Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion Er ich Krebs

Skorpion Er ich Krebs

8. Mai 2012 um 11:06 Letzte Antwort: 8. Mai 2012 um 19:01

Ich habe seid ca. 1 Monat eine Beziehung mit einem Skorpion Mann. Ich selbst bin Krebs. Ich war geschockt wo ich gehört habe " skorpion" . Ich finde die Mischung der Eigenschaften inzwischen einfach toll zwischen einem Sensiblen , Zurückhaltenden Krebs und einem Skorpion der die initiative ergreift erlebe ich als sehr spannend. Er hat manchmal das Gefühl durch " meine schritte Zurück" das ich nicht weiss was ich will. Nein so ist es nicht . Der Krebs ist nur Vorsichtiger und überlegt mehr wie der Skorpion. Wenn man jedoch beides " schätzt " und die Mischung genießt kann es wunderbar gemeinsam sein. Weil beide Sternzeichen sind sehr Einfühlsam und Nie langweillig. Sehr unternehmungslustig und ich denke eine bessere Mischung gibt es nicht. Grundvoraussetzung muss aber sein beim ersten blick sich zu verlieben. Krebse und Skorpione haben nämlich nur eine Chance. und das ist auch wahr , aber wenns funkt dann gibt es potenzial auf die ewigkeit . Hab ich gelesen Nach sehr langen Beziehung hab ich zum ersten mal das Gefühl jemanden gefunden zu haben, mit dem es echt was werden kann
Jetzt endlich sind viele dinge Personenabhängig aber eine Krebs Frau fühlt sich wohl bei einem Skorpion-Mann ...

Mehr lesen

8. Mai 2012 um 19:01

Was ich mal irgendwo aufgeschnappt habe...
...ohne Gewähr, dass es inhaltlich mit dem Gelesenen gleicht, sondern bloß meine Interpretation ist...

Unter Wasserzeichen, sind die Krebse die Quelle, sie kommen aus den Tiefen, gehen in die Höhe sogar...
Der Skorpion soll das stillstehendes Wasser verkörpern, und es hängt von der Quelle ab, ob es ein sauberes stillstehendes Wasser oder ein schmutzige Wasser ist, ob es tief oder seicht ist. Sprich der Skorpion als Wasserzeichen ist dem See bis hin zu dem Moor zugeordnet...

Während der Krebs "nur" das eine Wasser ist, nämlich die Quelle, kann der Skorpion in Wechselwirkung kommen, und der See wandelt sich in einem schlammigen Sumpf, oder umgekehrt.

Schön, dass du jemanden hast, mit dem du dich wohl fühlst!

Gefällt mir