Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion Frau, Aszendent Steinbock

Skorpion Frau, Aszendent Steinbock

20. Mai 2007 um 13:48

Hallo.

Habe mich ganz frisch angemeldet weil es mich doch irgendwo beschäftigt.

Ich bin geborene Skorpion Frau mit errechnetem Aszendenten Steinbock.

Freunde von mir meinen ich wäre wohl ein typischer Skorpion. Dem muss ich aber irgendwo widersprechen. Weder bin ich offen eifersüchtig, noch besitzergreifend (glaub ich zumindst. *lacht*). Und auch beim klammern muss ich widersprechen.

Klar weiß ich irgendwo wie ich bin, aber es macht eben doch einen Unterschied es für sich zu wissen oder eben zu lesen. Es beschäftigt mich einfach wieso ich bin wie ich bin.

Erfahrungsgemäß passen bei mir sämtliche "Partnerhoroskope" ebenfalls nicht.
Es heisst immer Skorpion und Fisch wären klasse. Dem ist aber nicht so. Sind mir zu sensibel und anhänglich.
Gleiches gilt für Wassermänner. In jeglichen Texten steht, dass es funktionieren kann wenn der Skorpion dem Wassermann seine Freiheit lässt. Bei mir ist es einfach so, dass mir Wassermänner zu änhänglich sind und ich das Gefühl habe sie würden mich mit ihrer Nähe erdrücken.
Einzig mit den Widdern hat es bis dato längerfristig geklappt (wohlgemerkt harmonisch ohne Auseinandersetzungen).
An der Stelle sollt ich wohl auch erwähnen, dass jeder Mann den ich irgendwo kennenlerne und welcher mich reizt entweder Widder oder Wassermann ist. Ganz neu hinzugekommen ist ein Zwilling.

Gibt es den hier ebenfalls noch Skorpione mit Aszendenten Steinbock welche mit irgendwo erklären können wieso ich so ticke?

Danke für eure Meinungen.

Lieben Gruß Keks

Mehr lesen

20. Mai 2007 um 14:12

Tausche Steinbock gegen Wassermann. Entschuldigt bitte.
Entschuldigt bitte. Massiver Fehler.
Der Aszendent ist nicht Steinbock sondern Wassermann.

Gefällt mir

1. Juni 2007 um 21:51
In Antwort auf snaedis_12681675

Tausche Steinbock gegen Wassermann. Entschuldigt bitte.
Entschuldigt bitte. Massiver Fehler.
Der Aszendent ist nicht Steinbock sondern Wassermann.

He
ich hab mich auch grad angemeldet ;.)

ich bin auch nen skorpion mit STeinbock ASz. aber mein 1 Haus wird eigentlich vom Wassermann beherrscht..und erhlich: es denken alle ich bin auch einer ..ich hatte bisher 4 Beziehungen..und mit welchem Zeichen..hm.... Widder...
und das neuste...eventuell..Zwilling ..lach..

nun ja...aber ich muss auch gestehen..ich habe schon oft wegen Stieren geheult...aber da klappt es einfach nimmer...aber die ziehen mich an...brrr

mit Fisch und Krebs hat es bisher leider nie geklappt..irgendwann war Schluss mit lustig und die waren mir zu anstrengend..und ich ihnen ebenfalls..sie meinten ich würde nie zuhören und und und...hm...

nun ja..aber ich bin ein Skorpion der nen ziemlich starken Uranus hat..mit WAssermännern komme ich gut klar...

aber Widder und Stiere sind schon echt viel zu finden...meine besten freunde sind alle STiere...

also schon sehr Auffällig gell ;.)


sei gegrüsst

Gefällt mir

1. Juni 2007 um 21:53
In Antwort auf jules_12255224

He
ich hab mich auch grad angemeldet ;.)

ich bin auch nen skorpion mit STeinbock ASz. aber mein 1 Haus wird eigentlich vom Wassermann beherrscht..und erhlich: es denken alle ich bin auch einer ..ich hatte bisher 4 Beziehungen..und mit welchem Zeichen..hm.... Widder...
und das neuste...eventuell..Zwilling ..lach..

nun ja...aber ich muss auch gestehen..ich habe schon oft wegen Stieren geheult...aber da klappt es einfach nimmer...aber die ziehen mich an...brrr

mit Fisch und Krebs hat es bisher leider nie geklappt..irgendwann war Schluss mit lustig und die waren mir zu anstrengend..und ich ihnen ebenfalls..sie meinten ich würde nie zuhören und und und...hm...

nun ja..aber ich bin ein Skorpion der nen ziemlich starken Uranus hat..mit WAssermännern komme ich gut klar...

aber Widder und Stiere sind schon echt viel zu finden...meine besten freunde sind alle STiere...

also schon sehr Auffällig gell ;.)


sei gegrüsst

...
ich muss dazu sagen das ic h 5 Zeichen im Skorpion habe..in dem Sinne scheint der Aszendent schon ziemlich wichtig zu sein ;.)

Gefällt mir

7. Januar 2008 um 23:01

...ich bin eine davon
Hallo,

ich war soeben nach meinem Aszendenten, weil eine Freundin von mir sich stets mit solchen Fragen auseinandersetzt.

Also mir ging es bisher mit dem Fisch genauso wie Dir. Ich bin immer davon ausgegangen, dass der Krebs so toll zu mir passen soll. Nur kenne ich keinen! Mit dem Stier gab es bisher eine explosive Mischung, was allerdings nicht wirklich was geworden ist.

Derzeit gefällt mir ein Schütze, von dem mir bisher viele abgeraten haben, weil er so freiheitsliebend sei - ich weiss es nicht. Hast Du denn schon Erfahrungen mit Schützen gemacht?

Viele Grüße
Charlie3110

Gefällt mir

21. Dezember 2008 um 20:07

Achtung
Hallo,
ich habe das gleiche Sternzeichen wie du. Ich habe deinen Artikel gelesen und musste mich einfach anmelden. Ich werde gerade von einem Zwilling geschieden und habe einen Wassermann als Freund. Nach so viel Unaufrichtigkeit und Unnahbarkeit des Zwillings tut mir der Wassermann gut, obwohl ich immer nach Luft schnappe Bin jetzt aber noch s glücklich.
Also viel Spaß beim Selbst testen

1 LikesGefällt mir

8. Januar 2010 um 23:22
In Antwort auf jules_12255224

...
ich muss dazu sagen das ic h 5 Zeichen im Skorpion habe..in dem Sinne scheint der Aszendent schon ziemlich wichtig zu sein ;.)

Skorpion mit Aszendent Steinbock
Also bei mir ist das so: Ich bin Skorpion mit Aszendent Steinbock... ich hatte bisher drei Beziehungen... alle drei Männer waren Wassermänner... die scheinen mich irgendwie magisch anzuziehen... beendet wurden die Beziehungen durch die Männer... zweimal sogar per Sms... ich habe mittlerweile den Eindruck dass Wassermänner immer auf der Suche sind nach jemandem der besser als der derzeitige Partner ist... so war es zumindest bei mir immer... ich wurde einfach gegen eine andere, vermeintlich bessere Frau ersetzt... angeblich soll der Krebs ja so gut passen... ich kann mit Krebsen absolut nichts anfangen... meine beste Freundin ist Stier und mit Jungfrauen bin ich nur am streiten... ich bin übrigens ein typischer Skorpion... ich bin am klammern, eifersüchtig, besitzergreifend... halt das volle Programm...

Gefällt mir

8. Januar 2010 um 23:39

Hallo lidiaxy
Ein gesundes Maß an Eifersucht gehört zu einer Beziehung dazu... bei mir ist das aber schon eher krankhafte Eifersucht... ich weiß auch nicht... habe auch dieses schwarz/weiß denken... entweder oder... ich finde nie die goldene Mitte... und das ist den Wassermännern anscheinend zu viel gewesen...

Gefällt mir

21. Juli 2011 um 16:07

Ich auch
Hallo Keks,
die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht und bin nun seit 11 Jahren mit einem Widder zusammen.
Gruß
Jodie

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 9:01

Schönes Schubladendenken
Hi, ich mußte gerade echt lachen....

"Wassermänner sind zu anhänglich und Du hast das Gefühl sie würden dich erdrücken..." was für eine Art Wassermann soll das denn sein Alle aber alle Wassermänner, ob Frau oder Mann (mich als Frau eingeschlossen) haben eher das Problem mit Nähe und einer extremen Form von Unabhängigkeit...also Deine komplette Beschreibung von Sternzeichen eingeschlossen Deiner Person, sind für mich vollkommen neu
Allerdings gibt es wohl in der Tat eine gewisse Anziehungskraft zwischen Wassermännern/Skorpionen...vielleicht WEIL Wassermänner diese gewisse Unabhängigkeit und unbändige Lebensfreude ausstrahlen
Mit Widdern kann ich z.B. ebenfalls sehr gut aber größere erotische Anziehungskraft haben für mich in der Tat die Skorpion-Männer, wahrscheinlich weil sie auf mich so distanziert und undurchsichtig wirken, was allerdings Fische-Männer auch sind ,nur hatte nun mehrere Fische-Mann-Beziehungen, DIE sind in der Tat für mich als Wassermann-Frau zu sensibel und schwammig...zu wenig geerdet Skorpion-Männer wirken auf mich z. B. männlicher als Fische-Männer aber das sind NUR meine Erfahrungswerte.

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 13:01


also @rex Du bist doch sonst so ein Schnell-Checker ist doch wohl mal klar, ich als Wassermann-Dame bin ein lustiges, offenes und extrovertiertes (meist gutgelauntes) Kerlchen und die Anziehungskraft des "geheimnisvollen, grübelnden, undurchsichtigen Skorpion-Mannes" regt halt meine Phantasien an und wirkt dadurch sexy also hat sooo ein Mann halt eine magische Anziehungskraft auf mich fast magnetisch

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 14:45

Ja und Wassermann ist ein männliches Zeichen
aber ich meine damit die "äußerliche" Anziehung, man kann sich ja männlich kleiden bzw. weiblich und die Seele kann dann durchaus feminin oder maskulin sein. Attribute die man als durchaus männlich bezeichnet...wie Durchsetzungsfähigkeit etc. halt ein "Macher" treffen durchaus auf mich zu, obwohl ich äußerlich feminin bin, so war mein Ex-Fisch äußerlich extrem "männlich" aber hatte eine "feminine Seele". Attribute wie Fürsorglichkeit etc. finde ich ganz oft bei Skorpion-Männern...mein Ex-Fisch hat immer gesagt ..."bei uns bin ich der Macho"...
So lebt jeder quasi beide Seiten aus, was ja durchaus immer der günstigste Fall ist. Deshalb stehen wahrscheinlich auch Wasserzeichen Männer auf "Macher-Frauen" bei denen sie Halt finden, als Kompensation zu der eigenen femininen Seite. Ich finde das passt schon

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 15:01

@rex......nur ein wenig
Rex, ich muss dich mal was fragen......Du scheinst mir ja auch ein Skorpi zu sein, der wenn er vergeben und glücklich ist kaum Augen für andere Frauen hat
Würdest Du, Fernbeziehung hin oder her, ganz offensichtlich eine andere Frau anflirten - wenn auch ziemlich unbeholfen aber doch ganz offensichtlich
Ich höre immer wieder WENN ein Skorpion-Mann glücklich verliebt ist, dann sind ihm andere Frauen schnuppe. Ich rede jetzt nicht von der Sorte notorischer Fremdgänger, eher normaler Beziehungstyp. Ich kann ja nur von mir sprechen, wenn ich in einer Beziehung glücklich bin, dann sehe ich kaum andere Männer zumindest erwiedere ich keine Flirtsignale
Ich kann nur von mir sprechen, wenn ich allerdings in einer "Lückenbüßer" Beziehung stecke...ist auch schon vorgekommen , na dann bin ich durchaus empfänglich für die Signale von anderen Männer und erstrecht, die für mich äußerlich attraktiv sind und gehe auch auf Flirtsignale ein, Wie gesagt, wenn ich aber verliebt bin...dann sehe ich nur meinen Angebeteten

Gefällt mir

22. Juli 2011 um 15:55

da bin ich ganz deiner Meinung!
ich bin auch ganz treu wenn ich verliebt bin, allerdings nicht mit Blindheit geschlagen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen