich noch was entwickeln??
Mich würde es so freuen wenn er zb mal sagt ich habe dich lieb oder ich denk an dich ( aber er schreibt mir es nur per sms wenn Ich es vorher schreibe)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 18:07
In Antwort auf lichtkrieger1

Hallo mitze 555
Ich bin Krebs!
Ich habe schon sehr viel negatives über den Krebs gelesen.
Z.B.: Krebse wechseln ihre Stimmung von einen Augenblick zum anderen, Ist Richtig. Viele K. können es selber nicht beschreiben. Die Erklärung ist: Die letzte Information oder Erkenntnis hat das Fass zum überlaufen gebracht.
Oder alle Millionen Tropfen vor dem Letzten Tropfen haben keine Wirkung erziehlt, aber alle zusammen.
Ich habe mal einem schw. Kollegen gebeten lass das, zwei mal, beim dritten mal habe ich reagiert, mit dem Fuß.
Der Kollege hatte meine liebevolle und weise Art für schwäche gehalten, mein Rat legt euch nie mit einem Wasserdrachenkrebs an.
Ein ehrlicher Umgang mit dem Krebs führt nie zu einem Problem, der Krebs und der Wasserdrache liebt seine positive Eigenschaften auch bei Anderen.
Auf negatives reagiert er nicht sofort, was leicht für schwäche gehalten wird. Der K. weis selber nicht wann der Letzte Tropfen gefallen ist, jeder Tropfen kann der letzte sein.
Erst wenn er, der Trpfen gefallen ist, dann weis ich es auch.
Ist keine negative Eigenschaft, aber für andere Sternzeichen
nur sehr schwer zu verstehen.
Der Drache hat für nichts Angst, der Krebs schon, er hat Angst liebe Menschen zu verletzen.
Oder Schaden zuzufügen.
Zeige deinem K. meine Worte und bitte ihm Dir zu helfen, wenn er Dir nicht hift, ist er kein Krebs.

Licht und Liebe mit Dir

Ich mag mir
gar nicht ausdenken, was Du da mit Deinem Fuß schlußendlich angestellt hast....

Aber das ist das, was ich nicht verstehe und mich immer wieder kopfschüttelnd frage. Da heißts auf der einen Seite, der Krebs wär dann ach so sensibel, auf der anderen Seite kenne ich kaum ein bösartigeres Wesen, als den Krebs, wenn man ihm denn mal so ganz unbedacht auf die Füßchen ( Verzeihung Scheren ) getreten hat.

Ich empfinde das immer so leicht als Doppelmoral.

Ich hatte die Tage wieder solch ein Erlebnis gerade, allerdings nur sekundär, also war glücklicherweise nur Zuschauer

Bitte nicht falsch verstehen, ich mag auch gerne mal nen Krebs um mich, allerdings nur, wenn die gut drauf sind, weil da können die ja auch wirklich herzallerliebst sein. Ansonsten wohl eher nicht......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2012 um 20:48
In Antwort auf lichtkrieger1

Hallo mitze 555
Ich bin Krebs!
Ich habe schon sehr viel negatives über den Krebs gelesen.
Z.B.: Krebse wechseln ihre Stimmung von einen Augenblick zum anderen, Ist Richtig. Viele K. können es selber nicht beschreiben. Die Erklärung ist: Die letzte Information oder Erkenntnis hat das Fass zum überlaufen gebracht.
Oder alle Millionen Tropfen vor dem Letzten Tropfen haben keine Wirkung erziehlt, aber alle zusammen.
Ich habe mal einem schw. Kollegen gebeten lass das, zwei mal, beim dritten mal habe ich reagiert, mit dem Fuß.
Der Kollege hatte meine liebevolle und weise Art für schwäche gehalten, mein Rat legt euch nie mit einem Wasserdrachenkrebs an.
Ein ehrlicher Umgang mit dem Krebs führt nie zu einem Problem, der Krebs und der Wasserdrache liebt seine positive Eigenschaften auch bei Anderen.
Auf negatives reagiert er nicht sofort, was leicht für schwäche gehalten wird. Der K. weis selber nicht wann der Letzte Tropfen gefallen ist, jeder Tropfen kann der letzte sein.
Erst wenn er, der Trpfen gefallen ist, dann weis ich es auch.
Ist keine negative Eigenschaft, aber für andere Sternzeichen
nur sehr schwer zu verstehen.
Der Drache hat für nichts Angst, der Krebs schon, er hat Angst liebe Menschen zu verletzen.
Oder Schaden zuzufügen.
Zeige deinem K. meine Worte und bitte ihm Dir zu helfen, wenn er Dir nicht hift, ist er kein Krebs.

Licht und Liebe mit Dir

Hallo mitze 555
Ich habe mich über Deinen Dank sehr gefreut, aber es ist nichts zu Deiner Antwort, das es Dir besser geht.

Licht und liebe mit Dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 21:17

,.das "ruhekissen" FRAU,
gar nicht so schlecht zu verstehen!

krebsmann braucht "schnur" um sich zu HALTEN,...
weißt du, ich hab die taktik kennengelernt,...

ein krebsmännchen das "liebt" will dich mit haut und haaren,...das ganze gespräch von " misstrauen und nicht annähern KÖNNEN, selbstzweifel usw,...vergiss es!

die einzige gefahr,...lass kein schnur,..die gibt es nicht und wenn dann nur für ihn,...um nicht ganz allein zu sein


lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 22:26
In Antwort auf janet_12704215

Ich mag mir
gar nicht ausdenken, was Du da mit Deinem Fuß schlußendlich angestellt hast....

Aber das ist das, was ich nicht verstehe und mich immer wieder kopfschüttelnd frage. Da heißts auf der einen Seite, der Krebs wär dann ach so sensibel, auf der anderen Seite kenne ich kaum ein bösartigeres Wesen, als den Krebs, wenn man ihm denn mal so ganz unbedacht auf die Füßchen ( Verzeihung Scheren ) getreten hat.

Ich empfinde das immer so leicht als Doppelmoral.

Ich hatte die Tage wieder solch ein Erlebnis gerade, allerdings nur sekundär, also war glücklicherweise nur Zuschauer

Bitte nicht falsch verstehen, ich mag auch gerne mal nen Krebs um mich, allerdings nur, wenn die gut drauf sind, weil da können die ja auch wirklich herzallerliebst sein. Ansonsten wohl eher nicht......

Hallo skopionmaedschie
Danke das Du mir geschrieben hast.
Das mit dem Fuß, da hast Du Recht, das war nicht der feinfühlige Krebs, ich bin ein Wasserdrachenkrebs.
Dieser Mann war kein lieber Mann, nicht ein wenig.
Ich habe nur das Ende einer langen Reihe von negativen Ereignisse geschrieben.
Wenn Du ein Engel bist wirst Du immer einen Engel haben.
Er wird Dich mit seinem Leben beschützen.
Seine Liebe ist grenzenlos.
Leider denken primitive Keaturen Liebe ist eine Art von Schwäche, oder positive Eigenschaften.
Liebe und positive Eigenschaften sind ein Ausdruck von Stärke und Weisheit.
Ein Lichtkrieger besteht aus Weisheit und Liebe.
Er kämpft für Gott, nichts kann ihn aufhalten außer Gott.
Du kennst bösartige Krebse.
Kein Engel, kein Kind Gottes.
Frag doch mal den Krebs warum er das gemacht hat!
Krebse die Lichtkrieger Gottes sind haben 2012 alle Hände voll zu tun.
Der Endkampf zwischen gut und böse.
Der Teufel und seine Anbeter- Jünger braucht die Mutter Erde nicht mehr.
2012 gleich Wasserdrachenjahr.
Was Gott seinen Kinder vor 2000 Jahren versprochen hat, führen seine Engelkrieger aus.
Kennst Du den Engel mit dem Schwert und der Seelenwaage.
Erzengel bedeutet Führerengel.
Es gibt 700000 bewohnte Galaxien.
Gott hat nur die Engel im Einsatz die große Erderfahrung haben.
Gott gewinnt immer.
Wer den Drachen kennt kennt auch 2012.

Die Erde geht nicht unter, sie hat ja auch nicht gesündigt.
In den alten Schriften steht Reinigung nicht Untergang.
Wer mich kennt, der hat mich schon mehrfach in Aktion gesehen.
Manche waren geschockt. andere überrascht.
Was eine Seifenblase ist weißt Du, Innen und Außen Luft, dazwischen Wasser und Seife.

Bei Menschen Blender.

Ein Lichtkrieger ist keine Seifenblase.

Meine Worte sind nur ein ganz kleiner Einblick.

Mut wird immer belohnt.

Licht und Liebe mit Dir



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 10:14

Mm
ja bis jetzt ist wie gesagt alles ok , er meldet sich regelmäßig....nur Manschmal kommt es mir so vor als ob ich ihn nicht Intressiere wenn ich ihm was erzähle sagt er danach nur ok oder aha und wenn er discutiert dann frag ich nach oder Unterhale mich mit ihn ist das normal????
Auserdem sagt er nie mal ich hab dich lieb oder so erst wenn ich was sage meint er ja ich dich auch....
Es fehlt mir Manschmal dieses erobern ein bissel.....denkt ihr das wird noch kommen? wir wollen uns bald treffen. Bin mal gespannt was so wird.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 17:52
In Antwort auf lichtkrieger1

Hallo skopionmaedschie
Danke das Du mir geschrieben hast.
Das mit dem Fuß, da hast Du Recht, das war nicht der feinfühlige Krebs, ich bin ein Wasserdrachenkrebs.
Dieser Mann war kein lieber Mann, nicht ein wenig.
Ich habe nur das Ende einer langen Reihe von negativen Ereignisse geschrieben.
Wenn Du ein Engel bist wirst Du immer einen Engel haben.
Er wird Dich mit seinem Leben beschützen.
Seine Liebe ist grenzenlos.
Leider denken primitive Keaturen Liebe ist eine Art von Schwäche, oder positive Eigenschaften.
Liebe und positive Eigenschaften sind ein Ausdruck von Stärke und Weisheit.
Ein Lichtkrieger besteht aus Weisheit und Liebe.
Er kämpft für Gott, nichts kann ihn aufhalten außer Gott.
Du kennst bösartige Krebse.
Kein Engel, kein Kind Gottes.
Frag doch mal den Krebs warum er das gemacht hat!
Krebse die Lichtkrieger Gottes sind haben 2012 alle Hände voll zu tun.
Der Endkampf zwischen gut und böse.
Der Teufel und seine Anbeter- Jünger braucht die Mutter Erde nicht mehr.
2012 gleich Wasserdrachenjahr.
Was Gott seinen Kinder vor 2000 Jahren versprochen hat, führen seine Engelkrieger aus.
Kennst Du den Engel mit dem Schwert und der Seelenwaage.
Erzengel bedeutet Führerengel.
Es gibt 700000 bewohnte Galaxien.
Gott hat nur die Engel im Einsatz die große Erderfahrung haben.
Gott gewinnt immer.
Wer den Drachen kennt kennt auch 2012.

Die Erde geht nicht unter, sie hat ja auch nicht gesündigt.
In den alten Schriften steht Reinigung nicht Untergang.
Wer mich kennt, der hat mich schon mehrfach in Aktion gesehen.
Manche waren geschockt. andere überrascht.
Was eine Seifenblase ist weißt Du, Innen und Außen Luft, dazwischen Wasser und Seife.

Bei Menschen Blender.

Ein Lichtkrieger ist keine Seifenblase.

Meine Worte sind nur ein ganz kleiner Einblick.

Mut wird immer belohnt.

Licht und Liebe mit Dir



Liebe
Lichtkrieger.....

ja, leider kenne ich auch ein paar bösartige Krebse. Einer davon hat mir schon gebeichtet, er würde es lieben, seine Mitmenschen gegeneinander aufzustacheln, kein wirklich netter Zug, dachte ich mir da!
Bei den anderen bin ich mir nicht so sicher, ob sie es absichtlich tun oder aus Ihrer Verletztheit bzw. Empflindlichkeit heraus.
Ich zum Beispiel erlebe jeden Tag einen Krebs aus Dekade III im Büro und wir ertragen 8 Stunden unter Hölllenqualen sein Gejammer. Auf der einen Seite isser so empflindlich und ständig über jeden und alles am rummaulen, aber meist nur, wenns um seine Person geht. und auf der anderen die größte Drecksau, die ich kenne, denn er nutzt keine Gelegenheit, jmd. anderen in die Pfanne zu hauen. Und das schlimmste daran ist, ich weiß, der meint das noch nicht mal böse, der fühlt sich einfach nicht wohl oder ungerecht behandelt und sieht dann nur seins.....

Allerdings kenne ich natürlich auch sehr liebe Krebsis, die wirklich nur bisschen unbequem sind, wenn der Mond mal wieder, was weiß ich....... Es heißt ja auch immer, von jedem SZ gäbs ein konstruktives und destruktives Wesen.

Was ein Wasserdrachenkrebs ist, weiß ich leider gar nicht, da ich mich im chinesischen Horoskop nicht so auskenne. Ich weiß auch nicht, ob man wirklich nur auf ein Geburtsjahr bezogen eindeutige Angaben machen kann?

Was mir an den Krebsen aufgefallen ist, es heißt immer, sie wären so sensibel. Böse Zungen würden es empfindlich nennen Nur ich kenne kein SZ, welches härter mit seinen Mitmenschen ins Gericht geht, wie ein verletzter oder launischer Krebs. Sei es dann durch seine Rückzüge oder durch seine unerträglichen Stänkereien dann.
Da vermisse ich einfach die sogenannte Sensibilität. Denn für den Skorpion und auch für seine Umwelt wirkt das nicht sensibel, sondern egoistisch bzw. schwierig.

Ich mag die Krebsis trotzdem und besonders die Menschen mit Krebsmond, ist mir aufgefallen. Denn auf der anderen Seite haben sie ja auch eine sehr liebe und wissende Art.

Was Deine übrige Theorie angeht, darf ich fragen, ob Du vielleicht ein Medium bist?

Denn so das ein oder andere, kommt mir tatsächlich bekannt vor und deckt sich mit dem, was ich so ein bisschen über geistige Dinge weiß.

@ Mietze

Du denkst schon viel zu viel nach, obwohl Ihr Euch ja noch nichtmals getroffen habt bisher. Du bist ja sozusagen in ein Phantom verliebt, welches Du Dir aus Mails, Telefonaten und SMSen zusammengereimt hast und machst Dir jetzt schon nen Kopp.....ich sags ja immer.....das I-Net schürt zu sehr die Phantasie.....das ist nicht gut.

Trefft Euch mal und guck mal, ob das so der Mann ist, den Du Dir da so vorgestellt hast. Halt Dich bedeckt und versuch, entspannt zu bleiben

LG Euch Beiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 22:23
In Antwort auf janet_12704215

Liebe
Lichtkrieger.....

ja, leider kenne ich auch ein paar bösartige Krebse. Einer davon hat mir schon gebeichtet, er würde es lieben, seine Mitmenschen gegeneinander aufzustacheln, kein wirklich netter Zug, dachte ich mir da!
Bei den anderen bin ich mir nicht so sicher, ob sie es absichtlich tun oder aus Ihrer Verletztheit bzw. Empflindlichkeit heraus.
Ich zum Beispiel erlebe jeden Tag einen Krebs aus Dekade III im Büro und wir ertragen 8 Stunden unter Hölllenqualen sein Gejammer. Auf der einen Seite isser so empflindlich und ständig über jeden und alles am rummaulen, aber meist nur, wenns um seine Person geht. und auf der anderen die größte Drecksau, die ich kenne, denn er nutzt keine Gelegenheit, jmd. anderen in die Pfanne zu hauen. Und das schlimmste daran ist, ich weiß, der meint das noch nicht mal böse, der fühlt sich einfach nicht wohl oder ungerecht behandelt und sieht dann nur seins.....

Allerdings kenne ich natürlich auch sehr liebe Krebsis, die wirklich nur bisschen unbequem sind, wenn der Mond mal wieder, was weiß ich....... Es heißt ja auch immer, von jedem SZ gäbs ein konstruktives und destruktives Wesen.

Was ein Wasserdrachenkrebs ist, weiß ich leider gar nicht, da ich mich im chinesischen Horoskop nicht so auskenne. Ich weiß auch nicht, ob man wirklich nur auf ein Geburtsjahr bezogen eindeutige Angaben machen kann?

Was mir an den Krebsen aufgefallen ist, es heißt immer, sie wären so sensibel. Böse Zungen würden es empfindlich nennen Nur ich kenne kein SZ, welches härter mit seinen Mitmenschen ins Gericht geht, wie ein verletzter oder launischer Krebs. Sei es dann durch seine Rückzüge oder durch seine unerträglichen Stänkereien dann.
Da vermisse ich einfach die sogenannte Sensibilität. Denn für den Skorpion und auch für seine Umwelt wirkt das nicht sensibel, sondern egoistisch bzw. schwierig.

Ich mag die Krebsis trotzdem und besonders die Menschen mit Krebsmond, ist mir aufgefallen. Denn auf der anderen Seite haben sie ja auch eine sehr liebe und wissende Art.

Was Deine übrige Theorie angeht, darf ich fragen, ob Du vielleicht ein Medium bist?

Denn so das ein oder andere, kommt mir tatsächlich bekannt vor und deckt sich mit dem, was ich so ein bisschen über geistige Dinge weiß.

@ Mietze

Du denkst schon viel zu viel nach, obwohl Ihr Euch ja noch nichtmals getroffen habt bisher. Du bist ja sozusagen in ein Phantom verliebt, welches Du Dir aus Mails, Telefonaten und SMSen zusammengereimt hast und machst Dir jetzt schon nen Kopp.....ich sags ja immer.....das I-Net schürt zu sehr die Phantasie.....das ist nicht gut.

Trefft Euch mal und guck mal, ob das so der Mann ist, den Du Dir da so vorgestellt hast. Halt Dich bedeckt und versuch, entspannt zu bleiben

LG Euch Beiden

Hallo skopionmaedschie
Das war bis Heute die ehrlichte und interessanteste Anwort.
Meine Hochachtung!
Zu deiner Frage op ich ein Medium bin, ja.
Ein Medium kann eine Vervindung zu Lichtwesen und Engel aufbauen, ich verbinde mich mit meiem höheren Ich Bin
Wenn ein Engel auf die Erde kommt, bleibt der größere Teil im Himmel ( Ab 5. Dimension und höher.
LIchtkrieger und Lichtarbeiter unterscheiden sich nur durch das zweite Wort.
In dem Wort Licht versteckt sich die Weisheit und die Liebe Gottes.
Meine Lichtkrieger sind so unter den Menschen verteilt das jedes Kind Gottes Zugang zu der Weisheit und die Liebe Gottes hat.
Jeder Kind Gottes besitzt das Licht, auch Du.
Ich bin nicht mehr Wert als Du.
Alle Engel sind in Liebe zu ihren jüngeren Erdenkinder Hier
Meine Schwert ist das Licht.
Die Menschen spielen ein Spiel, Schere schneidet Papier.
Lcht ist mächtiger als Dunkelheit.
Weisheit ist stärker als Dummheit.
Liebe ist stärker als Haß.
Der Peter Sebastian singt ein schönes Lied über den Engel mit dem menschlichen Gesicht.
Oder die Monika Martin mt ihrem Lied, der Engel bist Du. .
Der Teufel, die Dunklen mögen keine Musik.
Die Menschen sagen: Böse Menschen haben keine Lieder.
Das Jahr in dem Du auf die Erde gekommen bist, ist dein Ich Bin, dann kommt das Monats Zeichen.
Ich Bin Wasserdrache mit Zusatz Krebs 2. Dekade 8 Uhr.
Von 7 Uhr bis 9 Uhr Zeit der Drachen.
Bedeutet der Krebs macht den mächtigen Drachen liebevoller und feinfühliger,
Negative Einflüsse, Alkohol, Drogen, Nikotin, falsche Nahrung verändern Körper und Psyche sogar das Wesen.
Die Wasserzeichen sind bein Instabilität Suchtgefährdet.
Der Fisch am meisten, er passt sich zu sehr seinem
Umfeld an.
Nur ein liebevoller und ehrlicher Partner kann den Fisch beschützen vor ihre Gutmütigkeit.
Der dritte Weltkrieg wird nicht mit Waffen geführt, sondern Weisheit gegen Dummheit Licht gegen Dunkelheit.
Die Wahrheit ist stärker als die Lüge.
Der Kampf ist schon entschieden.
Nicht jeder Krebs ist ein liebevolles und wunderschönes Kind Gottes.
Jesus wurde mal gefragt: Wie kann man die Wahrheit von der Lüge unterscheiden?
Antwort: Die Worte müssen mit den Taten übereinstimmen.
Wenn ich Dich belüge bekomme ich Ärder mit meiem höheren Ich Bin Gott.
Die Wahrheit und die Lüge haben Große Kraft.
Beides kommt auf den Urheber zurück.
Lügen haben kurze Beine.
Sie laufen den Lügner nicht weg.
Die drei Einigkeit Ist der heilige Geist, die Mutter und der Vater.
Muttervatergott.
Gott ist in dem kleinsten Atom, wir sind kein kleines Teil von Gott.
Ich bin nicht Gott nur wie Gott.
Licht von seinem Licht, Liebe von seiner Liebe und Weisheit von seiner Weisheit.

Gottes Licht mit Dir

Ich Bin der ich Bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen