Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Skorpion-Frau und Schütze-Mann-er zieht sich zurück

Letzte Nachricht: 22. März 2010 um 5:10
A
an0N_1213207099z
21.03.10 um 6:28

Ich bin 42 Jahre alt und Skorpion-Frau, befinde mich derzeit noch in einer Beziehung zu einem Skorpion (45 Jahre), sind schon einige Jahre zusammen, haben aber gemerkt, daß wir nicht zusammenpassen,emotional ist diese Beziehung tod, haben über Trennung schon gesprochen, diese wird auch nur noch eine Frage der Zeit sein. Wir sind halt momentan noch zusammen, befinden uns in einer Art Zweckgemeinschaft aus diversen Gründen , hierauf möchte ich aber nicht näher eingehen, das ist nicht mein eigentliches Problem.

In dieser Beziehung war ich immer treu (mein LG auch), nun ergab es sich aber, daß ich aus beruflichen Gründen einen Schützen kennenlernte, wenn wir miteinander zu tun hatten, sah er mir immer total tief in die Augen (und er hat stechend blaue Augen) und seit dem war es um mich geschehen. Ich habe mich total verliebt in ihn.

Gesagt hat er aber nie etwas, über einen gemeinsamen Freund erfuhr ich aber, daß er sich sehr für mich interessiert, von seiner Seite aus kam keine Kontaktanbahnung.
Also rief ich ihn irgendwann an und wir gingen mal Kaffee trinken.
Es war sehr nett, er erzählte viel von sich, daß er länger andauernde 2 Beziehungen hatte, schon einen großen Sohn, mittlerweile wieder eine Beziehung zu einer Frau hatte mit 2 kleinen Kindern, die ihn aber betrogen hatte, obwohl er sie geliebt hat.
Daß er danach mehrere Affären hatte, zumeist mit jüngeren Frauen, mit denen er im Nachhinein aber nichts anfangen konnte, da sie eben viel zu jung waren und die ganz andere Interessen hätten, daher fand er das Gespräch mit mir auch sehr interessant, er fühlte sich einfach wohl.

Ja und ich erzählte von meiner privaten Situation, da meinte er, auch wenn ich mich in einer Beziehung befinde, für ihn wäre es dasselbe, als wäre ich verheiratet.
Und da ich mich noch in einer Beziehung befinde, will er mich auch nicht in Schwierigkeiten bringen, denn wenn uns beide irgend jemand zusammen sehen würde in unserer kleinen Stadt, dann würde jeder sagen, daß wir ein Verhältnis haben, denn für seinen schlechten Ruf in Bezug auf Frauen hätte er schon einiges getan (seine Worte).
Im nachhinein erkundigte ich mich bei Freunden über ihn, die dies allerdings nicht bestätigten, sie waren eher der Ansicht, daß er was festes sucht.

Nach unserem 2. Treffen , was ähnlich dem 1.ablief, drückte er mich total fest (kein Kuß !!) und meinte, er würde mir eine Nachricht schreiben, beruflich haben wir jetzt nichts mehr miteinander zu tun, er ist aber trotzdem immer noch hier in der Nähe.
Das ganze ist jetzt mehr als 1 Woche her, von ihm kam keine Reaktion, zwischenzeitlich habe ich ihm geschrieben, es kam leider nur eine knappe Antwort zurück.
Desinteresse, vermute ich, er hat es sich anders überlegt, aber was sollte dann das feste Drücken nach unserem letzten Abschied?

Er hat auch absolute Probleme mit seinem Alter, zeitweilig richtige Depressionen , er ist 40, ich bin 2 Jahre älter, (sehe aber jünger aus). Möglich, daß das auch ein Grund ist? Hab keine Ahnung.

Ich würde gern wissen, warum er sich jetzt auf einmal zurückzog, hab keine Ahnung, was ich jetzt machen soll, nochmal schreiben, aber was? Vielleicht hab ich eine Chance, daß von seiner Seite aus doch noch mal eine Reaktion kommt?
Für mich ist er etwas Besonderes, hab hier mehr erwartet, hatte auch den Eindruck, daß er sich in mich verliebt hatte (hatte mir auch ein Freund von ihm bestätigt), soll es wirklich daran liegen, daß ich momentan immer noch in dieser Zweckgemeinschaft lebe, will er deswegen nichts mehr an Gefühlen investieren, es wäre doch nichts hoffnungslos, weiß nicht, was ich davon halten soll, fühle mich im Augenblick nur ohnmächtig und möchte ihn gern wiedersehen.
LG
Annette 6767

Mehr lesen

N
nerina_12258403
21.03.10 um 12:46

Mal agbesehen davon..........
das der skorpion und der schütze so garnicht zusammenpassen, finde ich solltest du erstmal dein altes leben ordentlich abschließen, bevor du dich in was neues stürzt nun ja und außerdem denke ich, wer wirkliches interesse an dir hat, der wird es dir zeigen, egal ob schütze oder nicht

Gefällt mir

A
an0N_1213207099z
21.03.10 um 17:54
In Antwort auf nerina_12258403

Mal agbesehen davon..........
das der skorpion und der schütze so garnicht zusammenpassen, finde ich solltest du erstmal dein altes leben ordentlich abschließen, bevor du dich in was neues stürzt nun ja und außerdem denke ich, wer wirkliches interesse an dir hat, der wird es dir zeigen, egal ob schütze oder nicht

Ich habe mich nicht bewusst
in etwas neues gestürzt, es ist einfach so passiert, warum ich noch mit meinem LG zusammenlebe, hat, wie ich schon schrieb, seinen Grund, einen ziemlich traurigen sogar. Emotional läuft bei uns beiden nichts mehr, die Trennung kommt, das ist uns beiden klar, das hier jedoch im Detail aufzuführen wäre zuviel. Ich jedenfalls hätte nicht gedacht, daß ich mich nach so vielen Jahren noch mal so verlieben könnte und das er nun gar nichts mehr von sich hören lässt, macht es ja eben so schwer, und eben, daß überhaupt kein Abschluß da ist. Wenn er mir klipp und klar den Grund für seinen Rückzug genannt hätte, würde ich irgendwann damit leben können, aber so??
Beruflich werden wir uns in Kürze wiedersehen, ich hab keine Ahnung, was ich dann machen soll, wie ich reagieren werde, habe Angst davor.
Lotti 66, warum passen denn Schütze und Skorpion nicht zusammen, vielleicht hilft mir das schon etwas weiter?
Danke fürs Antworten
Annette6767

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nerina_12258403
21.03.10 um 18:09
In Antwort auf an0N_1213207099z

Ich habe mich nicht bewusst
in etwas neues gestürzt, es ist einfach so passiert, warum ich noch mit meinem LG zusammenlebe, hat, wie ich schon schrieb, seinen Grund, einen ziemlich traurigen sogar. Emotional läuft bei uns beiden nichts mehr, die Trennung kommt, das ist uns beiden klar, das hier jedoch im Detail aufzuführen wäre zuviel. Ich jedenfalls hätte nicht gedacht, daß ich mich nach so vielen Jahren noch mal so verlieben könnte und das er nun gar nichts mehr von sich hören lässt, macht es ja eben so schwer, und eben, daß überhaupt kein Abschluß da ist. Wenn er mir klipp und klar den Grund für seinen Rückzug genannt hätte, würde ich irgendwann damit leben können, aber so??
Beruflich werden wir uns in Kürze wiedersehen, ich hab keine Ahnung, was ich dann machen soll, wie ich reagieren werde, habe Angst davor.
Lotti 66, warum passen denn Schütze und Skorpion nicht zusammen, vielleicht hilft mir das schon etwas weiter?
Danke fürs Antworten
Annette6767

Mhhhhhhhhhh
für mich sagte er es dir ganz klar du bist in seiner welt sowas wie verheiratet der mann hat anstand und fängt nix mit einer gebundenen frau an also schließe das alte anständig ab und dann haste vielleicht eine chance

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1213207099z
22.03.10 um 5:10
In Antwort auf nerina_12258403

Mal agbesehen davon..........
das der skorpion und der schütze so garnicht zusammenpassen, finde ich solltest du erstmal dein altes leben ordentlich abschließen, bevor du dich in was neues stürzt nun ja und außerdem denke ich, wer wirkliches interesse an dir hat, der wird es dir zeigen, egal ob schütze oder nicht

@lotti66
Schade, daß Du nicht auf meine Frage eingehst, warum Schütze und Skorpion nicht zusammenpassen , wirf mir doch nicht nur einfach so einen Brocken hin. Ich will ihn doch nur verstehen. Und mein altes Leben in Ordnung bringen, ja, das würde ich gern, funktioniert nur nicht so einfach, es hängt ganz einfach mit einer bösartigen Krankheit zusammen, die meinen LG und mich noch zusammenhält, wenn ich das so ausdrücken kann, näher gehe ich nicht darauf ein.

Gefällt mir

Anzeige