Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sie mögen Dich,sie lieben Dich aber wollen sie dich auch???

Sie mögen Dich,sie lieben Dich aber wollen sie dich auch???

8. Januar 2012 um 15:03 Letzte Antwort: 12. Januar 2012 um 21:18

Hey...bin neu hier,habe mich extra wegen "meinem" Krebsmann hier angemeldet...er macht mich einfach wahnsinnig.Also ich habe letztes Jahr im Chat einen Krebsmann kennengelernt aber auch nur so flüchtig weil ich damals noch glücklich in meiner Beziehung mit einem Steinbock war...Nunja mein krebsmann und ich haben in diesem Jahr immer mal kurzen Smaltalk gehalten,er wollte immer richtigen Kontakt,ich nicht wg meiner Beziehung..Nunja Mitte Nov.war es dann soweit,er hat es nochmal versucht,zu diesem Zeitpunkt hatte ich mit meinem Steinbock eine Beziehungspause und habe mich drauf eingelassen..wir haben Nr.ausgetauscht und sehr viel telefoniert..er kam sehr schnell damit um die Ecke,dass er großes Interesse an mir hat und nach einer Woche auch schon meinte,dass ich schauen soll was mit meiner Beziehung sei und er auf mich warten würde...Nunja..wir hatten weiterhin mal mehr mal weniger Kontakt weil er hatte Ansprüche an mich,die denke ich nur ein Partner haben sollte(Intimitäten)..Mitte Dez.wollten wir uns treffen,er wollte mich abholen und wer kam nicht,der Krebs *gg*...nicht abgesagt,sich nicht gemeldet,nichts..habe ihm dann geschrieben das es mich sehr verletzt,dass er ehrlich sein sollte usw.was noch wichtig ist zu sagen:im Bezug auf die Intimitäten gab er mir schon oft zu verstehen,dass es andere Frauen gäbe,die alles für ihn tun würden,von denen er es angeblich nicht will...sagte mir,er würde mich lieben usw.4 tage nach dem geplatztem Date kam kurz und knapp eine Sms:ich wollte mich nicht in dich verlieben...aha wieso?kam dann von mir.ja weil ich denke,dass du mir nicht das geben kannst was ich erwarte..ich will dich ganz...seit vorgestern wieder super Kontakt...geschrieben,er ruft von SICH aus an(lach)usw.Mittwoch Abend auch...konnt dann aber nicht telen und er sagte,ich solle ihn anrufen wenn ich Zeit hätte er würde dann zurückrufen wenn er nicht eingeschlafen sei..oki gesagt,getan..ich ruf ihn an..kommt nix,warte ab und schreibe ihm eine Sms,dass wenn er noch wach wäre und Lust hätte gerne anrufen könnte,ich sei jetzt zu Hause und wenn nicht dann wünsche ich ihm eine gute Nacht...naja ich gehe in den Chat,in dem wir uns kennengelernt haben,da war er dann seit 5 min.off...ich habe ihm aber 45min vorher angerufen und geschrieben...Do Morgen kam dann eine Sms,dass er wach sei(hehe wie toll)und das er am Sa für ein paar Tage beruflich weg sei...nunja,ich bin ja an ihm interessiert und frage ihn,wielange ein paar Tage seien un wo er hinfährt..es kam nichts..Mittags,waren wir kurz beide gleichzeitig on,man muss nich meinen,dass er mich angeschrieben hat...ich schreibe ihm nach 30Min,naa du,da kommt dann nur Huhu,dann frage ich ihn wie es ihm geht und kurze Zeit später ist er off..habe ihm gestern eine Sms geschrieben,ob er gut angekommen ist und wie es ihm geht aber bisher NICHTS!!!Muss FRAU das verstehen???Wenn es jemand tut dann erklärt es mir bitte weil dieses ständige ON/OFF geht mir echt an die Nerven....Er sagte mir Mittwoch am Telefon,dass ich ihn sooo leicht für mich gewinnen könnte,indem ich mich ihm hingebe..Ich weiss nicht was ich glauben kann oder soll,was bin ich für ihn?wirklich nur eine seiner Möglichkeiten oder will er wirklich nur mich und deswegen ganz???Sry das der Text solange ist,habe mich schon kurz gefasst .Wie ist es eigentlich bei Krebs und Krebs?

Lieben Dank schonmal im Vorraus

Mehr lesen

11. Januar 2012 um 23:51

Hi
bin auch eine Krebsfrau und hab seit ein paar Monaten einen Krebs-Freund (mal ganz was anderes für mich die sonst lockere Geschichten mit Feuer und Luftzeichen und dann eine langjährige Bez. mit Steinbock hatte).

Also es ist nicht immer einfach... gerade weil wir uns in vielen Bereichen ähnlich sind. Daher versteh ich ihn aber meist auch gut (und er mich).

Aaaber: Mein Krebs hat sich am Anfang echt ins Zeug gelegt mit melden, Komplimenten, Dates usw. Da ich erst relativ kurz aus der Bez. raus war konnt ich mich nicht ganz so schnell einlassen und hab ihn quasi lange warten lassen biss es offiziell war... auch das hat er mitgemacht.

Also da würden bei mir die Alarmglocken läuten beim sporadischen Melden. Versuch mal dich zurückzuziehen und ihn kommen zu lassen. Wenn meiner irgendwas gemacht hat was nicht ok war oder nicht mehr zurückschreiben oder so dnn bin ich einfach mal nicht mehr die erst die schreibt.

Ansonsten wünsch ich dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Januar 2012 um 21:18

Immer nur das gleiche
Danke euch für die bisherigen Antworten...Hehe dann haben wir ja beide dasselbe iwie...ich hatte auch eine lange Beziehung mit einem Steinbock und jetzt der Krebs .....Naja am Anfang,als ich mit meinem Steinbock auch noch eine Beziehungspause hatte,da war der Krebs auch noch so....Hatte mir gesagt,dass wenn ich mir sicher bin,dass ich eine neue Beziehung möchte,er solange wartet,wie es nur nötig sei,um mich nicht unter Druck zu setzen...hat mehrmals am Tag angerufen und das von sich aus...mittlerweile muss ich echt drum "kämpfen"das mal ein Telefonat zustande kommt..Heute meinte er zu mir,dass es einerseits besser gewesen wäre wenn wir uns nicht kennengelernt hätten...Naja so verbal hab ich auch noch nie einen in die Fr....bekommen...Naja ich denke echt,dass es das beste für uns beide ist wenn wir das so langsam beenden...
aber danke für eure Meinungen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen