Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Sind Waagemänner anhänglich ?

Letzte Nachricht: 31. Januar 2010 um 12:02
A
an0N_1230330199z
30.12.09 um 11:52

hallo,
meine neue eroberung scheint es zu sein, obwohl man ja sagt, das sie eher vor großen gefühlen zurückschrecken. aber im moment ist er untergetaucht, ich bin halt zuerst etwas zurückhaltend gewesen. testet er mich jetzt oder hat er kein interesse mehr ?
näheres in meinem vorherigen beitrag.

paar antworten würden mir sehr helfen, bin verknallt----

Mehr lesen

O
orpah_987741
30.12.09 um 12:38

Im Übrigen...
...kannst Du auch 3286548724 Threads aufmachen, was ich ehrlich gesagt nicht verstehe - so unübersichtlich war der noch gar nicht - und sorry, wenn die Antworten sich nicht gravierend ändern...

Testen??? Sorry, aber morgen ist Silvester...für eine Waage - egal ob Mann oder Frau - und auch für die meisten verliebten Menschen überhaupt, einer DER Momente, die man doch gerne gemeinsam verbringen würde...und erst recht, wenn ich jemanden schon 2 Wochen nicht mehr gesehen oder gelesen habe und total verliebt bin...daß er dann noch testet, halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich...da hätte er schon längst die Gelegenheit nutzen können und etwas romantisches für euch vorbereiten, wenn Du ihm gesagt hast, daß Du ihn auf jeden Fall noch einmal dieses Jahr sehen möchtest und es vielleicht an Silvester nicht geht...

Ich denke auch, daß er auf dem Rückzug ist und etwas mehr Initiative von Dir gefordert wäre...aber natürlich keine platten...

Wünsch Dir viel Erfolg!

Schoko

Gefällt mir

A
an0N_1230330199z
30.12.09 um 12:44

Danke
Hallo fossibaer,

danke für deine Antwort, ich habs natürlich nicht ausgehalten und ihm gestern nochmal geschrieben, mich erkundigt, wie es ihm geht, ob ich was für ihn tun soll und daß er mir wichtig ist. Das müste doch einläuchtend genug sein, oder ?
Immerhin hat er mich in meinen Urlaub fahren lassen, ohne auf meine mail zu antworten und er wußte, daß ich von dort aus ihn nicht kontaktieren kann und keine mails lesen kann.

Seine Weihnachtswünsche las ich erst, als ich wieder zu hause war, seitdem habe ich zweimal geschrieben, keine Reaktion.

Mehr kann ich glaube ich nicht machen, will kein Monolog führen.

Oder ?

Gefällt mir

A
an0N_1230330199z
30.12.09 um 23:23

Nein Fossibaer,
ich kann ihn nur über mails erreichen (ist jetzt bißl kompliziert das zu erklären). Und ich kann wiederum mails schreiben und abrufen nur von meinem PC, da ich kein aol, gmx, yahoo etc. habe, sondern eigene Domain, die ich von auswärts nicht abrufen kann. Ich weiß, alles etwas komisch, ist aber so. Er hat aber meine Handynummer und weiß das mit meiner e-mail adresse, also war er derjenige, der ja als einziger möglichkeit hatte, mich zu kontaktieren, als ich im Urlaub war.

Hat mir zwar zu Weihn. geschrieben, das konnte ich aber erst bei meiner Rückkehr lesen. Eigentlich müßte ich diejenige sein, die sich den ganzen Urlaub lang im Stich gelassen fühlen müßte.

Aber ich fands nicht so schlimm, denn ich wußte, wir sprechen uns wieder, tja, er ist aber verstummt.

Ich weiß, etwas verschrobene kommunikation, mich stört es auch, wir kennen uns erst seit 6 wochen und hat bis jetzt ja funktioniert. Sollte er sich wieder melden, soll er sich gefälligst wieder ein Handy zulegen.

Ja, alles unverständlich in einer Zeit der vielfältigen telekommunikation.

Gruß Jasem

Gefällt mir

Anzeige
O
orpah_987741
31.12.09 um 11:44
In Antwort auf an0N_1230330199z

Nein Fossibaer,
ich kann ihn nur über mails erreichen (ist jetzt bißl kompliziert das zu erklären). Und ich kann wiederum mails schreiben und abrufen nur von meinem PC, da ich kein aol, gmx, yahoo etc. habe, sondern eigene Domain, die ich von auswärts nicht abrufen kann. Ich weiß, alles etwas komisch, ist aber so. Er hat aber meine Handynummer und weiß das mit meiner e-mail adresse, also war er derjenige, der ja als einziger möglichkeit hatte, mich zu kontaktieren, als ich im Urlaub war.

Hat mir zwar zu Weihn. geschrieben, das konnte ich aber erst bei meiner Rückkehr lesen. Eigentlich müßte ich diejenige sein, die sich den ganzen Urlaub lang im Stich gelassen fühlen müßte.

Aber ich fands nicht so schlimm, denn ich wußte, wir sprechen uns wieder, tja, er ist aber verstummt.

Ich weiß, etwas verschrobene kommunikation, mich stört es auch, wir kennen uns erst seit 6 wochen und hat bis jetzt ja funktioniert. Sollte er sich wieder melden, soll er sich gefälligst wieder ein Handy zulegen.

Ja, alles unverständlich in einer Zeit der vielfältigen telekommunikation.

Gruß Jasem


Hm allerdings sehr komisch. Ich kenne auch Leute mit eigener Domain...die haben dann die Mölichkeit, einen Tunnelzugang zu nutzen, um von auswärts an die mails ranzukommen...oder via Laptop braucht man doch auch nur einen Internet-Zugang...Ne, das finde ich ziemlich kompliziert Und ein anderes e-mail-Konto ist in...hm...2 Minuten eingerichtet...ein Pre-Paid Handy in...hm...5 Minuten angeschafft...Wo lebt ihr denn, daß die Kommunikation so schwer ist? Was ist mit der klassischen Post? Ne schöne Postkarte aus dem Urlaub? Oder einfach ne e-card übers Netz an ihn usw....Klar hattest Du seine mail nicht mehr gelesen...warum er die geschickt hat, nachdem Du schon abgereist warst..who knows...alternativ gibt es auch die bekannte "snail-mail"...bei mir hatte ich schon mal fast 2 Tage, bis eine mail ankam *lach*...und das war wirklich so!!!

Ist er denn nun wieder aufgetaucht??? Vielleicht ist sein Netz-Anschluß ja kaputt? Mein Internet war auch schon mal 1-2 Tage tot wegen Tunnelausfall und anschließender Probleme, das erneut einzurichten usw.

Wo kann er denn mails abrufen und schicken???

Sonst weiß ich grad auch nicht, warum er immer noch auf Tauchstation ist...

Drück Dir die Daumen, daß sich alles auflöst....

Schoko

Gefällt mir

A
an0N_1230330199z
31.12.09 um 14:11
In Antwort auf orpah_987741


Hm allerdings sehr komisch. Ich kenne auch Leute mit eigener Domain...die haben dann die Mölichkeit, einen Tunnelzugang zu nutzen, um von auswärts an die mails ranzukommen...oder via Laptop braucht man doch auch nur einen Internet-Zugang...Ne, das finde ich ziemlich kompliziert Und ein anderes e-mail-Konto ist in...hm...2 Minuten eingerichtet...ein Pre-Paid Handy in...hm...5 Minuten angeschafft...Wo lebt ihr denn, daß die Kommunikation so schwer ist? Was ist mit der klassischen Post? Ne schöne Postkarte aus dem Urlaub? Oder einfach ne e-card übers Netz an ihn usw....Klar hattest Du seine mail nicht mehr gelesen...warum er die geschickt hat, nachdem Du schon abgereist warst..who knows...alternativ gibt es auch die bekannte "snail-mail"...bei mir hatte ich schon mal fast 2 Tage, bis eine mail ankam *lach*...und das war wirklich so!!!

Ist er denn nun wieder aufgetaucht??? Vielleicht ist sein Netz-Anschluß ja kaputt? Mein Internet war auch schon mal 1-2 Tage tot wegen Tunnelausfall und anschließender Probleme, das erneut einzurichten usw.

Wo kann er denn mails abrufen und schicken???

Sonst weiß ich grad auch nicht, warum er immer noch auf Tauchstation ist...

Drück Dir die Daumen, daß sich alles auflöst....

Schoko

Hi Schoki,
hast da ja einiges aufgezählt an Möglichkeiten, die mir natürlich gar nicht in den Sinn gekommen sind, aber, das einfachste wäre doch, er hätte mich angerufen, ich kann es nur, wenn ich weiß, in welchen Hotels er unterwegs ist (ist er immer, durch sein Beruf), nur diesmal kam es nicht mehr vor meiner Abreise dazu, es in Erfahrung zu bringen.

Hast recht, Kommunikation wie im Mittelalter, aber da wir uns erst paar Wochen kannten, haben wir uns in dieser Hinsicht noch nicht organisiert, was eben zu diesem Wirrwarr jetzt führte.

Naja, schon passiert, habe meinen dritten versuch gestartet und ihm heute natürlich guten Rutsch gewünscht und meine Verwunderung geäußert, daß ich keine reaktionen mehr von ihm bekomme.

Langsam gehe ich davon aus, daß ich nichts mehr höre, wäre natürlich nicht die feine englische.

Wünsche dir heute einen schönen Abend und alles gute ab morgen.

LG Jasem

Gefällt mir

O
orpah_987741
31.12.09 um 14:42
In Antwort auf an0N_1230330199z

Hi Schoki,
hast da ja einiges aufgezählt an Möglichkeiten, die mir natürlich gar nicht in den Sinn gekommen sind, aber, das einfachste wäre doch, er hätte mich angerufen, ich kann es nur, wenn ich weiß, in welchen Hotels er unterwegs ist (ist er immer, durch sein Beruf), nur diesmal kam es nicht mehr vor meiner Abreise dazu, es in Erfahrung zu bringen.

Hast recht, Kommunikation wie im Mittelalter, aber da wir uns erst paar Wochen kannten, haben wir uns in dieser Hinsicht noch nicht organisiert, was eben zu diesem Wirrwarr jetzt führte.

Naja, schon passiert, habe meinen dritten versuch gestartet und ihm heute natürlich guten Rutsch gewünscht und meine Verwunderung geäußert, daß ich keine reaktionen mehr von ihm bekomme.

Langsam gehe ich davon aus, daß ich nichts mehr höre, wäre natürlich nicht die feine englische.

Wünsche dir heute einen schönen Abend und alles gute ab morgen.

LG Jasem


Hallo Jasem,

das sind ja auch nur so grundsätzliche Möglichkeiten, da doch gerade Leute mit einer eigenen Domain idr. auch von unterwegs aus und überhaupt ständig ihre mails abrufen *lach*...so kenne ich das...aber in meinem Bekannten-Fall war das auch jemand aus der IT-Branche...und heutzutag im Job ist es doch auch für ganz viele Menschen nötig, sich irgendwo einfach einzustöpseln und loszulegen...denke da an die ganzen Vertriebler und leitenden Angestellten...Und daß er kein Handy hat, obwohl er ständig nur unterwegs ist Wie erreichen ihn denn andere Menschen, die das eben nicht wissen? Äußerst merkwürdig...

Naja, das Kind ist wohl schon im Brunnen ;-(

Die 3.Nachricht hätte ich nicht mehr geschickt...das ist zuviel in der kurzen Zeit und ohne Reaktion von ihm...

Ja, wir sind da schon etwas feige...bin ich ja oft auch...ich melde mich dann auch oft nicht mehr...lass es im Sand verlaufen...arbeite aber an mir und sage mittlerweile auch ziemlich direkt "nein, danke", wenn ich merke, daß jemand meine Zeichen nicht erkennt...

Wünsche Dir auch einen guten Start ins neue Jahr!!! Ich werde wohl zuhause sein...alleine, aber das stört mich irgendwie gar nicht...hab keine Lust auf Party...könnte zu Bekannten, aber das Wetter hier ist grad blöd und ich hab keine Lust, bei Glätte nachts rumzugurken oder irgendwo zu übernachten. Und Du? Hattest Du auch schon was geplant?

lg Schoko

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1230330199z
31.12.09 um 15:26
In Antwort auf orpah_987741


Hallo Jasem,

das sind ja auch nur so grundsätzliche Möglichkeiten, da doch gerade Leute mit einer eigenen Domain idr. auch von unterwegs aus und überhaupt ständig ihre mails abrufen *lach*...so kenne ich das...aber in meinem Bekannten-Fall war das auch jemand aus der IT-Branche...und heutzutag im Job ist es doch auch für ganz viele Menschen nötig, sich irgendwo einfach einzustöpseln und loszulegen...denke da an die ganzen Vertriebler und leitenden Angestellten...Und daß er kein Handy hat, obwohl er ständig nur unterwegs ist Wie erreichen ihn denn andere Menschen, die das eben nicht wissen? Äußerst merkwürdig...

Naja, das Kind ist wohl schon im Brunnen ;-(

Die 3.Nachricht hätte ich nicht mehr geschickt...das ist zuviel in der kurzen Zeit und ohne Reaktion von ihm...

Ja, wir sind da schon etwas feige...bin ich ja oft auch...ich melde mich dann auch oft nicht mehr...lass es im Sand verlaufen...arbeite aber an mir und sage mittlerweile auch ziemlich direkt "nein, danke", wenn ich merke, daß jemand meine Zeichen nicht erkennt...

Wünsche Dir auch einen guten Start ins neue Jahr!!! Ich werde wohl zuhause sein...alleine, aber das stört mich irgendwie gar nicht...hab keine Lust auf Party...könnte zu Bekannten, aber das Wetter hier ist grad blöd und ich hab keine Lust, bei Glätte nachts rumzugurken oder irgendwo zu übernachten. Und Du? Hattest Du auch schon was geplant?

lg Schoko

Hey Schoki,
da sind wir uns wohl ähnlich, hatte heute auch vor, alleine auf meiner Couch zu verbringen. Hatte auch einige Einladungen ausgeschlage, da habe ich einfach koi Luscht.
Seit gestern belabert mich ne Freundin, mit nach Stuttgart zu gehen, heute früh wieder, da habe ich mich breitschlagen lassen. Obwohl ich gestern groß eingekauft habe, lauter lecker Sachen (Fingerfood) für mich.

Naja, in Anbetracht meiner jetzigen Depression ist es vll. auch besser rauszugehen.
Aber du machst es richtig. Werde dir aus der Ferne zuprosten und dich vielleicht um deine Couch beneiden.

Ich habe ihm heute nochmal nur geschrieben, weil Silvester ist, konnte nicht anders. Schon passiert. Egal.
Eigentlich sind wir eh nicht kompatibel. Ich stressigerJob Mo-Fr., er freie Tage unter der woche. Und 350 km weg.
Aber Wahnsinnstyp .

Soll nicht sein, gelle ?

Allse gute , lass es dir heute gut gehen
LG Jasem

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
orpah_987741
31.12.09 um 19:20
In Antwort auf an0N_1230330199z

Hey Schoki,
da sind wir uns wohl ähnlich, hatte heute auch vor, alleine auf meiner Couch zu verbringen. Hatte auch einige Einladungen ausgeschlage, da habe ich einfach koi Luscht.
Seit gestern belabert mich ne Freundin, mit nach Stuttgart zu gehen, heute früh wieder, da habe ich mich breitschlagen lassen. Obwohl ich gestern groß eingekauft habe, lauter lecker Sachen (Fingerfood) für mich.

Naja, in Anbetracht meiner jetzigen Depression ist es vll. auch besser rauszugehen.
Aber du machst es richtig. Werde dir aus der Ferne zuprosten und dich vielleicht um deine Couch beneiden.

Ich habe ihm heute nochmal nur geschrieben, weil Silvester ist, konnte nicht anders. Schon passiert. Egal.
Eigentlich sind wir eh nicht kompatibel. Ich stressigerJob Mo-Fr., er freie Tage unter der woche. Und 350 km weg.
Aber Wahnsinnstyp .

Soll nicht sein, gelle ?

Allse gute , lass es dir heute gut gehen
LG Jasem


Vielleicht haben ihn ähnliche Gedanken überkommen...und dann noch gepaart mit dem Kranksein...Weihnachten...da hat er vielleicht gleich wieder die Segel gestrichen...Soll wohl nicht sein ;-(

Bei Deiner Stimmung ist es vielleicht wirklich besser, daß Du Dich in Schale schmeißt und rausgehst

Für mich ist die Couch besser...bin eh leicht angeschlagen...ausnahmsweise männertechnisch nicht angeschlagen zu Silvester *freu*...letztes Jahr hatte ich schwer zu leiden...ein Stier-Mann hatte es mir angetan...heute sind wir befreundet und es ist ok, daß da nicht mehr ist.

Vielleicht flattern ja nächstes Jahr mal wieder ein paar Schmetterlinge.

Dann prosten wir uns nachher zu

Laß den Kopf nicht hängen! Hab Spaß!!!

lg Schoko

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1230330199z
01.01.10 um 1:55
In Antwort auf orpah_987741


Vielleicht haben ihn ähnliche Gedanken überkommen...und dann noch gepaart mit dem Kranksein...Weihnachten...da hat er vielleicht gleich wieder die Segel gestrichen...Soll wohl nicht sein ;-(

Bei Deiner Stimmung ist es vielleicht wirklich besser, daß Du Dich in Schale schmeißt und rausgehst

Für mich ist die Couch besser...bin eh leicht angeschlagen...ausnahmsweise männertechnisch nicht angeschlagen zu Silvester *freu*...letztes Jahr hatte ich schwer zu leiden...ein Stier-Mann hatte es mir angetan...heute sind wir befreundet und es ist ok, daß da nicht mehr ist.

Vielleicht flattern ja nächstes Jahr mal wieder ein paar Schmetterlinge.

Dann prosten wir uns nachher zu

Laß den Kopf nicht hängen! Hab Spaß!!!

lg Schoko

Prost Schoki,
wäre ich bloß auf meiner Couch geblieben ! naja, Menue für 55 aber echt nichts besonderes. Dann noch eine Tanzbar... Neee, ist nicht mehr meine Welt. Bin 46 und meine wilden Jahre sind längst vorbei.

Bei mir war's umgekehrt, letztes Jahr war ich absolut mit mir im Reinen zu Silverster, wo du dann wohl deine Depri hattest.
Ja, ich wünschte, endlich mal einen normalen Mann kennenzulernen, der auch nicht gleich Flucht ergreift, sobald etwas nicht in sein Schema paßt. Irgendwie ist das heute ein Phänomen. Die haben keine Geduld und bringen sich so um ihr Glück, vielleicht.

Bin froh, daß ich mit ihm noch nicht geschlafen habe, da hätte ich jetzt noch größeres Problem. Vielleicht hat er mich auch deswegen abgeschossen ?

Aber komisch, irgendwie sind alle Männer, die mich mal abgeschossen haben später doch angekommen, nur da war ich mittlerweile geheilt, war aber für mich bißl Genugtuung.

Warst du seit dem Stier neme verliebt ? Ich hatte im Frühjahr 3 Monate einen Fisch, war herrlich, gar nicht mein Typ, aber durch seine Art einfach total in Bann gezogen. Die sprechen sofort von großer Liebe und dann sind sie von einem Tag auf den anderen weggeschwommen. Seitdem hat er mich 3 mal kontakztiert, auch jetzt zu Weihnachten, ja irgendwie verpennen die Ihre Zeit.

Aber ich bin zuversichtlich, es waren jedesmal tolle Schmetterlinge im Bauch und ich freue mich auf die nächsten.

Schade um den Waagemann.......

LG Jasem

Gefällt mir

O
orpah_987741
01.01.10 um 13:10
In Antwort auf an0N_1230330199z

Prost Schoki,
wäre ich bloß auf meiner Couch geblieben ! naja, Menue für 55 aber echt nichts besonderes. Dann noch eine Tanzbar... Neee, ist nicht mehr meine Welt. Bin 46 und meine wilden Jahre sind längst vorbei.

Bei mir war's umgekehrt, letztes Jahr war ich absolut mit mir im Reinen zu Silverster, wo du dann wohl deine Depri hattest.
Ja, ich wünschte, endlich mal einen normalen Mann kennenzulernen, der auch nicht gleich Flucht ergreift, sobald etwas nicht in sein Schema paßt. Irgendwie ist das heute ein Phänomen. Die haben keine Geduld und bringen sich so um ihr Glück, vielleicht.

Bin froh, daß ich mit ihm noch nicht geschlafen habe, da hätte ich jetzt noch größeres Problem. Vielleicht hat er mich auch deswegen abgeschossen ?

Aber komisch, irgendwie sind alle Männer, die mich mal abgeschossen haben später doch angekommen, nur da war ich mittlerweile geheilt, war aber für mich bißl Genugtuung.

Warst du seit dem Stier neme verliebt ? Ich hatte im Frühjahr 3 Monate einen Fisch, war herrlich, gar nicht mein Typ, aber durch seine Art einfach total in Bann gezogen. Die sprechen sofort von großer Liebe und dann sind sie von einem Tag auf den anderen weggeschwommen. Seitdem hat er mich 3 mal kontakztiert, auch jetzt zu Weihnachten, ja irgendwie verpennen die Ihre Zeit.

Aber ich bin zuversichtlich, es waren jedesmal tolle Schmetterlinge im Bauch und ich freue mich auf die nächsten.

Schade um den Waagemann.......

LG Jasem

Frohes neues Jahr!!!
Ach, ich war ganz zufrieden auf meiner Couch...hätte nur nicht soviele Schnulzen-Filme schauen sollen. Aber rausgehen und über all die Besoffenen, irgendwelche Billig-Feuerwerke schießenden Menschen steigen müssen, ist nix für mich. Wenn überhaupt, würde ich ggf. im kleinen Rahmen nett zusammen sein wollen...Feuerwerke finde ich schön, wenn sie sehr gut koordiniert sind...diese einzelnen Raketen finde ich unterhaltsam, würde dafür aber kein Geld ausgeben.

Die Erfahrung habe ich auch gemacht...bei mir ist es auch sehr oft so, daß die Männer später wieder ankommen...mein berühmtestes Beispiel ist der Mann, in den ich vor meinem Ex-Mann verliebt war...ein Schütze, falls das was zur Sache tut...über ein halbes Jahr ging das hin und her...telefonieren, Treffen usw., aber nie ein Kuß oder andere Zärtlichkeit...Anziehung war da. Wir waren mal wieder ins Kino verabredet als ich meinen Ex-Mann auf einer Party kennenlernte...in dieser Nacht habe ich den Schützen angerufen und ihn gefragt, wie er sich das so vorstellt., was er für mich empfindet..er fand, daß das zuviel verlangt war...ich legte auf und das wars dann. Zwei Jahre später war ich in Australien und bekam von ihm zum Jahreswechsel eine SMS...aha...ja danke, mir gehts gut *gg*...das verlief sich dann wieder...bis nächstes Silvester usw. Dann war ich in seiner Region zu einer Fortbildung und er fuhr mal eben 150 km, um einen Kaffee mit mit zu trinken Ich konnte mir nix mehr vorstellen mit ihm, wollte aber einfach sehen, wie er jetzt ist usw. Tja, irgendwann kam dann der Satz von ihm: "ich war damals ziemlich blöde..."...da konnte ich nur noch "ja, warst Du" sagen...

Hm - so richtig verliebt nach dem Stier war ich nicht...das hat mich ziemlich aus meinem damals eh schon angeschlagenen Gleichgewicht gebraucht...mein Selbstwertgefühl runtergezogen...und wenn ich so bin, möchte ich niemanden so nahe bei mir haben...da muß ich erst mal selbst wieder ins Lot kommen. Mei Ex-Mann ist übrigens Fisch

Weißt doch: wenn ein Türchen zufällt, tut sich mindestens ein neues auf!!!

Wünsch Dir ganz viele Schmetterlinge für 2010!!!

lg Schoko



Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1230330199z
01.01.10 um 21:35
In Antwort auf orpah_987741

Frohes neues Jahr!!!
Ach, ich war ganz zufrieden auf meiner Couch...hätte nur nicht soviele Schnulzen-Filme schauen sollen. Aber rausgehen und über all die Besoffenen, irgendwelche Billig-Feuerwerke schießenden Menschen steigen müssen, ist nix für mich. Wenn überhaupt, würde ich ggf. im kleinen Rahmen nett zusammen sein wollen...Feuerwerke finde ich schön, wenn sie sehr gut koordiniert sind...diese einzelnen Raketen finde ich unterhaltsam, würde dafür aber kein Geld ausgeben.

Die Erfahrung habe ich auch gemacht...bei mir ist es auch sehr oft so, daß die Männer später wieder ankommen...mein berühmtestes Beispiel ist der Mann, in den ich vor meinem Ex-Mann verliebt war...ein Schütze, falls das was zur Sache tut...über ein halbes Jahr ging das hin und her...telefonieren, Treffen usw., aber nie ein Kuß oder andere Zärtlichkeit...Anziehung war da. Wir waren mal wieder ins Kino verabredet als ich meinen Ex-Mann auf einer Party kennenlernte...in dieser Nacht habe ich den Schützen angerufen und ihn gefragt, wie er sich das so vorstellt., was er für mich empfindet..er fand, daß das zuviel verlangt war...ich legte auf und das wars dann. Zwei Jahre später war ich in Australien und bekam von ihm zum Jahreswechsel eine SMS...aha...ja danke, mir gehts gut *gg*...das verlief sich dann wieder...bis nächstes Silvester usw. Dann war ich in seiner Region zu einer Fortbildung und er fuhr mal eben 150 km, um einen Kaffee mit mit zu trinken Ich konnte mir nix mehr vorstellen mit ihm, wollte aber einfach sehen, wie er jetzt ist usw. Tja, irgendwann kam dann der Satz von ihm: "ich war damals ziemlich blöde..."...da konnte ich nur noch "ja, warst Du" sagen...

Hm - so richtig verliebt nach dem Stier war ich nicht...das hat mich ziemlich aus meinem damals eh schon angeschlagenen Gleichgewicht gebraucht...mein Selbstwertgefühl runtergezogen...und wenn ich so bin, möchte ich niemanden so nahe bei mir haben...da muß ich erst mal selbst wieder ins Lot kommen. Mei Ex-Mann ist übrigens Fisch

Weißt doch: wenn ein Türchen zufällt, tut sich mindestens ein neues auf!!!

Wünsch Dir ganz viele Schmetterlinge für 2010!!!

lg Schoko



Naja,
werde wohl hier bei den waagen leider nichts mehr zu tun haben.
Schoki, kann es sein, daß wenn er nichts mehr von mir hört, sich vielleicht nach einiger Zeit wieder meldet ? machen sowas waagen auch ? Immerhin hatten wir echt schöne Zeit, auch wenn so kurz. Übrigens, ich bin zwilling, paßt ja eigentlich gut, oder ? Was mögen Waagen an uns ? Meine beste Freundin ist Waage.
Wenn du mal einen Zwilling erwischst, frag mich, wenn du dann was über uns wissen möchtest

caui, Jasem

bin wie gelähmt, bringe nichts fertig und wollte in meinem urlaub so viel erledigen....

Gefällt mir

O
orpah_987741
02.01.10 um 10:38
In Antwort auf an0N_1230330199z

Naja,
werde wohl hier bei den waagen leider nichts mehr zu tun haben.
Schoki, kann es sein, daß wenn er nichts mehr von mir hört, sich vielleicht nach einiger Zeit wieder meldet ? machen sowas waagen auch ? Immerhin hatten wir echt schöne Zeit, auch wenn so kurz. Übrigens, ich bin zwilling, paßt ja eigentlich gut, oder ? Was mögen Waagen an uns ? Meine beste Freundin ist Waage.
Wenn du mal einen Zwilling erwischst, frag mich, wenn du dann was über uns wissen möchtest

caui, Jasem

bin wie gelähmt, bringe nichts fertig und wollte in meinem urlaub so viel erledigen....

Guten Morgen Jasem...
...hm - natürlich kann so vieles, aber dann hätte er schon eine verdammt gute Erklärung, warum er sich nicht gemeldet hat. (und da kommt fast nur noch Krankenhaus für ihn selbst oder nahe Menschen o.ä. Katastrophen in Frage)..alles andere wäre dann nur wieder Ego-Aufpolieren für ihn...wenn ihm quasi langweilig wäre o.ä. und er sich mal wieder Deiner erinnert...

Auch, wenn es hart klingt: Wichtig war es ihm nicht, sich bei Dir zu melden, sondern er hat billigend in Kauf genommen, daß Deine gerade aufkeimenden Gefühle für ihn erlöschen...das darfst Du nicht vergessen.

Tut mir sehr leid für Dich! Solche Geschichten tauchen hier immer wieder auf...und auch ich hatte vor ein paar Tagen einen netten Chat mit einem Waage-Mann (meine erste Erfahrung mit diesem Sternzeichen *lach*) und er fragte noch, wann ich wieder online wäre, damit wir uns nicht verpassen usw. ...tja...zur angegebenen Zeit war er nicht online...viel später und da er mich nicht anchatten kann auf der Seite, habe ich es getan und er hat nicht reagiert, war kurz darauf off...kann passieren...am nächsten Tag war er vormittags online und ich habe es erneut versucht...wieder nicht angenommen und kurz darauf off...verstehe auch nicht, daß er vorher direkt meinen Sympathie-Klick erwidert hatte...ich habe dann nicht lange überlegt und den guten Mann gestrichen plus Klick gelöscht...ich HASSE sowas Im Gegensatz dazu hat sich der Stier (vom letzten Silvester) gestern telefonisch gemeldet und mir ein frohes neues Jahr gewünscht...er hat seit gut 1 Jahr jetzt ne Freundin...und sich mittlerweile als wirklicher Freund entpuppt...dachte damals, das wäre nur ne Floskel, als er mir die Freundschaft anbot, aber bei Stieren ist das nicht nur so dahergesagt, zumal es von ihm selbst kam und er auch sehr gut darauf geachtet hat, mir etwas Zeit zu geben und mir auch so zu zeigen, daß ich ihm als Mensch wichtig bin...er fühlt sich mir sehr nahe, wie er selbst sagt und das tu ich auch...aber richtig mehr ist es auch nicht. Ich bin nur froh, ihn zum Freund zu haben und nicht so ne flatterhafte Waage

@Zwillinge: hm - mit den Männern dieses SZ habe ich auch nicht viel Erfahrungen...aber meine älteste und beste Freundin ist auch Zwilling) Uns verbindet halt einfach sehr viel...man muß nicht viel erklären, der andere weiß, wies gemeint ist...Meine Ex-Schwimu allerdings auch und da sind die zwei Gesichter schon sehr ausgeprägt...

ja, falls ich mal nen Zwilling erwische, werde ich mal bei Dir aufschlagen *lach*...

Gönn Dir mal einen richtig faulen Tag...ich lag gestern nur im Bett oder auf dem Sofa...und dann hebst Du den Hintern und denkst an die künftigen Schmetterlinge

lg Schoko

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1230330199z
06.01.10 um 21:31
In Antwort auf orpah_987741

Guten Morgen Jasem...
...hm - natürlich kann so vieles, aber dann hätte er schon eine verdammt gute Erklärung, warum er sich nicht gemeldet hat. (und da kommt fast nur noch Krankenhaus für ihn selbst oder nahe Menschen o.ä. Katastrophen in Frage)..alles andere wäre dann nur wieder Ego-Aufpolieren für ihn...wenn ihm quasi langweilig wäre o.ä. und er sich mal wieder Deiner erinnert...

Auch, wenn es hart klingt: Wichtig war es ihm nicht, sich bei Dir zu melden, sondern er hat billigend in Kauf genommen, daß Deine gerade aufkeimenden Gefühle für ihn erlöschen...das darfst Du nicht vergessen.

Tut mir sehr leid für Dich! Solche Geschichten tauchen hier immer wieder auf...und auch ich hatte vor ein paar Tagen einen netten Chat mit einem Waage-Mann (meine erste Erfahrung mit diesem Sternzeichen *lach*) und er fragte noch, wann ich wieder online wäre, damit wir uns nicht verpassen usw. ...tja...zur angegebenen Zeit war er nicht online...viel später und da er mich nicht anchatten kann auf der Seite, habe ich es getan und er hat nicht reagiert, war kurz darauf off...kann passieren...am nächsten Tag war er vormittags online und ich habe es erneut versucht...wieder nicht angenommen und kurz darauf off...verstehe auch nicht, daß er vorher direkt meinen Sympathie-Klick erwidert hatte...ich habe dann nicht lange überlegt und den guten Mann gestrichen plus Klick gelöscht...ich HASSE sowas Im Gegensatz dazu hat sich der Stier (vom letzten Silvester) gestern telefonisch gemeldet und mir ein frohes neues Jahr gewünscht...er hat seit gut 1 Jahr jetzt ne Freundin...und sich mittlerweile als wirklicher Freund entpuppt...dachte damals, das wäre nur ne Floskel, als er mir die Freundschaft anbot, aber bei Stieren ist das nicht nur so dahergesagt, zumal es von ihm selbst kam und er auch sehr gut darauf geachtet hat, mir etwas Zeit zu geben und mir auch so zu zeigen, daß ich ihm als Mensch wichtig bin...er fühlt sich mir sehr nahe, wie er selbst sagt und das tu ich auch...aber richtig mehr ist es auch nicht. Ich bin nur froh, ihn zum Freund zu haben und nicht so ne flatterhafte Waage

@Zwillinge: hm - mit den Männern dieses SZ habe ich auch nicht viel Erfahrungen...aber meine älteste und beste Freundin ist auch Zwilling) Uns verbindet halt einfach sehr viel...man muß nicht viel erklären, der andere weiß, wies gemeint ist...Meine Ex-Schwimu allerdings auch und da sind die zwei Gesichter schon sehr ausgeprägt...

ja, falls ich mal nen Zwilling erwische, werde ich mal bei Dir aufschlagen *lach*...

Gönn Dir mal einen richtig faulen Tag...ich lag gestern nur im Bett oder auf dem Sofa...und dann hebst Du den Hintern und denkst an die künftigen Schmetterlinge

lg Schoko

Hi schokile......


er hat mir gestern mail geschrieben !!
Er wollte mich sogar spontan am montag morgen besuchen, kam grad von seiner Tour zurück, schrieb aber, daß es recht früh war und ich wohl eh bereits auf der arbeit wäre... Mano, am Montag habe ich home-office gemacht. Echt, warum ruft er vorher net an und fragt ?
So hätten wir endlich alles klären können, denn jetzt haben wir nur zweimal gemailt und versucht, jeder seine Verwirrung dem anderen zu erklären, aber das ist doof, ich habe gleich geschrieben, lass uns persönlich sprechen, sind aber gar nicht irgendwie verblieben, sodaß ich auch nicht viel schlauer bin, ob oder wie es mit uns weiter geht.
Jetzt ist er wieder am Zug, und ich warte wieder wie ne Bekloppte

Aber, hatte echt nicht mehr mit ihm gerechnet und das Herz ist mir fast stehen gebliben, als die mail kam.
Hoffentlich kommt es dazu, daß wir uns wiedersehen.

Übrigens habe ich ihn auch übers Net kennengelernt, bei Lablue, früher war ich mal bei FS24. Und wie du sagst, die Verhaltensweisen der Männer dort sind immer die gleichen: erst Feuer und Flamme, dann Funkstille. Aber über ihn kann ich es überhaupt nicht sagen, er fand es dort eh doof und hat sich auch gleich abgemeldet, als wir uns getroffen haben.

Ich schaffe die Woche bereits, aber heute war in BW Feiertag, weiß nicht, aus welcher Ecke du kommst.

wünsche dir noch einen schönen Abend und hoffe, es gibt bald was zu berichten...

tschüßle Schoki

Jasem

Gefällt mir

A
an0N_1230330199z
31.01.10 um 12:02
In Antwort auf orpah_987741

Guten Morgen Jasem...
...hm - natürlich kann so vieles, aber dann hätte er schon eine verdammt gute Erklärung, warum er sich nicht gemeldet hat. (und da kommt fast nur noch Krankenhaus für ihn selbst oder nahe Menschen o.ä. Katastrophen in Frage)..alles andere wäre dann nur wieder Ego-Aufpolieren für ihn...wenn ihm quasi langweilig wäre o.ä. und er sich mal wieder Deiner erinnert...

Auch, wenn es hart klingt: Wichtig war es ihm nicht, sich bei Dir zu melden, sondern er hat billigend in Kauf genommen, daß Deine gerade aufkeimenden Gefühle für ihn erlöschen...das darfst Du nicht vergessen.

Tut mir sehr leid für Dich! Solche Geschichten tauchen hier immer wieder auf...und auch ich hatte vor ein paar Tagen einen netten Chat mit einem Waage-Mann (meine erste Erfahrung mit diesem Sternzeichen *lach*) und er fragte noch, wann ich wieder online wäre, damit wir uns nicht verpassen usw. ...tja...zur angegebenen Zeit war er nicht online...viel später und da er mich nicht anchatten kann auf der Seite, habe ich es getan und er hat nicht reagiert, war kurz darauf off...kann passieren...am nächsten Tag war er vormittags online und ich habe es erneut versucht...wieder nicht angenommen und kurz darauf off...verstehe auch nicht, daß er vorher direkt meinen Sympathie-Klick erwidert hatte...ich habe dann nicht lange überlegt und den guten Mann gestrichen plus Klick gelöscht...ich HASSE sowas Im Gegensatz dazu hat sich der Stier (vom letzten Silvester) gestern telefonisch gemeldet und mir ein frohes neues Jahr gewünscht...er hat seit gut 1 Jahr jetzt ne Freundin...und sich mittlerweile als wirklicher Freund entpuppt...dachte damals, das wäre nur ne Floskel, als er mir die Freundschaft anbot, aber bei Stieren ist das nicht nur so dahergesagt, zumal es von ihm selbst kam und er auch sehr gut darauf geachtet hat, mir etwas Zeit zu geben und mir auch so zu zeigen, daß ich ihm als Mensch wichtig bin...er fühlt sich mir sehr nahe, wie er selbst sagt und das tu ich auch...aber richtig mehr ist es auch nicht. Ich bin nur froh, ihn zum Freund zu haben und nicht so ne flatterhafte Waage

@Zwillinge: hm - mit den Männern dieses SZ habe ich auch nicht viel Erfahrungen...aber meine älteste und beste Freundin ist auch Zwilling) Uns verbindet halt einfach sehr viel...man muß nicht viel erklären, der andere weiß, wies gemeint ist...Meine Ex-Schwimu allerdings auch und da sind die zwei Gesichter schon sehr ausgeprägt...

ja, falls ich mal nen Zwilling erwische, werde ich mal bei Dir aufschlagen *lach*...

Gönn Dir mal einen richtig faulen Tag...ich lag gestern nur im Bett oder auf dem Sofa...und dann hebst Du den Hintern und denkst an die künftigen Schmetterlinge

lg Schoko

Hallo Schoki ......hast ein Ohr für mich ?
am 6.1. habe ich zuletzt geschrieben, daß er sich doch gemeldet hat. Nur, wir haben es bis heute nicht geschafft, uns zu treffen !
Wir haben wohl totale Kommunikations-schwierigkeiten .
Ich habe das Gefühl, daß er irgendwie vorsichtig vorgeht, schreibt immer in Rätseln, so daß ich denken muß, er will sich ja treffen, ich bin aber der Verhinderer. Dabei habe ich mich WE-mäßig organisiert und von mir aus steht einem Treffen nichts im Wege.
Er schreibt zum Beispiel, daß er grad wieder in dem Hotel ist, wo wir zusammen waren, das es ein komisches Gefühl ist, ohne mich hier. Seitdem schlage ich ein Treffen vor und er ist da immer so ungenau. Jeder wartet auf ein konkreten Vorschlag von dem anderen. Er sagt, er meinte, ich sage, wo wir uns treffen.
Auch für heute hat er den Sonntag vorgeschlagen, ich wußte nur nicht wo (er ist jedes WE wo anders) , habe noch geschrieben, daß ich mich freue und bis jetzt seit Donnerstag wieder nichts gehört und der Sonntag ist somit gelaufen. Es sind jetzt fast 2 Monate seit unserem Date.
Warum kommt er nicht in die Puschen? Wie oft muß ich ihm signalisieren, daß ich ihn sehen will ?
Es wäre zum Totlachen das Spiel, wenn es langsam nicht zum Heulen wäre.
Ich melde mich nicht mehr, bin etwas genervt aber loslassen kann ich auch nicht.
Was will er denn ? Hast ne Idee?

liebe Grüße Jasem

Gefällt mir

Anzeige