Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Seid ihr nachtragend???

Letzte Nachricht: 6. Februar 2008 um 2:38
T
tamir_12679009
04.02.08 um 17:39

Also wenn es einem echt leid tut und der das auch schwören würde, wärd ihr Skorpione da nachtragend? Oder würdet ihr ihm verzeihen? puppyeyes

Mehr lesen

R
raakel_12321272
04.02.08 um 23:02

Ach komm ...
... so ein klitze-kleines bisschen leiden lassen macht euch doch schon Spass, oder? .
Dieses friedlich und nachsichtig, wenn es euch etwas wert ist, kommt dann als Joker zum Schluss. Bisschen Spiel, Spass und Spannung gehört doch schliesslich bei euch dazu .

Oro71

Gefällt mir

E
edyta_12051632
05.02.08 um 13:37

...
...bist du nur an ihrem sternzeichen interessiert, weil
es lt. bildzeitung klappt oder auch an ihrer persönlichkeit...

Gefällt mir

T
tamir_12679009
05.02.08 um 18:32
In Antwort auf edyta_12051632

...
...bist du nur an ihrem sternzeichen interessiert, weil
es lt. bildzeitung klappt oder auch an ihrer persönlichkeit...

Ich will
es mal so formulieren. Sowohl als auch. Und auf Bildzeitungs Horoskope halte ich sowieso nicht viel. Und ja ich bin auch an ihrer persönlichkeit interessiert, weil die steht da doch für mich im Vordergrund, das was ihr Sternzeichen ist, hilft mir nur um mit ihr so halbwegs klar zu kommen, auch wenn ich dadurch immer noch Fehler begehe. Nobody is perfekt. Aber es erklärt einige Verhaltensweisen und hilft mir sie zu verstehen und damit auch umzugehen. Wenn es mir nur um das Sternzeichen ginge, könnte ich mir auch fix ne neue aufreißen. Aber das will ich nicht. Mir liegt echt was an ihr. Zudem müsste es erstmal klappen, bevor es klappen kann .

Gefällt mir

Anzeige
S
shan_11903457
05.02.08 um 18:42

Das käme drauf an....
...was Du angestellt hättest und wie lange du das verheimlicht hättest?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jonie_12684170
05.02.08 um 18:57

Hallo jfm80,
ich kann dir nur aus Erfahrung mit Skorpionen aus meinem Umfeld berichten.

Sie sind sehr nachtragend. Aber sie können auch verzeihen, aber nicht vergessen.

Schwören reicht nicht aus. Du musst was dafür tun. Sozusagen, dafür zahlen, was du ihr angetan hast. Den Fehltritt ihr mit logischen Gründen zu erklären reicht nicht aus. Der Fehltritt muss auch mit Gefühlen erklärt werden.

Ich kenne einige Skorpionfrauen. Und es ist nicht einfach, wenn sie glauben enttäuscht worden zu sein.

Gefällt mir

T
tamir_12679009
05.02.08 um 19:21
In Antwort auf shan_11903457

Das käme drauf an....
...was Du angestellt hättest und wie lange du das verheimlicht hättest?

Also getan
eigentlich eher weniger. Ok aus Skorpion Augen mag das schon den Weltuntergang bedeuten, wahrscheinlich schon die reinste Apokalypse. Eigentlich bloß mal erzählt was mir nicht so recht passt, nicht antworten, einen doof sterben lassen, nicht zu wissen ob sie mit einem nur spielt oder nicht, mich sozusagen nur verarscht. Phu und genau dieses Misstrauen hat die Suppe zum überkochen gebracht. Was meine Gefühle für sie betrifft, denke ich entweder wird es nichts bringen sie ihr zu offenbaren oder erst recht von mir weg treiben. Was heist verheimlicht? Verheimlichen tun wir alle nur unsere dunkle Seite in uns. Also ich versuche diese zumindest nicht auszuleben. Glaube das käme auch nicht so gut. Habe genug schlimme Sachen zu Freunden gesagt, sicherlich in guter Absicht. Ja es hat auch was gebracht im nachhinein. Aber so weit will ich nie wieder gehen.

Gefällt mir

Anzeige
T
tamir_12679009
05.02.08 um 19:33
In Antwort auf tamir_12679009

Also getan
eigentlich eher weniger. Ok aus Skorpion Augen mag das schon den Weltuntergang bedeuten, wahrscheinlich schon die reinste Apokalypse. Eigentlich bloß mal erzählt was mir nicht so recht passt, nicht antworten, einen doof sterben lassen, nicht zu wissen ob sie mit einem nur spielt oder nicht, mich sozusagen nur verarscht. Phu und genau dieses Misstrauen hat die Suppe zum überkochen gebracht. Was meine Gefühle für sie betrifft, denke ich entweder wird es nichts bringen sie ihr zu offenbaren oder erst recht von mir weg treiben. Was heist verheimlicht? Verheimlichen tun wir alle nur unsere dunkle Seite in uns. Also ich versuche diese zumindest nicht auszuleben. Glaube das käme auch nicht so gut. Habe genug schlimme Sachen zu Freunden gesagt, sicherlich in guter Absicht. Ja es hat auch was gebracht im nachhinein. Aber so weit will ich nie wieder gehen.

Ach ich weiß auch nicht
eigentlich geht es auch garnicht so wirklich darum. Nur ab und zu mal zu wissen warum sie von der einen Minute zur anderen weg ist. Irgendwie lief das alles recht doof an dem Abend und wenn man eh schonmal dabei ist reinen Tisch zu machen, dann knallste halt oben noch was drauf. Es war irgendwie ne total zerfahrene Situation. Irgendwie is das alles recht unglücklich gelaufen.

Gefällt mir

T
tamir_12679009
06.02.08 um 2:38
In Antwort auf tamir_12679009

Ich will
es mal so formulieren. Sowohl als auch. Und auf Bildzeitungs Horoskope halte ich sowieso nicht viel. Und ja ich bin auch an ihrer persönlichkeit interessiert, weil die steht da doch für mich im Vordergrund, das was ihr Sternzeichen ist, hilft mir nur um mit ihr so halbwegs klar zu kommen, auch wenn ich dadurch immer noch Fehler begehe. Nobody is perfekt. Aber es erklärt einige Verhaltensweisen und hilft mir sie zu verstehen und damit auch umzugehen. Wenn es mir nur um das Sternzeichen ginge, könnte ich mir auch fix ne neue aufreißen. Aber das will ich nicht. Mir liegt echt was an ihr. Zudem müsste es erstmal klappen, bevor es klappen kann .

Zusatz -->Sundina
Wer einmal, diese Energie gespürt hat wenn sich JF und Sk treffen, wird sie nie wieder missen wollen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige