Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sind Skorpion-Männer schüchtern??

Sind Skorpion-Männer schüchtern??

18. Februar 2009 um 12:23

Hallo an alle, wollte mal fragen ob Skorpione generell eher schüchtern sind, oder ner Frau ganz klar zeigen das sie "mehr"wollen...

und:Was ist , wenn ein Skorpion-Mann noch in ner Beziehung ist, aber evtl Interesse an ner anderen hat...ist es da dann genauso, wie sich auch ein "freier"Skorpionmann verhalten würde, wenn er eine Frau mag???

Mehr lesen

18. Februar 2009 um 17:05

..
danke für die antwort...so in etwa hab ich mir das auch schon gedacht, aber scheisse das ich nicht die person bin die gerne erobert))))als fische -frau muss ich auch erobert werden, so ist das nun mal

mmmmh das erschwert die sache natürlich jetzt....aber noch ne frage:woran erkennt man, ob ein skorpion mann interesse hat??ich weiss das ist ne blöde frage, aber ich bin mir grad nicht so ganz sicher ob dieser skorpi interesse hat...

sind Blicke schon ein zeichen dafür??er hat sogar mal gesagt das er mich immer ansehen muss(er trainiert in derselben halle wie ich und ist immer vor mir dran u dadurch sieht man sich dann halt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 17:59


Komisch nur, das die meisten Geschichten hier ein anderes Bild zeigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 18:55

Hi
hi

ich bin auch n skorpion mann und ich bin Schüchtern, so viel mal dazu.

Das kommt halt immer auf den Charakter eines Mannes an , das kann man nicht verallgemeinern.

Einige meiner Freunde sind auch Skorpion, und alle anders .
Manche benehmen sich eher wie sich Krebs- Männer benehmen würden, also hat nich immer was mit dem Sternzeichen zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 20:05
In Antwort auf raoul_12938623

Hi
hi

ich bin auch n skorpion mann und ich bin Schüchtern, so viel mal dazu.

Das kommt halt immer auf den Charakter eines Mannes an , das kann man nicht verallgemeinern.

Einige meiner Freunde sind auch Skorpion, und alle anders .
Manche benehmen sich eher wie sich Krebs- Männer benehmen würden, also hat nich immer was mit dem Sternzeichen zu tun.

Also
ich möchte das auch nicht verallgemeinern, ich brauche lediglich ein paar "anhaltspunkte"

also er schaut mich nach seinem training oft an(wie schon gesagt trainiere ich nach ihm, wenn er fertig ist) u er bleibt sogar länger in der halle sitzen um mich scheinbar zu sehen...ich weiss das nur nicht ganz zu deuten da ich ihn selber kaum kenne, da er skorpi ist, dachte ich das mir deshalb jmd iwie damit weiterhelfen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 22:22

OK
Ich glaub ich muss doch ein wenig konkreter werden

Ich kenne ihn nur vom sehen, da, wie gesagt, ich einmal die Woche in dersselben Halle trainiere(er bis halb 9, ich ab halb 9)

So, am Samstag sehe ich ihn zum ersten mal auf ner Privatparty u wir unterhalten uns(wir waren beide aber gut angeheitert)

Ziemlich engen Kontakt hatten wir(aber keine küsse oder so);aber trotzdem so eindeutig, das die anderen ständig Kommentare abgaben"ihr könnt euch ruhig küssen"und son Kram halt!!
Haben uns gut verstanden u wir waren quasi im letzten viertel der Party(ca.2 std lang nur zusammen)

Er sagte mir dann, das er Dienstags immer länger beim Training bleibt weil er mich sehen will(er trainiert auch Montags u Donnerstags in dieser Halle, ich aber nicht u er meinte das er an den beiden Tagen immer sofort geht!!!)
Dasselbe hat er auch meiner besten Freundin an dem Abend gesagt, das hat sie mir aber erst einen Tag nach der Party erzählt

Er musste mit dem Zug nach hause(mit nem Kumpel zusammen u es wurde dringend, weil die den letzten Zug nicht verpassen durften...also war er plötzlich weg, gab mir nen Kuss auf die Wange u puff!!

Gestern(dienstag also)hatten wir also wieder Training u er blieb bis 9 Uhr da sitzen, nur mit einem einzigen Mannschaftskollegen von 12!!!so lange war er noch nie da!!

Er ging dann um 9 mit dem anderen(den ich besser kenne)an mir vorbei u lächelte mich an, sagte aber nichts, naja ich auch nicht!!sein Kumpel meinte nur zu mir"na du Saufnase"beide lachten nett u gingen weiter, weil ich ja auch mitten im Training war!!!

So das größte Problem aber:er hat ne Freundin seit 6 jahren(er ist 25)und sagt am Samstag zu meiner besten Freundin das er denkt das die sich zu früh kennengelernt hätten u er nicht weiss wie das so weitergeht, weil die jetzt wohl auch seit nem dreiviertel Jahr ne Fernbeziehung führen, sie zu ihm ziehen will, er aber nicht möchte!!!
Und das er sich wohl jetzt entscheiden muss, für oder gegen sie!!!

So...Fazit:keine tel-nr!!!Nächstes wiedersehen erst in 2 wochen Dienstags, wegen Veilchendienstag nächste woche....und er hat es mir schon angetan!!!!

HIIIILFEEEEE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 22:59
In Antwort auf gina_12773909

OK
Ich glaub ich muss doch ein wenig konkreter werden

Ich kenne ihn nur vom sehen, da, wie gesagt, ich einmal die Woche in dersselben Halle trainiere(er bis halb 9, ich ab halb 9)

So, am Samstag sehe ich ihn zum ersten mal auf ner Privatparty u wir unterhalten uns(wir waren beide aber gut angeheitert)

Ziemlich engen Kontakt hatten wir(aber keine küsse oder so);aber trotzdem so eindeutig, das die anderen ständig Kommentare abgaben"ihr könnt euch ruhig küssen"und son Kram halt!!
Haben uns gut verstanden u wir waren quasi im letzten viertel der Party(ca.2 std lang nur zusammen)

Er sagte mir dann, das er Dienstags immer länger beim Training bleibt weil er mich sehen will(er trainiert auch Montags u Donnerstags in dieser Halle, ich aber nicht u er meinte das er an den beiden Tagen immer sofort geht!!!)
Dasselbe hat er auch meiner besten Freundin an dem Abend gesagt, das hat sie mir aber erst einen Tag nach der Party erzählt

Er musste mit dem Zug nach hause(mit nem Kumpel zusammen u es wurde dringend, weil die den letzten Zug nicht verpassen durften...also war er plötzlich weg, gab mir nen Kuss auf die Wange u puff!!

Gestern(dienstag also)hatten wir also wieder Training u er blieb bis 9 Uhr da sitzen, nur mit einem einzigen Mannschaftskollegen von 12!!!so lange war er noch nie da!!

Er ging dann um 9 mit dem anderen(den ich besser kenne)an mir vorbei u lächelte mich an, sagte aber nichts, naja ich auch nicht!!sein Kumpel meinte nur zu mir"na du Saufnase"beide lachten nett u gingen weiter, weil ich ja auch mitten im Training war!!!

So das größte Problem aber:er hat ne Freundin seit 6 jahren(er ist 25)und sagt am Samstag zu meiner besten Freundin das er denkt das die sich zu früh kennengelernt hätten u er nicht weiss wie das so weitergeht, weil die jetzt wohl auch seit nem dreiviertel Jahr ne Fernbeziehung führen, sie zu ihm ziehen will, er aber nicht möchte!!!
Und das er sich wohl jetzt entscheiden muss, für oder gegen sie!!!

So...Fazit:keine tel-nr!!!Nächstes wiedersehen erst in 2 wochen Dienstags, wegen Veilchendienstag nächste woche....und er hat es mir schon angetan!!!!

HIIIILFEEEEE

STOP
Hab eben von diesem Kumpel der gestern das mit der Saufnase gesagt hat, erfahren, das die noch nicht mal um 9 aus der Halle wollten, aber mein Trainer die rausgeworfen hat!!!....Also wäre er auch länger geblieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 2:50
In Antwort auf gina_12773909

STOP
Hab eben von diesem Kumpel der gestern das mit der Saufnase gesagt hat, erfahren, das die noch nicht mal um 9 aus der Halle wollten, aber mein Trainer die rausgeworfen hat!!!....Also wäre er auch länger geblieben

Vielleicht
solltest du erst mal abwarten bis er sich vollenst für oder gegen seine derzeitige Freundin entschieden hat. Es sei denn du bist auf eine Dreiecksbeziehung aus .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 10:58
In Antwort auf sami_12509986

Vielleicht
solltest du erst mal abwarten bis er sich vollenst für oder gegen seine derzeitige Freundin entschieden hat. Es sei denn du bist auf eine Dreiecksbeziehung aus .

...
Nee natürlich bin ich da nicht drauf aus

Es ist nur so, dass ich ja nicht mal weiß ob das gute Zeichen dafür sind oder nicht, ich glaub ich bin ein wenig Männergeschädigt, kenne zudem auch keinen Skorpi u weiß das einfach nicht einzuschätzen(also die Blicke, das warten in der Halle, die Party)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 15:44
In Antwort auf gina_12773909

...
Nee natürlich bin ich da nicht drauf aus

Es ist nur so, dass ich ja nicht mal weiß ob das gute Zeichen dafür sind oder nicht, ich glaub ich bin ein wenig Männergeschädigt, kenne zudem auch keinen Skorpi u weiß das einfach nicht einzuschätzen(also die Blicke, das warten in der Halle, die Party)

... ....
Hallo,

ich bin schon der Meinung, dass du ihm ins "Auge" gefallen bist. Ich bin auch sehr davon überzeugt, dass er neugierig ist. Ich kann mir sogar vorstellen, dass er es gerne einmal ausprobieren möchte, was er da so sieht und fühlt ob es tatsächlich so ist.

Allerdings sagst du selber das er momentan zwischen den Stühlen sitzt. Und wenn "man" zwischen den Stühlen sitzt ist es um so besser und auch leicher sich umzuschauen.

Ich bin auch der Meinung, dass du aus Sicherheitsgründen die Finger von ihm lassen solltest. Auch wenn du noch so gerne dich auf ihn einlassen möchtest, weil du glaubst evtl. etwas verpassen zu können.
Die Wahrscheinlichkeit, dass du dir deine Finger verbrennen wirst ist momentan sehr groß.
Könntest du es wirklich vertragen, wenn er etwas später zu dir sagt "sorry ist doch nicht so. Tut mir leid ich will dir nicht weiter weh tun usw.".

Das ist das Risiko bei dem Spiel.

Also, denke gut darüber nach, ob du "etwas später" hier in diesem Forum eine neue Anfrage an Skorpione stellen möchtest.

LG
Fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 16:22
In Antwort auf piera_12037441

... ....
Hallo,

ich bin schon der Meinung, dass du ihm ins "Auge" gefallen bist. Ich bin auch sehr davon überzeugt, dass er neugierig ist. Ich kann mir sogar vorstellen, dass er es gerne einmal ausprobieren möchte, was er da so sieht und fühlt ob es tatsächlich so ist.

Allerdings sagst du selber das er momentan zwischen den Stühlen sitzt. Und wenn "man" zwischen den Stühlen sitzt ist es um so besser und auch leicher sich umzuschauen.

Ich bin auch der Meinung, dass du aus Sicherheitsgründen die Finger von ihm lassen solltest. Auch wenn du noch so gerne dich auf ihn einlassen möchtest, weil du glaubst evtl. etwas verpassen zu können.
Die Wahrscheinlichkeit, dass du dir deine Finger verbrennen wirst ist momentan sehr groß.
Könntest du es wirklich vertragen, wenn er etwas später zu dir sagt "sorry ist doch nicht so. Tut mir leid ich will dir nicht weiter weh tun usw.".

Das ist das Risiko bei dem Spiel.

Also, denke gut darüber nach, ob du "etwas später" hier in diesem Forum eine neue Anfrage an Skorpione stellen möchtest.

LG
Fischli68

Hallo Fischli
Danke erst mal für die Antwort...natürlich bin ich vorsichtig, hab erst vor kurzem ne böse Trennung hinter mir u bin grad erst fast drüber hinweg...

Er beobachtet mich wohl schon länger, das habe ich aber so nie mitbekommen, weil ich zu dem Zeitpunkt ja auch noch in ner Beziehung war u so was dann eh nie mitbekomme wenn mich jmd mag

Zumindest erzählte er das meiner besten Freundin(und mir ja dann am Samstag abend auch, da ich aber schon ein wenig betrunken war, hab ich ihn eher "belächelt"und meinte :ja nee is klar und bin da gar nicht drauf eingegangen)

Naja und die Möglichkeit ihn wieder so zu sehen wie auf der Party ist vorerst gar nicht mehr gegeben, wir sehen uns als nur in der Halle u da gibt es keine Möglichkeit mit ihm zu reden oder so, weil ich ja anfange wenn er fertig ist, er sitzt dann lediglich da u schaut sich dann ein wenig unser Training an, bzw. wohl eher mich

Mir ist natürlich klar das er ne Freundin hat, aber ich bin seit Samstag schon ein wenig verwirrt, weil ich mit so was nicht gerechnet hätte u auch deshalb nicht ganz verstehen kann, warum er mir vor allem, oder meiner besten Freundin sowas erzählt...

Was meinst du damit wenn du schreibst ob ich "etwas später" noch ne Anfrage stellen möchte...bin grad schwer von Begriff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 16:48
In Antwort auf gina_12773909

Hallo Fischli
Danke erst mal für die Antwort...natürlich bin ich vorsichtig, hab erst vor kurzem ne böse Trennung hinter mir u bin grad erst fast drüber hinweg...

Er beobachtet mich wohl schon länger, das habe ich aber so nie mitbekommen, weil ich zu dem Zeitpunkt ja auch noch in ner Beziehung war u so was dann eh nie mitbekomme wenn mich jmd mag

Zumindest erzählte er das meiner besten Freundin(und mir ja dann am Samstag abend auch, da ich aber schon ein wenig betrunken war, hab ich ihn eher "belächelt"und meinte :ja nee is klar und bin da gar nicht drauf eingegangen)

Naja und die Möglichkeit ihn wieder so zu sehen wie auf der Party ist vorerst gar nicht mehr gegeben, wir sehen uns als nur in der Halle u da gibt es keine Möglichkeit mit ihm zu reden oder so, weil ich ja anfange wenn er fertig ist, er sitzt dann lediglich da u schaut sich dann ein wenig unser Training an, bzw. wohl eher mich

Mir ist natürlich klar das er ne Freundin hat, aber ich bin seit Samstag schon ein wenig verwirrt, weil ich mit so was nicht gerechnet hätte u auch deshalb nicht ganz verstehen kann, warum er mir vor allem, oder meiner besten Freundin sowas erzählt...

Was meinst du damit wenn du schreibst ob ich "etwas später" noch ne Anfrage stellen möchte...bin grad schwer von Begriff


ich meine damit, wenn du deiner Neugierde evtl. nachgegeben hast und mal ausprobierst wie das so ist mit ihm und dann von ihm verlassen wirst, weil er doch entweder zurück zu seiner besseren Hälfte möchte oder erst mal alleine bleiben möchte.

Dann könnte von dir ggf. die Anfrage gestartet werden "warum er dich verlassen hat" oder "ob er vielleicht doch noch zurück kommt".

Hier im Forum gibt es ganz viele dieser Anfragen.

Pass auf dich auf
LG
Fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 17:34
In Antwort auf piera_12037441


ich meine damit, wenn du deiner Neugierde evtl. nachgegeben hast und mal ausprobierst wie das so ist mit ihm und dann von ihm verlassen wirst, weil er doch entweder zurück zu seiner besseren Hälfte möchte oder erst mal alleine bleiben möchte.

Dann könnte von dir ggf. die Anfrage gestartet werden "warum er dich verlassen hat" oder "ob er vielleicht doch noch zurück kommt".

Hier im Forum gibt es ganz viele dieser Anfragen.

Pass auf dich auf
LG
Fischli68

Jaja
diese Anfragen kenn ich zu genüge u da will ich selber auch gaaaar nicht mehr hin

Wie gesagt, es ergibt sich in der nächsten Zeit ja eh kein Treffen, er wohnt auch nicht in meiner unmittelbaren Nähe(30 km weiter)

Und das Sehen in der Halle kann auch zu nichts führen u wenn er nichts unternimmt( trotz das er mich scheinbar nett findet) wird ja nichts "passieren"können...ich werd keinen Schritt machen, das müßte er tun u bis jetzt sieht es nicht danach aus.....

Daher rührt ja auch meine eigentl Frage, ob Skorpis schüchtern sind, denn er hat ja scheinbar iein Interesse, aber macht nichts außer es sagen u zu "gucken".....KOMISCH finde ich es trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 17:52
In Antwort auf gina_12773909

Jaja
diese Anfragen kenn ich zu genüge u da will ich selber auch gaaaar nicht mehr hin

Wie gesagt, es ergibt sich in der nächsten Zeit ja eh kein Treffen, er wohnt auch nicht in meiner unmittelbaren Nähe(30 km weiter)

Und das Sehen in der Halle kann auch zu nichts führen u wenn er nichts unternimmt( trotz das er mich scheinbar nett findet) wird ja nichts "passieren"können...ich werd keinen Schritt machen, das müßte er tun u bis jetzt sieht es nicht danach aus.....

Daher rührt ja auch meine eigentl Frage, ob Skorpis schüchtern sind, denn er hat ja scheinbar iein Interesse, aber macht nichts außer es sagen u zu "gucken".....KOMISCH finde ich es trotzdem

...nicht komisch...
... sondern menschlich!

Ich glaube, dass er zu Hause Schwierigkeiten hat. So wie du über ihn berichtet hast - halt zwischen den Stühlen.

Und wenn du ihm dabei -hübsch anzusehen - unkompliziert - sexy usw. - über den Weg läufst, warum nicht ein bisschen von den grundsätzlichen Problemen ablenken. Vielleicht bist du ja auch die Lösung seiner Probleme und er braucht sich gar nicht entscheiden, weil sich ggf. alles von alleine ergibt.
So denken extrem viele Mensche - nenne es wie du willst ich nenne es, wenn man wie er in einer solchen Situation steckt -MENSCHLICH-.

Kennst du wirklich niemanden, der in deinem Umfeld schon einmal in einer solchen Lage war bzw. hat dir noch keiner deiner Freunde und Bekannten von einem Menschen erzählt der so gehandelt hat, wie es gerade dein Skorp mit dir tut?

LG
Fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 20:09
In Antwort auf piera_12037441

...nicht komisch...
... sondern menschlich!

Ich glaube, dass er zu Hause Schwierigkeiten hat. So wie du über ihn berichtet hast - halt zwischen den Stühlen.

Und wenn du ihm dabei -hübsch anzusehen - unkompliziert - sexy usw. - über den Weg läufst, warum nicht ein bisschen von den grundsätzlichen Problemen ablenken. Vielleicht bist du ja auch die Lösung seiner Probleme und er braucht sich gar nicht entscheiden, weil sich ggf. alles von alleine ergibt.
So denken extrem viele Mensche - nenne es wie du willst ich nenne es, wenn man wie er in einer solchen Situation steckt -MENSCHLICH-.

Kennst du wirklich niemanden, der in deinem Umfeld schon einmal in einer solchen Lage war bzw. hat dir noch keiner deiner Freunde und Bekannten von einem Menschen erzählt der so gehandelt hat, wie es gerade dein Skorp mit dir tut?

LG
Fischli68

Mmmmmh
Frau Fischli bringt mich zum nachdenken

Ich habe das schon mal selbst erlebt, ABER:ich habe das dieser Person nicht auch noch gesagt, sondern es dabei belassen oder mich einer Freundin anvertraut, aber nicht dem Menschen das gesagt um den es ging!!!

Ne Freundin rief mich eben an, die am Dienstag auch beim Training war aber nicht mitmachen konnte, sie meinte das er mehr als auffällig geschaut hat u das ständig!!!

Ich als "Lösung der Probleme"???was meinst Du damit??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 21:52
In Antwort auf gina_12773909

Mmmmmh
Frau Fischli bringt mich zum nachdenken

Ich habe das schon mal selbst erlebt, ABER:ich habe das dieser Person nicht auch noch gesagt, sondern es dabei belassen oder mich einer Freundin anvertraut, aber nicht dem Menschen das gesagt um den es ging!!!

Ne Freundin rief mich eben an, die am Dienstag auch beim Training war aber nicht mitmachen konnte, sie meinte das er mehr als auffällig geschaut hat u das ständig!!!

Ich als "Lösung der Probleme"???was meinst Du damit??

"Angeblicher Problemlöser"
Frau Fischli meint damit, dass Herr Skorpi flüchtet.

Herr Skorpi ist gerade dabei sich etwas vorzumachen.

Das Gefühl verliebt zu sein ist ein wunderbares. Und vielleicht wird auch etwas ganz tolles daraus. Immer noch besser als sich erst mal zu Hause für einen der beiden Stühle entscheiden zu müssen. = Problemlöser

Das aber ohne die "Stuhlentscheidung" sehr oft nicht wirklich etwas daraus werden kann, außer das es im Forum neue Anfragen gibt, schiebt "man" gerne bei Seite, weil es ja an sonsten wieder doof wird und darauf hinaus läuft, dass man sich der Realität stellen muss.

Aber so wie hier im Forum doch einmal öfters zu lesen ist, läßt sich die Realität oft nicht übers Ohr hauen.

Sieh holt einen manch mal sehr schnell wieder ein.

Kennst du das? Davon gelaufen zu sein und im Anschluss festgestellt zu haben, dass du gar nicht so schnell laufen konntest wie deine ungeklärte Vergangheit wieder da war?

Darum, wenn du mich fragst, tu es dir nicht an der evtl. Problemlöser bzw. der Versuch zu sein.


LG Fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 22:11
In Antwort auf piera_12037441

"Angeblicher Problemlöser"
Frau Fischli meint damit, dass Herr Skorpi flüchtet.

Herr Skorpi ist gerade dabei sich etwas vorzumachen.

Das Gefühl verliebt zu sein ist ein wunderbares. Und vielleicht wird auch etwas ganz tolles daraus. Immer noch besser als sich erst mal zu Hause für einen der beiden Stühle entscheiden zu müssen. = Problemlöser

Das aber ohne die "Stuhlentscheidung" sehr oft nicht wirklich etwas daraus werden kann, außer das es im Forum neue Anfragen gibt, schiebt "man" gerne bei Seite, weil es ja an sonsten wieder doof wird und darauf hinaus läuft, dass man sich der Realität stellen muss.

Aber so wie hier im Forum doch einmal öfters zu lesen ist, läßt sich die Realität oft nicht übers Ohr hauen.

Sieh holt einen manch mal sehr schnell wieder ein.

Kennst du das? Davon gelaufen zu sein und im Anschluss festgestellt zu haben, dass du gar nicht so schnell laufen konntest wie deine ungeklärte Vergangheit wieder da war?

Darum, wenn du mich fragst, tu es dir nicht an der evtl. Problemlöser bzw. der Versuch zu sein.


LG Fischli68

Naja
ob Er verliebt ist...mmmh weiss nicht

Davonrennen ist meine Stärke, klar weiss ich wie das ist wenn die Vergangenheit einen wieder einholt, weil man sie verdrängt ...

Ich möchte ja gar keine Problemlöser sein/werden, so genau weiss ich ja auch nicht was da mit ihm und seiner Freundin ist, nur so viel, das er weggezogen ist(wegen Job)sie jetzt wohl aufgrund der Fernbeziehung zu ihm nachziehen will, weil sich die beiden seit nem halben Jahr nicht mehr so oft sehen wie in den letzten Jahren, er aber meiner Freundin gesagt hat, das er das nicht so richtig möchte das sie zu ihm zieht, weil er auch denkt das sie sich zu früh kennengelernt haben....Mehr weiss ich nicht!!!

Ok ich halte mich zurück, es ist schwer, denn er ist allein schon optisch ein Mann, der mir so nie aufgefallen wäre weil er absolut nicht mein Typ ist(zumindest waren alle anderen bisher das genaue Gegenteil, zumindest äusserlich gesehen)

Und deshalb finde ich es jetzt so interessant, warum er mir auf einmal nicht mehr aus dem Kopf geht, denn vorher hatten mir viele meiner Handballkolleginnen gesagt das sie ihn so toll finden u ich fand das einfach gar nicht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 22:34
In Antwort auf gina_12773909

Naja
ob Er verliebt ist...mmmh weiss nicht

Davonrennen ist meine Stärke, klar weiss ich wie das ist wenn die Vergangenheit einen wieder einholt, weil man sie verdrängt ...

Ich möchte ja gar keine Problemlöser sein/werden, so genau weiss ich ja auch nicht was da mit ihm und seiner Freundin ist, nur so viel, das er weggezogen ist(wegen Job)sie jetzt wohl aufgrund der Fernbeziehung zu ihm nachziehen will, weil sich die beiden seit nem halben Jahr nicht mehr so oft sehen wie in den letzten Jahren, er aber meiner Freundin gesagt hat, das er das nicht so richtig möchte das sie zu ihm zieht, weil er auch denkt das sie sich zu früh kennengelernt haben....Mehr weiss ich nicht!!!

Ok ich halte mich zurück, es ist schwer, denn er ist allein schon optisch ein Mann, der mir so nie aufgefallen wäre weil er absolut nicht mein Typ ist(zumindest waren alle anderen bisher das genaue Gegenteil, zumindest äusserlich gesehen)

Und deshalb finde ich es jetzt so interessant, warum er mir auf einmal nicht mehr aus dem Kopf geht, denn vorher hatten mir viele meiner Handballkolleginnen gesagt das sie ihn so toll finden u ich fand das einfach gar nicht!!!

Tja...
... inzwischen bin ich der Meinung, dass die Skorpi-Männer, so wie hier im Forum immer berichtet wird, wirklich etwas an sich haben vor dem man sich in acht nehmen sollte.

Ich habe mich bei den Menschen mit dem Sternzeichen Skorpion immer unwohl gefühlt. Warum kann ich dir nicht sagen, die Chemie war für mich immer so, dass ich "und tschüss" gesagt habe.

Bis zum 01.05.2008. Da ist mir ein Skorpionmann über den Weg gelaufen, mit dem ich jetzt verheiratet bin.

Seit dem 01.05. habe ich zwischenzeitlich 2 weitere Skorpion-Menschen kennen gelernt. Bei den beiden war wieder "und tschüss" angesagt.

Vielleicht ist es bei dir vom Empfinden ähnlich gelagert. Vielleicht - weiss der Fuchs warum - fällt dieser Mensch dir eben ganz besonders/anders auf.

Wie auch immer toi, toi, toi - dass du es schaffst dich seiner zu wehren. (Aus dem Kopf bekommen und so - Gefühle unter Kontrolle bekommen)

Fischli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 22:39

Harte Worte
Direkt aus dem Kopf bekommen und da nichts weiter sehen???ui....schwer, wenn er immer wieder Dienstags da sitzt und mich sehen will!!!

Mmmmh, also für mich ist klar, das ich mich auf nichts einlassen werde, solange da noch die Freundin ist!!!

Mein Dad ist Skorpion u eigentl ne ehrliche Haut(vor allem was Frauen betrifft)

Er erinnert mich ein wenig an ihn, er war verheiratet(Fernbeziehung) und er hatte ne Affäre mit einer Frau die jetzt auch fest und offiziell mit ihm zusammen ist(er lässt sich scheiden) und hat das ziemlich schnell entschieden u nicht lange gewartet...na gut, also war er halbehrlich;))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 22:50
In Antwort auf piera_12037441

Tja...
... inzwischen bin ich der Meinung, dass die Skorpi-Männer, so wie hier im Forum immer berichtet wird, wirklich etwas an sich haben vor dem man sich in acht nehmen sollte.

Ich habe mich bei den Menschen mit dem Sternzeichen Skorpion immer unwohl gefühlt. Warum kann ich dir nicht sagen, die Chemie war für mich immer so, dass ich "und tschüss" gesagt habe.

Bis zum 01.05.2008. Da ist mir ein Skorpionmann über den Weg gelaufen, mit dem ich jetzt verheiratet bin.

Seit dem 01.05. habe ich zwischenzeitlich 2 weitere Skorpion-Menschen kennen gelernt. Bei den beiden war wieder "und tschüss" angesagt.

Vielleicht ist es bei dir vom Empfinden ähnlich gelagert. Vielleicht - weiss der Fuchs warum - fällt dieser Mensch dir eben ganz besonders/anders auf.

Wie auch immer toi, toi, toi - dass du es schaffst dich seiner zu wehren. (Aus dem Kopf bekommen und so - Gefühle unter Kontrolle bekommen)

Fischli

Harte Worte
Direkt ganz aus dem Kopf bekommen, ohne zu schauen ob da vllt ne Entwicklung drin wäre???uiui
Schwer, wenn er immer wieder Dienstags bleibt um mich zu sehen

Also eins ist klar, ich werde die Finger davon lassen solange er ne Freundin hat...

Mein Dad ist auch ein Skorpi u eigentl sehr ehrlich mit seinen Frauen gewesen, also er hat immer erst was beendet bevor er ne andere hatte, ausser einmal, er war verheiratet(auch ne Fernbeziehung)und hatte dann ne Affäre(aber nur weil scheisse zwischen den beiden lief, also richtig scheisse)

Aber er hat die Sache dann schnell bereinigt u sich dementsprechend getrennt u lebt jetzt total glücklich mit seiner "vorher Affäre"zusammen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 23:21
In Antwort auf gina_12773909

Harte Worte
Direkt ganz aus dem Kopf bekommen, ohne zu schauen ob da vllt ne Entwicklung drin wäre???uiui
Schwer, wenn er immer wieder Dienstags bleibt um mich zu sehen

Also eins ist klar, ich werde die Finger davon lassen solange er ne Freundin hat...

Mein Dad ist auch ein Skorpi u eigentl sehr ehrlich mit seinen Frauen gewesen, also er hat immer erst was beendet bevor er ne andere hatte, ausser einmal, er war verheiratet(auch ne Fernbeziehung)und hatte dann ne Affäre(aber nur weil scheisse zwischen den beiden lief, also richtig scheisse)

Aber er hat die Sache dann schnell bereinigt u sich dementsprechend getrennt u lebt jetzt total glücklich mit seiner "vorher Affäre"zusammen!!!

... ...
Die Entscheidung wie es laufen wird mit dir und dem Skorpi kannst nur du alleine treffen.

Es kann so sein wie es bei deinem Vater war und du wirst nach der Affäre die wahre Freundin.

Nur ist es in der Realität meistens doch eher so, dass du wahrscheinlich die Verletzte sein wirst und dir dann doch wünschen wirst liebe die Finger davon gelassen zu haben.

Aber so ist das, wenn man die Wahl hat.
Der schwerere Weg ist dennoch oft der bessere.

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, ihn darauf direkt anzusprechen?
Das du ihm direkt sagst, er steckt mit einer Frau in einer Beziehung und soll es bitte lassen dir nach zu stellen, da du keine Lust hast in irgendwelche Schwierigkeiten hineingezogen zu werden.
Stell dir vor du gehst evtl. ganz entspannt mal mit ihm ein Kaffee trinken und seine Freundin kommt dahinter.
Hast du Lust dich dann evtl. von ihr bombardieren zu lassen, weil er leider vergessen hat seine Verhältnisse zu klären.

Ist wirklich ein heikles Spiel. Kann gut gehen - muss aber nicht. Wie siehts aus - bereit die Konsequenzen zu tragen?

Übrigens wissen wir beide doch, dass da eine Entwicklung drin ist. Es liegt an dir, ob du bereit bist diese zu zulassen und ggf. alle daraus entstehenden Konsequenzen zu tragen.

kann gut gehen - kann aber auch ganz fies daneben gehen.

Mein Rat - lass es, dass Risiko ist einfach zu schmerzhaft.

Fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 23:58
In Antwort auf piera_12037441

... ...
Die Entscheidung wie es laufen wird mit dir und dem Skorpi kannst nur du alleine treffen.

Es kann so sein wie es bei deinem Vater war und du wirst nach der Affäre die wahre Freundin.

Nur ist es in der Realität meistens doch eher so, dass du wahrscheinlich die Verletzte sein wirst und dir dann doch wünschen wirst liebe die Finger davon gelassen zu haben.

Aber so ist das, wenn man die Wahl hat.
Der schwerere Weg ist dennoch oft der bessere.

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, ihn darauf direkt anzusprechen?
Das du ihm direkt sagst, er steckt mit einer Frau in einer Beziehung und soll es bitte lassen dir nach zu stellen, da du keine Lust hast in irgendwelche Schwierigkeiten hineingezogen zu werden.
Stell dir vor du gehst evtl. ganz entspannt mal mit ihm ein Kaffee trinken und seine Freundin kommt dahinter.
Hast du Lust dich dann evtl. von ihr bombardieren zu lassen, weil er leider vergessen hat seine Verhältnisse zu klären.

Ist wirklich ein heikles Spiel. Kann gut gehen - muss aber nicht. Wie siehts aus - bereit die Konsequenzen zu tragen?

Übrigens wissen wir beide doch, dass da eine Entwicklung drin ist. Es liegt an dir, ob du bereit bist diese zu zulassen und ggf. alle daraus entstehenden Konsequenzen zu tragen.

kann gut gehen - kann aber auch ganz fies daneben gehen.

Mein Rat - lass es, dass Risiko ist einfach zu schmerzhaft.

Fischli68

Ich als
FISCHE-Frau, liebe das Risiko, kann aber mit den Konsequenzen natürlich schlecht umgehen

Ok ich habe ja bisher kaum ne Gelegenheit gehabt mit ihm zu reden u in dem Moment wo er zu mir meinte das er wegen mir immer länger bleibt, habe ich nicht reagiert(ich hab das einfach ins lächerliche gezogen u kann mir in den Hintern treten,weshalb ich ihn damit nicht konfrontiert habe)

Aber die Gelegenheit ihn so direkt darauf anzusprechen habe ich im Moment nicht, außerdem bin ich absolut schüchtern was das betrifft

Ich werde auf jeden Fall vorsichtig sein, falls es noch zu einer Annäherung seinerseits kommt, wobei ich nicht sagen kann ob er das tun würde, dafür kenne ich ihn zu wenig u kann das alles kaum einschätzen!!!

Ich weiss nur, das er angeblich auf blond steht u dann soll ich plötzlich als dunklere mit schwarzen Haaren(bin Iranerin)sein Interesse geweckt haben??

Ich verstehe Männer sowieso selten u kann grad auch solche Dinge nie einschätzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen