Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion macht mich wahnsinnig

Skorpion macht mich wahnsinnig

23. März um 17:36

Hallo an alle hier

ich habe vor etwa einem Monat einen Skorpion kennengelernt, er ist 23 und ich (Fisch) bin 21. Er hat mich auf einem sozialem Netzwerk angeschrieben um herauszufinden wer ich bin, da wir gemeinsame Freunde haben. Wir wohnen etwa eine Autostunde auseinander, doch ich bin wegen Freunden sehr oft in seiner Gegend. 
So nun zu seinem Verhalten welches weder ich, noch meine Mädels verstehen. Am Anfang haben wir jeden Tag die ganze Zeit geschrieben und er war so unglaublich süß und auch frech und hat geflirtet. Dann kam das erste Treffen, welches wirklich toll verlief. Wir haben uns blendend verstanden und viel gelacht, er hat mich die ganze Zeit auch geärgert und gekitzelt und wir haben viel geredet. Es kam dann auch zum Kuss, mehr lief aber auch nicht (was ich auch nicht gewollt hätte). Beim Abschied meinte er dann ich soll vorsichtig fahren und Bescheid geben wenn ich zuhause bin. Gesagt, getan. Dann fing es an... Er antwortete nicht mehr so oft und unsere Gesprächsthemen im Chat waren auch nur noch Smalltalk. Er hat manchmal Stunden gebraucht um zu antworten (obwohl er die Nachricht schon längst gelesen hatte) und manchmal hat er direkt geantwortet. Weiterhin war er freundlich. Ich war direkt verwirrt wie man hoffentlich verstehen kann. Zuerst die ganze Zeit Kontakt dann nur wenig. Naja, ich hab nichts gesagt oder irgendwie blöd reagiert sondern einfach ganz normal weitergeschrieben, natürlich auch mit zeitlicher Verzögerung dann, so wie er. Ich dachte er hätte kein Interesse mehr. Doch dann kam das nächste Treffen. War wieder wunderschön, wie das erste. Dann der Kontakt im Chat wieder kühl, hat sich sogar einmal einen kompletten Tag nicht gemeldet... Dann das 3. Treffen, vor einer Woche, war natürlich wunderschön! Wir verstehen uns super und er ist aufmerksam und super lieb und süß und dann provozierend, frech und ärgert mich. Jetzt wieder sehr kühler kontakt... es macht mich wahnsinnig.. Wie gesagt ich bin öfters in seiner Nähe. Einmal hat er den Tag über gar nicht geschrieben, und Nachts kam dann die Frage was ich denn mache und dann meinte ich dass ich in der Nähe war aber wieder zuhause bin. Woraufhein er traurig meinte ich hätte ihm einfach schreiben sollen dann hätte ich bei ihm schlafen können und nicht den weiten Weg nachhause fahren müssen. Danach wieder kühl. Distanziert. Er hatte sich jetzt 2 Tage nicht gemeldet, nachdem er meine Frage was er so macht gelesen aber ignoriert hat. Dann hab ich ihm nach den 2 Tagen wieder geschrieben dass ich ihn der Nähe bin und da haben wir dann ein paar Mal hin und her geschrieben. Bin dann aber heimgefahren. Ja. Ich sollte noch dazu sagen, dass die Treffen bisher alle von mir ausgingen, ich bin so einfach und ich hab keine Lust auf Spielchen.
Jedenfalls habe ich natürlich sehr sehr viel gelesen über das Verhalten von Skorpionen, mit ihren Rückzügen, egal ob Interesse oder nicht und auch dass wenn sie Interesse haben, sie einen ärgern und das tut er ja. Aber diese kühle Art und diese Distanz die er damit schafft. Wir sehen uns eine Woche nicht, weil er angeblich keine Zeit hat aber wir schreiben auch kaum und haben kaum Kontakt, bis wir uns dann wiedersehen nachdem ich ihn nach einem Date gefragt habe. Ja ich möchte einfach nur wissen woran ich bei ihm bin und wie ich ihn dazu bringe auch mal Initiative zu zeigen. Wenn er sich mal „aufrafft“ und wir paar Stunden durchgehend schreiben, dann merk ich dass er mich mag und wenn wir uns sehen ist das auch wirklich deutlich. Aber sonst... ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen meinen Skorpion zu verstehen und mir Tipps geben, wie ich mit ihm am besten umgehen kann...

Liebe Grüße an alle

Mehr lesen

23. März um 20:52
In Antwort auf nana_

Hallo an alle hier

ich habe vor etwa einem Monat einen Skorpion kennengelernt, er ist 23 und ich (Fisch) bin 21. Er hat mich auf einem sozialem Netzwerk angeschrieben um herauszufinden wer ich bin, da wir gemeinsame Freunde haben. Wir wohnen etwa eine Autostunde auseinander, doch ich bin wegen Freunden sehr oft in seiner Gegend. 
So nun zu seinem Verhalten welches weder ich, noch meine Mädels verstehen. Am Anfang haben wir jeden Tag die ganze Zeit geschrieben und er war so unglaublich süß und auch frech und hat geflirtet. Dann kam das erste Treffen, welches wirklich toll verlief. Wir haben uns blendend verstanden und viel gelacht, er hat mich die ganze Zeit auch geärgert und gekitzelt und wir haben viel geredet. Es kam dann auch zum Kuss, mehr lief aber auch nicht (was ich auch nicht gewollt hätte). Beim Abschied meinte er dann ich soll vorsichtig fahren und Bescheid geben wenn ich zuhause bin. Gesagt, getan. Dann fing es an... Er antwortete nicht mehr so oft und unsere Gesprächsthemen im Chat waren auch nur noch Smalltalk. Er hat manchmal Stunden gebraucht um zu antworten (obwohl er die Nachricht schon längst gelesen hatte) und manchmal hat er direkt geantwortet. Weiterhin war er freundlich. Ich war direkt verwirrt wie man hoffentlich verstehen kann. Zuerst die ganze Zeit Kontakt dann nur wenig. Naja, ich hab nichts gesagt oder irgendwie blöd reagiert sondern einfach ganz normal weitergeschrieben, natürlich auch mit zeitlicher Verzögerung dann, so wie er. Ich dachte er hätte kein Interesse mehr. Doch dann kam das nächste Treffen. War wieder wunderschön, wie das erste. Dann der Kontakt im Chat wieder kühl, hat sich sogar einmal einen kompletten Tag nicht gemeldet... Dann das 3. Treffen, vor einer Woche, war natürlich wunderschön! Wir verstehen uns super und er ist aufmerksam und super lieb und süß und dann provozierend, frech und ärgert mich. Jetzt wieder sehr kühler kontakt... es macht mich wahnsinnig.. Wie gesagt ich bin öfters in seiner Nähe. Einmal hat er den Tag über gar nicht geschrieben, und Nachts kam dann die Frage was ich denn mache und dann meinte ich dass ich in der Nähe war aber wieder zuhause bin. Woraufhein er traurig meinte ich hätte ihm einfach schreiben sollen dann hätte ich bei ihm schlafen können und nicht den weiten Weg nachhause fahren müssen. Danach wieder kühl. Distanziert. Er hatte sich jetzt 2 Tage nicht gemeldet, nachdem er meine Frage was er so macht gelesen aber ignoriert hat. Dann hab ich ihm nach den 2 Tagen wieder geschrieben dass ich ihn der Nähe bin und da haben wir dann ein paar Mal hin und her geschrieben. Bin dann aber heimgefahren. Ja. Ich sollte noch dazu sagen, dass die Treffen bisher alle von mir ausgingen, ich bin so einfach und ich hab keine Lust auf Spielchen.
Jedenfalls habe ich natürlich sehr sehr viel gelesen über das Verhalten von Skorpionen, mit ihren Rückzügen, egal ob Interesse oder nicht und auch dass wenn sie Interesse haben, sie einen ärgern und das tut er ja. Aber diese kühle Art und diese Distanz die er damit schafft. Wir sehen uns eine Woche nicht, weil er angeblich keine Zeit hat aber wir schreiben auch kaum und haben kaum Kontakt, bis wir uns dann wiedersehen nachdem ich ihn nach einem Date gefragt habe. Ja ich möchte einfach nur wissen woran ich bei ihm bin und wie ich ihn dazu bringe auch mal Initiative zu zeigen. Wenn er sich mal „aufrafft“ und wir paar Stunden durchgehend schreiben, dann merk ich dass er mich mag und wenn wir uns sehen ist das auch wirklich deutlich. Aber sonst... ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen meinen Skorpion zu verstehen und mir Tipps geben, wie ich mit ihm am besten umgehen kann...

Liebe Grüße an alle

Ein Skorpion mit Interesse ergreift die Initiative .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 16:03

ich hatte ihn letztens darauf angesprochen und er meinte dann dass er mich kennenlernen will aber er zurzeit einfach sehr viel zu tun hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 13:16
In Antwort auf nana_

ich hatte ihn letztens darauf angesprochen und er meinte dann dass er mich kennenlernen will aber er zurzeit einfach sehr viel zu tun hat...

Ein "echter" Skorpion wird der Liebe auch trotz "beruflich viel zu tun" immer hohe Priorität beimessen...sagt ein "echter" Skorpion .
P.S. ...so ticke ich jedenfalls, wobei ich schon extrem skorpionisch bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 7:16
In Antwort auf nana_

ich hatte ihn letztens darauf angesprochen und er meinte dann dass er mich kennenlernen will aber er zurzeit einfach sehr viel zu tun hat...

Offensichtlich hat der Blitz bei ihm nicht eingeschlagen .
Nichts ist schneller als ein interessierter Skorpion Mann - unabhängig von Arbeit, Stress und Co !

Man sagt übrigens auch - dass das nichts mehr wird, wenn er nicht in die Gänge kommt .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 17:16
In Antwort auf nana_

Hallo an alle hier

ich habe vor etwa einem Monat einen Skorpion kennengelernt, er ist 23 und ich (Fisch) bin 21. Er hat mich auf einem sozialem Netzwerk angeschrieben um herauszufinden wer ich bin, da wir gemeinsame Freunde haben. Wir wohnen etwa eine Autostunde auseinander, doch ich bin wegen Freunden sehr oft in seiner Gegend. 
So nun zu seinem Verhalten welches weder ich, noch meine Mädels verstehen. Am Anfang haben wir jeden Tag die ganze Zeit geschrieben und er war so unglaublich süß und auch frech und hat geflirtet. Dann kam das erste Treffen, welches wirklich toll verlief. Wir haben uns blendend verstanden und viel gelacht, er hat mich die ganze Zeit auch geärgert und gekitzelt und wir haben viel geredet. Es kam dann auch zum Kuss, mehr lief aber auch nicht (was ich auch nicht gewollt hätte). Beim Abschied meinte er dann ich soll vorsichtig fahren und Bescheid geben wenn ich zuhause bin. Gesagt, getan. Dann fing es an... Er antwortete nicht mehr so oft und unsere Gesprächsthemen im Chat waren auch nur noch Smalltalk. Er hat manchmal Stunden gebraucht um zu antworten (obwohl er die Nachricht schon längst gelesen hatte) und manchmal hat er direkt geantwortet. Weiterhin war er freundlich. Ich war direkt verwirrt wie man hoffentlich verstehen kann. Zuerst die ganze Zeit Kontakt dann nur wenig. Naja, ich hab nichts gesagt oder irgendwie blöd reagiert sondern einfach ganz normal weitergeschrieben, natürlich auch mit zeitlicher Verzögerung dann, so wie er. Ich dachte er hätte kein Interesse mehr. Doch dann kam das nächste Treffen. War wieder wunderschön, wie das erste. Dann der Kontakt im Chat wieder kühl, hat sich sogar einmal einen kompletten Tag nicht gemeldet... Dann das 3. Treffen, vor einer Woche, war natürlich wunderschön! Wir verstehen uns super und er ist aufmerksam und super lieb und süß und dann provozierend, frech und ärgert mich. Jetzt wieder sehr kühler kontakt... es macht mich wahnsinnig.. Wie gesagt ich bin öfters in seiner Nähe. Einmal hat er den Tag über gar nicht geschrieben, und Nachts kam dann die Frage was ich denn mache und dann meinte ich dass ich in der Nähe war aber wieder zuhause bin. Woraufhein er traurig meinte ich hätte ihm einfach schreiben sollen dann hätte ich bei ihm schlafen können und nicht den weiten Weg nachhause fahren müssen. Danach wieder kühl. Distanziert. Er hatte sich jetzt 2 Tage nicht gemeldet, nachdem er meine Frage was er so macht gelesen aber ignoriert hat. Dann hab ich ihm nach den 2 Tagen wieder geschrieben dass ich ihn der Nähe bin und da haben wir dann ein paar Mal hin und her geschrieben. Bin dann aber heimgefahren. Ja. Ich sollte noch dazu sagen, dass die Treffen bisher alle von mir ausgingen, ich bin so einfach und ich hab keine Lust auf Spielchen.
Jedenfalls habe ich natürlich sehr sehr viel gelesen über das Verhalten von Skorpionen, mit ihren Rückzügen, egal ob Interesse oder nicht und auch dass wenn sie Interesse haben, sie einen ärgern und das tut er ja. Aber diese kühle Art und diese Distanz die er damit schafft. Wir sehen uns eine Woche nicht, weil er angeblich keine Zeit hat aber wir schreiben auch kaum und haben kaum Kontakt, bis wir uns dann wiedersehen nachdem ich ihn nach einem Date gefragt habe. Ja ich möchte einfach nur wissen woran ich bei ihm bin und wie ich ihn dazu bringe auch mal Initiative zu zeigen. Wenn er sich mal „aufrafft“ und wir paar Stunden durchgehend schreiben, dann merk ich dass er mich mag und wenn wir uns sehen ist das auch wirklich deutlich. Aber sonst... ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen meinen Skorpion zu verstehen und mir Tipps geben, wie ich mit ihm am besten umgehen kann...

Liebe Grüße an alle

Hey, ich habe eben deinen Beitrag gelesen und habe mich In der Situation wiedererkannt. Ich wollte fragen, wie es bei euch ausgegangen ist? 
LG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 0:31
In Antwort auf nana_

Hallo an alle hier

ich habe vor etwa einem Monat einen Skorpion kennengelernt, er ist 23 und ich (Fisch) bin 21. Er hat mich auf einem sozialem Netzwerk angeschrieben um herauszufinden wer ich bin, da wir gemeinsame Freunde haben. Wir wohnen etwa eine Autostunde auseinander, doch ich bin wegen Freunden sehr oft in seiner Gegend. 
So nun zu seinem Verhalten welches weder ich, noch meine Mädels verstehen. Am Anfang haben wir jeden Tag die ganze Zeit geschrieben und er war so unglaublich süß und auch frech und hat geflirtet. Dann kam das erste Treffen, welches wirklich toll verlief. Wir haben uns blendend verstanden und viel gelacht, er hat mich die ganze Zeit auch geärgert und gekitzelt und wir haben viel geredet. Es kam dann auch zum Kuss, mehr lief aber auch nicht (was ich auch nicht gewollt hätte). Beim Abschied meinte er dann ich soll vorsichtig fahren und Bescheid geben wenn ich zuhause bin. Gesagt, getan. Dann fing es an... Er antwortete nicht mehr so oft und unsere Gesprächsthemen im Chat waren auch nur noch Smalltalk. Er hat manchmal Stunden gebraucht um zu antworten (obwohl er die Nachricht schon längst gelesen hatte) und manchmal hat er direkt geantwortet. Weiterhin war er freundlich. Ich war direkt verwirrt wie man hoffentlich verstehen kann. Zuerst die ganze Zeit Kontakt dann nur wenig. Naja, ich hab nichts gesagt oder irgendwie blöd reagiert sondern einfach ganz normal weitergeschrieben, natürlich auch mit zeitlicher Verzögerung dann, so wie er. Ich dachte er hätte kein Interesse mehr. Doch dann kam das nächste Treffen. War wieder wunderschön, wie das erste. Dann der Kontakt im Chat wieder kühl, hat sich sogar einmal einen kompletten Tag nicht gemeldet... Dann das 3. Treffen, vor einer Woche, war natürlich wunderschön! Wir verstehen uns super und er ist aufmerksam und super lieb und süß und dann provozierend, frech und ärgert mich. Jetzt wieder sehr kühler kontakt... es macht mich wahnsinnig.. Wie gesagt ich bin öfters in seiner Nähe. Einmal hat er den Tag über gar nicht geschrieben, und Nachts kam dann die Frage was ich denn mache und dann meinte ich dass ich in der Nähe war aber wieder zuhause bin. Woraufhein er traurig meinte ich hätte ihm einfach schreiben sollen dann hätte ich bei ihm schlafen können und nicht den weiten Weg nachhause fahren müssen. Danach wieder kühl. Distanziert. Er hatte sich jetzt 2 Tage nicht gemeldet, nachdem er meine Frage was er so macht gelesen aber ignoriert hat. Dann hab ich ihm nach den 2 Tagen wieder geschrieben dass ich ihn der Nähe bin und da haben wir dann ein paar Mal hin und her geschrieben. Bin dann aber heimgefahren. Ja. Ich sollte noch dazu sagen, dass die Treffen bisher alle von mir ausgingen, ich bin so einfach und ich hab keine Lust auf Spielchen.
Jedenfalls habe ich natürlich sehr sehr viel gelesen über das Verhalten von Skorpionen, mit ihren Rückzügen, egal ob Interesse oder nicht und auch dass wenn sie Interesse haben, sie einen ärgern und das tut er ja. Aber diese kühle Art und diese Distanz die er damit schafft. Wir sehen uns eine Woche nicht, weil er angeblich keine Zeit hat aber wir schreiben auch kaum und haben kaum Kontakt, bis wir uns dann wiedersehen nachdem ich ihn nach einem Date gefragt habe. Ja ich möchte einfach nur wissen woran ich bei ihm bin und wie ich ihn dazu bringe auch mal Initiative zu zeigen. Wenn er sich mal „aufrafft“ und wir paar Stunden durchgehend schreiben, dann merk ich dass er mich mag und wenn wir uns sehen ist das auch wirklich deutlich. Aber sonst... ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen meinen Skorpion zu verstehen und mir Tipps geben, wie ich mit ihm am besten umgehen kann...

Liebe Grüße an alle

Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen...Ein Skorpion der Feuer gefangen hat sprudelt über. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook