Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sieben Jahre Pech?!

Sieben Jahre Pech?!

26. April 2002 um 9:08 Letzte Antwort: 6. Mai 2002 um 11:50

Hallo ihr lieben!!!

Mir ist gester was "unglückliches" passiert, und zwar: Ich war auf meinem Bett und hatte ein kleiner Spiegel in der Hand. Ich weiss nicht wie es passiert ist aber er ist mir aus den Händen gerutscht und zerbrochen!!!

Man sagt doch immer das ein kaputter Spiegel Sieben Jahre Pech in der Liebe bringen.

Nun ich hatte noch nie viel Glück in der Liebe, doch jetzt habe ich seit einem Jahr einen Freund und will ihn wegen dem kaputten Spiegel nicht verlieren!!!!

Was kann ich tun damit ich keine Sieben Jahre Pech habe???

Es macht mir richtig zu schafen.

Für eure Antworten Danke ich im Voraus!

LG patatina1

Mehr lesen

26. April 2002 um 9:17

Nur wenn Du daran glaubst....
....hast du auch sieben Jahre Pech!

Irgendjemand hat mal diesen Ausspruch getan und dieser Aberglaube hat sich wohl dann überliefert. Hätte der Jemand damals gesagt, "uuuups, Spiegel zerbrochen, das wird Glück bringen!" dann würden die Leute wohl massenhaft Spiegel zerbrechen! *lach*
Der Spruch entstand damals als Spiegelglas sehr teuer und nur den Reichen vorbehalten war. Um einen neuen Spiegel zu bekommen mußte man wohl sieben Jahre sparen...! Also mach dich doch nicht verrückt mit so einem Aberglauben.
PS: Schwarze Katzen sollen ja bekanntlich auch Pech bringen, wenn sie einem über den Weg laufen... Ich habe 2 davon und stolpere fast 7-mal täglich über die beiden! *grins*
Viel Spaß mit einem neuen Spiegel und viel Glück für dich und deinen Freund!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 9:33

Denke nicht...
Bei einem Umzug vor ca. 7 Jahren ist mir ein Spiegel zerbrochen, der in etwa so gross ist, wie ich selber. Ich dachte auch schon, "oh mein Gott... das muss ja extraviel Pech bringen...".
Allerdings kann ich dennoch nicht behaupten, die letzten 7 Jahre wären besonders unglücklich gewesen oder ich wäre gar noch vom Pech verfolgt worden...

Ich denke auch, dass das ein "altes Sprichwort" ist, als Spiegel eben noch unerschwinglich teuer waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 10:05

Glaube ich nicht daran!
Hi Patatina1,

daran glaube ich nicht. Es sei denn du glaubst fest daran, dann könnte daraus evtl. eine sich selbsterfüllende Prophezeihung werden. Also darum würde ich es an deiner Stelle nicht wirklich glauben und auch keine Angst haben. Gehe mit positiven glückversprechenden Vorstellungen in die Zukunft.

Viel Glück wünscht Dir

Deine Yana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 10:17

Danke!!!
Hallo Ihr lieben!!!

Vielen Dank für eure Antworten!!!

Ich bin nicht abergläubisch, nur dachte ich das was wahres dran wäre.....
....und wenns nicht so ist, bin ich ja beruhigt...
...schade um den Speigel aber von denen habe ich ja genügend zu hause

Vielen Dank!!!

LG patatina1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 10:21

Keine Angst!
Hallo liebe Patatina!

Ich habe mal in einem schlauen Buch gelesen, woher dieser Aberglaube kommt:

In früheren Zeiten war es tatsächlich oft so, dass nach dem Zerbrechen eines Spiegels gehäuft Krankheiten und Todesfälle in einer Familie auftraten.

Aber das hatte keinen übernatürlichen, sondern einen ganz einfachen naturwissenschaftlichen Hintergrund: "Im" Spiegelglas war Blei (oder war es Quecksilber???)
enthalten, und die giftigen Dämpfe wurden durch das Zerbrechen freigesetzt, was dann zu Vergiftungen führte.

"Pech in der Liebe" ist wohl erst später daraus gemacht worden.

Also hab' keine Angst, ich wünsche Dir viel Glück mit Deinem Freund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 11:28

Hast Du die Scherben noch?
Ich kann Deine Besorgnis gut verstehen.

Im ersten Moment betrachtet man den zerbrochenen Spiegel und denkt gleich an das allerschlimmste was einem danach wohl passieren kann. Die 7 Jahre Pech fallen Dir ein, und schon ist das erste Pech was Du haben kannst im Raum. Sorge, schlechte Laune und die Angst (davor).

Also raus damit!

Weißt Du, ich hatte damals eine sehr liebe Person gekannt die mit Mosaik-Steinen gearbeitet und teilweise ihr Geld damit verdient hat.

Nimm also die Scherben und klebe sie auf einen festen Untergrund. Verziere Ihn mit allem was Dir so einfällt. Und dann male eine Dicken roten Smile
darauf und schreibe darunter ICH LACH MIR EINS.

Ist nur so eine spontane Idee. GEGENTHERAPIE

Also, keep Smile

Fuchur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2002 um 14:33

Glaube versetzt Berge
hast du doch sicherlich schon gehört. Ein Unglück passiert, wenn du glaubst das es passiert. Ich glaube daran nicht und habe schon mehr als einen Spiegel zerschmissen. Doch hatte ich auch keine sieben Jahre Pech. Freitag der 13. ist auch so ein Tag. Ich habe ihn zu meinem Glückstag gemacht und bin sehr zufrieden damit.
Also steigere dich da nicht hinein und du wirst auch kein Pech haben.
Viel Glück für deine Beziehung.
Golde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2002 um 12:54
In Antwort auf mica_12692334

Nur wenn Du daran glaubst....
....hast du auch sieben Jahre Pech!

Irgendjemand hat mal diesen Ausspruch getan und dieser Aberglaube hat sich wohl dann überliefert. Hätte der Jemand damals gesagt, "uuuups, Spiegel zerbrochen, das wird Glück bringen!" dann würden die Leute wohl massenhaft Spiegel zerbrechen! *lach*
Der Spruch entstand damals als Spiegelglas sehr teuer und nur den Reichen vorbehalten war. Um einen neuen Spiegel zu bekommen mußte man wohl sieben Jahre sparen...! Also mach dich doch nicht verrückt mit so einem Aberglauben.
PS: Schwarze Katzen sollen ja bekanntlich auch Pech bringen, wenn sie einem über den Weg laufen... Ich habe 2 davon und stolpere fast 7-mal täglich über die beiden! *grins*
Viel Spaß mit einem neuen Spiegel und viel Glück für dich und deinen Freund!

Mach dich nicht verrückt!
Hallo palatina 1, hab schon 2 Spiegel zerbrochen.Könnte nicht sagen,dass ich deshalb mehr Pech hatte, oder so. Hab es einfach als kaputten Gegenstand angesehen. Das solltest du auch!liebe Grüße, Candygirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. April 2002 um 15:42

Das einzige pech.....
dass du damit haben kannst, wäre eine schnittwunde. das ist aber auch alles!!!!

was glaubst wieviele spiegeln mir schon aus der hand gefallen sind ? mein ganzes leben müsste iene pechsträhne sein.

pech hast du auch ohne einen zerbrochenen spiegel, glaub mir. so wie bei allen anderen menschen gehts halt einmal auf und einmal ab.

das hat nix, aber rein gar nix mit spiegeln, pfauenfedern, schwarzen katzen und was weiss ich noch zu tun.

also vergiss den spiegel. kauf dir einen neuen.

alles liebe
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2002 um 13:06
In Antwort auf nakato_12885670

Mach dich nicht verrückt!
Hallo palatina 1, hab schon 2 Spiegel zerbrochen.Könnte nicht sagen,dass ich deshalb mehr Pech hatte, oder so. Hab es einfach als kaputten Gegenstand angesehen. Das solltest du auch!liebe Grüße, Candygirl

Magisches Ritual
Hallo Paltania,
wenn du wirklich angst hast das du nach dem Bruch eines Spiegels das Pech vorprogrammiert ist so giebt es ein kleines Ritual was du ausführen kannst.
Sammele die Scherben des Spiegels auf und fülle sie in ein Marmeladenglas oder etwas ähnliches, schraube den Deckel darauf und stelle das Gals für das nächste Jahr auf die Fensterbank,
so wird die negative Energie umgewandelt, die Kristallsplitter refelktieren jetzt die negativen Energien die von außen eindringen wollen!
Wer weiß fielleicht hilft es ja und wenn du ein besseres Gefühl bei der Sache hast hat es dir schon jetzt geholfen!
Liebe Grüße von der
In´serinna

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2002 um 14:12
In Antwort auf rosie_12263881

Magisches Ritual
Hallo Paltania,
wenn du wirklich angst hast das du nach dem Bruch eines Spiegels das Pech vorprogrammiert ist so giebt es ein kleines Ritual was du ausführen kannst.
Sammele die Scherben des Spiegels auf und fülle sie in ein Marmeladenglas oder etwas ähnliches, schraube den Deckel darauf und stelle das Gals für das nächste Jahr auf die Fensterbank,
so wird die negative Energie umgewandelt, die Kristallsplitter refelktieren jetzt die negativen Energien die von außen eindringen wollen!
Wer weiß fielleicht hilft es ja und wenn du ein besseres Gefühl bei der Sache hast hat es dir schon jetzt geholfen!
Liebe Grüße von der
In´serinna

Hallo Inserinna !!!!
sag mal, kennst du dich mit solchen Ritualen ein bißchen aus? Bist du gar eine Hexe????
mal im Ernst, ich interessiere mich auch für Magie, Esotherik (logisch, wäre ja sonst nicht in diesem Forum! ), habe auch jede menge Bücher darüber. habe auch schon selbst eineiges ausprobiert. Aber irgendwie noch nicht mit dem richtigen Erfolg. Ich springe nicht um einen rauchenden Kessel oder so (hab ja auch keinen! ) aber in so ein bischen geldzauber oder Liebeszauber hab ich mich schon versucht. Der Liebeszauber wirkt schon seit einem halben Jahr *lach* vieleicht lags ja auch nicht am zaubern...) Aber mit dem Geldzauber hat das bisher noch nicht so hingehauen.. habe ne Menge Schulden und will mich ja auch daran nicht bereichern, nur soviel das es reicht um was abzuzahlen. Vielleicht hast du ja mal ein kleines (einfaches ) Ritual zur Hand. Würde mich gerne mal darin versuchen!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2002 um 13:13
In Antwort auf mica_12692334

Hallo Inserinna !!!!
sag mal, kennst du dich mit solchen Ritualen ein bißchen aus? Bist du gar eine Hexe????
mal im Ernst, ich interessiere mich auch für Magie, Esotherik (logisch, wäre ja sonst nicht in diesem Forum! ), habe auch jede menge Bücher darüber. habe auch schon selbst eineiges ausprobiert. Aber irgendwie noch nicht mit dem richtigen Erfolg. Ich springe nicht um einen rauchenden Kessel oder so (hab ja auch keinen! ) aber in so ein bischen geldzauber oder Liebeszauber hab ich mich schon versucht. Der Liebeszauber wirkt schon seit einem halben Jahr *lach* vieleicht lags ja auch nicht am zaubern...) Aber mit dem Geldzauber hat das bisher noch nicht so hingehauen.. habe ne Menge Schulden und will mich ja auch daran nicht bereichern, nur soviel das es reicht um was abzuzahlen. Vielleicht hast du ja mal ein kleines (einfaches ) Ritual zur Hand. Würde mich gerne mal darin versuchen!

Liebe Grüße

Geldzauber
Hallo anomar,
es würde jetzt zu lange dauern die hier ganz haarklein einen Geldzauber aufzuschreiben,
aber ich gebe dir hier mal eine Seite an wo du soetwas finden kannst
http://www.silverraven.de/silver/geg-topf.htm
hier wird ein Zauber beschrieben den ich auch kenne,
na ja vielleicht klappt es ja,
ich wünsche dir jedenfalls gaaaaaanz viel Glück!
Liebe Grüße von der
In´serinna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Mai 2002 um 11:50
In Antwort auf rosie_12263881

Geldzauber
Hallo anomar,
es würde jetzt zu lange dauern die hier ganz haarklein einen Geldzauber aufzuschreiben,
aber ich gebe dir hier mal eine Seite an wo du soetwas finden kannst
http://www.silverraven.de/silver/geg-topf.htm
hier wird ein Zauber beschrieben den ich auch kenne,
na ja vielleicht klappt es ja,
ich wünsche dir jedenfalls gaaaaaanz viel Glück!
Liebe Grüße von der
In´serinna

Danke!!!
Probiere es gleich aus!!! Wenns klappt, bekommst Du was ab!

Liebe Grüße

anomar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook