Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sensibelchen?!

Sensibelchen?!

29. September 2009 um 0:13

mein freund ist waage-mann und unglaublich sensibel. er bricht in tränen aus, bei jeder kleinigkeit geht die welt für ihn unter und dann ist er plötzlich wieder so euphorisch... ausserdem nimmt er immer alles sehr persönlich.
ist das normal für waage-männer?
oder hat er recht und ich bin einfach nur zu kalt und sachlich und nüchtern? auf jeden fall bin ich sehr dominant (typisch löwe), aber ich glaube das ich nicht extrem bin. er aber manchmal schon...
und wie kann man einen echten waage-charakter richtig glücklich machen? fänd ich mal interessant...

dankeschön im voraus und liebe grüße an alle!

Mehr lesen

29. September 2009 um 9:56

Nee kann ich auch nicht behaupten
MEIN WM ist die logik und nüchternheit in person während ich ne kleine dramaqueen bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2009 um 10:58


also ich kenne einen WM mit mond im krebs, der auch hypersensibel ist und sich megaschnell angegriffen fühlt...ein hochemotionaler mensch mit neigung zu hochexplosiven gefühlsausbrüchen!!
bekanntlich sind ja (viele der) waagen auch schnell aus dem gleichgewicht zu bringen...sehr schwierig!!!
ja,es scheint also auch solche WM zu geben...je nachdem eben wie der auch der aszendent und der mond etc ausfällt..

zu deiner letzten frage gibt es hier im waage forum so viele wunderbare threads, wo du mit sicherheit viele antworten findest!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2009 um 11:04

Hmmm...
also... ich würde sagen, ich bin schon sehr nah am wasser gebaut... aber das zum beispiel, wenn ich mich ärger und wütend bin... wenn irgendwas nich funktioniert (gestern z.b. beim kuchenbacken, wo der teig aus der form lief, hab ich erstmal ne runde geheult, als ich ihn ausm ofen geholt hab und das übergelaufene probiert hab, war ich schon wieder total happy, weil geschmeckt hat er wenigstens)

aber ich brach nu nich wegen irgendwelchen emotionalen dingen in tränen aus oder so, da bin ich auch eher der verdammt nüchterne kopfmensch, der keine träne vergäudet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2009 um 11:39

Lach
trinchen, das mach ich auch...

außerdem, dass mit dem kuchen, ich hätte da auch ohne schwangerschaft geweint, zwar nich so doll, aber ne tränne wär da trotzdem gekommen, weil ich mich so geärgert hab drüber... und das seit meiner letzten teigüberschwemmung vor 10 jahren eben der erste backversuch wieder war... also nich alles auf meinen krümmel schieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 5:27

Waage-Männer sind gaaaanz anders als Waage-Frauen!!!
Mein Ex -Waage Liebster war so Ich hab mal irgendwo gelesen, das die aufgrund ihrer unterdrueckten Gefuehle, psychologische Probleme bekommen. Ob's stimmt weiss ich nicht. Meiner war in der Trennungsphase so, so schlimm das ich echt vermutet habe, das er manisch-depressiv ist. Mir hat meiner auch unterstellt ich waere mit meinen Gefuehlen so kontrolliert, ich fand er war da viel besser drin. Er war Waage- Az. Fische. Schau mal was fuer ein AZ. er hat Und seine Mama nahm Medis gegen Depris, vielleicht lag es daran??? Vererbung???!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper