Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Seit 9 Tagen keinen Kontakt zu ihr

Seit 9 Tagen keinen Kontakt zu ihr

26. April 2011 um 12:24 Letzte Antwort: 9. Mai 2011 um 13:38

Ich habe hier kürzlich im Skorpion gibt Vollgas davon berichtet wie meine Skorpionsdame zunächst hin und weg von mir war und mich ständig sehen wollte, sie dann aber plötzlich meinte das sie Zweifel hätte und es wohl besser ist wenn wir es beenden würden. Ich dachte es ist wohl besser wenn ich einen neuen Beitrag schreibe da der andere mittlerweile sehr unübersichtlich ist.

Als kurze Zusammenfassung: Sie weiss nicht warum sie Zweifel hat und ich verstehe es auch nicht, da wir uns super verstanden haben, sie mich ständig sehen wollte und wir viele Gemeinsamkeiten haben. Als ich dann gehen wollte fing sie beinahe an zu weinen und meinte dass sie nicht möchte das ich gehe und fing an mich zu küssen und meinte dann kleinlaut ob sie mich nochmals um ein date fragen könnte. Ich meinte dann dass sie ja meine Nummer hat falls sie mich nochmals sehen möchte. Allerdings habe ich mich dann nach 3 Tagen gemeldet (ich weiss, war doof). Wir haben uns getroffen und sie meinte dass es ihr am Tag nachdem ich gegangen bin sehr schlecht ging und sie mir eigentlich schreiben wollte, aber nicht wusste ob sie sollte oder ob sie die richtige Entscheidung getroffen hatte. Es war auch sehr viel Körperkontakt von ihrer Seite aus und ich weiss sie hätte mich geküsst wenn ich es initiiert hätte (hat sie mir beim nächsten Treffen bestätigt). Ich habe sie dann zu einem DVD Abend eingeladen zu dem sie auch freudig zugestimmt hat. An dem Abend haben wir dann nochmals geredet und sie hat es beendet. Mir ging das sehr nahe und ich war sehr enttäuscht. Daraufhin hat sie sich dann eine Stunde lang an mich gekuschelt. Irgendwann wurde mir dann klar was ich hier gerade mache und hab ihr gesagt dass wohl besser ist wenn sie jetzt geht. Sie meinte dann ob sie mir schreiben soll oder ob sie es lassen soll und ich meinte: ich weiss es nicht. Sie sagte dann noch dass ich nicht zögern soll ihr zu schreiben falls ich was unternehmen will da sie gerne Zeit mit mir verbringt. Bevor sie ging fragte sie noch ob sie eine Umarmung bekommt, aber ich habe sie nur sehr kühl umarmt, was sie sehr überrascht hat.

Am nächsten Tag tat es mir dann leid und ich habe mich am Telefon bei ihr entschuldigt dass ich etwas harsch war. Sie meinte ich bräuchte nichts zu erklären und dass ich mich melden soll falls ich was unternehmen möchte.

Allerdings habe ich keine Lust mich auf die Freundschaftsschiene schieben zu lassen, da ich nicht mit ihr befreundet sein möchte, sondern sie daten will. Daher habe ich mich nicht bei ihr gemeldet. Es sind jetzt 9 Tage vergangen seit ich das letzte Mal Kontakt zu ihr hatte. Ich hatte gehofft dass sie sich melden würde wenn von mir nichts kommt. Sind Skorpione in solchen Situationen sehr stur oder würde sie sich melden wenn sie mich vermissen würde? Ich möchte einfach die Chance haben dass sie mich besser kennenlernt, aber ich möchte nicht in die Freundschaftsschiene abrutschen und ich möchte auch nicht bei ihr angekrochen kommen. Bei jeder anderen Frau hätte ich gesagt vergiss sie, aber diese Skopionsdame passt zu mir wie die Faust aufs Auge. Ich hatte bisher noch nie das Gefühl dass jemand so gut zu mir passen würde. Ich habe mich an die Ratschläge hier im Forum gehalten und mich nicht bei ihr gemeldet und ich habe auch nicht vor mich zu melden, obwohl es mir wahnsinnig schwer fällt. Ich bin sehr dankbar für all die Ratschläge und Unterstützung die ich von euch bekommen habe. Sollte ich sie abschreiben?

Mehr lesen

26. April 2011 um 12:50

Hm..
das hört sich alles nicht wirklich so doll an.. Ich würd mal sagen steck dir ne Frist mit warten.. Du solltest dich solangsam damit abfinden das sie kein weiteres Interesse an dir hat außer freundschaftlich! Ich kann dich gut verstehn vor allem das du Sie nicht einfach so aufgeben willst..Nur schau der sache mal ins Auge sie hat dir klar gesagt was sache ist!! Sie hat dir sogar gesagt das du dich ihr gefühlstechnisch zu früh geöffnet hast, das sie nicht mehr jagen kann da sie ja schon weiß das sie dich sicher hätte! Ob sich da von ihrer Seite nochmal was ändern wird.. Glaub ich ehrlich gesagt nicht..
Versuch sie zu vergessen und mach ja den Fehler nicht dich bei ihr zu Melden!!

Wenn Sie Interesse hätte würde sie es tun!

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:35
In Antwort auf cili_12827940

Hm..
das hört sich alles nicht wirklich so doll an.. Ich würd mal sagen steck dir ne Frist mit warten.. Du solltest dich solangsam damit abfinden das sie kein weiteres Interesse an dir hat außer freundschaftlich! Ich kann dich gut verstehn vor allem das du Sie nicht einfach so aufgeben willst..Nur schau der sache mal ins Auge sie hat dir klar gesagt was sache ist!! Sie hat dir sogar gesagt das du dich ihr gefühlstechnisch zu früh geöffnet hast, das sie nicht mehr jagen kann da sie ja schon weiß das sie dich sicher hätte! Ob sich da von ihrer Seite nochmal was ändern wird.. Glaub ich ehrlich gesagt nicht..
Versuch sie zu vergessen und mach ja den Fehler nicht dich bei ihr zu Melden!!

Wenn Sie Interesse hätte würde sie es tun!

Alles Liebe

Vielleicht
wartet sie ja darauf das ich mich melde da sie ja ausdrücklich 2x gesagt hat dass ich mich melden soll falls ich was während unserem Urlaub (letzte Woche und diese Woche) unternehmen möchte. Aber ich möchte ihr nicht hinterherlaufen und habe eben gehofft das was von ihr kommt, und sei es nur ein: hallo, wie geht's?.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:37

Hmmm
Was ich dir raten kann, deine Vorhaben, also dein Wollen sie zu Daten, zur Seite zu stellen und einfach unverbindlich mit ihr was zu unternehmen, gehe auf sie ein, nutze die Gelegenheit, da sie gerne mit dir Zeit verbringt und lerne sie mehr kennen. Du hast nichts zu verlieren...
Und wenn du Fragen hast frage ruhig...
Bist du Krebs, habe ich das recht in Erinnerung?
Und sie weiß von dir, dass du mehr willst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:41
In Antwort auf dasmeine

Hmmm
Was ich dir raten kann, deine Vorhaben, also dein Wollen sie zu Daten, zur Seite zu stellen und einfach unverbindlich mit ihr was zu unternehmen, gehe auf sie ein, nutze die Gelegenheit, da sie gerne mit dir Zeit verbringt und lerne sie mehr kennen. Du hast nichts zu verlieren...
Und wenn du Fragen hast frage ruhig...
Bist du Krebs, habe ich das recht in Erinnerung?
Und sie weiß von dir, dass du mehr willst?

Ich bin Steinbock.
Ich wollte mich nicht melden um ihr Zeit zu geben mich zu vermissen. Ich weiss einfach nicht ob sie mich nicht vermisst oder darauf wartet das ich mich melde um etwas mit ihr zu unternehmen.
Sie weiss dass ich sehr enttäuscht war als sie das Ganze beendet hat und sie weiss dass ich sie mag.

Ich weiss einfach nicht mehr was der richtige Weg ist: Sie freundschaftlich besser kennen zu lernen oder weiterhin keinen Kontakt zu ihr haben und darauf zu hoffen dass sie sich melden wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:41
In Antwort auf avice_12117638

Vielleicht
wartet sie ja darauf das ich mich melde da sie ja ausdrücklich 2x gesagt hat dass ich mich melden soll falls ich was während unserem Urlaub (letzte Woche und diese Woche) unternehmen möchte. Aber ich möchte ihr nicht hinterherlaufen und habe eben gehofft das was von ihr kommt, und sei es nur ein: hallo, wie geht's?.

Ich wollte dir oben schon schreiben,
dass ich mich auch in so einer Situation befinde, wie deine Skorpiondame, nur ich merke es nicht. Der liebe Mann meldet sich nicht, ich weiß auch nicht was er will und dadurch melde ich mich natürlich auch nicht.
So ist das zu Beginn, wenn man unterschiedliches Tempo hat.
Tempo anpassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:42
In Antwort auf avice_12117638

Ich bin Steinbock.
Ich wollte mich nicht melden um ihr Zeit zu geben mich zu vermissen. Ich weiss einfach nicht ob sie mich nicht vermisst oder darauf wartet das ich mich melde um etwas mit ihr zu unternehmen.
Sie weiss dass ich sehr enttäuscht war als sie das Ganze beendet hat und sie weiss dass ich sie mag.

Ich weiss einfach nicht mehr was der richtige Weg ist: Sie freundschaftlich besser kennen zu lernen oder weiterhin keinen Kontakt zu ihr haben und darauf zu hoffen dass sie sich melden wird.

Ich bin nicht komplett
informiert, was ist das Ganze, was sie beendet hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:48
In Antwort auf dasmeine

Ich bin nicht komplett
informiert, was ist das Ganze, was sie beendet hat?

Wir haben
gedatet und hatten auch Sex. Das Ganze ging 3 Wochen lang, war sehr intensiv, haben uns jeden zweiten Tag gesehen (was grundsätzlich von ihr aus ging). Als ich dann das erste Mal bei ihr übernachtet habe, fing das Grübeln bei ihr an. Ich denke da hat sie wohl angefangen zu überlegen wie es längerfristig mit uns aussehen könnte.

Du schreibst weiter unten dass du in einer ähnlichen Situation bist. Hast du den Kontakt abgebrochen oder er?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:51
In Antwort auf dasmeine

Ich bin nicht komplett
informiert, was ist das Ganze, was sie beendet hat?

Ich bin jetzt mal so frei
und hab ne Zusammenfasssung gemacht was du schon alles gepostet hattest...

>>>>Sie kann mir auch nicht sagen was falsch lief, sie meinte ich hätte nichts falsch gemacht, aber sie hat eben nicht das Gefühl das was längeres daraus werden könnte obwohl eigentlich alles passt bis auf Tatsache dass ich ihr nicht den Eindruck vermittle das sie mir egal ist.
Sie sagt ich hätte ihr zu früh gezeigt das ich sie mag, das sie einfach gerne jagt und es wohl anders gelaufen wäre wenn ich den Eindruck vermittelt hätte das sie mir egal ist und sie hätte kämpfen müssen.<<<
Das ist der Grund wieso es keinen Sinn mehr macht meiner Meinung nach...Sie hat dir klar gesagt warum und weshalb sie das nicht wil!! Da wird die Maus keinen Faden abbeissen zumal sie sich bis jetzt auch nicht mehr gemeldet hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:51
In Antwort auf avice_12117638

Wir haben
gedatet und hatten auch Sex. Das Ganze ging 3 Wochen lang, war sehr intensiv, haben uns jeden zweiten Tag gesehen (was grundsätzlich von ihr aus ging). Als ich dann das erste Mal bei ihr übernachtet habe, fing das Grübeln bei ihr an. Ich denke da hat sie wohl angefangen zu überlegen wie es längerfristig mit uns aussehen könnte.

Du schreibst weiter unten dass du in einer ähnlichen Situation bist. Hast du den Kontakt abgebrochen oder er?

Weder ich noch er haben den abgebrochen...
es ist ausgelaufen...
Wenn ich mich richtig entsinne, war ich dran mit melden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:53
In Antwort auf dasmeine

Weder ich noch er haben den abgebrochen...
es ist ausgelaufen...
Wenn ich mich richtig entsinne, war ich dran mit melden...

Und
warum meldest du dich dann nicht? Würdest du dich gerne bei ihm melden? Ich frage mich eben ob sie sich nicht meldet weil sie kein Interesse hat oder ob sie denkt sie sollte sich nicht melden da sie mir ja den Ball zugespielt hat ob ich weiterhin Kontakt möchte oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:53
In Antwort auf cili_12827940

Ich bin jetzt mal so frei
und hab ne Zusammenfasssung gemacht was du schon alles gepostet hattest...

>>>>Sie kann mir auch nicht sagen was falsch lief, sie meinte ich hätte nichts falsch gemacht, aber sie hat eben nicht das Gefühl das was längeres daraus werden könnte obwohl eigentlich alles passt bis auf Tatsache dass ich ihr nicht den Eindruck vermittle das sie mir egal ist.
Sie sagt ich hätte ihr zu früh gezeigt das ich sie mag, das sie einfach gerne jagt und es wohl anders gelaufen wäre wenn ich den Eindruck vermittelt hätte das sie mir egal ist und sie hätte kämpfen müssen.<<<
Das ist der Grund wieso es keinen Sinn mehr macht meiner Meinung nach...Sie hat dir klar gesagt warum und weshalb sie das nicht wil!! Da wird die Maus keinen Faden abbeissen zumal sie sich bis jetzt auch nicht mehr gemeldet hat

Na ja Skorpione und
Widersprüche...
Test...Test...

Das mit der Umarmung war auch ein Test...kenne ich von mir, in so einer Situation noch zu fragen ob man sich umarmen könnte, hallo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:55
In Antwort auf avice_12117638

Und
warum meldest du dich dann nicht? Würdest du dich gerne bei ihm melden? Ich frage mich eben ob sie sich nicht meldet weil sie kein Interesse hat oder ob sie denkt sie sollte sich nicht melden da sie mir ja den Ball zugespielt hat ob ich weiterhin Kontakt möchte oder nicht.

Sie meldet sich nicht..
weil sie kein Interesse ab was festem hat! Vllt wär sie für sex nochmal bereit aber was festes will sie mit 100% sicherheit nicht! Das hat sie dir auch klar gesagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:56
In Antwort auf avice_12117638

Und
warum meldest du dich dann nicht? Würdest du dich gerne bei ihm melden? Ich frage mich eben ob sie sich nicht meldet weil sie kein Interesse hat oder ob sie denkt sie sollte sich nicht melden da sie mir ja den Ball zugespielt hat ob ich weiterhin Kontakt möchte oder nicht.

Anscheinend vermisst er mich
nicht, also warum soll ich mich melden?
Ich bin eh zur Zeit zu sehr mit mir selber beschäftigt, und davon ab, habe ich kein Interesse an einer Beziehung, zumindest an keiner festen.

Seine Nummer habe ich noch...allerdings sehe ich keinen Grund zu fragen ob er noch Kontakt möchte, dass zeigt er mir eben, in dem er sich nicht meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 13:57
In Antwort auf cili_12827940

Sie meldet sich nicht..
weil sie kein Interesse ab was festem hat! Vllt wär sie für sex nochmal bereit aber was festes will sie mit 100% sicherheit nicht! Das hat sie dir auch klar gesagt...


oweia an was festem! so muss des heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 14:31

Ich wollte mich
nicht melden da sie ja gemeint hat dass sie gerne jagd und es vielleicht anders gekommen wäre wenn ich am Anfang weniger Interesse gezeigt hätte. Daher dachte ich wäre es besser wenn ich sie einfach mal in Ruhe lasse und sie kommen lasse. Ich habe mein Gesicht schon bei unserem letzten Treffen verloren als sie es beendet hatte. Hab sie sogar noch am nächsten Tag angerufen. Glaub mir mir geht es nicht darum mein Gesicht zu verlieren, mir geht es darum dass sie nicht denkt dass ich angekrochen komme, weil mich das nun wirklich nicht attraktiver machen wird in ihren Augen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 14:50

Womit
wir wieder beim thema wären

meine meinung kennste:sie will/wollte nur spielen!

...aaaber da du es ja nicht sein lassen kannst....was ist mit der CD?hast du sie noch?dann mach es doch einfach so wie ich es dir geraten habe, ein kurzes "danke" , ab in den briefkasten damit und dann sieh weiter...

somit haste ne kleinigkeit getan, aber nicht soviel, dass du dich vergibst und vielleicht findest du dann mal deine ruhe

...egal wie sie reagiert, du wirst daraus lernen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 14:59
In Antwort auf an0N_1250220499z

Womit
wir wieder beim thema wären

meine meinung kennste:sie will/wollte nur spielen!

...aaaber da du es ja nicht sein lassen kannst....was ist mit der CD?hast du sie noch?dann mach es doch einfach so wie ich es dir geraten habe, ein kurzes "danke" , ab in den briefkasten damit und dann sieh weiter...

somit haste ne kleinigkeit getan, aber nicht soviel, dass du dich vergibst und vielleicht findest du dann mal deine ruhe

...egal wie sie reagiert, du wirst daraus lernen

Ja,
Ich habe ihre CD noch. Ich glaube immer noch nicht dass sie nur spielen wollte, dafür war sie mir gegenüber zu ehrlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 15:08
In Antwort auf avice_12117638

Ja,
Ich habe ihre CD noch. Ich glaube immer noch nicht dass sie nur spielen wollte, dafür war sie mir gegenüber zu ehrlich.

Dann
mach es mit der CD, damit du ruhe findest - egal wie

und...genau so wie sie zu dir war, war ich schon zu zig und jeder hat es geglaubt.spricht jetzt diesbezüglich nicht gerade für mich ...aber nun denn, damit kann ich leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 16:00

Wenn Du leidest
Also, es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten. Entweder meldest Du Dich bei Ihr oder Du vergißt sie.
Ich bin ja immernoch eine Vertreterin von "Reden, Reden, Reden"
Du sitzt zuhause und denkst: "Die dumme Kuh, wenn die mich vermissen würde, würde sie sich melden!"
Sie sitzt zuhause: "Der Blödmann, hätte ja sogar einen Grund sich zu melden, tut er nicht, der kann mich mal!"

Könnte ganz banal ein Kommunikationsproblem sein!!

Davon mal abgesehen, für mich käme nie eine Beziehung infrage, wo nicht vorher eine Freundschaft besteht.

Und bei Skorpionen, kann das je nach Erfahrung halt alles etwas länger dauern!!

Willst Du Zeit mit ihr verbringen, weil Du sie als Typ magst?
Willst Du versuchen eine Freundschaft aufzubauen?
Willst Du überhaupt mal erleben, wie es ist einen Skorpion zum Freund zu haben? Schon aus dem Grund, sollte es Dir das wert sein!!
Wenn Du sagst, für Dich kommt nur eine Beziehung in Frage....dann wird das so nix!!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2011 um 17:31

Ok ..
ich versuch mich mal eben dort hinein zu versetzen ...

sie jagt gern, na das kennen wir doch. und du hast zu schnell farbe bekannt womit du als potentieller partner aus ihrer sicht ausgeschieden bist. soweit so gut.

machen wir uns nun mal an die fakten.

sie mag dich.
sie hat sex mit dir gehabt und das mehrmals.
sie würde sich immernoch gerne mit dir treffen.

pass auf, die sache ist total easy.

indem du sie mehr oder weniger anhimmelst, gibst du ihr macht. sie denkt sich, warum soll ich mich melden ? den hab ich doch eh in der tasche. und wenn er zu hause hockt denkt er doch eh nur an mich. also worum gedanken machen ?!

sie hat das interesse an einer beziehung verloren - vorerst.
und zwar so lange, wie sich meint, dich eh für sich zu haben, auch ohne festen bund.

das ist noch nichtmal böswillig gemeint, dass ist einfach ihr gefühl.

kommen wir nun zu des rätsels lösung ...

du mußt nun andere geschütze auffahren.und zwar andere frauen mit ins spiel bringen, um sie zu verunsichern. klingt vielleicht doof, aber es zieht bestimmt. (bei mir zieht es in solchen situationen fast immer !)

aber natürlich nicht zu krass, du darfst sie nicht entwürdigen indem du ihr ganz offen von eineren vorschwärmst oder sonstiges, sonst fährt sie den stachel aus und du bist game over !

zB. : melde dich bei ihr und bitte sie um ein treffen. und wenn ihr euch trefft erhälst du zufällig einen anruf von einer frau die dich um ein treffen bittet oder sonstiges. irgendwie sowas in der art. ich kenne euch beide nicht deshalb kann ich jetzt nichts konkretes vorschlagen, aber ich hoffe, du weißt wie es gemeint ist. sie muß das gefühl haben, sie könnte dich früher oder später an eine andere verlieren.

ganz wichtig ist, ihr in dieser zeit nicht mehr in den ohren zu liegen vonwegen wie sehr du sie magst oder sonstiges. laß es auf der freundschaftslinie laufen so wie sie es wollte. und hab keinen sex mehr mit ihr bei euren treffen.

ist jetzt was ich dir spontan raten würde. so im groben denke ich, ist es verständlich.

ich wünsche dir viel erfolg ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 11:33

Ich habe mich gestern dazu entschlossen
ihr doch eine sms zu schicken wegen ihrer CD die ich noch hier habe. Ich meinte in der sms dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und dass ich die CD zurückgeben möchte, aber dass ich sie auch in den Briefkasten einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Sie meinte dann dass sie gerade unterwegs ist und ich die CD einwerfen kann falls mir das lieber ist, aber ich ansonsten auch gerne irgendwann mal vorbeikommen kann um sie abzugeben. Sie klang jetzt nicht wirklich so als ob sie scharf auf ein Treffen wäre, aber immerhin hat sie mir angeboten vorbeizukommen. Ich habe dann gefragt wann es ihr denn passen würde und sie meinte dann dass ich heute Mittag vorbeikommen kann, aber es kein Problem ist wenn ich keine Zeit habe da sie die CD nicht sofort zurückbraucht. Sie klingt wirklich nicht so als ob sie noch Interesse an mehr hätte.

Ich weiss ja noch nicht mal ob sie noch Interesse an einer Freundschaft hat, obwohl sie ja mehrmals gemeint hatte dass ich mich melden soll falls ich was unternehmen will. Aber in den smsen gestern hab ich jetzt nicht wirklich rausgehört dass sie sich freut mich wiederzusehen. Ich dachte dass zumindest eine Freundschaft drin wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 11:41
In Antwort auf avice_12117638

Ich habe mich gestern dazu entschlossen
ihr doch eine sms zu schicken wegen ihrer CD die ich noch hier habe. Ich meinte in der sms dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und dass ich die CD zurückgeben möchte, aber dass ich sie auch in den Briefkasten einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Sie meinte dann dass sie gerade unterwegs ist und ich die CD einwerfen kann falls mir das lieber ist, aber ich ansonsten auch gerne irgendwann mal vorbeikommen kann um sie abzugeben. Sie klang jetzt nicht wirklich so als ob sie scharf auf ein Treffen wäre, aber immerhin hat sie mir angeboten vorbeizukommen. Ich habe dann gefragt wann es ihr denn passen würde und sie meinte dann dass ich heute Mittag vorbeikommen kann, aber es kein Problem ist wenn ich keine Zeit habe da sie die CD nicht sofort zurückbraucht. Sie klingt wirklich nicht so als ob sie noch Interesse an mehr hätte.

Ich weiss ja noch nicht mal ob sie noch Interesse an einer Freundschaft hat, obwohl sie ja mehrmals gemeint hatte dass ich mich melden soll falls ich was unternehmen will. Aber in den smsen gestern hab ich jetzt nicht wirklich rausgehört dass sie sich freut mich wiederzusehen. Ich dachte dass zumindest eine Freundschaft drin wäre

Ich weiss
jetzt nicht so wirklich wie ich mich verhalten soll wenn ich sie sehe. Ich würde sie gerne wiedersehen (und wenn es nur freundschaftlich ist), aber ich glaube nicht dass ich mich trauen werde sie darum zu fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 12:10

Naja,
vielleicht hat sie ja auch ihre Meinung seit letzter Woche geändert und will nichts mehr mit mir unternehmen. Aber ich weiss schon was du meinst, wir Steinböcke sind ja auch bekannt für unsere kühle Fassade, insbesondere wenn wir Angst haben verletzt zu werden. Meine erste sms an sie war im Rückblick wohl auch etwas kühl. Ich meinte nur dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und ob ich die CD vorbeibringen kann, dass ich sie aber auch einfach nur einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Hab ja auch nicht wirklich gefragt wie es ihr geht oder ob sie Lust auf ein Treffen hat.

Ich werde ihr auf jeden Fall nicht mehr sagen dass ich sie sehr mag, sondern so tun als ob es ok für mich ist dass sie es beendet hat und dass es mir gut geht. Will sie mehr, dann wird sie schon ankommen und wenn nicht dann erleichtert es den Übergang zu einer Freundschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 12:10


Was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 12:15
In Antwort auf avice_12117638

Naja,
vielleicht hat sie ja auch ihre Meinung seit letzter Woche geändert und will nichts mehr mit mir unternehmen. Aber ich weiss schon was du meinst, wir Steinböcke sind ja auch bekannt für unsere kühle Fassade, insbesondere wenn wir Angst haben verletzt zu werden. Meine erste sms an sie war im Rückblick wohl auch etwas kühl. Ich meinte nur dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und ob ich die CD vorbeibringen kann, dass ich sie aber auch einfach nur einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Hab ja auch nicht wirklich gefragt wie es ihr geht oder ob sie Lust auf ein Treffen hat.

Ich werde ihr auf jeden Fall nicht mehr sagen dass ich sie sehr mag, sondern so tun als ob es ok für mich ist dass sie es beendet hat und dass es mir gut geht. Will sie mehr, dann wird sie schon ankommen und wenn nicht dann erleichtert es den Übergang zu einer Freundschaft.

@england99
Du hast alles richtig gemacht! Zumindest mit deiner sms die du ihr geschrieben hast.. Und auch das was dir vorgenommen hast, hört sich vernünftig an.

Viel Glück weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 12:32

Das Problem ist
dass ich nicht glaube dass sie im Moment mehr will, da ich ihr zu früh gezeigt habe dass ich sie wirklich mag. Daher glaube ich nicht dass sich was zu meinem Gunsten ändern wird wenn ich alles auf eine Karte setze. Ich war zu lieb und zu nett zu ihr und zu angepasst und das war mein Fehler. Ich hab ihr zu früh zu viel gegeben, sie musste mich nicht jagen. Ich weiss dass ich das Problem habe dass ich denke ich muss immer lieb und nett sein um gemocht zu werden und genau dieses Denken muss ich abstellen bevor es mit einer Beziehung funktionieren kann. Das alles wurde mir während den 9 Tagen Kontaktsperre klar. Mittlerweile kann ich sogar gut verstehen warum sie nicht mehr will, ich hätte in der Situation genauso reagiert.

Daher sehe ich meine einzige Chance darin mich auf eine Freundschaft einzulassen damit sie mich besser kennenlernt. Allerdings würde die Freundschaft definitiv keinen Sex beinhalten, das weiss sie auch da ich ihr das klargemacht habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 13:34
In Antwort auf avice_12117638

Ich habe mich gestern dazu entschlossen
ihr doch eine sms zu schicken wegen ihrer CD die ich noch hier habe. Ich meinte in der sms dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und dass ich die CD zurückgeben möchte, aber dass ich sie auch in den Briefkasten einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Sie meinte dann dass sie gerade unterwegs ist und ich die CD einwerfen kann falls mir das lieber ist, aber ich ansonsten auch gerne irgendwann mal vorbeikommen kann um sie abzugeben. Sie klang jetzt nicht wirklich so als ob sie scharf auf ein Treffen wäre, aber immerhin hat sie mir angeboten vorbeizukommen. Ich habe dann gefragt wann es ihr denn passen würde und sie meinte dann dass ich heute Mittag vorbeikommen kann, aber es kein Problem ist wenn ich keine Zeit habe da sie die CD nicht sofort zurückbraucht. Sie klingt wirklich nicht so als ob sie noch Interesse an mehr hätte.

Ich weiss ja noch nicht mal ob sie noch Interesse an einer Freundschaft hat, obwohl sie ja mehrmals gemeint hatte dass ich mich melden soll falls ich was unternehmen will. Aber in den smsen gestern hab ich jetzt nicht wirklich rausgehört dass sie sich freut mich wiederzusehen. Ich dachte dass zumindest eine Freundschaft drin wäre

Freundschaft vs. Liebesbeziehung
Hallo zusammen,
ich kann nur für mich sprechen aber wenn ich für einen Mann romantische Gefühle hege, dann reicht mir eine Freundschaft nicht, da ich ja in meinen Gedanken mit diesem Mann eine Beziehung führen möchte. Ich weiß auch nicht warum viele Menschen diese Form "lass uns Freunde bleiben"...wählen, also ich glaube in der Liebe gibt es wirklich nur schwarz oder weiß (obwohl ich Wasserfrau bin ) alles andere ist Zeitverschwendung. Ich habe als Wassermann viele Freunde und auch Bekannte, davon ziemlich viele männliche...aber das ist rein platonisch. Ich bin mir sicher, dass der eine oder andere meine männlichen Freunde bereits mal über eine sexuelle Beziehung mit mir nachgedacht haben (haben sie mir auch so bestätigt ) aber in dieser Hinsicht hat - fast - immer mein Verstand gesiegt und ich wurde über die Jahre in dieser Haltung bestätigt. Einige dieser Männer sind meine Freunde seit mehr als 20 Jahren, klar genieße ich irgendwie ihre heimliche Bewunderung (obwohl sie selber gebunden sind) aber.....ich würde NIE mich zwischen sie und ihre Partnerinnen stellen, das verbietet mir meine hohe Moral Mehr noch ich würde meine Freundschaft zu ihnen verlieren, gerade WEIL ich nie etwas mit ihnen angefangen habe bzw. haben werde bin ich HEUTE noch mit ihnen und ihren Partnerinnen befreundet. Die Frauen wissen "ich bin keine Gefahr (von meiner Seite)", wir respektieren uns gegenseitig und mir wurde immer wieder diese Überzeugung bestätigt. Da war mir immer die Freundschaft mehr wert, als eine sexuelle Erfahrung mit diesen Männern. Wenn ich damals wirliches Interesse an diesen Männern gehabt hätte, wäre ich auch - damals - das Risiko eingegangen aber jeder Mensch spürt doch, ob beim anderen Potenzial besteht, Potenzial auf eine Beziehung oder geht man lieber den Weg der Freundschaft (also die Warteschleife). Sieht mein Gegenüber die Sache nicht so und hegt da Hoffnung, muss ich je nach Entscheidung MEINE Konsequenzen treffen, um ggfs. den anderen auch nicht zu verletzen, alles andere wäre zu egoistisch. So würde ich ja den anderen in seiner Zukunft blockieren und sind wir doch ehrlich "Freunde hat man genug". Also ich würde jetzt keinen neuen männlichen Freund suchen, sondern wenn dann nur eine potenziellen Beziehungspartner und das was ich aussende erhalte ich auch zurück

Es gibt natürlich auch den Fall, das ich NOCH nicht bereit bin für eine Beziehung, der Mann mir zwar durchaus gefällt aber aus irgendwelchen Gründen bin ich blockiert, genau da würde ich es auch vorziehen - keine Freundschaft - mit diesem Mann zu pflegen (finde ich fairer), denn im "Kopf" habe ich schon eine Leidenschaft für ihn übrig......und für mich ist das ein no go...aus einer Freundschaft irgendwann mal auf Knopfdruck eine Beziehung zu formen
Irgendwie bin ich aber auch froh, wenn sich ein Mann sich mir so gegenüber verhält und das zeigt mir ggfs. sogar "das er irgendwo Interesse hat aber - wie gesagt blockiert ist"...da ist es mir lieber "keine" Freundschaft mit diesem Mann zu haben. WENN irgendwann doch noch etwas draus werden könnte, dann doch NUR, wenn man nicht alle Gefühle auf der Sparflamme einer "Freundschaft" runterkocht.
Für mich bedeutet Liebe = Leidenschaft und sorry Freundschaft ist keine Leidenschaft, sondern endet meist dann auf einer Seite in einer unerfüllten Sehnsucht, die irgendwann im Frust endet. Es gibt natürlich Menschen, denen "reichen" freundschaftliche Gefühle in einer Beziehung aber mir nicht aber da ist halt auch jeder Mensch verschieden, gell!

Liebe Grüße Morgana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 18:01

Sie steht auf Katze-Maus-Spielchen...
zumindest steht sie auf jagen und ich war wohl zu leichte Beute für sie. Allerdings finde ich es nicht fair wenn sie 100% gibt und ich soll meine Gefühle verheimlichen nur damit sie mich jagen kann. Ich habe jetzt beschlossen das Treffen heute Abend abzuwarten und zu schauen wie sie sich verhält. Das Problem ist dass ich wirklich nicht weiss ob es gut oder schlecht ist sich auf eine Freundschaft einzulassen.

Irgendwo glaube ich auch dass es gut ist dass sie es beendet hat, weil ich nicht mit einer Frau zusammen sein will die nicht weiss ob sie mich will. Aber es ist halt schwer wenn man merkt dass sie wie die Faust aufs Auge zu mir passt. Aber ich kann es ja nicht ändern dass sie nicht das gleiche für mich empfindet. Ist schon seltsam dass Skorpione mit 100% starten und es dann innerhalb kürzester Zeit auf 0% geht. Sowas bin ich als Steinbock nicht gewohnt und dachte daher dass sie wirklich was für mich empfindet und habe mich daher auch früher als sonst geöffnet. Normalerweise bin ich in der Hinsicht vorsichtiger und warte erst mal eine Zeitlang ab bevor ich mich öffne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 22:19
In Antwort auf avice_12117638

Ich habe mich gestern dazu entschlossen
ihr doch eine sms zu schicken wegen ihrer CD die ich noch hier habe. Ich meinte in der sms dass ich hoffe dass sie einen tollen Urlaub hat und dass ich die CD zurückgeben möchte, aber dass ich sie auch in den Briefkasten einwerfen kann falls sie beschäftigt ist. Sie meinte dann dass sie gerade unterwegs ist und ich die CD einwerfen kann falls mir das lieber ist, aber ich ansonsten auch gerne irgendwann mal vorbeikommen kann um sie abzugeben. Sie klang jetzt nicht wirklich so als ob sie scharf auf ein Treffen wäre, aber immerhin hat sie mir angeboten vorbeizukommen. Ich habe dann gefragt wann es ihr denn passen würde und sie meinte dann dass ich heute Mittag vorbeikommen kann, aber es kein Problem ist wenn ich keine Zeit habe da sie die CD nicht sofort zurückbraucht. Sie klingt wirklich nicht so als ob sie noch Interesse an mehr hätte.

Ich weiss ja noch nicht mal ob sie noch Interesse an einer Freundschaft hat, obwohl sie ja mehrmals gemeint hatte dass ich mich melden soll falls ich was unternehmen will. Aber in den smsen gestern hab ich jetzt nicht wirklich rausgehört dass sie sich freut mich wiederzusehen. Ich dachte dass zumindest eine Freundschaft drin wäre


SMS...was raushören, eher rein interpretieren! Wieso fährst du nicht vorbei??
Du machst Dir viel zu viel Gedanken....mich als Skorpion "nervt" diese Unentschlossenheit wenn ich das von Dir lese!!! Ist nicht böse gemeint!
Diese ganzen Spielchen mit nicht melden oder melden, ist doch total Banane!
Dieses, "wenn Du zu beschäftigt bist, kann ich die CD auch in den Briefkasten werfen..."
Sie hat dir mit ihrer Antwort nur den Spiegel vorgehalten! Das gleiche, was Du sagst hat sie Dir gesagt...du interpretierst das als Desinteresse!! Sie sicher auch!
Du hättest einfach sagen sollen:" wann kann ich vorbei kommen um die CD vorbeizubringen, gibt's auch einen Kaffee!" ich weiss gar nicht wo dein problem liegt? Sie hat doch sogar gefragt, wenn Du Lust hast was zu unternehmen, melde Dich.
Dieses bla bla bla geht gar nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2011 um 23:09
In Antwort auf elina_12750578


SMS...was raushören, eher rein interpretieren! Wieso fährst du nicht vorbei??
Du machst Dir viel zu viel Gedanken....mich als Skorpion "nervt" diese Unentschlossenheit wenn ich das von Dir lese!!! Ist nicht böse gemeint!
Diese ganzen Spielchen mit nicht melden oder melden, ist doch total Banane!
Dieses, "wenn Du zu beschäftigt bist, kann ich die CD auch in den Briefkasten werfen..."
Sie hat dir mit ihrer Antwort nur den Spiegel vorgehalten! Das gleiche, was Du sagst hat sie Dir gesagt...du interpretierst das als Desinteresse!! Sie sicher auch!
Du hättest einfach sagen sollen:" wann kann ich vorbei kommen um die CD vorbeizubringen, gibt's auch einen Kaffee!" ich weiss gar nicht wo dein problem liegt? Sie hat doch sogar gefragt, wenn Du Lust hast was zu unternehmen, melde Dich.
Dieses bla bla bla geht gar nicht!

Du hast ja Recht,
aber ich als Steinbock lass mir nur ungern in die Karten schauen wenn ich verletzt wurde. Wir verstecken uns dann gerne hinter einer Mauer und zeigen keine Emotionen. Ich war vorhin bei ihr um die CD vorbeizubringen. Wir haben uns dann eine Stunde lang unterhalten, aber alles nur sehr belanglos, was ich auch erwartet habe. Ich weiss jetzt auf jeden Fall dass sie kein Interesse mehr hat, sie war komplett auf der Freundschaftsschiene. Zum Schluss gab es noch eine kurze freundschaftliche Umarmung und sie meinte dass wir uns ja auf Veranstaltungen über den Weg laufen werden. Sie klang jetzt wirklich nicht danach als ob sie noch ne Freundschaft will. Ist wahrscheinlich auch besser für mich um über sie hinwegzukommen. Naja, sollte wohl nicht sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 6:50
In Antwort auf avice_12117638

Du hast ja Recht,
aber ich als Steinbock lass mir nur ungern in die Karten schauen wenn ich verletzt wurde. Wir verstecken uns dann gerne hinter einer Mauer und zeigen keine Emotionen. Ich war vorhin bei ihr um die CD vorbeizubringen. Wir haben uns dann eine Stunde lang unterhalten, aber alles nur sehr belanglos, was ich auch erwartet habe. Ich weiss jetzt auf jeden Fall dass sie kein Interesse mehr hat, sie war komplett auf der Freundschaftsschiene. Zum Schluss gab es noch eine kurze freundschaftliche Umarmung und sie meinte dass wir uns ja auf Veranstaltungen über den Weg laufen werden. Sie klang jetzt wirklich nicht danach als ob sie noch ne Freundschaft will. Ist wahrscheinlich auch besser für mich um über sie hinwegzukommen. Naja, sollte wohl nicht sein.

Skorpione
Wir Skorpione lassen uns auch nicht gerne in die Karten schauen.
Werden wir von jemanden verletzt, ist er für uns im wahrsten Sinne "gestorben".
Ich denke auch, Du solltest versuchen, sie so schnell wie möglich zu vergessen.
Die Zeit heilt alle Wunden, wie ich den Spruch immer gehaßt habe - trotzdem ist was dran!!
So long!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 8:41
In Antwort auf avice_12117638

Du hast ja Recht,
aber ich als Steinbock lass mir nur ungern in die Karten schauen wenn ich verletzt wurde. Wir verstecken uns dann gerne hinter einer Mauer und zeigen keine Emotionen. Ich war vorhin bei ihr um die CD vorbeizubringen. Wir haben uns dann eine Stunde lang unterhalten, aber alles nur sehr belanglos, was ich auch erwartet habe. Ich weiss jetzt auf jeden Fall dass sie kein Interesse mehr hat, sie war komplett auf der Freundschaftsschiene. Zum Schluss gab es noch eine kurze freundschaftliche Umarmung und sie meinte dass wir uns ja auf Veranstaltungen über den Weg laufen werden. Sie klang jetzt wirklich nicht danach als ob sie noch ne Freundschaft will. Ist wahrscheinlich auch besser für mich um über sie hinwegzukommen. Naja, sollte wohl nicht sein.

Genau das meinte ich
Auf jeden Fall ist es so besser für dich, so weißt Du wo Du dran bist und kannst loslassen, denn eine Freundschaft willst Du ja nicht, Du willst ja mehr und zu mehr ist sie nicht bereit.....also besser einen Punkt hinter setzen.

....ihr werdet euch auf Veranstaltungen über den Weg laufen....genau so ein Spruch ist die reinste Offenbarung, da würde es bei mir sofort Klick machen und da weiß man einfach....das ist eine nette Umschreibung für "man sieht sich aber ich werde dich nicht suchen"...hätte mein Lieblings-Skopion-Kollege so etwas in dieser Form zu mir auf der Party gesagt, würde ich heute keinen Gedanken mehr an ihn verschwenden. Nach einem seichten Gespräch über die Arbeit hätte er abschließend gesagt ....."na dann sieht man sich in der Kantine...." ..."charmanten Abend noch"....also da wäre alles aber so etwas von klar gewesen für mich und dann kann ich auch direkt einen Punkt hinter setzen. So ein Satz hat so viel Aussagekraft wie kein anderer

Also, so schwer es für Dich ist...Du würdest nur Deine Zeit verschwenden an eine Frau, die Dich nicht will!
Kopf hoch....!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 9:46
In Antwort auf adara_11918085

Genau das meinte ich
Auf jeden Fall ist es so besser für dich, so weißt Du wo Du dran bist und kannst loslassen, denn eine Freundschaft willst Du ja nicht, Du willst ja mehr und zu mehr ist sie nicht bereit.....also besser einen Punkt hinter setzen.

....ihr werdet euch auf Veranstaltungen über den Weg laufen....genau so ein Spruch ist die reinste Offenbarung, da würde es bei mir sofort Klick machen und da weiß man einfach....das ist eine nette Umschreibung für "man sieht sich aber ich werde dich nicht suchen"...hätte mein Lieblings-Skopion-Kollege so etwas in dieser Form zu mir auf der Party gesagt, würde ich heute keinen Gedanken mehr an ihn verschwenden. Nach einem seichten Gespräch über die Arbeit hätte er abschließend gesagt ....."na dann sieht man sich in der Kantine...." ..."charmanten Abend noch"....also da wäre alles aber so etwas von klar gewesen für mich und dann kann ich auch direkt einen Punkt hinter setzen. So ein Satz hat so viel Aussagekraft wie kein anderer

Also, so schwer es für Dich ist...Du würdest nur Deine Zeit verschwenden an eine Frau, die Dich nicht will!
Kopf hoch....!

Als ich den Satz gehört habe,
war mir auch klar was Sache ist. Es ist echt schade darum da sie wie die Faust aufs Auge zu mir gepasst hätte. Normalerweise gibt es immer irgendwelche Sachen die mich am anderem stören, aber bei ihr hat einfach alles gepasst...bis auf dieTatsache dass sie mich nicht will natürlich. Ich weiss dass ich sie in 1 1/2 Wochen auf einer Veranstaltung sehen werde, immerhin gibt es mir etwas Zeit mehr über sie hinwegzukommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 11:08
In Antwort auf avice_12117638

Als ich den Satz gehört habe,
war mir auch klar was Sache ist. Es ist echt schade darum da sie wie die Faust aufs Auge zu mir gepasst hätte. Normalerweise gibt es immer irgendwelche Sachen die mich am anderem stören, aber bei ihr hat einfach alles gepasst...bis auf dieTatsache dass sie mich nicht will natürlich. Ich weiss dass ich sie in 1 1/2 Wochen auf einer Veranstaltung sehen werde, immerhin gibt es mir etwas Zeit mehr über sie hinwegzukommen.

Machmal kommt die Erleuchtung später
Ja das Leben wird leider vorwärts gelebt und rückwärts verstanden Wie oft haben wir uns im Leben schon einen Menschen gewünscht, weil man dachte das er oder sie perfekt passt und später hört man etwas über den Menschen und sagt sich "puh da habe ich aber nochmal Glück gehabt", also mir ist das schon öfter passiert und jedes Mal war es ein Drama wenn die Beziehung nicht zustande kam oder sie scheiterte aber JEDES MAL bekam ich später die Erklärung, dass ICH auf jeden Fall Glück hatte gerade WEIL es nicht geklappt hat, so etwas nennt man Schadensbegrenzung
Aber wer weiß, lass sie doch einfach links liegen, manchmal geht das Leben seltsame Wege und sie kommt von selber zu Dir.....wer weiß das schon, nur drauf warten solltest Du besser nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 21:07
In Antwort auf adara_11918085

Machmal kommt die Erleuchtung später
Ja das Leben wird leider vorwärts gelebt und rückwärts verstanden Wie oft haben wir uns im Leben schon einen Menschen gewünscht, weil man dachte das er oder sie perfekt passt und später hört man etwas über den Menschen und sagt sich "puh da habe ich aber nochmal Glück gehabt", also mir ist das schon öfter passiert und jedes Mal war es ein Drama wenn die Beziehung nicht zustande kam oder sie scheiterte aber JEDES MAL bekam ich später die Erklärung, dass ICH auf jeden Fall Glück hatte gerade WEIL es nicht geklappt hat, so etwas nennt man Schadensbegrenzung
Aber wer weiß, lass sie doch einfach links liegen, manchmal geht das Leben seltsame Wege und sie kommt von selber zu Dir.....wer weiß das schon, nur drauf warten solltest Du besser nicht.


"Ja das Leben wird leider vorwärts gelebt und rückwärts verstanden."

Das ist echt ein guter Satz und so war! Ich hoffe immer das es einen Grund hat warum eine bestimmte Person doch nicht Teil meines Lebens wurde. Ich habe jetzt beschlossen dass ich sie jetzt erst mal in Ruhe lasse, das ist für uns beide das Beste. Damit nerve ich sie nicht und ich habe Zeit über sie hinwegzukommen.

Vielen Dank euch allen für eure Ratschläge und Beistand! Es hat mir echt gut getan mich mit euch auszutauschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2011 um 13:22
In Antwort auf avice_12117638

Ich wollte mich
nicht melden da sie ja gemeint hat dass sie gerne jagd und es vielleicht anders gekommen wäre wenn ich am Anfang weniger Interesse gezeigt hätte. Daher dachte ich wäre es besser wenn ich sie einfach mal in Ruhe lasse und sie kommen lasse. Ich habe mein Gesicht schon bei unserem letzten Treffen verloren als sie es beendet hatte. Hab sie sogar noch am nächsten Tag angerufen. Glaub mir mir geht es nicht darum mein Gesicht zu verlieren, mir geht es darum dass sie nicht denkt dass ich angekrochen komme, weil mich das nun wirklich nicht attraktiver machen wird in ihren Augen.

Es ist gut,
dass Du Dich nicht gemeldet hast!
Spätestens jetzt haste ja gesehen, dass das mit dem jagen nur blödes Geblubber von ihr war!

Es tut mir leid, aber mach nen Haken unter die Sache.

Ich persönlich wollte noch nicht mal mehr mit solch einer Person auf freundschaftlicher Ebene kommunizieren, die noch nicht mal den Schneid hatte, direkt zu Anfang mit der Wahrheit rauszurücken und mich nur auf Warmhalteplatte, hält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2011 um 13:23


Es ist mir wirklich peinlich das hier zu schreiben, aber ich habe mich am Wochenende total zum Affen gemacht und ich würde echt gerne wissen wie ihr darüber denkt.

Ich habe ihr ja die CD zurückgebracht und wir hatten eine Stunde lang ein lockeres Gespräch. Beim Abschied hat sie mich dann umarmt, gemeint dass es schön war mich zu sehen und dass wir uns ja auf der Party in 10 Tagen sehen würden und da wahrscheinlich reden würden. Ich habe sie dann in den 10 Tagen komplett in Ruhe gelassen, keine smsen, Anruf, nichts! Auf der Party sah ich sie dann, aber über mehrere Stunden kam weder sie auf mich zu, noch ich auf sie. Ich muss dazu sagen, dass ich sie sah als sie zur Party kam (sie hat mich zu diesem Zeitpunkt aber nicht gesehen, es bestand also kein Blickkontakt). Ich habe danach nicht mehr rübergeschaut da ich dachte dass sie schon auf mich zukommen wird falls sie sich unterhalten möchte. Naja, es kam nichts von ihr und irgendwann bin ich dann halt rüber und sie hat sich 2 Minuten nett mit mir unterhalten, sich nach vielem erkundigt und meinte dann dass sie aufs Klo muss. Ihre Freundin fing dann an sich mit mir zu unterhalten und als sie vom Klo zurückkam, kam sie aber nicht mehr rüber sondern fing an sich mit anderen zu unterhalten. Ich war total enttäuscht, da sie ja noch vor ein paar Wochen meinte dass sie mich wirklich mag und dass ich nicht zögern soll mich zu melden falls ich was unternehmen will und jetzt kann sie sich nicht mal ein paar Minuten mit mir unterhalten nachdem wir uns seit 10 Tagen nicht mehr gesehen haben. Stattdessen fing sie an sich mit 2 meiner Freunde zu unterhalten die sie bisher nur 1x getroffen hat. Das hat mich dann doch verletzt. Eine der beiden kam dann hinterher rüber und erzählte mir dass sie wohl meinte dass es ihr leid tat wie sie mich in den letzten Wochen behandelt hat und dass sie mich mag (freundschaftlich gesehen).

Sie ist mir dann weiterhin gezielt aus dem Weg gegangen, obwohl ich mich ja immer noch mit ihren Freunden unterhalten habe (ging von denen aus, nicht von mir). Es tat mir weh und dummerweise habe ich dann angefangen mehr zu trinken. Irgendwann hat mich ihr Verhalten dann echt angenervt und ich bin zu ihr rübergegangen. Ich meinte dann dass ich nicht möchte dass sie sich unwohl fühlt in meiner Gegenwart und dass ich mit ihr auskommen möchte. Ich meinte dann aber noch dass ich schon sauer bin wie sie sich in den letzten Wochen mir gegenüber verhalten hatte und ich daher nicht weiss ob ihr Angebot dass ich mich melden soll falls ich was machen will denn überhaupt noch gilt wenn sie mir ja total aus dem Weg geht. Sie meinte dann, ja klar meld dich wenn du irgendwann was machen willst, aber es klang wirklich nicht als ob sie es meinte und verschwand mal wieder aufs Klo und liess mich mit ihrer Freundin allein. IHre Freundin hat sich dann mit mir unterhalten und sie kam natürlich nicht mehr zurück. Eigentlich ein klares Zeichen dass ich verschwinden sollte, aber ich war zu dem Zeitpunkt wohl doch betrunkener als ich dachte und ging nicht und stand weiterhin bei denen rum (lag wohl auch daran dass meine Freunde alle schon weg waren). Irgendwann sind die beiden dann ohne ein Wort oder Blick verschwunden und ich war total fertig. Ich glaubte ja bis zu dem Abend dass sie mich wirklich mag und gerne Zeit mit mir verbringen würde.

Ich habe dann beschlossen nach Hause zu gehen und irgendwann habe ich dann gesehen dass die beiden vor mir sind (müssen wohl ziemlich langsam gelaufen sein). In dem Moment dreht sie sich um und muss mich auch gesehen haben. Ich bin dann einfach weitergelaufen, habe die beiden überholt und bin ohne ein Wort weitergegangen. Irgendwann musste ich dann aufs Klo und dummerweise habe ich dann zu spät gesehen dass die beiden wieder vor mir sind und habe sie daher ein zweites Mal überholen müssen.

Ich habe jetzt total Panik dass sie denkt ich wäre ihr gefolgt und ich habe ein total schlechtes Gewissen dass ich den beiden den Abend vesaut habe indem ich die halbe Nacht bei ihnen rumgehangen bin. Zur gleichen Zeit finde ich ihr Verhalten (mir aus dem Weg gehen) sehr verletztend wenn sie doch eigentlich den Kontakt wollte. Ich weiss dass eine Freundschaft nun wohl wirklich nicht mehr in Frage kommt, aber mein schlechtes Gewissen plagt mich wirklich. Ich würde mich gerne bei ihr entschuldigen, aber dadurch würde ich ja nur noch mehr als Stalker rüberkommen. Ich weiss dass ich nicht so reagiert hätte wenn sie sich einfach ein bisschen mit mir unterhalten hätte. Dann hätte ich sie ja auch in Ruhe gelassen und mich dann halt irgendwann mal bei ihr gemeldet. Ich kam einfach nicht mit ihrem kühlen, distanzierten Verhalten klar. Es tut mir wirklich weh dass die Situation so eskaliert ist und jetzt wohl keine Chance auf eine Freundschaft mehr besteht. Ich weiss nicht ob ich mich entschuldigen soll, oder es lassen soll. Und zum anderen bin ich ja auch sauer dass sie mir so aus dem Weg ging.

Ich weiss auch nicht warum mir der Kontakt zu ihr so wichtig ist. Ich mag sie einfach wirklich und wollte sie nicht komplett verlieren, was nun wohl aber der Fall ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2011 um 13:38
In Antwort auf avice_12117638


Es ist mir wirklich peinlich das hier zu schreiben, aber ich habe mich am Wochenende total zum Affen gemacht und ich würde echt gerne wissen wie ihr darüber denkt.

Ich habe ihr ja die CD zurückgebracht und wir hatten eine Stunde lang ein lockeres Gespräch. Beim Abschied hat sie mich dann umarmt, gemeint dass es schön war mich zu sehen und dass wir uns ja auf der Party in 10 Tagen sehen würden und da wahrscheinlich reden würden. Ich habe sie dann in den 10 Tagen komplett in Ruhe gelassen, keine smsen, Anruf, nichts! Auf der Party sah ich sie dann, aber über mehrere Stunden kam weder sie auf mich zu, noch ich auf sie. Ich muss dazu sagen, dass ich sie sah als sie zur Party kam (sie hat mich zu diesem Zeitpunkt aber nicht gesehen, es bestand also kein Blickkontakt). Ich habe danach nicht mehr rübergeschaut da ich dachte dass sie schon auf mich zukommen wird falls sie sich unterhalten möchte. Naja, es kam nichts von ihr und irgendwann bin ich dann halt rüber und sie hat sich 2 Minuten nett mit mir unterhalten, sich nach vielem erkundigt und meinte dann dass sie aufs Klo muss. Ihre Freundin fing dann an sich mit mir zu unterhalten und als sie vom Klo zurückkam, kam sie aber nicht mehr rüber sondern fing an sich mit anderen zu unterhalten. Ich war total enttäuscht, da sie ja noch vor ein paar Wochen meinte dass sie mich wirklich mag und dass ich nicht zögern soll mich zu melden falls ich was unternehmen will und jetzt kann sie sich nicht mal ein paar Minuten mit mir unterhalten nachdem wir uns seit 10 Tagen nicht mehr gesehen haben. Stattdessen fing sie an sich mit 2 meiner Freunde zu unterhalten die sie bisher nur 1x getroffen hat. Das hat mich dann doch verletzt. Eine der beiden kam dann hinterher rüber und erzählte mir dass sie wohl meinte dass es ihr leid tat wie sie mich in den letzten Wochen behandelt hat und dass sie mich mag (freundschaftlich gesehen).

Sie ist mir dann weiterhin gezielt aus dem Weg gegangen, obwohl ich mich ja immer noch mit ihren Freunden unterhalten habe (ging von denen aus, nicht von mir). Es tat mir weh und dummerweise habe ich dann angefangen mehr zu trinken. Irgendwann hat mich ihr Verhalten dann echt angenervt und ich bin zu ihr rübergegangen. Ich meinte dann dass ich nicht möchte dass sie sich unwohl fühlt in meiner Gegenwart und dass ich mit ihr auskommen möchte. Ich meinte dann aber noch dass ich schon sauer bin wie sie sich in den letzten Wochen mir gegenüber verhalten hatte und ich daher nicht weiss ob ihr Angebot dass ich mich melden soll falls ich was machen will denn überhaupt noch gilt wenn sie mir ja total aus dem Weg geht. Sie meinte dann, ja klar meld dich wenn du irgendwann was machen willst, aber es klang wirklich nicht als ob sie es meinte und verschwand mal wieder aufs Klo und liess mich mit ihrer Freundin allein. IHre Freundin hat sich dann mit mir unterhalten und sie kam natürlich nicht mehr zurück. Eigentlich ein klares Zeichen dass ich verschwinden sollte, aber ich war zu dem Zeitpunkt wohl doch betrunkener als ich dachte und ging nicht und stand weiterhin bei denen rum (lag wohl auch daran dass meine Freunde alle schon weg waren). Irgendwann sind die beiden dann ohne ein Wort oder Blick verschwunden und ich war total fertig. Ich glaubte ja bis zu dem Abend dass sie mich wirklich mag und gerne Zeit mit mir verbringen würde.

Ich habe dann beschlossen nach Hause zu gehen und irgendwann habe ich dann gesehen dass die beiden vor mir sind (müssen wohl ziemlich langsam gelaufen sein). In dem Moment dreht sie sich um und muss mich auch gesehen haben. Ich bin dann einfach weitergelaufen, habe die beiden überholt und bin ohne ein Wort weitergegangen. Irgendwann musste ich dann aufs Klo und dummerweise habe ich dann zu spät gesehen dass die beiden wieder vor mir sind und habe sie daher ein zweites Mal überholen müssen.

Ich habe jetzt total Panik dass sie denkt ich wäre ihr gefolgt und ich habe ein total schlechtes Gewissen dass ich den beiden den Abend vesaut habe indem ich die halbe Nacht bei ihnen rumgehangen bin. Zur gleichen Zeit finde ich ihr Verhalten (mir aus dem Weg gehen) sehr verletztend wenn sie doch eigentlich den Kontakt wollte. Ich weiss dass eine Freundschaft nun wohl wirklich nicht mehr in Frage kommt, aber mein schlechtes Gewissen plagt mich wirklich. Ich würde mich gerne bei ihr entschuldigen, aber dadurch würde ich ja nur noch mehr als Stalker rüberkommen. Ich weiss dass ich nicht so reagiert hätte wenn sie sich einfach ein bisschen mit mir unterhalten hätte. Dann hätte ich sie ja auch in Ruhe gelassen und mich dann halt irgendwann mal bei ihr gemeldet. Ich kam einfach nicht mit ihrem kühlen, distanzierten Verhalten klar. Es tut mir wirklich weh dass die Situation so eskaliert ist und jetzt wohl keine Chance auf eine Freundschaft mehr besteht. Ich weiss nicht ob ich mich entschuldigen soll, oder es lassen soll. Und zum anderen bin ich ja auch sauer dass sie mir so aus dem Weg ging.

Ich weiss auch nicht warum mir der Kontakt zu ihr so wichtig ist. Ich mag sie einfach wirklich und wollte sie nicht komplett verlieren, was nun wohl aber der Fall ist.

Geschehen ist geschehen
aber nun lass auch gut sein....wie weit willst Du dich noch erniedrigen und eine unterwürfige Wurst ist in keinster Weise interessant, weder für eine Skorpion-Frau noch für eine andere. Was erwartet Du denn von dieser Frau......Du willst wie ein kleines bockiges Kind die Zuneigung von dieser Frau erzwingen, das ist - sorry - abstoßend mehr nicht.

Lass diese Frau in Ruhe, egal was sie sagt und wie sie es sagt...warte ab.....WENN, dann soll sie auf Dich zukommen und wenn nicht, dann ist es alle Male besser für Dich! Mitleid ist doch keine Basis für eine Beziehung, weder für eine Freundschaft noch für eine Liebesbeziehung
Im Moment stellst Du dich weit unter sie aber so geht das nicht, eine Beziehung und auch Freundschaft funktioniert nur auf Augenhöhe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Meine traurige Erfahrung mit einem ... die heute endete
Von: madhur_12687893
neu
|
8. Mai 2011 um 13:21
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club