Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion Mann und Widder Frau

Skorpion Mann und Widder Frau

24. August 2009 um 0:56 Letzte Antwort: 24. August 2009 um 16:07

hallo alle zusammen...

ich wollt mal fragen ob mir hier jemand einen tipp geben kann wie ich einen skorpion mann (mit bindungsangst) überzeugen kann doch eine beziehung einzugehn...

das problem ist dass er sich immerwieder zwischendurch meldet und sobald ich mich dann melde und mehr kontakt will zieht er sich zurück... also ein ständiges hin und her... wenn ich auf nachrichten keine antwort gebe werde ich ich weiter mit nachrichten bombadiert... interesse ist auf jeden fall da aber er sagt er will sich nicht binden... was kann ich machen?? kennt siche jemand mit partnerschaftshoroskopen aus??

danke und viele grüsse
Shorty

Mehr lesen

24. August 2009 um 7:01

Ich hatte die andere Variante:
Widder-Mann und Skorpion-Frau (also ich )

Das geht nicht gut, weil der Widder letztlich klammerte ohne Ende und auch nach 10 Jahren Trennung und Scheidung (ja, man höre und staune, wir waren verheiratet) nicht loslassen wollte und konnte.
Eine Freundschaft (also auf Kumpelbasis) wäre eine wirklich tolle Sache, eine Beziehung nach meiner Erfahrung nicht. "Mein" Widder hat sich während der Beziehung zum Kind zurückentwickelt, dem man alles nachtragen musste und er im Haushalt nicht mit half (was Männer sollten, wenn beide berufstätig sind).
Am Ende blieb wirklich alles (Haushalt, Schreibkram, Behördengänge, handwerkliche Tätigkeiten) an mir hängen und jahrelange Versuche das Ruder rumzureißen schlugen fehl, weil der Widder es einfach nicht wollte.

Mein Tipp an dich: Sag ihm was du willst und was du nicht willst. Diese "Spielchen", die dein Skorpion da veranstaltet sind Kinderkram, egal was er für eine Geschichte hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 15:18

Danke
für die vielen antworten...

also diese hin und her geht jetzt schon fast 2 jahre... anfang war der kontakt sehr eng und dann bekam er kalte füsse... ich muss dazu sagen wir haben uns zu einen blöden zeitpunkt kennengelernt...genau als wir uns beide von unseren partnern getrennt hatte... nur seine gschichte war schlimmer denn seine damalige freundin hatte ihn betrogen... ich denke ein skorpionmann verarbeitet so etwas nicht so leicht...

ich erzwinge ja nichts... nur er kommt und geht die ganze zeit wies ihm passt und sagt er will keine beziehung...er zieht sich für einige wochen zurück und plötzich ist er wieder präsent... was soll ich davon halten??? was ich will und was nicht habe ich auch schon gesagt...er hat auch schon einige körbe von mir abbekommen ... ich denke nur er hat angst sich wieder zu binden und eventuell wieder verletzt zu werden... liege ich da ganz daneben?? ich muss sagen skorpione sind wirklich nicht leicht zu durchschaun... sowas hatte ich noch nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 15:34
In Antwort auf trecia_11909226

Danke
für die vielen antworten...

also diese hin und her geht jetzt schon fast 2 jahre... anfang war der kontakt sehr eng und dann bekam er kalte füsse... ich muss dazu sagen wir haben uns zu einen blöden zeitpunkt kennengelernt...genau als wir uns beide von unseren partnern getrennt hatte... nur seine gschichte war schlimmer denn seine damalige freundin hatte ihn betrogen... ich denke ein skorpionmann verarbeitet so etwas nicht so leicht...

ich erzwinge ja nichts... nur er kommt und geht die ganze zeit wies ihm passt und sagt er will keine beziehung...er zieht sich für einige wochen zurück und plötzich ist er wieder präsent... was soll ich davon halten??? was ich will und was nicht habe ich auch schon gesagt...er hat auch schon einige körbe von mir abbekommen ... ich denke nur er hat angst sich wieder zu binden und eventuell wieder verletzt zu werden... liege ich da ganz daneben?? ich muss sagen skorpione sind wirklich nicht leicht zu durchschaun... sowas hatte ich noch nie

Verzeih bitte
aber wieso gibst du ihm Körbe, wenn du ihn doch eigentlich willst? Selbstschutz?
Das könnte ich zwar verstehen, ist aber total kontraproduktiv.
Sag ihm wirklich klipp und klar, was du willst! Wenn du ihn willst, wenn du eine Beziehung mit ihm willst, sag es ihm! Ganz klar und direkt! Wenn er dann weiter nur Freundschaft will, mach ihm klar, dass du das weder kannst noch willst und schick ihn weg.

Wieso in aller Welt müssen alle immer diese Spielchen spielen? Das werde ich nie verstehen!

Ich gebe keinem Mann einen Korb, der sich um mich bemüht und den ich ebenfalls will!

Wer selber mit Gefühlen spielt, muss sich nicht wundern, wenn andere auch mit seinen Gefühlen spielen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 15:54
In Antwort auf nirupama

Verzeih bitte
aber wieso gibst du ihm Körbe, wenn du ihn doch eigentlich willst? Selbstschutz?
Das könnte ich zwar verstehen, ist aber total kontraproduktiv.
Sag ihm wirklich klipp und klar, was du willst! Wenn du ihn willst, wenn du eine Beziehung mit ihm willst, sag es ihm! Ganz klar und direkt! Wenn er dann weiter nur Freundschaft will, mach ihm klar, dass du das weder kannst noch willst und schick ihn weg.

Wieso in aller Welt müssen alle immer diese Spielchen spielen? Das werde ich nie verstehen!

Ich gebe keinem Mann einen Korb, der sich um mich bemüht und den ich ebenfalls will!

Wer selber mit Gefühlen spielt, muss sich nicht wundern, wenn andere auch mit seinen Gefühlen spielen.

Sorry
das habe ich wohl falsch beschrieben...

mit korb geben meinte ich, dass ich nicht immer parat stehen wollte wenn er sich meldet....das musste ich abstellen...

also kein richtiger korb ... aber hat ihm auch nihct gefallen.... sollte man sich nicht in der mitte treffen??? ich denke schon...alles andere ist kinderkram... vielleicht hab ich mir einen zu dominaten sk ausgesucht ich weiss es nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 16:07
In Antwort auf trecia_11909226

Sorry
das habe ich wohl falsch beschrieben...

mit korb geben meinte ich, dass ich nicht immer parat stehen wollte wenn er sich meldet....das musste ich abstellen...

also kein richtiger korb ... aber hat ihm auch nihct gefallen.... sollte man sich nicht in der mitte treffen??? ich denke schon...alles andere ist kinderkram... vielleicht hab ich mir einen zu dominaten sk ausgesucht ich weiss es nicht...

Butter bei die Fische
wie man bei uns sagt:
hat er dir gegenüber jemals von der Möglichkeit einer Beziehung gesprochen?
Hat er dir je gesagt, dass er tiefere Gefühle für dich hat?
Hat er dir je gesagt, dass er dich liebt?
Ich vermute einmal: nein.

Wieso nur werden in Äußerungen Dinge reininterpretiert, die so nie gemeint waren?

Ein Skorpion, der sehr verlrzt wurde (egal wieso) ist immer extrem vorsichtig und traut keinem über den Weg (inkl. sich selbst zeitweise).
Entweder er gibt dir die Chance zu beweisen, dass du anders bist oder er gibt sie dir nicht. Klar brauchen manche Dinge Zeit und speziell Skorpione brauchen sie, aber keine 2 Jahre!
So hart es klingt, aber er will dich nicht, sonst würde er nicht immer wieder so auf die Freundschaftsschiene gehen. Das ist es, was er dir anbietet, seit 2 Jahren und mehr wirst du nicht von ihm bekommen können. Er könnte dir der beste Kumpel sein, den du jemals haben kannst, aber er wird niemals der Partner an deiner Seite sein.

So sehe ich das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen