Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Seit 6 Monate mit Krebsmann am rumhampeln

Seit 6 Monate mit Krebsmann am rumhampeln

7. April 2017 um 17:52

Hey Leute,
Ich, Skorpionfrau bin in einen Krebsmann" verliebt". 
Seit bereits 6 monaten stehen wir per social media in kontakt. In der schule sehen wir und auch öfters aber wir sind nicht im selben jahrgang, was mir den Kontaktaufbau erschwert.
Auf seine frage ob ich ihn mag habe ich ihm mitgeteilt dass ich ihn ganz süß finde als ich ihn aber nach kurzer zeit gefragt habe wie er mich findet hat er gesagt das wir uns noch nicht so gut kennen aber er glaubt dass ich richtig nett bin.

Mal macht er anzeichen dass er mich sehr mag und mal ignoriert er mich total. Ich werde einfach nicht aus ihm schlau und ich will ihm aber auch nicht hinterher rennen weil ich auch angst vor einem Korb habe. 

Soll ich es also weiterversuchen oder es lieber lassen?
Ps. Wir sind jugendliche falls das wichtig ist.

Danke im vorraus

Mehr lesen

7. April 2017 um 19:52

Also ich kann dir nicht sagen, ich glaub das kann dir keiner hier oder sonst wo, ob du wirklich Chancen hast oder nicht. Eins kann ich dir sagen frag dich nie ob du sollst oder nicht. Mach einfach, überwinde deine Angst. Quasi niemand bricht einem das Herz absichtlich, auch wenn es so den Anschein hat. Meistens fällt halt irgendwas vor im laufe des Weges was man nicht vorhersehen kann uns es passiert was passiert. Mit anderen Worten man kann echte Liebe/Zuneigung nicht kontrollieren/erzwingen. Was ich dir sagen kann mir haben einige Frauen ihre Zuneigung gestanden die von Anfang an keine Chance hatten sei es weil ich vergeben war oder sonst irgendwie verliebt war oder sie waren nicht mein Typ etc.. aber das konnten sie nicht wissen. Die Mädels die ich nie vergessen werde sind die die sich getraut haben zu fragen. Die nur geflirtet haben und nicht in die Gänge kamen davon gibt es so viele, wird es noch so viele geben an die erinnert sich keiner mehr. Und ich sag dir mein Sk wird mich nie vergessen und ich sie nicht-egal was kommt. Das Leben ist kurz. Angst ist der beste Indikator das da was zu gewinnen ist. Sei dankbar für Angst und folge ihr. Gott liebt mutige Menschen so heißt es, naja den Rest wohl auch.. mach einfach


Vielleicht kann dir ein Sk besser helfen der eher denkt wie du (strategischer), der muss sich dann aber auch die Zeit nehmen um zu schauen wie genau deine Situation ist.. Vielleicht besser mit Freundinnen bereden.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2017 um 20:03
In Antwort auf bookoflove7

Also ich kann dir nicht sagen, ich glaub das kann dir keiner hier oder sonst wo, ob du wirklich Chancen hast oder nicht. Eins kann ich dir sagen frag dich nie ob du sollst oder nicht. Mach einfach, überwinde deine Angst. Quasi niemand bricht einem das Herz absichtlich, auch wenn es so den Anschein hat. Meistens fällt halt irgendwas vor im laufe des Weges was man nicht vorhersehen kann uns es passiert was passiert. Mit anderen Worten man kann echte Liebe/Zuneigung nicht kontrollieren/erzwingen. Was ich dir sagen kann mir haben einige Frauen ihre Zuneigung gestanden die von Anfang an keine Chance hatten sei es weil ich vergeben war oder sonst irgendwie verliebt war oder sie waren nicht mein Typ etc.. aber das konnten sie nicht wissen. Die Mädels die ich nie vergessen werde sind die die sich getraut haben zu fragen. Die nur geflirtet haben und nicht in die Gänge kamen davon gibt es so viele, wird es noch so viele geben an die erinnert sich keiner mehr. Und ich sag dir mein Sk wird mich nie vergessen und ich sie nicht-egal was kommt. Das Leben ist kurz. Angst ist der beste Indikator das da was zu gewinnen ist. Sei dankbar für Angst und folge ihr. Gott liebt mutige Menschen so heißt es, naja den Rest wohl auch.. mach einfach


Vielleicht kann dir ein Sk besser helfen der eher denkt wie du (strategischer), der muss sich dann aber auch die Zeit nehmen um zu schauen wie genau deine Situation ist.. Vielleicht besser mit Freundinnen bereden.
 

Danke dafür, was ist ein SK? 
Eigentlich sagen mir alle ich soll ihn aufgeben aber da sein Sternzeichen so kompliziert ist, und er eher schüchtern ist und grundsätzlich nicht auf mädchen zugeht will ich ihn nicht aufgeben. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2017 um 20:16

SK=Skorpion

Ich kenn mich mit Krebsen nicht so aus. Hab nur einen im Freundeskreis und der ist seit 30 Jahren Single obwohl er n guten Job hat normal aussieht und nicht schwul ist und sonst auch einigermaßen normal.. Also stimmt schon sind bischen schüchtern aber sonst kann ich dir nicht viel sagen. Ich als Widder bin auch eher so drauf, und deswegen rate ich es dir auch, das ich wenn ich jemanden wirklich mag kaum loslassen kann bis entweder die Gefühle weg sind oder die Person auf einem anderen Kontinent lebt bzw verheiratet ist oder so.. den Rest hab ich in 2 Sekunden vergessen. Also wie sehr magst du ihn? Genug um alles zu geben unabhängig von seinem Stenzeichen ( das ist dazu da um die Strategie festzulegen ) aber die Hartnäckigkeit kann auch einiges erreichen und die hängt von dir ab. Nicht zu schnell aufgeben. Umgekehrt passiert es doch auch oft das es schnell vorbei ist obwohl viel da zu sein schien.. Alles ist möglich und du wirst schon merken wenn du wirklich alles gibst, wenn du das den willst, ob da was zu holen ist. Aber falls das geklärt ist muss ich dich wie gesagt enttäuschen weil zur Strategie kann ich nichts sagen.. Ich war in dem Alter recht oberflächlich wenn ich nicht grad voll verliebt war dh war den Reizen ausgeliefert.. Widder/Mann halt aber will dich da zu nichts verleiten auch weil du ja an sein Herz willst oder?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2017 um 20:53
In Antwort auf bookoflove7

SK=Skorpion

Ich kenn mich mit Krebsen nicht so aus. Hab nur einen im Freundeskreis und der ist seit 30 Jahren Single obwohl er n guten Job hat normal aussieht und nicht schwul ist und sonst auch einigermaßen normal.. Also stimmt schon sind bischen schüchtern aber sonst kann ich dir nicht viel sagen. Ich als Widder bin auch eher so drauf, und deswegen rate ich es dir auch, das ich wenn ich jemanden wirklich mag kaum loslassen kann bis entweder die Gefühle weg sind oder die Person auf einem anderen Kontinent lebt bzw verheiratet ist oder so.. den Rest hab ich in 2 Sekunden vergessen. Also wie sehr magst du ihn? Genug um alles zu geben unabhängig von seinem Stenzeichen ( das ist dazu da um die Strategie festzulegen ) aber die Hartnäckigkeit kann auch einiges erreichen und die hängt von dir ab. Nicht zu schnell aufgeben. Umgekehrt passiert es doch auch oft das es schnell vorbei ist obwohl viel da zu sein schien.. Alles ist möglich und du wirst schon merken wenn du wirklich alles gibst, wenn du das den willst, ob da was zu holen ist. Aber falls das geklärt ist muss ich dich wie gesagt enttäuschen weil zur Strategie kann ich nichts sagen.. Ich war in dem Alter recht oberflächlich wenn ich nicht grad voll verliebt war dh war den Reizen ausgeliefert.. Widder/Mann halt aber will dich da zu nichts verleiten auch weil du ja an sein Herz willst oder?  

Ich will auch nicht aufgeben obwohl ich bei sowas eigentlich echt oft sage "scheiß auf den, es gibt tausend andere geile typen"
Er ist aber der erste junge bei dem ich wirklich nicht aufgeben will und ich will mich da auch in nichts verrennen.

Wann weiß ich wann es noch sinn macht? Woran kann ich es festmachen ob es noch was bringt? Und wie unterscheide ich Schüchternheit von keinem Interesse?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2017 um 21:40

Gute Frage,

Ich wollte schon so oft aufgeben. Sie kann manchmal wirklich eiskalt und verletzend sein. Es gab Zeiten wo ich nicht mehr dran geglaubt hab, wo ich überzeugt war das sie mich verarscht und dann erinnerte ich mich an echte Momente der Zuneigung ihrerseits und daran wie ich mich zum ersten mal eigentlich wirklich, auch wenns nur für einen Augenblick war, geöffnet hab ohne Sicherheitsnetz. Das hat noch niemand aus mir rausgekitzelt. Da ist einfach ein mystisches unerklärbares Verständnis und eine wahnsinnige Anziehung. Und egal was da gerade Thema ist am Ende des Tages ist es immer da. Es ist es einfach Wert das wir beide was dafür tun um es zum laufen zu bringen das sind wir uns selber schuldig. Ich glaub deswegen lässt keiner ganz los.

Um deine Frage zu beantworten. Es wird sich von selber beantworten. Wenn du loslassen willst und es auch tust dann ist es so. Wenn nicht dann ist es auch richtig. Hör auf niemanden ausser auf dich selbst egal was andere sagen und meinen. Wenn der Zeitpunkt kommt wirst du es wissen. Natürlich entwickelt sich wächst dein Verständnis für dich selbst und auch dein Instinkt mit der Zeit und Erfahrung. Der Weg ist das Ziel. Es gibt kein richtig oder falsch. Lass los von der Idee also füll nicht deinen Kopf mit Fragen sondern lass ihn leer und wenn die Zeit kommt wirst du bereit sein zu erkennen was Sache ist. Ganz ruhig. Wollte nicht so philosophisch werden.. Hoffe es hilft

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2017 um 11:49

Klingt für mich nicht nach heißer Liebe.
Eure Sternzeichen sind übrigens konträr ! Während du ungeduldig bist, lässt er sich Zeit. Das ist häufig ein Problem zwischen diesen beiden Sternzeichen.

Für mich liest sich das so, als wäre er( noch) nicht so weit. Ihr seid befreundet und er beschäftigt sich nicht mit seinen Gefühlen, zu dir. Es kann auch sein, das er von dir keine Signale empfängt, die ihm sagen, das er bei dir Chancen hätte.

Bei meinem Krebsmann und mir hat es 9 Monate gedauert !   Und ich habe echt viel dafür getan.
Also so aussichtslos ist es nicht. Aber ich denke, du musst ihm auch Signale senden. "No Risk-No Fun"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper