Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sind steinböcke tatsächlich geheimnisvoll Menschen

Sind steinböcke tatsächlich geheimnisvoll Menschen

3. Juni 2009 um 18:16

hallihallo

ich selbst bin steinböckin und stelle nun eine frage an euch. Viele meiner mitmenschen sagen man würde nie wissen woran man bei mir ist..sei es freunden, familie, kollegen usw.
ich soll auch immer wieder für überrschungen sorgen und das es immer etwas gibt woran man nie gedacht hat. mein verhalten gegenüber anderer mitmenschen lässt mich geheimnissvoll wirken.
wie ist es denn bei euch erzählt mal was bzw. wie empfindet ihr es.
was meint ihr woran das liegen könnte.
findet ihr auch das das zeichen des steinbockes der hintergedanken ist da er alles heimlich plant ohne darüber zu reden und seine ziele erledigt..und alle informationen die braucht für sein ziel förmlich aufsaugt.

freue mich über eine nette diskussion unter steinböcken...natürlich sin auch andere sternzeichen willkommen wenn diese ihren senf dazu geben möchten
an alle die sich beteiligen liebe grüsse

Mehr lesen

3. Juni 2009 um 18:49

Hey
ja so sehe ich es auch, aber ich denke selbst wenn jmd das vertrauen eines steinbockes gewonnen hat, wird dieser sich nie vollständig hingeben denn die angst entäuscht zu werden oder der missbrauch seines eigen vertrauen ist zu groß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:13

Hi
also ich habe einen skorpi vor drei monaten kennengelernt..bloß verwirrt er mich,
zum ersten mal kann ich meinen eigenen standtpunkt nicht erkennen.

und wie sieht es bei dir aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:24

Typisch steinbock
kontaktabbruch das kenne ich von irgendwo her, ich denke nicht das es so lange dauern wird, du selbst musst es zu lassen..ein stiermann ist da nicht so nachtragend und eine kämpfernatur, er wird solange um dich kämpfen, bis er erkennt das es keinen sinn hat weil du keine gefühle für ihn hast.

was in diesem fall nicht so ist da du ihn magst und ich denke das wird er schon verstehen.
im übrigen sehr verständnisvolle menschen aber sie können auch ganz schön anhänglich sein wenn sie jemanden gern haben...das kann einen steinbock ab und zu an ganz schön nerven.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:42

Hallo,
ein sb hat - meiner meinung/erfahrung nach - IMMER nicht nur einen "plan a", sondern auch einen "plan b", "plan c", "d" etc. er/sie bezieht viele gesichtspunkte ein, die andere leute vielleicht nicht beachten oder geringer einschätzen. und er/sie setzt möglicherweise eigentümliche prioriäten. EIN beispiel dazu von mir als sbf: obwohl man sb nachsagt, materiell zu sein, ist niemals meine oberste priorität, was etwas kostet ...
(eher: was man bekommt - das finde ich dann den preis wert - oder eben nicht ...)

und: "beziehung",. "liebe" ist für einen sb nicht notwendigerweise oberste priorität ... vielleicht will er/sie vorher noch was lernen, einen abschluss/aufstieg machen, besser dastehen in der welt ...

.... vielleicht ist es das, was uns "geheimnisvoll" erscheinen lässt ... - dass wir einfach IMMER schon auch "um die ecke gedacht" haben ...

best,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:43

Ohja
das glaube ich dir aufs wort, vor etwa drei/ Vier jahren hatte ich auch ein stier man, er hat mich unterstütz wo er konnte, immer ein ohr für deine probleme gehabt..wir haben uns verstanden ohne große worte , ich hab mit ihm sehr verbunden gefühlt...ich kann deine situation sehr gut nachvollziehen. leider habe ich ihn damals ziehen lassen.
wie sagt man so schön aus fehlern lernt man.

meinen skorpi habe ich in einer disco kennengelernt, er hat mich einfach angetanzt und von der einen sekunde auf die nächste..konnte er meine stimmung total aufpeppen, da mein erster eindruck von ihm nur noch war...ohje ohje woher ist der den ausgebrochen sowas verrücktes habe ich schon lange nimmer gesehen...total lustig, hätte auch nie gedacht das der kontakt auch noch so lange hält, da ich selbst nicht davon halte wenn man sich in einer disco kennenlernt.
ich hab die erfahrung eben gemacht das das meiste nur dummgeschwätzt ist oder eben auf das andere aus ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:48
In Antwort auf ngaire_12923242

Hallo,
ein sb hat - meiner meinung/erfahrung nach - IMMER nicht nur einen "plan a", sondern auch einen "plan b", "plan c", "d" etc. er/sie bezieht viele gesichtspunkte ein, die andere leute vielleicht nicht beachten oder geringer einschätzen. und er/sie setzt möglicherweise eigentümliche prioriäten. EIN beispiel dazu von mir als sbf: obwohl man sb nachsagt, materiell zu sein, ist niemals meine oberste priorität, was etwas kostet ...
(eher: was man bekommt - das finde ich dann den preis wert - oder eben nicht ...)

und: "beziehung",. "liebe" ist für einen sb nicht notwendigerweise oberste priorität ... vielleicht will er/sie vorher noch was lernen, einen abschluss/aufstieg machen, besser dastehen in der welt ...

.... vielleicht ist es das, was uns "geheimnisvoll" erscheinen lässt ... - dass wir einfach IMMER schon auch "um die ecke gedacht" haben ...

best,
m.c.

Cool
du achtest auch immer darauf was man für das geld bekommt, ob sich der kauf für die summe lohnt..mir sagt man deshalb immer nach sei geizig, was ich aber nicht so empfinde denn es gibt dinge für die sehe nicht ein soviel geld auszugeben wenn ich woanderst für diese selbe qualität genauso gute sachen bekomme...wenn ned sogar mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 19:51

Natürlich
wir sind beide 21, was für ein zufall..erst ca 2 monate älter als ich.
du selbst hast wahrscheinlich noch keine erfahrung mit einem skorpi gemacht oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:01


aso, kein dng..ich kenne leider auch keine skorpione ist mein erster und ein ganz schönes rätsel für mich...ich frage mich immer wieder was ich an den typen finde
hmm komisch komisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:08


bisher finde ich das stier am besten zu mir gepasst hat, wir haben uns einfach blind verstanden.
wassermann auch sehr gute erfahrung gemacht..jedoch wirst du diese selenverwandschaft wie bei einem stier nicht haben und den skorpion den ich jetzt habe ist eine rieses großes ? - zeichen für mich.
vill ändert es sich noch mit der zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:13

Ohja das stimmt
aber bestimmte eigenschaften wird er trotzdem mit sich tragen werde denn man kann versuchen durch die sterne zu verstehen was aber schon lange nichts über eine person aussagen muss...denn es zählt auch die lebenserfahrung eines menschen mit, freundeskreis usw und was man selbst draus macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:40


ne nicht wirklich..hab mir auch mal kartenlegen lassen jedoch finde ich man sollte es nicht davon abhängig machen, was diese karten aussagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 21:39
In Antwort auf raine_11904201


ne nicht wirklich..hab mir auch mal kartenlegen lassen jedoch finde ich man sollte es nicht davon abhängig machen, was diese karten aussagen

Hallo ihr 2 SB-Ladys
wollte mich mal auch dazugessellen ...

bin auch ne SB-Frau...

Auf deine frage was Skorpionmänner betrifft:

hatte selber noch nie was mit einem SK-Mann...
ABER....

ich kenne kommischer weise echt viele skorpione
3 freundinen von mir und 2 kolleggen sind mit SK-Männern zusammen(beziehung)oder verheiratet!!!


Meinen Beobachtungen nach, sind es die verständnissvollste und unkomplizierteste Männer...

die lassen ihren Frauen alle freiheiten was sie brauchen, sind sehr fleißig, gute Väter und Partner...

aber die meisten sitzen ganz fest bei den frauen unter den Pantoffeln, und haben zuhause nix zu sagen..

vieleicht ist das nur zufall, keine ahnung...

aber dafür sind diese paare schon alle recht lange zusamen und ich denk mal auch glücklich...

Bloß keine der frauen ist eine Steinbockfrau!!!!!

Hoffe konnte dir ein wenig helfen..denn wie ich gesehen habe, hatten die SB hier im forum recht wenig was zu dem thema SK zusagen...

LG
Steinbocklady









Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 14:34
In Antwort auf raine_11904201


bisher finde ich das stier am besten zu mir gepasst hat, wir haben uns einfach blind verstanden.
wassermann auch sehr gute erfahrung gemacht..jedoch wirst du diese selenverwandschaft wie bei einem stier nicht haben und den skorpion den ich jetzt habe ist eine rieses großes ? - zeichen für mich.
vill ändert es sich noch mit der zeit

Hallo steinbockfrau, hallo adrii,
das mit der "seelenverwandtschaft" kann ich mit meinem stier voll bestätigen - er spürt oder weiss oder riecht - keine ahnung, woher ers hat - was ich gerade brauche - ist da extrem feinfühlig und tut es einfach, ich brauch da nicht drum zu bitten - und ich hoffe, dass ich mich umgekehrt auch so verhalte. ich glaube, die "seelischen grundtöne" sind sehr ähnlich ... (hatte vorher einen wassermann, das war lustig, aber diese tiefe hat gefehlt)

adrii, mach dir keine sorgen: lass ihn ein bisschen frei rumrennen auf seiner wiese - dann kommt er umso lieber wieder angetrabt ... (aber keine dummheiten mit anderen männern inzwischen von dir da sieht der stier rot und da bist du dann besser nicht dabei!

alles gute!
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 14:55

Ich
würde nicht sagen, dass man nicht weiss, woran man ist. steinböcke zeigen einfach nicht alles so klar. aber ich (krebs) funktioniere ähnlich und spüre meist, was abgeht. daher finde ich diese art typischer steinböcke angenehm.
das mit den überraschungen würde ich hingegen unterschreiben. die gefühlswelt eines steinbocks kann ich wie gesagt relativ gut "lesen", nicht aber die taten, die daraus hervorgehen...die können richtig vor den kopf stossen und verblüffen. sie sind immer das, worauf ich nie gekommen wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 14:58

Hi,
so hab ich das bei mir auch gesehen - und "länger" hats gedauert - ja, reichlich länger - drum kriegen viele die stiere nicht - aber geduld lohnt sich!
best,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 15:20

Hi,
beide über 40 ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:36
In Antwort auf mina_12758409

Ich
würde nicht sagen, dass man nicht weiss, woran man ist. steinböcke zeigen einfach nicht alles so klar. aber ich (krebs) funktioniere ähnlich und spüre meist, was abgeht. daher finde ich diese art typischer steinböcke angenehm.
das mit den überraschungen würde ich hingegen unterschreiben. die gefühlswelt eines steinbocks kann ich wie gesagt relativ gut "lesen", nicht aber die taten, die daraus hervorgehen...die können richtig vor den kopf stossen und verblüffen. sie sind immer das, worauf ich nie gekommen wäre.


"die gefühlswelt eines steinbocks kann ich wie gesagt relativ gut "lesen", nicht aber die taten, die daraus hervorgehen...die können richtig vor den kopf stossen und verblüffen. sie sind immer das, worauf ich nie gekommen wäre."

DAS TRIFFT'S (für mich).
Also, ich bin Zwillingsfrau, und mein SBM musste mir erst mal seine Gefühlswelt erklären. Seit ich die verstehe, läuft es bei uns meistens ziemlich rund. Aber ... so manche Taten ... wie du schreibst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 15:48
In Antwort auf raine_11904201

Hey
ja so sehe ich es auch, aber ich denke selbst wenn jmd das vertrauen eines steinbockes gewonnen hat, wird dieser sich nie vollständig hingeben denn die angst entäuscht zu werden oder der missbrauch seines eigen vertrauen ist zu groß.

Oh ja....
du sprichst mir förmlich aus der Seele ^^ Ich bin auch ein Steinbock und habe auch Angst mich mehr zu öffnen um nicht wieder verletzt zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 3:22
In Antwort auf raine_11904201

Hi
also ich habe einen skorpi vor drei monaten kennengelernt..bloß verwirrt er mich,
zum ersten mal kann ich meinen eigenen standtpunkt nicht erkennen.

und wie sieht es bei dir aus

Sschwerrr
also ich kann dir nur sagen ihr werdet es ser schwer haben aus eigener erfahrung der skorpion ist meistens in seinem verhalten sehr machtsüchtig was der steinbock NIEMALS zulassen würde ...macht über sich selbst hergeben
dennnoch viel glück
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2009 um 1:32
In Antwort auf raine_11904201


aso, kein dng..ich kenne leider auch keine skorpione ist mein erster und ein ganz schönes rätsel für mich...ich frage mich immer wieder was ich an den typen finde
hmm komisch komisch

Sind Steinböcke tatsächlich geheimnisvoll Menschen: NEIN!
Also ich bin gerade in ne SteinbockFrau verliebt und 2 Freunden sind auch Steinböcke. Also für`n FischeMann ist es nicht sooo geheimnisvoll... Ich finde diese "Langsamkeit" sehr ermürbend, wenn es um Gefühle geht. Etwas mehr Romantik wäre auch nicht Schlecht und traut euch mehr über euer Gefühlsleben zu reden. Bei den Steinbockfrauen: Die Augen sind schon oft sehr "geheimnisvoll"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2009 um 14:12

Nun ja
Bin auch ... und mächtig stolz drauf, wir sind eindach die besten bin aber eher untypisch da aszendent fische - also quirlig, gefühlvoll, spontan, warmherzig - es wird ja oft behauptet steinböcke wären schroff und kalt und eher rationell...
kann bei einigen sachen aber voll zustimmen - ich hab IMMER mindestens plan b, und wenn ich länger nachdenke dann auch plan c usw., ist halt einfach in mir drin. viele meiner freunde sind steinböcke, meine beste freundin löwe. ich war viele jahre mit einem skorpion zusammen, hat sehr gut harmoniert. stecke jetzt (noch??) in beziehung mit einem schützen, habe aber einen widder kennengelernt der mich reizt.... *augenroll*
bin sonst sehr zielstrebig, powerfrau, und hab privat oft die führung - obwohl ich mir wünsche dass mein freund übernehmen würde. ich finde - die grundzüge des sternzeichens sind in jedem von uns, aber das umfeld, erziehung, charakter, usw. macht den rest aus, so dass es immer spannend bleibt, egal welches sternzeichen einem da über den weg läuft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2011 um 22:47

Ich Steinbock Frau Aszendent Skorpion
und es soll nochmal einer sagen das das mit dem sternzeichen nicht stimmen würde.
das mit dem plan a,b,c trifft auf mich auch zu. Man weiß nie mit was man bei mir rechnen kann. Meine Freunde sagen of aber lieb gemeint "unkontrollierbar ".Es wird allerdings auch nie langweilig. Allerdings bin ich sehr lange misstrauisch und zeige keine Gefühle aus Angst verletzt zu werden. Deshalb habe ich auch eine ganz tollen MAnn (Skorpion aszendent Skorpion) in die Flucht geschlagen . Ich wollte ihn so gerne haben das ich mit meiner Angst alles versaut habe.
Und lieber Rex07 ich habe gelesen das eine Steinbock Frau und ein Skorpi Mann eine super Verbindung sind, grade weil sie sich in Ihrer Art so ergänzen und ich bin mittlerweile überzeugt das auch nur ein Skorpi mit mir klar kommen würde aber es leider auch schaff mtir das Herz zu brechen weil ihr unsere Fassade so leicht durchschauen könnt. Es ist ein Phänomen. Ich denke aber auch wer es schafft das ein Steinbock ihm seine Seeke preisgibt und vertraut hat den PArtner fürs Leben oder einen sehr guten Freund gefunden.Nur darf man uns nicht enttäuschen oder verletzten den wir vergessen nie etwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 23:51

Nun, dann wollen wir auch unseren Senf dazugeben
Ich bin eine SBF vom 31.12. und meine 5 engsten Freunde sind Skorpion, Skorpion, Löwe, Skorpion und Krebs. Meine Männer mit denen ich es länger als 5 Jahre ausgehalten habe sind Krebs, Krebs und Skorpion. Und ich kann nur sagen; Erdzeichen und Wasserzeichen passen SUPER zusammen!
Mann (Kollegen/Freunde/Partner/Familie) sagt mir nach ich wäre:
(Gute Eigenschaften)
Schrecklich geduldig ... verlieren nie und nimmer Ihr Ziel/Mann aus den Augen)
Loyal und Treu (in Beziehungen sowie Freundschaften)
Aufopfernd (jedoch nur für diejenigen die sie in Ihr Herz geschlossen haben)
Tiefgründig (Ein Gespräch mit ... gibt Anstoß zum nachdenken)
Geheimnisvoll (wenn Menschen sie nicht kennen oder sie jemanden nicht mag)
Trockenen Humor (kann auch sehr zynisch sein ist aber trotzdem lustig)
natürliche Dominanz/Führungsrolle (man dichtet sie mir sogar an ohne mich zu kennen)
Hält immer gerne Plan A/B/C im Hinterkopf (so realistisch wie ... nun einmal sind)
Handelt wohlüberlegt (sehr hilfsreich wenn ich etwas will und haben muss! )
Großzügig (für die Liebsten legt man sich gerne ins Zeug)
Schlechte EigenschaftenHabe ich nicht...Hahaha
zu empfindlich (von Kritik von meiner Mutter gehen mir immer noch die Haare zu Berge! Bei Freunden lach ich mich immer Kaput weil sie mich so gut kennen)
schnell gereizt (vor allem im Straßenverkehr oder wenn jemand schwer vom Begriff ist)
Misstrauen (Wenn mir jemand eine Geschichte erzählt neige ich dazu daran zu zweifeln)
dickköpfig (Ach, die scharfen Ecken sind schon abgenützt; der Rest muss so sein Kicher kicher)
depressiv/Selbstzweifel (muss nicht unbedingt negativ sein aber kommt schon mit regelmäßigen Abständen)
Schwarz-Weiss-Denken (Jupp, ich habe eine deutliche Meinung)
Zusammenfassend: Steinböcke und Skorpione haben sehr viele Eigenschaften gemeinschaftlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2011 um 5:40

Geheimnisvoll?
Nicht mehr als die anderen Sternzeichen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 17:49

Ähm
also ich persönlich finde den Steinbock das am schwierigste zu durchschauende Sternzeichen. Der Zwilling finde ich ist auch schwierig zu durchschauen. Den Skorpion empfinde ich persönlich als zu stur und zu ichbezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2014 um 9:35

Guten Morgen!
Ich habe mal eine Frage an die Böckchen: Man sagt, sie sind freundlich, lustig und kollegial. Dem kann ich nur zustimmen. Aber andererseits heisst es, sie sind schwer zu knacken und die harte Schale schwer zu durchbrechen. Worin liegt der Unterschied? Wie äussert sich dies beim Böckchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2014 um 9:51
In Antwort auf rica_11848289

Guten Morgen!
Ich habe mal eine Frage an die Böckchen: Man sagt, sie sind freundlich, lustig und kollegial. Dem kann ich nur zustimmen. Aber andererseits heisst es, sie sind schwer zu knacken und die harte Schale schwer zu durchbrechen. Worin liegt der Unterschied? Wie äussert sich dies beim Böckchen?

Also
und Guten Morgen.

Vorne weg, ich schreibe meine Perspektive der Dinge, andere mögen manche Aussagen durchaus ein wenig anders sehen.

"Man sagt, sie sind freundlich, lustig und kollegial. Dem kann ich nur zustimmen. Aber andererseits heisst es, sie sind schwer zu knacken und die harte Schale schwer zu durchbrechen. Worin liegt der Unterschied? Wie äussert sich dies beim Böckchen?"

Es dauert relativ lange bis ich Menschen emotional an mich ranlasse. Ich taste sehr lange ab und beobachte, wobei ich schaue das mein Beobachten niemand bemerkt.
z.B gibt es an meinen Arbeitsplatz, wo ich mich seit fast 4 Jahren aufhalte, direkt im Umkreis Personen mit denen ich z.B. noch nie ein Wort gewechselt hab bis auf das Übliche Guten Morgen/Tag, andere haben bis auf Arbeitsbezogene Gespräche auch noch nichts weiter von mir zu hören bekommen.

Dadurch wirke ich extrem verschlossen, introvertiert, kalt.
Emotionen bekommen solche Leute von mir kaum zu sehen.
Einmal hat mich sogar jemand gefragt warum ich so ein verdammter Eisklotz bin.

Die Kollegen, die ich an mich ran lasse, haben dagegen Jemanden, der freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend, witzig und zu vielen Blödsinn bereit ist.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2014 um 10:02
In Antwort auf everon78

Also
und Guten Morgen.

Vorne weg, ich schreibe meine Perspektive der Dinge, andere mögen manche Aussagen durchaus ein wenig anders sehen.

"Man sagt, sie sind freundlich, lustig und kollegial. Dem kann ich nur zustimmen. Aber andererseits heisst es, sie sind schwer zu knacken und die harte Schale schwer zu durchbrechen. Worin liegt der Unterschied? Wie äussert sich dies beim Böckchen?"

Es dauert relativ lange bis ich Menschen emotional an mich ranlasse. Ich taste sehr lange ab und beobachte, wobei ich schaue das mein Beobachten niemand bemerkt.
z.B gibt es an meinen Arbeitsplatz, wo ich mich seit fast 4 Jahren aufhalte, direkt im Umkreis Personen mit denen ich z.B. noch nie ein Wort gewechselt hab bis auf das Übliche Guten Morgen/Tag, andere haben bis auf Arbeitsbezogene Gespräche auch noch nichts weiter von mir zu hören bekommen.

Dadurch wirke ich extrem verschlossen, introvertiert, kalt.
Emotionen bekommen solche Leute von mir kaum zu sehen.
Einmal hat mich sogar jemand gefragt warum ich so ein verdammter Eisklotz bin.

Die Kollegen, die ich an mich ran lasse, haben dagegen Jemanden, der freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend, witzig und zu vielen Blödsinn bereit ist.



Danke Everon,
Du kennst ja mein Problem...
Mein Kollege ist ja zu all unseren Kollegen freundlich. Aber woran merke ich neben Freundlichkeit, dass da mehr ist? Sprechen sie gern mal in Rätseln, um zu sehen, ob man sie versteht? Also so zweideutige Dinge?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2014 um 16:36

Hallo sternenfaenger36,
vielen dank fuer deine meinung.
ich habe so einen kollegen, der zu allen locker und lustig ist. aber bei mir oft anders... ich kann das nicht beschreiben. so flirtig, aber nicht aufdringlich, manchmal kommen so leise töne, dazu so eine vertrautheit...
ich möchte gern hinter diesen menschen kommen und wissen, ob ich auf einem guten weg bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2014 um 8:32
In Antwort auf rica_11848289

Guten Morgen!
Ich habe mal eine Frage an die Böckchen: Man sagt, sie sind freundlich, lustig und kollegial. Dem kann ich nur zustimmen. Aber andererseits heisst es, sie sind schwer zu knacken und die harte Schale schwer zu durchbrechen. Worin liegt der Unterschied? Wie äussert sich dies beim Böckchen?

Mnorgen
ich selber bin sehr geheimnisvoll und schwer zu knacken die meisten leute hassen es wen seh mir alles aus der nase ziehn müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2014 um 11:14


Steinboecke haben viele Freunde, die verhindern, das man genackt wird.

Dafuer geht der Steinbock in Rollen ueber, die ein anderes Sternzeichen nicht aushalten kann. Der Steinbock kann mit dem Orient gut kommunuzieren, ohne sich dabei verkleiden zu muessen oder an die Landessitten sich anzupassen. Trotz geniert sein, kann der Steinbock da vermitteln, wo der Stier sich wie eine Jungfrau benimmt.

Steinboecke sind die wahren Politiker!

Blondi790

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest