Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpi freundschaft mit Stier?

Skorpi freundschaft mit Stier?

24. September 2012 um 20:31 Letzte Antwort: 25. September 2012 um 12:24


Servus,

Man liest hier ständig was über die besondere Paarverbindung Skorpi/Stier. Kennt ihr das auch als Freundschaft? Ich als Stiermann asz waage habe irgendwie
nur archetypische Skorpifrauen und Männer in meinem Freundeskreis. Und es sind immer dieselben Muster die aufkommen:

Positiv: Wir treffen uns immer in den stillen Ecken von Diskos
etc und können gut zusammen die Stille genießen
ohne dass sich jemand geniert fühlt.


Wir ticken so gegensätzlich dass wir uns gerne
austauschen, ich hab da aber oft Probleme
mit der SkorpiSturheit, mit meinem ASz Waage
ist Flexibilität ein hoher Wert für mich.
Je flexibler man ist, desto mehr Wahlmöglichkeiten
hat man, desto mehr MAcht man hat also.
Ich kann den Stolz überhaupt nicht nachvollziehen
dass die Skorpis auf ihre Meinung beharren,
das ist eher blöd.

Wir wissen um die Schwächen des anderen weil
genau die unsere Stärken sind deswegen beschützen wir uns gegenseitig. Deswegen können wir
stundenlang einander zuhören und was neues
lernen. Mittlerweile brauch ich auch keine Filme
mehr, weil die Gespräche unglaublich spannend
sind. Manchmal hab ich das Gefühl das wir süchtig
nach dem anderen sind. Ich würde alle SKFs auf
den Händen tragen sollte sich jemals was entwickeln.

negativ: ich komme mit den wutausbrüchen nicht klar,
ich mag es eher harmonisch, warum seid
ihr so heftig? Zb wenn eine SKF einen Korb
gibt dann aber richtig heftig, da versinkt der Mann
in Scham. Vielen Männern kostet es erhebliche
Überwindung eine Frau anzusprechen. Und wenn
man von mann angesprochen wird, ist das doch ein Kompliment!!

Sie können von belanglosen Themen sofort mit
beißenden Fragen aus jedem Gespräch ein schlachtfeld machen, ich muss die immer bremsen und
zurückholen. Da zeigen sich die extreme wenn ich Smalltalk mache können die das nicht ertragen.



Kennt ihr potentielle Probleme und Reibungspunkte, was man nicht tun sollte aus sicht
des stieres mit skorpi und umgekehrt? Und Skorpis
ihr kennt ja das Forum und wird sofort wissen dass ihr
gemeint seid, nehmt euch die tipps zu herzen!!!

Wie sind generrelll eure Erfahrungen mit Stiermännern?



Mehr lesen

25. September 2012 um 12:24

Auf Händen getragen .....
...werden? Da stell ich mich doch mal spontan zur Verfügung

Warum lernen denn so viele immer diese "bösen" Skorpione kennen? Ich bin Skorpionfrau, und wenn mir eins am Herzen liegt, dann HARMONIE ! Und alle Skorpione um mich herum ticken genau so. Verständnisvoll, gerecht, harmoniebedürftig. Also ich selbst "beiss" nur jemanden weg, wenn ich mich penetrant belästigt fühle, ansonsten sorgt meine dann sehr unterkühte Art, dass man mich in Ruhe lässt. Ich streite nie laut, verletze nicht mit Worten, ziehe mich eher zurück, wenn ich unsicher bin oder verletzt wurde. Was viele ja an uns nicht so ertragen können, ist unsere Direktheit. Wir sind halt grundehrlich, können Halbwahrheiten nicht ertragen, und wenn wir anderer Meinung sind als andere, muss es raus. Auch wenn wir wissen, es wäre besser, die Klappe zu halten .... aber so sind wir nun mal.

Zur Verbindung zum Stier: Also mich hat an einem Stier die Ruhe fasziniert...innerlich war er das zwar gar nicht immer so, aber er konnte das perfekt nach aussen ausstrahlen Er war so der Fels in der Brandung, wie man so schön sagt. Er schätzte an mir die gnadenlose Offenheit und die direkte Art.
Wir konnten stundenlang miteinander reden, ohne dass es je langweilig wurde...und daher, Balduin, wie Du am Ende Deines Textes so schön beschrieben hast: KEIN SMALLTALK, so etwas oberflächliches liegt uns nicht !



Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers