Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Scorbion Mann- versteh die Welt nicht mehr...

Scorbion Mann- versteh die Welt nicht mehr...

19. Mai 2013 um 2:29

Hallo, ist mein erster Thread, und ich hoffe Ihr könnt mir helfen den Nebel zu lichten!

Ich habe bei meiner Arbeit vor ca 4 Wochen einen Scorbion Mann kennengelernt. Wir kannten uns schon vorher vom sehen und er ist mir, wie auch ich ihm aufgefallen, aber wir haben nur einmal smalltalk gehabt.
Er arbeitet als studentische Aushilfskraft und ist nur 2 Tage die Woche da.

Vor 2 Wocgen hat er an einem Meeting teilgenommen und seitdem sind wir in Kontakt. Wir haben häufig eine zusammen geraucht und sind zusammen nach Hause gefahren.
Wir waren beide ab dem ersten persönlichen Kontakt total aufgeregt, unbeholfen und es gab so einige peinliche Momente auf beiden Seiten... haben dann die gleiche Bahn nach Hause genommen. Im Gespräch hat er dann mitbekommen (wusste es aber sicher schon vorher) dass ich einen kleinen Sohn habe.

Wir sind dann noch zweimal zusammen gefahren. In Gespräch auf dem nach Hauseweg kamen dann solche Sätze wie "da würde ich gerne mit dir hinfahren..."
Er bekommt durch einen anderen Job ganz tolle Vergünstigungen und meinte auf meinen "Neid" "wir können ja auch unserer Partner mitnehmen..."

Beim 2. gemeinsamen nach Hausefahren, hab ich gefragt ob wir noch einen Kaffee trinken wollen.
Im Café hat er dann immer wieder angedeutet, dass er die Tage nichts vor hat...
Wir haben aber keine Nummern getauscht.

Dann war er eine Woche nicht da und ich schon total verknallt...! Und hatte das sichere Gefühl (warum auch immer) das es bei ihm genauso ist und er an mich denkt!

Diese Woche war er wieder da. Der erste Tag war schräg. Beide wieder sehr verunsichert und er wirkte gespielt cool und dabei balzend?! Es war die ganze Zeit eine Anziehungskraft spürbar.
Am Freitag ist er dann wieder süß auf mich zu und wir haben uns per Mail für den Heimweg verabredet.
In der Bahn wieder gleiches Spiel. Er überlegt wieder was er an dem Tag und Wochende noch machen möchte, fragt was ich denn noch so vor hätte... Fragt aber nicht ob ich was mit ihm machen möchte!
Ich also "Gehn wir noch was trinken?" "ja klar!!!" also los... hatte nur 2 Std und es war total nett!!!

Er fing wieder damit an, dass er mit mir hier hin und dort hinfahren möchte und er mich ausführt.., Fand ihn sehr flirttiv und schnucklig..
Er fragte auch nach meinen Sohn und wirkte nicht ablehnend oder so, eher sehr bewusst.

Hab ihn dann nach seiner Nummer gefragt und ob wir am nächsten Tag was zusammen machen. Und er hat sich sichtlich gefreut! Fragte dann ob er mich auch gefragt hätte. Er meinte, dass er seit ner Woche ne Anfrage bei Facebook laufen hat...! Bin aber nicht bei Facebook
Hab dann (warum auch immer) im Gespräch erwähnt, dass ich verheiratet war/bin. Er war total überrascht und fragte warum ich dann kein Ehering trage..! Ich hab gesagt dass "noch" verheiratet bin, wollte aber in dem Moment nicht wirklich darüber sprechen... Wollten am nächsten Tag darüber weiterreden. Er wirkte danach aber nicht ablehnend, sonder genauso wie vorher.
Sind dann irgendwann los und haben uns kurz umarmt und für den nächsten Tag verabredet.

Hab am abend dann eine kurze SMS geschrieben, da er ja meine Nummer nicht hatte. Hab geschrieben, dass es nett mit ihm war und dass er sich wegen der Verabredung melden soll.
Von ihm kam nichts! War am nächsten Abend mehr als angefressen und habe ihm per whatsapp geschrieben, dass ich über seine nichtreagtion doch etwas verwundert sei Darauf wieder nichts!!!
Was soll ich denn jetzt bitteschön denken???
Habe ich irgendwas falsch gemacht, falsches gesagt? Hat er doch ein Problem damit, dass ich ein Kind habe und NOCH verheiratet bin? Finde das sehr respektlos und so hätte ich ihn überhaupt nicht eingeschätzt. Wir sehen uns doch auch bei der Arbeit!!??

Ich habe eine unschöne Trennung hinter mir und bin seit 2 Jahren Solo... das Date wäre mein erstes Date nach 9 Jahren gewesen und ich bin so verunsichert und endlos enttäuscht.
Weiß überhaupt nicht wie ich ihm nächste Wocge begeben soll! Für mich ist das hier noch nicht zu Ende, ich möchte wenigstens eine Erklärung!

Tut mir leid, dass der Text so lang ist! Binnzum ersten mal in einem Forum... Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen! Ich bin auf jeden Fall über jeden Tipp dankbr!
Ach ja ich selber bin Löwin...

Mehr lesen

19. Mai 2013 um 8:21

Keine Überbewertung
Hallo Viv,

ich würde das Ganze noch nicht so überbewerten!
Bist du dir sicher, dass du die NR. richtig eingespeichert hast?

Ich habe neulich auch mit meinem Hezrblatt (ebenfalls ein Skorpion ) die Nr. getauscht und wir waren beide so aufgeregt dabei, dass ich Tippfehler gemacht habe bzw. er eine Ziffer vergessen hatte
Es ist uns aber zum Glück noch aufgefallen

Ich würde an deiner Stelle jetzt erstmal abwarten, wie er auf der Arbeit auf dich wirkt. Vielleicht gibt es für seine Nichtreaktion eine ganz simple Erklärung.

Viele Grüße
Sternenkind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook