Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sehr guter und seriöser Kartenleger aus Berlin

Sehr guter und seriöser Kartenleger aus Berlin

3. November 2015 um 16:03

Hallo, ich kann Euch einen sehr guten und seriösen Kartenleger empfehlen. Ich habe selber Erfahrungen mit ihm gemacht, war anfangst sehr skeptisch, aber was die karten dann für mein nächstes Jahr gesehen haben, trat zu 90% ein.
schaut mal unter www.tarotraum.de

Mehr lesen

14. November 2015 um 11:32

Schwarzarbeit? -- Steuernummer und Telefon fehlt
Sie machen hier Werbung für Ihre eigene Gewerbe-Homepage. Auch wenn SIe einen anderen Namen verwenden, verwenden Sie die gleichen Formulierungen.

es fehlt eine Steuernummer auf ihrer Homepage

Desweiteren muss im Impressum eine Telefonnumer plus eine ladungsfähigen Anschrift enthalten sein.

Sie haben nebenberufliche Einnahmen durch Kartenlegen.
Wegen Verdacht auf Steuerhinterziehung wurde das Hauptzollamt Berlin benachrichtigt.


Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt


Da bei Schwarzarbeit aber auch immer der Verdacht einer Straftat, zum Beispiel der des Betruges und der Steuerhinterziehung, im Raume steht, wird auch bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft Anzeige erstattet.


Beziehen Sie Hartz IV?
Wenn Sie Hartz IV beziehen und nebenerwerbstätig sind, auch wenn Ihre Einkünfte unter dem Freibetrag von 100 Euro/ Monat liegen: Leistungsmissbrauch liegt vor, wenn der Arbeitslose Leistungen des Arbeitsamtes erhält (ALG1 oder ALG2) und nebenbei arbeitet, ohne die Arbeit dem Arbeitsamt anzuzeigen.

Mit freundlichen Grüßen
H. Wolters

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 11:45

Ermittlungsverfahren wegen Schwarzarbeit
Sehr geehrter Herr Mirkoberlin

wenn Sie schon Werbung für Ihre eigene Gewerbe-Homepage hier machen, sollten Sie vorher Ihr Gewerbe anmelden.

Sie betreiben hier Werbung für Schwarzarbeit im großen Stiel.

Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt.



Mit freundlichen Grüßen
H. Wolters

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2015 um 18:55
In Antwort auf italus_13025246

Schwarzarbeit? -- Steuernummer und Telefon fehlt
Sie machen hier Werbung für Ihre eigene Gewerbe-Homepage. Auch wenn SIe einen anderen Namen verwenden, verwenden Sie die gleichen Formulierungen.

es fehlt eine Steuernummer auf ihrer Homepage

Desweiteren muss im Impressum eine Telefonnumer plus eine ladungsfähigen Anschrift enthalten sein.

Sie haben nebenberufliche Einnahmen durch Kartenlegen.
Wegen Verdacht auf Steuerhinterziehung wurde das Hauptzollamt Berlin benachrichtigt.


Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt


Da bei Schwarzarbeit aber auch immer der Verdacht einer Straftat, zum Beispiel der des Betruges und der Steuerhinterziehung, im Raume steht, wird auch bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft Anzeige erstattet.


Beziehen Sie Hartz IV?
Wenn Sie Hartz IV beziehen und nebenerwerbstätig sind, auch wenn Ihre Einkünfte unter dem Freibetrag von 100 Euro/ Monat liegen: Leistungsmissbrauch liegt vor, wenn der Arbeitslose Leistungen des Arbeitsamtes erhält (ALG1 oder ALG2) und nebenbei arbeitet, ohne die Arbeit dem Arbeitsamt anzuzeigen.

Mit freundlichen Grüßen
H. Wolters

Vielen Dank für die Kritik
Sehr geehrter Herr Wolters,

es ist interessant was man im Netz bei einer Auswertung von Googleergebnissen findet.
Ein Kleingewerbetreibenen zu unterstellen Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit zu begehen ist unerhört.

Zudem ist der Mirko nicht der Seitenbetreiber und muss somit Ihnen gegenüber keine Rechenschaft ablegen.

Da ich als Kleingewerbebetreibener von der Umsatzsteuer befreit bin, muss ich keine Ust.-ID- angeben es sei denn, ich handle im EU-Raum mit anderen Gewerbetreibenden.

Ich versichere Ihnen, dass ich seit über 4 Jahren brav meine Steuererklärung mache und mein Gewerbe auch angemeldet ist beim Finanzamt in Berlin Charlottenburg.

Wenn keine Ust.-ID. vorliegt muss diese nicht angegeben werden.

Zu den Kontaktangaben: Ich bin verpflichtet eine Mailadresse anzugeben jedoch nicht eine Telefonnummer.

Ich danke Ihnen selbstverständlich für die Kritik. Bevor Sie jedoch jemanden etwas unterstellen, fragen Sie doch bitte erst einmal nach.

Mit freundlichen Grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2015 um 18:58

Vielen Dank
Vielen Dank für die lieben Worte Es freut mich zu lesen, dass ich helfen konnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2015 um 19:17

Vielen Dank! für Falsche Anschuldigungen! Hr. Wolters
Wie Stefan, der Kartenleger mich gerade informierte, wurde ich der Schwarzarbeit und der Steuerhinterziehung etc. von Ihnen beschuldigt.

Ich bin ein begeisterter Kunde von Stefan und habe hier nur Leuten helfen wollen einen Kartenleger zu finden, ob die anderen dann zufrieden sind oder nicht ist ja dann deren Sache.

Ich distanziere mich von den beiden Antworten des Herrn Wolters. Ich weiss nicht wie sie auf solche verdächtigungen kommen? Sie kennen mich doch überhaupt nicht!

Ich bin Rentner und gehe keiner Arbeit nach!

Vielleicht brauchen Sie ja jemanden für leichte Tätigkeiten, denn zu mehr bin ich nicht in der Lage, z.B. Briefe zukleben oder ähnliches, dann würde ich mich natürlich gegen Entlohnung anbieten, natürlich würde ich meinen Rententräger das mitteilen, zumal ich 400 Euro im Monat verdienen könnte, aber es mir leider nicht vergönnt ist, durch meine Krankheit, einen Beruf auszuüben!

Mit freundlichen Grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 20:23

Steuernummer fehlt im Impressum
Auf Ihrer Homepage http://www.tarotraum.de/ fehlt unter Impressum die Steuernummer.

Mittlerweile haben Sie hin geschrieben,

Nicht umsatzsteuerpflichtig nach 19 1 UStG
Als Kleingewerbe angemeldet beim Finanzamt Berlin-Charlottenburg

dennoch gehört dort die Steuernummer hin.
Ohne Steuernummer riecht es nach Schwarzarbeit.

In Ihrer Anschrift gehört noch die Telefonnummer hin.

Ob Sie nun so tun als seien Sie Mirko oder ein Stefan und für Ihre Homepage Werbung hier machen ist dabei uninteressant.

Es wurde eine Meldung gemacht an das Hauptzollamt Berlin zur Überprüfung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen