Forum / Astrologie & Esoterik

Scorpion - habe ich Chancen, ihn für mich zu gewinnen ?

Letzte Nachricht: 28. September 2006 um 8:57
21.09.06 um 13:37

Ich habe vor 5 Monaten einen Mann kennengelernt, der Skorpion ist.
Mein Sternkreiszeichen ist Zwilling.
Er ist seit 12 Jahren verheiratet, hat 2 Kids, ich bin seit 10 Jahren verheiratet, hab ein Kind.
Er und seine Frau haben sich auseinander gelebt, er hat sich total in die Arbeit vergraben ( selbstständig ) und hatte 4 Jahre lang eine Beziehung neben her.
Meine Ehe ist auch ziemlich am Ende, ich war ein Jahr getrennt von meinem Mann...bin Anfang des Jahres zu ihm zurück...bin dennoch nicht glücklich.

Ich habe mich total in den andern Mann verliebt, anfangs wollten wir eine "lockere" Beziehung, einfach leben,lieben, Sauna, gutes Essen...Sex ist nicht der Vordergrund dieser "Beziehung"

Da ich mich nicht traute, ihm meine Gefühle zu offenbaren, litt ich...versuchte Schluss zu machen...und er hinterfragte, wollte nicht akzeptieren.
Nachdem ich ihm offenbart habe, dass ich eigentlich nie ein Abenteuer suchte, sondern was für die Zukunft, eine neue Liebe, ein Neubeginn... - fragte er mich, weshalb ich ihn nicht fragte, wie seine Einstellung zu mir denn in der Zwischenzeit steht..ob sie sich nicht geändert haben könnte...

Er sagt er liebt mich, will sich aber "noch" nicht trennen, erst wenn die Kinder aus dem Haus sind...oder "spätestens dann" - Solange will ich aber nicht warten.

Unter Druck setzen will ich ihn auch nicht, merke aber dass ich ihm sehr wichtig bin, denn derzeit ist er ständig für mich da, meldet sich..usw.

Für mich ist das der Mann, den ich suchte...vor allem auf geistiger Ebene..die sexuelle ist eher zweitrangig..

Ich sagte ihm, dass ich ihn liebe, aber Angst hätte, wenn es irgendwann was ernstes aus uns wird, ich auch nur die 2te Geige spielen müsste - und das will ich auf keinen Fall.

Ich bin ratlos..habe oft Tiefs...
wer kennt ähnliche Parallelen oder weiss Rat?

Mehr lesen

21.09.06 um 21:33

Hi moonie
Wenn er Dir das im Ernst sagt,das er warten möchte,so wir es auch sein.
Sei denn es kommt etwas unvorhersehbares dazwischen.
Wir haben eine Meinung,die wir oft stark vertreten.Nur in den seltensten Fällen gibts Ausnahmen.

Nun wenn Du nichts ernstes möchtest,so kannst Du ihn schon auf die Füsse getreten sein.Er wird abwarten ob Du es Dir noch mal anders überlegst.
Wenn nicht die zweite,aber die erste Geige wirst Du auch nicht spielen.
Skorpios möchten nicht das zweite Rad am Wagen sein.
Ich glaube es wird ein schmaler Grad sein,auf dem Ihr wandern werdet.

Liebe Grüsse mab.

Gefällt mir

23.09.06 um 14:12

Hallo Moonie....
...kenne deine Situation aus eigener Erfahrung - was deine Ehe betrifft....allerdings habe ich es vor 3 Jahren geschafft, mich daraus zu befreien..bin Zwilling und nun seit knapp 3 Jahren mit einem Skorpion zusammen..sehr intensive, wunderschöne, aber auch manchmal anstrengende Beziehung... ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber ein Skorpion steht 100%ig zu seiner Familie. Das heißt nicht, dass er keine Affären hat, nein, er braucht gewisse Spielchen bei denen er immer der Sieger bleiben will - aber er würde niemals seine Frau verlassen.... keine Ahnung, ob man das wirklich für alle Skorpione so sagen kann, aber alle, die ich kenne, vertreten diese Meinung.... ich wünsche dir viel Glück!!

Liebe Grüße
Bella

Gefällt mir

23.09.06 um 22:28
In Antwort auf

Hallo Moonie....
...kenne deine Situation aus eigener Erfahrung - was deine Ehe betrifft....allerdings habe ich es vor 3 Jahren geschafft, mich daraus zu befreien..bin Zwilling und nun seit knapp 3 Jahren mit einem Skorpion zusammen..sehr intensive, wunderschöne, aber auch manchmal anstrengende Beziehung... ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber ein Skorpion steht 100%ig zu seiner Familie. Das heißt nicht, dass er keine Affären hat, nein, er braucht gewisse Spielchen bei denen er immer der Sieger bleiben will - aber er würde niemals seine Frau verlassen.... keine Ahnung, ob man das wirklich für alle Skorpione so sagen kann, aber alle, die ich kenne, vertreten diese Meinung.... ich wünsche dir viel Glück!!

Liebe Grüße
Bella

Ja Bella
Du hast vollkommen recht(95 %),den Nagel auf den Kopf getroffen !

LG Skorpio mab.

Gefällt mir

24.09.06 um 9:47
In Antwort auf

Ja Bella
Du hast vollkommen recht(95 %),den Nagel auf den Kopf getroffen !

LG Skorpio mab.

Hey Aurum...
....deine Beiträge habe ich schon öfter mit Interesse und zustimmendem Kopfnicken gelesen. ) Tja, aber bezüglich deiner Antwort frage ich mich nun natürlich, was mit den restlichen 5 % ist?? ))

Grüße von Bella

Gefällt mir

24.09.06 um 15:23
In Antwort auf

Hey Aurum...
....deine Beiträge habe ich schon öfter mit Interesse und zustimmendem Kopfnicken gelesen. ) Tja, aber bezüglich deiner Antwort frage ich mich nun natürlich, was mit den restlichen 5 % ist?? ))

Grüße von Bella

Ja
Liebe Bella,ich weiß nicht ob Dir bekannt ist,das Skorpios nicht 100 % gleich sind?
Die 5 % sind das Zusammenleben mit einer Frau eines anderen Sternzeichen`s.
Skorpione richten sich schon ein wenig freiwillig auf ihren Partner ein.Lassen manches oder machen manches freiwillig anders,als uns eigentlich eigen ist.Nach Deinem Schreiben sind es im Grunde schon 100%,hast recht.

So einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch!
Liebe Grüsse mab.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

24.09.06 um 15:46
In Antwort auf

Ja
Liebe Bella,ich weiß nicht ob Dir bekannt ist,das Skorpios nicht 100 % gleich sind?
Die 5 % sind das Zusammenleben mit einer Frau eines anderen Sternzeichen`s.
Skorpione richten sich schon ein wenig freiwillig auf ihren Partner ein.Lassen manches oder machen manches freiwillig anders,als uns eigentlich eigen ist.Nach Deinem Schreiben sind es im Grunde schon 100%,hast recht.

So einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch!
Liebe Grüsse mab.

....da...
......kann ich dir nicht widersprechen, ihr Stacheltiere seid durchaus lernfähig, müsst allerdings immer das Gefühl haben, dass es euer eigener Wille ist, etwas zu ändern - dann ist es ok. )) Natürlich kann man nicht alle Skorpios über einen Kamm scheren - genauso wenig wie Vertreter anderer Sternzeichen, es gibt immer Unterschiede. Herkunft, Intellekt, Bildung oder einfach persönliche Erlebnisse beeinflussen den Charakter jedes Menschen. Ich habe ja auch geschrieben, dass ich nicht weiß, ob alle Skorpios so denken, es sind nur die Erfahrungen, die ich persönlich gemacht habe - ob die wirklich repräsentativ sind, weiß ich nicht und halte es sogar für recht unwahrscheinlich.

Dir auch einen schönen Sonntag!

Grüße
Bella

Gefällt mir

24.09.06 um 20:42
In Antwort auf

....da...
......kann ich dir nicht widersprechen, ihr Stacheltiere seid durchaus lernfähig, müsst allerdings immer das Gefühl haben, dass es euer eigener Wille ist, etwas zu ändern - dann ist es ok. )) Natürlich kann man nicht alle Skorpios über einen Kamm scheren - genauso wenig wie Vertreter anderer Sternzeichen, es gibt immer Unterschiede. Herkunft, Intellekt, Bildung oder einfach persönliche Erlebnisse beeinflussen den Charakter jedes Menschen. Ich habe ja auch geschrieben, dass ich nicht weiß, ob alle Skorpios so denken, es sind nur die Erfahrungen, die ich persönlich gemacht habe - ob die wirklich repräsentativ sind, weiß ich nicht und halte es sogar für recht unwahrscheinlich.

Dir auch einen schönen Sonntag!

Grüße
Bella

Ja Bella
wenn man das richtige Frauchen an seiner Seite weiß,da ergibt sich Skorpio schon mal.Nicht`s ist unmöglich,doch vieles möglich.

Ha ha,lernfähig sind wir immer,kommt nur darauf an was wir lernen möchten.

Übrigens passt Skorpio eigentlich auch nicht so recht mit Stierchen zusammen.
Aber bei uns ist das eben nicht zutreffend.Gegensätze ziehen sich an.
Meine Süsse ist eine sehr gebildete häusliche Frau ,aber eine ganz ruhige.
Ich hingegen habe mein Kenntnis eher in Technik ,Haus,anderem usw.Bin auch nicht ganz so ruhig.
Und gerade das ergänzt sich sehr gut.War nur mal ein Beispiel.
In der Liebe und Treue sind wir in etwa gleich.
Beim lieben und Sex natürlich,bin ich der einwenig Bedürftigere

Liebbe Grüsse mab.

Gefällt mir

25.09.06 um 9:12
In Antwort auf

Ja Bella
wenn man das richtige Frauchen an seiner Seite weiß,da ergibt sich Skorpio schon mal.Nicht`s ist unmöglich,doch vieles möglich.

Ha ha,lernfähig sind wir immer,kommt nur darauf an was wir lernen möchten.

Übrigens passt Skorpio eigentlich auch nicht so recht mit Stierchen zusammen.
Aber bei uns ist das eben nicht zutreffend.Gegensätze ziehen sich an.
Meine Süsse ist eine sehr gebildete häusliche Frau ,aber eine ganz ruhige.
Ich hingegen habe mein Kenntnis eher in Technik ,Haus,anderem usw.Bin auch nicht ganz so ruhig.
Und gerade das ergänzt sich sehr gut.War nur mal ein Beispiel.
In der Liebe und Treue sind wir in etwa gleich.
Beim lieben und Sex natürlich,bin ich der einwenig Bedürftigere

Liebbe Grüsse mab.

Schön...
....dass du dir sicher bist, die richtige Frau an deiner Seite zu haben...)
Da widerspreche ich dir - es kommt nicht darauf an, was ihr lernen wollt sondern ob ihr es lernen wollt. ) Und ihr braucht selbstverständlich Zeit, um darüber nachzudenken, das gibt euch das Gefühl ihr habt diese Entscheidung ganz allein getroffen.. )
Kann bei uns eigentlich nicht von wirklichen Gegensätzen sprechen - wir sind ziemlich gleich in dem was wir fühlen und denken. Sogar der Geschmack ist praktisch gleich... Unterschiede gibt es höchstens in der Denkweise. ) Soso, bei euch bist du also der praktisch veranlagte und deine Süsse die Belesene - das würde ich nicht als gegensätzlich bezeichnen sondern als Ergänzung. ) Was die Bildung angeht und das Wissen, bin ich meinem Skorpio auch ein wenig überlegen - und er ist auch ein bisschen eifersüchtig darauf...)
In der Liebe sind wir auch absolut gleich....beim Sex hab eher ich mehr Lust ))
Wünsche dir einen schönen Tag!
Bella

Gefällt mir

27.09.06 um 15:26
In Antwort auf

Hallo Moonie....
...kenne deine Situation aus eigener Erfahrung - was deine Ehe betrifft....allerdings habe ich es vor 3 Jahren geschafft, mich daraus zu befreien..bin Zwilling und nun seit knapp 3 Jahren mit einem Skorpion zusammen..sehr intensive, wunderschöne, aber auch manchmal anstrengende Beziehung... ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber ein Skorpion steht 100%ig zu seiner Familie. Das heißt nicht, dass er keine Affären hat, nein, er braucht gewisse Spielchen bei denen er immer der Sieger bleiben will - aber er würde niemals seine Frau verlassen.... keine Ahnung, ob man das wirklich für alle Skorpione so sagen kann, aber alle, die ich kenne, vertreten diese Meinung.... ich wünsche dir viel Glück!!

Liebe Grüße
Bella

Hmmmm...
Tja...ich weiss auch nicht, wie und ob ich seinen Aussagen trauen kann...
anfangs sagte er eben.. ( als wir uns kennengelernt haben ) dass er was lockeres ..aber längerfristiges nebenher haben möchte..
leben, lieben, fühlen...weil er das mit seiner Frau schon ein paar Jahre nicht mehr kann.

Als ich dann versuchte Schluss zu machen, hat er alles dran gesetzt, mich wieder zu bekommen..
ich schrieb ihm einen aufrichtigen Brief, der ihn aufhorchen liess..auch meine Wünsche für die Zunkunft...und dass ich einen Partner für mein weiteres Leben suche..also kein Abenteuer ( bin nicht der Typ für sowas )...wobei ich mich bei ihm nicht wehren konnte, das hat aber mit meiner *gescheiterten* Ehe zu tun...

Er fragte nur : "warum hast du mich nicht gefragt, ob sich meine Einstellung dir gegenüber vielleicht geändert haben könnte..ich dachte du spürst das"

aber richti reden will er auch nicht über Gefühle...immer nur ein kleines bisschen...dann hält er wieder inne.

Grüssle

Moonie

Gefällt mir

28.09.06 um 8:57

Hallo Susi
ja, da haben wir in etwa das gleiche Problem.

Wobei ich aber gehört und auch schon viele Meinungen von Scorpis selbst gehört hab, dass ein Scorpi entweder alles oder nichts will -
wenn einer mal sagt "ich liebe dich" dann ist es auch so.
Weil, diese Worte sagt er ansonsten nicht so leichtfertig.

Meine beste Freundin ist auch Scorpi, hat faszinierenderweise das gleiche identische Geburtshoroskop wie mein "Lover"( sie hat Radixzeichnungen verglichen )..nur sagt sie, er sei nur noch einiges "schlimmer" als sie..auch gefühlsmässig.
Sie meint, ich solle ihn mal fragen, wie er es anstellt, sich soooo sehr zurückzuhalten, obwohl er gaaanz anders fühlt und denkt - sie ist der Meinung er lässt die Gefühle einfach nicht raus...

moonie

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers