Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sind Jungfrauen feige?

Sind Jungfrauen feige?

18. Juli 2010 um 12:02

ich wollte schon immer von euch mal wissen:

manchmal habe ich das Gefühl dass sie immer nur das tun was von ihnen erwartet wird (gesellschaftlich)

z.B. habe ich mal beobachtet dass welche befreundet waren der eine war sternzeichen-jungfrau der andere weiß ich nicht. Jedenfalls wurde andere unbeliebt und der jungfrau-mensch hat ihn einfach fallengelassen.
Weil er dem druck der anderen wohl nicht standhalten wollte?Weil er bei den anderen nicht unterdurch sein wollte? hat er das getan was die anderen von ihm wollten?

Solche Situationen oder ähnliche habe ich schon öfter bei Jungfrauen beobachtet, finde ich ja persönlich eher unsympatisch.

Wie stark lässt ihr euch von anderen beeinflussen? Steht ihr zu euren Freunden/Partnern in schlechten wie in guten Zeiten oder läuft ihr davon?

Mehr lesen

18. Juli 2010 um 12:51












Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 12:54
In Antwort auf sami_12509986












Hab wohl ins schwarze getroffen
frag niemals eine jungfrau um ihre meinung , wenn du nicht bereit bist sie mit allen konsenquenzen auszuhalten. schwupss , weg ist die krebsfrau ..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:10
In Antwort auf zelda_12068091

Hab wohl ins schwarze getroffen
frag niemals eine jungfrau um ihre meinung , wenn du nicht bereit bist sie mit allen konsenquenzen auszuhalten. schwupss , weg ist die krebsfrau ..........

Nein,
das was du gerade machst ist nicht typisch Jungfrau sondern unteres Niveau!
Auf so ein Kindergarten-talk lass ich mich nicht ein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:13

Jf sind nun mal
bessere opfer als die skorpis, sie haben nicht so einen starken nervenkostüm wie wir jf, daher suchen sie eben etwas auf der lange sicht , wo sie sich häuslich niederlassen können und in aller ruhe , ihre machtspielchen , ihre psychomanipulationen auszuleben.
nun da wir jf eben so " feige " sind und nicht beim jedem pups den handtuch werfen, sind wir eben bessere " opfer "

und was mich immer wieder faszinert wenn ich so etwas lese , wie krebsbetonte menschen meinen , sie wären das eigentliche opfer , sie tun doch alles für den partner , warum sieht er doch nicht ein , was er für einen opfer bringt , überhaupt mit ihm zu leben??? man, bin ich froh , hinter dem paravent geschaut zu haben, und nicht feige zu sein, mich von solchen menschen mich zu trennen, die meinen , sie können ungestraft alles mit einem machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:16
In Antwort auf sherah_12050803

Nein,
das was du gerade machst ist nicht typisch Jungfrau sondern unteres Niveau!
Auf so ein Kindergarten-talk lass ich mich nicht ein

Meinst du ich bin wirklich
typisch jungfrau ????

mädl, beherzige einen rat , von einer lebenserfahrene frau: kindergarten talk kannst du mit deinen skorpionen oder anderen führen. jf haben ihre meinung und die teilen sie auch aus, entweder du kannst damit umgehen oder du lässt die finger von uns....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:18

Ich
kenne zwei solche paare.... skorpi und krebs
bei beiden , geht ein partner partner fremd, weil es nicht anders zum aushalten wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:18

Ja genau,
im Skorpion-Forum waren alle auch sehr nett und haben meine Fragen beatwortet.
Und wenn es dich nicht interessiert, was machst du denn hier? etweder man gibt konstruktive antworten ab oder lässt es, aber sowas was du hier schreibst ist müll!
Geh am besten in die kneipe da kannst du deine interessanten geistigen ergüsse loslassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:20
In Antwort auf zelda_12068091

Jf sind nun mal
bessere opfer als die skorpis, sie haben nicht so einen starken nervenkostüm wie wir jf, daher suchen sie eben etwas auf der lange sicht , wo sie sich häuslich niederlassen können und in aller ruhe , ihre machtspielchen , ihre psychomanipulationen auszuleben.
nun da wir jf eben so " feige " sind und nicht beim jedem pups den handtuch werfen, sind wir eben bessere " opfer "

und was mich immer wieder faszinert wenn ich so etwas lese , wie krebsbetonte menschen meinen , sie wären das eigentliche opfer , sie tun doch alles für den partner , warum sieht er doch nicht ein , was er für einen opfer bringt , überhaupt mit ihm zu leben??? man, bin ich froh , hinter dem paravent geschaut zu haben, und nicht feige zu sein, mich von solchen menschen mich zu trennen, die meinen , sie können ungestraft alles mit einem machen....

Ja klar
klar hauen JF nicht immer gleich mit der Faust auf den Tisch, aber wenn dann rappelts im Karton .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:23
In Antwort auf sherah_12050803

Ja genau,
im Skorpion-Forum waren alle auch sehr nett und haben meine Fragen beatwortet.
Und wenn es dich nicht interessiert, was machst du denn hier? etweder man gibt konstruktive antworten ab oder lässt es, aber sowas was du hier schreibst ist müll!
Geh am besten in die kneipe da kannst du deine interessanten geistigen ergüsse loslassen.

Deine frage stellung war
sind die jf feige.
ich hab dir geantwortet, so zu sagen auf krebsische art und weise.
kneipen sind nicht mein ding, wenn schon ausgehen , dann gehobenes ambiente , wo luxus herrscht den ich mir selbst leisten kann und nicht spendiert bekomme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:27
In Antwort auf sami_12509986

Ja klar
klar hauen JF nicht immer gleich mit der Faust auf den Tisch, aber wenn dann rappelts im Karton .

Und wie es dann rappelt
ich sags doch, unterschätze niemals eine jungfrau, niemals....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:28

NEIN......
sind sie nicht!

Ich kenne sie als sehr Harmoniebedürftige, liebenswerte Wesen, sie gehen halt einfach gerne manchmal überflüssigen Konflikten aus dem Weg und flunkern dann halt ein bisschen, um den Frieden zu wahren

Ich habe als Skorpi schon ZWEI langjährige Beziehungen zu Jungfrauen gehabt, also mir sind sie sehr lieb und ich würde JEDERZEIT wieder eine Jungfrau nehmen, obwohl ANGEBLICH zu den Skorpis ja der Fisch und der Krebs besser passen sollen

Krebs passt für mich aber nicht wirklich, aus der Erfahrung heraus.....Fische eher, aber lt. Astroguru aus CH habe ich Mond in Jungfrau und Aszendent Fische, vielleicht bin ich daher auch eher ein bisschen sensibler und nicht so ganz das Brutalo Skorpiönchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:31
In Antwort auf janet_12704215

NEIN......
sind sie nicht!

Ich kenne sie als sehr Harmoniebedürftige, liebenswerte Wesen, sie gehen halt einfach gerne manchmal überflüssigen Konflikten aus dem Weg und flunkern dann halt ein bisschen, um den Frieden zu wahren

Ich habe als Skorpi schon ZWEI langjährige Beziehungen zu Jungfrauen gehabt, also mir sind sie sehr lieb und ich würde JEDERZEIT wieder eine Jungfrau nehmen, obwohl ANGEBLICH zu den Skorpis ja der Fisch und der Krebs besser passen sollen

Krebs passt für mich aber nicht wirklich, aus der Erfahrung heraus.....Fische eher, aber lt. Astroguru aus CH habe ich Mond in Jungfrau und Aszendent Fische, vielleicht bin ich daher auch eher ein bisschen sensibler und nicht so ganz das Brutalo Skorpiönchen

Skorpione
muss man halt zu nehmen wissen , und das kann eine jungfrau sehr gut
bei einer jf muss sich ein skorpion niemals verstellen und kann genau das sein was er ist: sensibel und brutal wenn es sein muss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:36

Berlusconi
ach komm soraya , der mond kommt langsam in skorpion
ein gewitter kann etwas wunderbares sein, ich hab jedenfalls sehr schöne erinerungen damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:43
In Antwort auf zelda_12068091

Ich
kenne zwei solche paare.... skorpi und krebs
bei beiden , geht ein partner partner fremd, weil es nicht anders zum aushalten wäre

DAS
glaub ich Dir aufs Wort!!!!!!!!

Ich finde Krebse sind das ziemlich unehrlichste und feigste, was ich bis dato kennen gelernt habe

Ich komme nur immer wieder auf dieses Forum zurück, weil ich einen Widder Kumpel habe, der Asz. Krebs ist , und den irgendwie NIEMAND so richtig versteht .... und Skorpis wollen ja immer alles ganz genau wissen und ergründen, gell? Von daher hab ich versucht, im Krebs Forum evtl. den Schlüssel auf dieses verwirrende alberne Verhalten zu finden ( da teilweise auch bisschen Widder untypisch ), aber bis dato bin ich noch nicht wirklich weiter gekommen......



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:52
In Antwort auf zelda_12068091

Jf sind nun mal
bessere opfer als die skorpis, sie haben nicht so einen starken nervenkostüm wie wir jf, daher suchen sie eben etwas auf der lange sicht , wo sie sich häuslich niederlassen können und in aller ruhe , ihre machtspielchen , ihre psychomanipulationen auszuleben.
nun da wir jf eben so " feige " sind und nicht beim jedem pups den handtuch werfen, sind wir eben bessere " opfer "

und was mich immer wieder faszinert wenn ich so etwas lese , wie krebsbetonte menschen meinen , sie wären das eigentliche opfer , sie tun doch alles für den partner , warum sieht er doch nicht ein , was er für einen opfer bringt , überhaupt mit ihm zu leben??? man, bin ich froh , hinter dem paravent geschaut zu haben, und nicht feige zu sein, mich von solchen menschen mich zu trennen, die meinen , sie können ungestraft alles mit einem machen....


Krebse sind Jammerlappen in meinen Augen

Meine Kollegen lassen grüssen...... die besten Beispiele, sie sind die Besten, erzählen sie jedem vorab, der es noch nicht wissen kann! Aber kommste mal in den Genuss, selber was von ihnen zu brauchen, dann siehste schnell, was für "Luftpumpen" und geistige Tiefflieger mit enormen Selbstbewusstsein eigentlich dahinter stecken......

Ich habe noch niemals in meinem Leben ein Sternzeichen kennen gelernt, welches sich selber so überschätzt, wie der Krebs!!!!!!!! Ausser dem Widder ein bisschen.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:54
In Antwort auf janet_12704215

DAS
glaub ich Dir aufs Wort!!!!!!!!

Ich finde Krebse sind das ziemlich unehrlichste und feigste, was ich bis dato kennen gelernt habe

Ich komme nur immer wieder auf dieses Forum zurück, weil ich einen Widder Kumpel habe, der Asz. Krebs ist , und den irgendwie NIEMAND so richtig versteht .... und Skorpis wollen ja immer alles ganz genau wissen und ergründen, gell? Von daher hab ich versucht, im Krebs Forum evtl. den Schlüssel auf dieses verwirrende alberne Verhalten zu finden ( da teilweise auch bisschen Widder untypisch ), aber bis dato bin ich noch nicht wirklich weiter gekommen......



Erfahrungswerte
die ich erlebt hab , könnte ich bis heute abend schreiben mit krebsbetonten menschen. ich weiß ehrlich geschrieben nicht, warum sie immer meinen lebensweg kreuzen, egal ob sie den zeichen krebs im sonnenzeichen haben oder im aszendenten. hab wohl etwas starkes in mir , was sie so anzieht.
mein exmann, hat 5 planeten im krebs stehen, sein az ist auch im krebs. ein parade beispiel für alle negative krebseigenschaften, er wirds wohl niemals schaffen , seine gute seiten in richtige richtung entwickeln, ein ewiges opfer , ein mensch der nur auf kosten anderen lebt , aber da etwas zu ändern? wohl fehlanzeige. und nein, ich bin nicht verbittert, ich hab damit abgeschlossen. solange er andere ausnutzt und mich in ruhe lässt , kann er sein leben leben wie er möchte.
ja, ich war viel zu gutmütig , bin vielelicht noch immer, aber da die krebsmenschen eben so in mein leben dringen, werde ich es wohl noch lernen oder lernen müssen zu sagen: bis hier her und nicht mehr weiter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 13:58

Wieso raushalten
dafür sind diese foren da, sich auszutauschen und erfahrungswerte zu sammeln.

stell dir vor wir alle wären jetzt an einem tisch , was kühles trinken und reden, im prinzip ist das gleiche.
austausch ist wichtig und diejenige die nur schweigen und meinen , sie müssen sich verkriechen sind bei jf fehl am platz.
nix da mit fels und verkriechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:05

So ...
ich versuch den thread jetzt mal sperren zu lassen, hat ja keinen sinn wenn ein haufen assozialer rumpöbeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:10
In Antwort auf sherah_12050803

So ...
ich versuch den thread jetzt mal sperren zu lassen, hat ja keinen sinn wenn ein haufen assozialer rumpöbeln.

Oh
was bist Du aber gar garstig

ist ja schon ein wenig frech, oder? Was bildest Du Dir ein, die Forumsteilnehmer hier als Assis zu bezeichnen?

Vielleicht solltest Du Dir mal überlegen, ob die Probleme, die Du allgemein hast, nicht auf Dein überaus freches Verhalten zurückzuführen sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:13
In Antwort auf janet_12704215


Krebse sind Jammerlappen in meinen Augen

Meine Kollegen lassen grüssen...... die besten Beispiele, sie sind die Besten, erzählen sie jedem vorab, der es noch nicht wissen kann! Aber kommste mal in den Genuss, selber was von ihnen zu brauchen, dann siehste schnell, was für "Luftpumpen" und geistige Tiefflieger mit enormen Selbstbewusstsein eigentlich dahinter stecken......

Ich habe noch niemals in meinem Leben ein Sternzeichen kennen gelernt, welches sich selber so überschätzt, wie der Krebs!!!!!!!! Ausser dem Widder ein bisschen.........


mein exmann leiht sich geld vom eigenen sohn damit er in urlaub fliegen kann mit seiner verh. freundin. auf meine frage warum er sich das geld nicht von ihr leiht, weil sie laut seinen erzählungen, einen sorgenfreies leben führt an der seiet ihres mannes und ihm das eigentlich als kleines präsent für seine dienste gelten könnte, kam antwort: er möchte sich nicht der blöße geben

aber dass der sohn seinen anteil an der miete bei mir nicht dadurch bezahlen kann, interessiert ihn nicht, dass wir dadurch in schwierigkeiten kommen, auch das interessiert ihn nicht , dass ich zwei jobs habe um über die runden zu kommen, und bis zu 18 tage am stück arbeite ( er arbeitet seit jahren nicht) ohne einen tag pause , auch das interessiert ihn nicht, weil er muss urlaub machen!!!
das sein sohn bald fertig mit der schule ist und bald abschlussfahrt macht , die man natürlich auch finanzieren sollte , auf meine frage ob er es bezahlt, sagte er : er hat vor zwei jahren 250 euro vertelefoniert also wird er sich nicht daran beteiligen( er bezahlt keinen cent unterhalt , er arbeitet nicht !!! ) aber im lauf unsrere ehe, ist er zweimal bankrott gegangen, schulden beliefen sich auf über 100000 euro die ich natürlich bezahlte weil ich arbeite unzählige gerichtskosten sowie rechtsanwaltskosten weil er sich mit jedem arbeitgeber angelegt hat, alle waren schuld nur er war nie schuld, alle haben ihn nie gemocht, alle haben immer gegen ihn etwas gehabt... alle sind nur dumm und bescheuert , nur er hat immer recht, und so weiter und so fort.... ja, der armes opfer , vor allem weil ich ja so egoistisch bin , ich denke immer nur an mich, ich lebe mein leben , und mir ist es egal was aus der kinder wird
ja, wir jf sind schon gutmutig , wir lassen alle fallen und wir schauen nur dass es unserem arsch gut geht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:16
In Antwort auf sherah_12050803

So ...
ich versuch den thread jetzt mal sperren zu lassen, hat ja keinen sinn wenn ein haufen assozialer rumpöbeln.

Dann mach mal
nur da es heute sonntag ist, haben die adminstratoren eben frei
muss dich bis morgen gedulden, bis dahin diskutieren wir weiter und tauschen uns aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:20
In Antwort auf zelda_12068091


mein exmann leiht sich geld vom eigenen sohn damit er in urlaub fliegen kann mit seiner verh. freundin. auf meine frage warum er sich das geld nicht von ihr leiht, weil sie laut seinen erzählungen, einen sorgenfreies leben führt an der seiet ihres mannes und ihm das eigentlich als kleines präsent für seine dienste gelten könnte, kam antwort: er möchte sich nicht der blöße geben

aber dass der sohn seinen anteil an der miete bei mir nicht dadurch bezahlen kann, interessiert ihn nicht, dass wir dadurch in schwierigkeiten kommen, auch das interessiert ihn nicht , dass ich zwei jobs habe um über die runden zu kommen, und bis zu 18 tage am stück arbeite ( er arbeitet seit jahren nicht) ohne einen tag pause , auch das interessiert ihn nicht, weil er muss urlaub machen!!!
das sein sohn bald fertig mit der schule ist und bald abschlussfahrt macht , die man natürlich auch finanzieren sollte , auf meine frage ob er es bezahlt, sagte er : er hat vor zwei jahren 250 euro vertelefoniert also wird er sich nicht daran beteiligen( er bezahlt keinen cent unterhalt , er arbeitet nicht !!! ) aber im lauf unsrere ehe, ist er zweimal bankrott gegangen, schulden beliefen sich auf über 100000 euro die ich natürlich bezahlte weil ich arbeite unzählige gerichtskosten sowie rechtsanwaltskosten weil er sich mit jedem arbeitgeber angelegt hat, alle waren schuld nur er war nie schuld, alle haben ihn nie gemocht, alle haben immer gegen ihn etwas gehabt... alle sind nur dumm und bescheuert , nur er hat immer recht, und so weiter und so fort.... ja, der armes opfer , vor allem weil ich ja so egoistisch bin , ich denke immer nur an mich, ich lebe mein leben , und mir ist es egal was aus der kinder wird
ja, wir jf sind schon gutmutig , wir lassen alle fallen und wir schauen nur dass es unserem arsch gut geht....


oh watn @ Ahaarsssssch

Ja, sowas ist wirklich typisch Krebs..... da kann man ja im nachhinein froh sein, dass man so jemanden erstmal auf nähere Distanz Los ist........ obwohl....... so richtig los wird man ja nie so leider den Vater seiner Kinder......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:25
In Antwort auf janet_12704215


oh watn @ Ahaarsssssch

Ja, sowas ist wirklich typisch Krebs..... da kann man ja im nachhinein froh sein, dass man so jemanden erstmal auf nähere Distanz Los ist........ obwohl....... so richtig los wird man ja nie so leider den Vater seiner Kinder......

Da ich
zwei skorpionsöhne hier habe , kannst du dir denken wie sie mit ihm zurecht kommen, sie sind froh wenn sie ihn nicht sehen müssen , im grunde haben sie überhaupt keinen bezug mehr zu ihm, der löwesohn , lebt sein leben. das einzige was uns noch verbindet ist das haus , der zur verkauf steht , die ich ihm ermöglicht habe. wenn es weg ist, dann kann er bleiben wo er hingehört: in vergangenheit....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 14:32

FEIGE
ist für mich
menschen jahrelang zu betrügen und belügen
menschen festzuhalten und dabei ein schönes, kostengünstiges leben zu haben
menschen zu manipulieren und aus dem sicheren häuschen die bessere alternative abzuwarten
menschen für ihre zwecke zu benutzen und dabei alles andere verdrängen
sich nicht darum zu kümmern wassie dabei fühlen
leidenschaft mit dem eiskaltem wasser übergiessen und sich dann fragen warum sie so reagieren
den partner hinterslicht zu führen und niemals offen und ehrlich das ansprechen was in einem tief ist
mit feuer spielen aber angst haben sich die hände zu verbrennen oder womöglich selbst zu verbrennen

jf sind alles andere als das FEIGE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 10:18

Nein,
in anbetracht meinen planetenpositionen und häuserstellung, bin ich keineswegs steinbockbetont.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 10:26

Ich weiß es
woran es liegt, betrachtend auf meine vergangenheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 16:08

Weißt du was deinen Beitrag
kannst du dir schenken. Bei den Skorpies hab ich was gefragt und dort wurde mir geantwortet, sehr nett sogar. Und wenn jemand zwischendurch was lustiges oder quatsch postet hat stört mich das nicht , das hält den thread immerhin am leben. Ich habe hier ganz normal eine Frage gestellt (das war kein Angriff), da kann man ganz normal antworten oder halt nicht, und man muss sich nicht wie "die Axt im Walde"benehmen, und sich dann auch noch "cool" fühlen das ist ganz einfach hauptschulniveau, oder in der Kneipe, dort könnt ihr euch die köppe einschlagen, das gleiche, aber ich finde hier sollte man doch ein gewisses Niveau beibehalten. Weiterhin: ich nehme DICH auch nicht ernst, ich habe das Gefühl dass du in deinem Leben nicht ernst genommen wirst und deine Minderwerigkeitskomplexe mir einreden willst, geh damit zum Arzt! Du sagst meine Meinung besitzt keine wert, warum liest du sie dann?also deine meinung interessiert mich überhaupt nicht, ich weiß auch garnicht warum du hier immer destruktive Kommentare reinschreibst, wenn interessieren sie?also vor solchen Leuten wie dir habe ich keinen Respekt. Wenn dir die Beiträge nicht gefallenen dann geh doch einfach raus.ciao.
Es kamen ja trotzdem noch ein paar brauchbare Antworten von cheesy und misses, danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 17:20
In Antwort auf sherah_12050803

Weißt du was deinen Beitrag
kannst du dir schenken. Bei den Skorpies hab ich was gefragt und dort wurde mir geantwortet, sehr nett sogar. Und wenn jemand zwischendurch was lustiges oder quatsch postet hat stört mich das nicht , das hält den thread immerhin am leben. Ich habe hier ganz normal eine Frage gestellt (das war kein Angriff), da kann man ganz normal antworten oder halt nicht, und man muss sich nicht wie "die Axt im Walde"benehmen, und sich dann auch noch "cool" fühlen das ist ganz einfach hauptschulniveau, oder in der Kneipe, dort könnt ihr euch die köppe einschlagen, das gleiche, aber ich finde hier sollte man doch ein gewisses Niveau beibehalten. Weiterhin: ich nehme DICH auch nicht ernst, ich habe das Gefühl dass du in deinem Leben nicht ernst genommen wirst und deine Minderwerigkeitskomplexe mir einreden willst, geh damit zum Arzt! Du sagst meine Meinung besitzt keine wert, warum liest du sie dann?also deine meinung interessiert mich überhaupt nicht, ich weiß auch garnicht warum du hier immer destruktive Kommentare reinschreibst, wenn interessieren sie?also vor solchen Leuten wie dir habe ich keinen Respekt. Wenn dir die Beiträge nicht gefallenen dann geh doch einfach raus.ciao.
Es kamen ja trotzdem noch ein paar brauchbare Antworten von cheesy und misses, danke.

Kleine info
(die Antwort von mir oben richtet sich nicht auf die drunter folgenden Beitrage sondern an einen von "Endlessperdition"geschriebene n, der aber gelöscht wurde)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 21:44

Eigentlich sind Jungfrauen nicht feige
Also ich stehe zu meinen Freunden egal was für IMAGE sie haben ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 16:59

Reg dich nicht auf
liebe brasil.
hätte sie geschrieben, dass die jungfrauen bescheuert sind weil sie so ein herz haben, hätte ich es ihr bestätigt, aber feige ?

na egal, der droops ist gelutscht , es gibt wichtigere themen in unserem leben als sich mit der feigheit der anderen abzugeben.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2010 um 10:08

Aha..........
Dann werde ich gleich mal versuchen, etwas mehr über den Steinbock Deszendenten in Erfahrung zu bringen.

Vielen Lieben Dank nochmal für Deinen Tip!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2010 um 21:33

Jawoll
allesamt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen