Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Seelenverwandtschaft - ich bin ratlos

Letzte Nachricht: 28. September 2005 um 23:45
A
an0N_1215303899z
27.09.05 um 21:36

Hallo,

ich weis einfach nicht, was mit mir los ist und was ich tun soll.

Seit fast 25 Jahren bin ich nun schon mit meinem Freund zusammen und wir hatten in dieser Zeit schon mehr tief's als hoch's, waren immer mal getrennt, das letzte Mal waren es acht Jahre und sind trotzdem immer wieder zusammen gekommen.
Er war damals meine erste große Liebe und ich seine. Wir hatten uns gesehen und wußten, wir bleiben zusammen.
Auch nach so vielen Jahren kann ich tief im inneren immer noch sagen, daß ich ihn liebe.

Und trotzdem verstehe ich nicht, daß ein anderer Mann mich so anzieht.
Er ist doch eigentlich "nur" ein Bekannter und noch nicht einmal mein "Typ", hat eigentlich nichts, wo ich denke "Wow".
Wir telefonieren öfter. Meist stundenlang.
Und daß, obwohl wir noch nicht einmal den selben Humor haben und manchmal aneinander vorbei reden.
Irgendwas zieht mich zu diesem Mann. Manchmal möchte ich mich einfach ins Auto setzen, zu ihm fahren und ihn in den Arm nehmen.

Mir sagte mal vor einiger Zeit eine Kartenlegerin, daß mein Freund und ich uns wohl in einer anderen Welt ewige Liebe geschworen hätten.
Da habe ich noch lachend abgewinkt.
Aber jetzt sagt mir ein Astrologe das selbe!
Er hatte es sogar noch ausgeführt.
Und zu meinem Bekannten hatte er sogar eine Seelenverwandtschaft erkannt.

Jetzt bin ich wirklich etwas durch den Wind.
Erklärt das, warum ich mich von meinem Freund nicht trennen kann und mich so sehr von meinem Bekannten angezogen fühle?

Hat jemand mit Reeinkarnation Erfahrung und weis,
wie so etwas vor sich geht und was es in etwa kostet?

Inzwischen kann ich dieses Thema nicht mehr lachend abwinken.

Vielen Dank fürs Lesen und antworten.

LG von
flamingo

Mehr lesen

E
eilms_12466915
27.09.05 um 22:10

Karma!!
Also Reeinkartion ist wirklich ein tiefgründiges Thema. Da ist es nur mit einer Rückführung in dein altes Leben nicht getan. Du musst dnke ich mehrere Sitzungen nehmen. (normalerweise pro Sitzung 30-50 Euro) Mit diesem Thema sollte man sich bissl länger beschäftigen, um das alles besser zu verstehen. Jeder von uns hat eine Lebensaufgabe die er im jetzigen Leben bewältigen muss.Könnte jetzt noch ein Roman schreiben, um es besser zu erklären. Aber es gibt ganz tolle Bücher. Z.B Karma von Carmen Harra vom Lotos Verlag oder Seelenpartner von Judy Hall. In deiner Situation kannst du auch eine Karmaauflösung machen, damit du dich ihm gegenüber nicht mehr angezogen fühlst. Aber man sollte nicht leichtsinnig damit umgehen. Es ist wirklich ein großes Thema dass man leider viel zu oft nicht für voll nimmt! Man muss sich sehr gut damit beschäftigen um einige Dinge zu verstehen und vor allem anzunehmen!

Speziell bei deinem Fall, kann es wirklich sein, dass ihr euch ewige Liebe geschworen habt. Befinde mich selbst in einer ähnlichen Situation. 3 Bekannte von mir, haben auch schon Sitzungen gemacht, und können jetzt besser mit den Probleben umgehen. Eine hat eine Rückbindung machen lassen und die andere eine Auflösung.
Hoffe ich konnte dir einen kleines bisschen helfen.

LG engela

Gefällt mir

R
rebeka_11924598
27.09.05 um 22:42
In Antwort auf eilms_12466915

Karma!!
Also Reeinkartion ist wirklich ein tiefgründiges Thema. Da ist es nur mit einer Rückführung in dein altes Leben nicht getan. Du musst dnke ich mehrere Sitzungen nehmen. (normalerweise pro Sitzung 30-50 Euro) Mit diesem Thema sollte man sich bissl länger beschäftigen, um das alles besser zu verstehen. Jeder von uns hat eine Lebensaufgabe die er im jetzigen Leben bewältigen muss.Könnte jetzt noch ein Roman schreiben, um es besser zu erklären. Aber es gibt ganz tolle Bücher. Z.B Karma von Carmen Harra vom Lotos Verlag oder Seelenpartner von Judy Hall. In deiner Situation kannst du auch eine Karmaauflösung machen, damit du dich ihm gegenüber nicht mehr angezogen fühlst. Aber man sollte nicht leichtsinnig damit umgehen. Es ist wirklich ein großes Thema dass man leider viel zu oft nicht für voll nimmt! Man muss sich sehr gut damit beschäftigen um einige Dinge zu verstehen und vor allem anzunehmen!

Speziell bei deinem Fall, kann es wirklich sein, dass ihr euch ewige Liebe geschworen habt. Befinde mich selbst in einer ähnlichen Situation. 3 Bekannte von mir, haben auch schon Sitzungen gemacht, und können jetzt besser mit den Probleben umgehen. Eine hat eine Rückbindung machen lassen und die andere eine Auflösung.
Hoffe ich konnte dir einen kleines bisschen helfen.

LG engela

Rückführung
Hallo Engela3,
wo kann man denn eine Rückführung machen??? Würde mich dafür nämlich auch interessieren.
Vielen Dank schon mal für deine Antwort.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eilms_12466915
27.09.05 um 23:00
In Antwort auf rebeka_11924598

Rückführung
Hallo Engela3,
wo kann man denn eine Rückführung machen??? Würde mich dafür nämlich auch interessieren.
Vielen Dank schon mal für deine Antwort.

Schwierige Frage
Hallo Beate,

das ist eine Frage, die nicht einfach zu beantworten ist. Ich weiss halt, dass bei uns eine in der Gegend eiene Praxis hat. Da waren auch meine bekannten. In Zeitschriften sind auch ziemlich viele Anzeigen, aber da weiss ich leider auch nicht wer da vertrauensvoll ist. Aber wenn du jemals mit so jemanden in Kontakt treten solltest, informiere dich genau. Denn derjeniege muss auf jeden fall schon Jahrelange erfahrung damit baben (also etwas ältre Leute) und informiere dich, bei wem bzw. wie sie das gelernt haben. Gut ist es, wenn sie bei einem Karmalehrer gelernt haben. Nicht zu vergessen ist, das auch oft mediale Fähigkeiten eine ganz große Rolle spielen. (Meist angeboren!!) Das sind zwar nur kleine Tipps, aber hoffe die helfen dir weiter. Bei Fragen, schreib mir einfach.

LG engela

Gefällt mir

Anzeige
I
imani_12828151
28.09.05 um 23:45
In Antwort auf rebeka_11924598

Rückführung
Hallo Engela3,
wo kann man denn eine Rückführung machen??? Würde mich dafür nämlich auch interessieren.
Vielen Dank schon mal für deine Antwort.

Wo,
erkundige dich mal bei einem Heilpraktiker, die machen sowas oft. Normale Ärzte machen so was nicht.

Gefällt mir

Anzeige