Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion Mann und Widder Frau

Skorpion Mann und Widder Frau

29. Oktober 2009 um 10:11

hallo Freunde der Astrologie, kenne seit ungefähr anderthalb Jahren eine Widder-Frau (31)wesentlich jünger als ich. Sie war zuerst meine Kollegin und jetzt ist sie meine nachbarin. Wir haben uns auf der Arbeit immer sehr gut verstanden und dann wurde ihr Arbeitsvertrag nicht verlängert. Jetzt wohnt sie mit ihrer kl . dreijährigen Tochter um die Ecke. Die wohnung bezog sie noch in ihrem Arbeitsverhältnis. Sie lebt selber in trennung. Sie kommt aus der Ukraine und war mit einem wesentlich älteren deutschen Mann über 6 Jahre verheiratet , doch die Ehe ging schief. Sie studierte hier an der Uni.
Ich bin selber 52 Jahre alt und sie 31. Jetzt haben wir uns ein wenig angefreundet. ich bin auch ein wenig verliebt. Sie übt eine totale faszination auf mich aus. waren schon einige Male zusammen und schreiben uns regelmässig sms.was mache ich, um ihre Gefühle für mich zu gewinnen?Ich habe ein wenig Angst das sie nur einen Menschen sucht zum reden.Ich bin was Partnerschaften angeht schon gebrandmarkt.Ihre ganze Art wie sie ist gefällt mir so sehr dass ich nur an sie denke. Was soll ich machen? kennt ihr euch aus??
Freue mich über Antworten oder Tipps!!

Mehr lesen

29. Oktober 2009 um 18:58

Sternzeichen mal beiseite....
1. Du bist 52, sie 31- d.h. Euch trennen satte 21 Jahre Lebenserfahrung

2. Sie hat ein kleines Kind und dadurch auch eine ganz eigene Weltsicht bzw. Alltagsgeschichten- würdest Du damit klarkommen?

3. Sie war bereits mit einem wesentlich älteren Mann zusammen, evtl. ist auch sie nicht ganz ohne Vorbehalte?

4. Was ist denn daran so schlecht, jemanden zum Reden zu haben? Sind schon ganz viele Beziehungen daraus entstanden

Gefühle kann man nicht auf Knopfdruck abrufen, sei ihr einfach weiterhin ein guter Freund und nimm an ihrem Leben teil- denk Dich in ihre Welt und biete ihr eine starke Schulter, und warte einfach mal ab...

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 8:09
In Antwort auf indy_12743778

Sternzeichen mal beiseite....
1. Du bist 52, sie 31- d.h. Euch trennen satte 21 Jahre Lebenserfahrung

2. Sie hat ein kleines Kind und dadurch auch eine ganz eigene Weltsicht bzw. Alltagsgeschichten- würdest Du damit klarkommen?

3. Sie war bereits mit einem wesentlich älteren Mann zusammen, evtl. ist auch sie nicht ganz ohne Vorbehalte?

4. Was ist denn daran so schlecht, jemanden zum Reden zu haben? Sind schon ganz viele Beziehungen daraus entstanden

Gefühle kann man nicht auf Knopfdruck abrufen, sei ihr einfach weiterhin ein guter Freund und nimm an ihrem Leben teil- denk Dich in ihre Welt und biete ihr eine starke Schulter, und warte einfach mal ab...

Viel Glück

DANKE
Hallo, danke für Deine Zeilen. Nun ich muß auch zugestehen dass ich mit der kleinen Tochter sehr gut klar komme.Ich denke ich kann gut mit Kindern umgehen.Meine bekannte ist auch sehr interssiert an mir dass merke ich an Ihrem ganzen Benehmen.Es ist schon eine unglaubliche Anziehungskraft zwischen uns.Gestern lud ich die beiden zum Essen bei mir zu hause ein. Es war so wunderschön. Da ich viel male, war das für die Kleine ein Anlass auch zu malen. danach sind wir zu meiner bekannten nach hause gegangen und haben noch einen Tee zusammen getrunken.
Was meine Bekannte angeht beobachtet sie mich schon ganz genau und macht Andeutungen das sie doch nicht alleine bleiben möchte. Zusammen ist alles viel schöner.Ich merke da schon gefühle.Ich habe ihr schon eineige male geschrieben das ich sie mag und das ich gefühle für sie habe. Sie sagte daraufhin schreiben kann man vieles aber besser ist es sagen.
Was meinst du zu all dem??

Lieben
Gruß
alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 10:04


Hallo , danke für die lieben zeilen. Soviel Zuspruch ist wirklich sehr angenehm für mich. Ich kenne meine bekannte ja schon seit anderthalb jahren. So eine Situation wie jetzt hatte ich noch NIE in meinem Leben!Es ist als ob ich in eine neue welt tauche.ich muss auch zugestehn dass ich mich in sie verliebt habe. Soll ich ihr das denn auch sagen?Oder ist das zu früh?

Wir haben auch viel geistige gemeinsamkeiten. ich spüre auch überhaupt nicht den Altersunterschied!Vielleicht kommt es durch meine kreative Ader!malerei und Kunst.
Oder ist das zu früh?
Was meinst du?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 17:12

Ich verliebt /sie nicht
Zu deinem text:
Wenn das bei ihr auch so ist, dann kannst du ihr ruhig deine Verliebtheit gestehen. Wenn es ihr genauso geht, wird sie deinen Mut belohnen und ihrerseits ehrlich anworten.
Mache dich aber darauf gefasst, dass - wenn sie noch nicht soweit ist - sie dir dies auch sagen wird. Dann braucht sie noch etwas Zeit. Du wirst es dann aber an ihren Blicken und an ihren Worten erkennen, wenn sie mehr will

meine Antwort:
ich hatte ihr es gestern gestanden das ich in sie verliebt bin, aber sie nicht in mich. Nach langen hin-un herreden spuckte ich meine Gefühle aus.dann hatte ich ihr angeboten es erst mal zu verdauen.Sie ist wiederum nicht in mich berliebt. ich wollte schon den letzten Abend damit einläutem. weil ich dachte das beruht ja nicht auf gegenseitigkeit .Sie wiederum erzählte mir das es alles für sie zu schnell ist, sie ist ja noch nicht ganz mit der alten sache über den berg und sie leidet darunter das ihre eltern (Ukraine)nicht da sind . Plötzlich fing sie an zu weinen.das tat mir unheilmich leid. wollte ja schon alles abbrechen weil ich dachte damit kannst du nicht leben.dann nahm ich mir ein herz und sagte das wir doch morgen zusammen was machen werden.Ich bin eigentlich kein Typ der aufgibt, weil sie mir in allem so wahnsinnig gut gefällt.ich denke sie braucht Zeit und das respektiere ich.heute sahen wir uns wieder und ich drückte sie und ihre Tochter zusammen ganz lieb. Wir unternahmen einiges. aber ich spüre eine unglaublich anziehung zwischen uns.ich bin dann wie betäubt.Jetzt ist sie erkältet und kümmert sich um ihre Tochter. morgen sehen wir uns wieder.Ich würde alles für sie tun.
Freue mich wieder auf deine Antwort.

GLG
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 17:48

Der anfang
hallo ,wir kennen uns unter Kollegen, sie war damals noch liiert und als die trennung von ihrem Mann war, war sie in einer kurzen beziehung mit einem jüngeren mann. doch die ging in die Brüche weil der damalige Freund große psychische Probleme hat. dann zog sie in meine Gegegend und ich half ihr bei dem Umzug.danach hörte ich eine ganz zeitlang nicht bis ich mich per sms meldete. dann trafen wir uns und dann sahen wir uns ,danach wieder längere Zeit nicht. dann schrieb ich mal wieder eine sms und sie machte mir Vorwürfe .daß der " mann " konkret sagen sollte was man zusammen unternehmen soll. weil ich sie zuvor anfragte per sms.danach kam die Laudation und ich griff zum handy und wir verabredeten uns. so fing alles an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 17:55

)
hallo heute war es mal wieder sehr schön, ich nahm sie beim Abschied in die Arme und sie legte ihren kopf auf meine schulter. sie schaut mich immer so intensiv an. heute sagte sie auch beimTreffen ein verliebter mann schaut aber anders und lächelte.
Mich zieht es total zu ihr hin........................... ..........
was kann ich machen, ich spür das was , aber ich weiß nicht was es ist.
sie macht mich durch ihre Anwesenheit und ihr liebs Kind so glücklich.
Bitte hilf mir........................... .......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 19:49

Vorgeschichte
hallo, ich werde schon die Notbremnse ziehen wenn ich fühle das ich ausgenutzt werde. dafür bin ich zu erfahren und reif genug. leider hat sie wenig geld lebt von Hartz 4 und bekommt nur den Unterhalt von dem Ex(kindergeld). sie wird noch von ihren i.d. Ukraine lebenden Eltern finanzell unterstützt.Sie liebt ihren Mann nicht mehr!! Ich merke da noch nichts vom ausnutzen. ich will einfach ihre Liebe gewinnen.Hier haben ja viel die Vorurteile gegenüber Frauen aus Osteuropa. das weiss ich auch. sie selber war ja mit einem erfolglosen Anwalt verheiratet.sie sagte aber auch das er sie anfangs sehr gelobt hätte auf Grund ihrer Inteligenz und ihres Uni Studiums in deutschlands. Später behandelte er sie unterwürfig. Er wurde eiversüchtig und misstraute ihr. er hatte aNGST DAS SIE SICH EINEN jüngeren sucht. dann kam die schwangerschaft und es eskalierte immer mehr bei beiden. ich las viel Dokumente v.d. Anwälten und auch einen Brief Ihrer Eltern für ihren Ex.(Zwilling) es ist schon schäbig wie er mit ihr umgegangen ist.Vieles kann ich nachvollziehen.Sie war in unserem Kollegenkreis sehr gut gelitten.Das mal zu der Vorgeschichte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 19:52

Vorgeschichte und antwort f. d. astroligin
hallo, ich werde schon die Notbremnse ziehen wenn ich fühle das ich ausgenutzt werde. dafür bin ich zu erfahren und reif genug. leider hat sie wenig geld lebt von Hartz 4 und bekommt nur den Unterhalt von dem Ex(kindergeld). sie wird noch von ihren i.d. Ukraine lebenden Eltern finanzell unterstützt.Sie liebt ihren Mann nicht mehr!! Ich merke da noch nichts vom ausnutzen. ich will einfach ihre Liebe gewinnen.Hier haben ja viel die Vorurteile gegenüber Frauen aus Osteuropa. das weiss ich auch. sie selber war ja mit einem erfolglosen Anwalt (Zwilling)verheiratet.sie sagte aber auch das er sie anfangs sehr gelobt hätte auf Grund ihrer Inteligenz und ihres Uni Studiums in deutschlands. Später behandelte er sie unterwürfig. Er wurde eiversüchtig und misstraute ihr. er hatte aNGST DAS SIE SICH EINEN jüngeren sucht. dann kam die schwangerschaft und es eskalierte immer mehr bei beiden. ich las viel Dokumente v.d. Anwälten und auch einen Brief Ihrer Eltern für ihren Ex.(Zwilling) es ist schon schäbig wie er mit ihr umgegangen ist.Vieles kann ich nachvollziehen.Sie war in unserem Kollegenkreis sehr gut gelitten.Das mal zu der Vorgeschichte.

Warte auf deine Antwort!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 20:02

Antwort
Das kommt darauf an...
ich denke, im Moment es ist viel wichtiger herauszufinden, ob sie sich von ihrem Mann getrennt hat oder er sich von ihr. Dieser kleine Unterschied ist immens wichtig für dein weiteres "Vorgehen"

Sie hat sich von Ihm getrennt(Er ist Zwilling)!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 20:03

Antwort
Das kommt darauf an...
ich denke, im Moment es ist viel wichtiger herauszufinden, ob sie sich von ihrem Mann getrennt hat oder er sich von ihr. Dieser kleine Unterschied ist immens wichtig für dein weiteres

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 22:23

Russische seele
Guten abend, sie sagte mir auch das ihr ex sich nie für die russsische mentalität interessiert hat, ich bin da sehr tollerant. Die tiefe russische seele ist sehr verletzbar und hat doch einen unglaublichen famileinsinn. so wie das bei uns auch mal war, lang ist es her........................... ........Dieser Zwilling hat sie nie verstanden besonders nicht in Ihrer seele. hat lieber seinen Herrn-menschen (NAZI)rausgekehrt. Unmögliches verhalten eines auch NOCH Studierten Mann.Ich kann deshalb mitreden weil ich selber mal mit einer Ausländerin verheiratet war. habe aber auch zu genügend deutsche freunde. Für mich ist es immer wieder schön soviel melancholie zu spüren. Wir hörten gestern abend klassische Musik, sie spielt auch wunderbar Klavier. das würde vom künstlerischen so gut passen. ich male und sie musiziert. ich sehe auch nicht im geringsten den Alters-Unterschied. ich bin selber manchmal ein grosses Kind.Brauche neue herrausforderungen. Morgen werden wir zur ARTFAIR nach K. fahren.Ich werde ihr viel für geist und seele bieten.Ich denke mal skorpion/widder sind garnicht so gegensätzlich.
Bist du auch mit einem SK liiert??
Freue mich auf deine Antwort!!!
GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 12:38

Russische seele
hallo einiges verstehe ich aus deinem text aber einige auch nicht. meinst du im klartext sie nutzt mich aus und wirft mich nachher weg?das ist meine größte Amgst!
ich habe Angst das ich zuviel herz zeige.
Meinst du ich lassse mich von ihrer Ausstrahlung blenden???
Ich bitte mir das zu erläutern!!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 13:13

Klarstellung
ich muss da einiges klartsellen, ich versorge sie nicht. sie hat eine eigene Wohnung mit ihrem kind. Sie lebt von Hartz 4 und bekommt nur den Unterhalt von Ihrem ex mann. Ich habe sie mehrmlas eingeladen mehr nicht. aber sie ist nicht finanziell von mir abhängig.Wir waren anderhalb jahre gemeinsame Arbeitskollegen udn sie war sehr fleissig und kam bei den Kollegen sehr gut an.Ich hatte in unserer gemeinsamen beruflichen zeit keinen privaten Kontakt.Die große sauerei ist das sie ihren arbeitsvertrag (öffentl. Dienbst)nicht verlängert bekam. zuvor hatte sie eine Wohnung auf einen zufälligen Tip von mir in meiner Nähe bezogen.Ich und eine Kollegin halfen ihr beim Umzug. sie studierte mit dieser Kollegin auf der örtl. Uni. der abschluß ist diplom-volkswirt.Wer sich schäbig gegenüber ihr verhalten hat war der ex mann.er behandelte sie absolut mies. ich konnte einen Einblick i.d. Schriftwechsel der Anwälte machen. Auch sah ich einen Brief den Ihre eltern ins deutsche übersetzen liessen und ihrem Ex mann zuschickten.
Sie hat auch nie Geld von mir gefordert.sie sagte auch das sie mich nicht ausnutze.
das nochmal zu der "Russischen seele".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 18:46

Heute
Nun heute war ich bei Ihr weil sie und ihre Tochter sehr erkältet sind. ich war zuvor i.d. Apotheke. Sie lud mich zum Essen ein, aber die stimmung war ein wenig betrübtvielleicht durch die Erkältung.dann macht sie telefonisch und i.d. küche wieder so eine Bemerkung " Du bist ein richtiger Freund" aber irgendwie so lächelnd dahin gesagt.Sie weiss doch wie ich empfinde.Ich kammir bei dieser Situation wie ein Lückenbüsser vor. Wir aßen zwar zusammen aber das ganze war nicht so toll.Sie agte n.d. essen sie wolle sich wieder hinlegen. was ich einfach sehr vermisse ist das alles was ich tue medikamente, einladungen etc.nicht mal ein liebes wort z.B. dankeschön du bist ein schatz/total lieb von dir etc.. das kommt nicht aus ihren Lippen, ein wenig gefühlslos. das vermisse ich sehr.Ich denke man soll nichts im leben als selbstverständlichkeit sehen.
Sie muß ja keine Gefühle für mich haben, aber das auch zu schätzen wissen.Trotz ihrer Ausstrahlung manchmal sehr nüchtern
nachdem ich gegangen war habe ich ihr per sms geschrieben, das sie mir sagen soll wenn meine Besuche zuviel sind.Auch das ich kein Lückenbüsser sein möchte.
was soll ich machen? du siehst die Astrologen schreiben mir, aber die Antwort kannst nur du mir als Widder geben.
Bis bald.......................... ...........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 20:18
In Antwort auf vico_11863724

Heute
Nun heute war ich bei Ihr weil sie und ihre Tochter sehr erkältet sind. ich war zuvor i.d. Apotheke. Sie lud mich zum Essen ein, aber die stimmung war ein wenig betrübtvielleicht durch die Erkältung.dann macht sie telefonisch und i.d. küche wieder so eine Bemerkung " Du bist ein richtiger Freund" aber irgendwie so lächelnd dahin gesagt.Sie weiss doch wie ich empfinde.Ich kammir bei dieser Situation wie ein Lückenbüsser vor. Wir aßen zwar zusammen aber das ganze war nicht so toll.Sie agte n.d. essen sie wolle sich wieder hinlegen. was ich einfach sehr vermisse ist das alles was ich tue medikamente, einladungen etc.nicht mal ein liebes wort z.B. dankeschön du bist ein schatz/total lieb von dir etc.. das kommt nicht aus ihren Lippen, ein wenig gefühlslos. das vermisse ich sehr.Ich denke man soll nichts im leben als selbstverständlichkeit sehen.
Sie muß ja keine Gefühle für mich haben, aber das auch zu schätzen wissen.Trotz ihrer Ausstrahlung manchmal sehr nüchtern
nachdem ich gegangen war habe ich ihr per sms geschrieben, das sie mir sagen soll wenn meine Besuche zuviel sind.Auch das ich kein Lückenbüsser sein möchte.
was soll ich machen? du siehst die Astrologen schreiben mir, aber die Antwort kannst nur du mir als Widder geben.
Bis bald.......................... ...........

Genug Antworten...
und alle sehr gut, da gibt es eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Was mir jedoch wieder und wieder auffällt- Du willst zwanghaft irgendein Patentrezept, Du WILLST sie und kannst es nicht einfach akzeptieren, daß sie eben NICHT will. Wo ist da die Freiwilligkeit, das freie Gefühl? Manipulieren bringt nichts, umerziehen ebenso wenig.

Wenn sie Dir gegenüber ihre Dankbarkeit nicht verbal ausdrückt oder zumindest so, wie Du es gerne hättest (da ist er wieder, der skorpionische Umerziehungsversuch...), nagt es an Dir...

Wenn Du es unbedingt am Sternzeichen festmachen willst, kann ich Dir nur aus eigener (lebenslanger und zusätzlich aktueller) Widder-Erfahrung sagen:
-Setz sie unter Druck und sie wird weg sein.
-Eng sie ein und sie wird weg sein.
-Versuch sie umzuerziehen und sie wird doppelt so schnell weg sein.
-Tu alles, was ein typischer Skorpionmann in diesen Momenten an den Tag legt und Du hast verloren.

Fazit: halt den Ball flach, sei für sie da und sei ihr einfach ein guter Freund. Und wenn Dir das zu wenig ist, mach einen klaren Schnitt und distanziere Dich, sonst machst Du Dich kaputt.

Im übrigen kenne ich die "russische Seele" ebenfalls ein wenig und kann nur bestätigen- den Zugang zu diesen Seelen bekommst Du nur sehr schwer- und wenn, dann über aufrichtige Loyalität ohne Hintergedanken (den Du ihr bereits unterstellt hast mit dem Lückenbüßer... wenn sie ein typischer Widder ist, kann das bereits ein Grund zum Rückzug sein). Familie ist alles, hat imemr oberste Priorität und jeder Anschein von Unaufrichtigkeit wird erkannt und mit "Mauern" bestraft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 21:49
In Antwort auf indy_12743778

Genug Antworten...
und alle sehr gut, da gibt es eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Was mir jedoch wieder und wieder auffällt- Du willst zwanghaft irgendein Patentrezept, Du WILLST sie und kannst es nicht einfach akzeptieren, daß sie eben NICHT will. Wo ist da die Freiwilligkeit, das freie Gefühl? Manipulieren bringt nichts, umerziehen ebenso wenig.

Wenn sie Dir gegenüber ihre Dankbarkeit nicht verbal ausdrückt oder zumindest so, wie Du es gerne hättest (da ist er wieder, der skorpionische Umerziehungsversuch...), nagt es an Dir...

Wenn Du es unbedingt am Sternzeichen festmachen willst, kann ich Dir nur aus eigener (lebenslanger und zusätzlich aktueller) Widder-Erfahrung sagen:
-Setz sie unter Druck und sie wird weg sein.
-Eng sie ein und sie wird weg sein.
-Versuch sie umzuerziehen und sie wird doppelt so schnell weg sein.
-Tu alles, was ein typischer Skorpionmann in diesen Momenten an den Tag legt und Du hast verloren.

Fazit: halt den Ball flach, sei für sie da und sei ihr einfach ein guter Freund. Und wenn Dir das zu wenig ist, mach einen klaren Schnitt und distanziere Dich, sonst machst Du Dich kaputt.

Im übrigen kenne ich die "russische Seele" ebenfalls ein wenig und kann nur bestätigen- den Zugang zu diesen Seelen bekommst Du nur sehr schwer- und wenn, dann über aufrichtige Loyalität ohne Hintergedanken (den Du ihr bereits unterstellt hast mit dem Lückenbüßer... wenn sie ein typischer Widder ist, kann das bereits ein Grund zum Rückzug sein). Familie ist alles, hat imemr oberste Priorität und jeder Anschein von Unaufrichtigkeit wird erkannt und mit "Mauern" bestraft.

Klärendes telfonat
hallo nun das mit der sms hat sich schon geklärt und sie war ein wenig überrascht über die sms. Sie hatte mich darauf angerufen und ich mußte rede und antwort stehen.Sie war aber sehr nett am telefon! Sie würde mich NIE als Lückenbüsser sehen . Sie freut sich auf das nächste Date!!!
damit sind die missverständnisse behoben.
ich werde demnächst aufpassen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 22:02

Blöde sms und dann nettes telefonat
hallo, hatte nachdem date eine blöde sms geschrieben ich wolle kein lückenbüsser sein etc.danach kam von ihr der anruf.
nun das mit der sms hat sich schon geklärt und sie war ein wenig überrascht über die sms. Sie hatte mich darauf angerufen und ich mußte rede und antwort stehen.Sie war aber sehr nett am telefon! Sie würde mich NIE als Lückenbüsser sehen . Sie freut sich auf das nächste Date!!!
damit sind die missverständnisse behoben.
bis bald.....................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 22:05
In Antwort auf indy_12743778

Genug Antworten...
und alle sehr gut, da gibt es eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Was mir jedoch wieder und wieder auffällt- Du willst zwanghaft irgendein Patentrezept, Du WILLST sie und kannst es nicht einfach akzeptieren, daß sie eben NICHT will. Wo ist da die Freiwilligkeit, das freie Gefühl? Manipulieren bringt nichts, umerziehen ebenso wenig.

Wenn sie Dir gegenüber ihre Dankbarkeit nicht verbal ausdrückt oder zumindest so, wie Du es gerne hättest (da ist er wieder, der skorpionische Umerziehungsversuch...), nagt es an Dir...

Wenn Du es unbedingt am Sternzeichen festmachen willst, kann ich Dir nur aus eigener (lebenslanger und zusätzlich aktueller) Widder-Erfahrung sagen:
-Setz sie unter Druck und sie wird weg sein.
-Eng sie ein und sie wird weg sein.
-Versuch sie umzuerziehen und sie wird doppelt so schnell weg sein.
-Tu alles, was ein typischer Skorpionmann in diesen Momenten an den Tag legt und Du hast verloren.

Fazit: halt den Ball flach, sei für sie da und sei ihr einfach ein guter Freund. Und wenn Dir das zu wenig ist, mach einen klaren Schnitt und distanziere Dich, sonst machst Du Dich kaputt.

Im übrigen kenne ich die "russische Seele" ebenfalls ein wenig und kann nur bestätigen- den Zugang zu diesen Seelen bekommst Du nur sehr schwer- und wenn, dann über aufrichtige Loyalität ohne Hintergedanken (den Du ihr bereits unterstellt hast mit dem Lückenbüßer... wenn sie ein typischer Widder ist, kann das bereits ein Grund zum Rückzug sein). Familie ist alles, hat imemr oberste Priorität und jeder Anschein von Unaufrichtigkeit wird erkannt und mit "Mauern" bestraft.

SMS
ich bin verliebt reicht das nicht. ich weill keinen unter druck setzen!warumdenn???
hallo nun das mit der sms hat sich schon geklärt und sie war ein wenig überrascht über die sms. Sie hatte mich darauf angerufen und ich mußte rede und antwort stehen.Sie war aber sehr nett am telefon! Sie würde mich NIE als Lückenbüsser sehen . Sie freut sich auf das nächste Date!!!
damit sind die missverständnisse behoben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 10:53

Gruß
hallo cassiopeia, danke für die Analyse. Ja ich werde mein bestes tun. Bist du auch mit einem Skorp. zusammen??Am 5.11. habe ich geburtstag und werde mit dem Widderlein ein Gläschen trinken. Ja ihr seid schon was feines. Die Ausstrahlung bei ihr ist das was mich hält. es macht mich ganz verrückt. man kann ihr nicht böse sein. Sie ist wie sie ist.Diese gefühle von euch WIDDER Frauen sind die ureigensten gefühle des menschen. so sollte es sein.Leider vergraben viel menschen ihre offenen und spontanen Gefühle. das ist so traurig!!
Ja ihr seid was feines........................ .................
DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 12:49

JEP
Ich denke schon, daß ich mich mit Euch Hördnlviechern gut auskenne, meine Mutter ist eine relativ typische Vertreterin und seit kurzem habe ich selbst zu einem gefunden- aber sowas von Widder.. Mond im Widder, AC Löwe..... ich liebe diese Geradlinigkeit und weiß aber auch die Sensibilität und Intuition zu schätzen. Und genau dieses Wissen hilft mir ungemein mit Euch gut klarzukommen.

Ich habe einen tiefen Respekt vor Eurer grundehrlichen Art und würde NIE auf die Idee kommen, an der Widderseele zu zweifeln.

Ich weiß aber auch, wie Skorpione (bin selbst eine und war jahrelang mit einem zusammen) ticken und kann nur davor warnen, eigene Vorstellungen manipulativ erreichen zu wollen- genau da ist nämlich der Knackpunkt in einer Widder-Skorpion-Beziehung.
Ein Widder erspürt das sofort und einmal zurückgezogen hat man ihn/SIE verloren.. unwiederbringlich.
Da bräuchte man schon eine verdammt tolerante Planetenkombination, um über sowas hinwegzukommen.

Für mich als Skorpionin (@alwo.... 6.11. übrigens ) ist das auch eine Art Lernaufgabe, wobei ich selbst von meiner Art her sehr viel reflektiere und durch meine eigene Intuition sehr wohl weiß, wann ich die Bremse reinhauen muß.

@cassiopeia: yes.. Widder sind klasse, ich will keinen anderen mehr, endlich versteht mich einer mal so zu nehmen wie ich bin (und umgekehrt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 13:27
In Antwort auf indy_12743778

JEP
Ich denke schon, daß ich mich mit Euch Hördnlviechern gut auskenne, meine Mutter ist eine relativ typische Vertreterin und seit kurzem habe ich selbst zu einem gefunden- aber sowas von Widder.. Mond im Widder, AC Löwe..... ich liebe diese Geradlinigkeit und weiß aber auch die Sensibilität und Intuition zu schätzen. Und genau dieses Wissen hilft mir ungemein mit Euch gut klarzukommen.

Ich habe einen tiefen Respekt vor Eurer grundehrlichen Art und würde NIE auf die Idee kommen, an der Widderseele zu zweifeln.

Ich weiß aber auch, wie Skorpione (bin selbst eine und war jahrelang mit einem zusammen) ticken und kann nur davor warnen, eigene Vorstellungen manipulativ erreichen zu wollen- genau da ist nämlich der Knackpunkt in einer Widder-Skorpion-Beziehung.
Ein Widder erspürt das sofort und einmal zurückgezogen hat man ihn/SIE verloren.. unwiederbringlich.
Da bräuchte man schon eine verdammt tolerante Planetenkombination, um über sowas hinwegzukommen.

Für mich als Skorpionin (@alwo.... 6.11. übrigens ) ist das auch eine Art Lernaufgabe, wobei ich selbst von meiner Art her sehr viel reflektiere und durch meine eigene Intuition sehr wohl weiß, wann ich die Bremse reinhauen muß.

@cassiopeia: yes.. Widder sind klasse, ich will keinen anderen mehr, endlich versteht mich einer mal so zu nehmen wie ich bin (und umgekehrt)


Hy danke für die Antwort, ich habe den AC in der Jungfrau!
Lg
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 18:51
In Antwort auf vico_11863724


Hy danke für die Antwort, ich habe den AC in der Jungfrau!
Lg
Alwo


Ok, das sagt alles...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 20:22

;-((
ich verstehe deine mail nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2009 um 10:16


Guten morgen das ist ein Feststellung und hat nichts mit meiner Bekanntschaft zu tun.Will mich nicht absolut nicht ins rechte Licht setzen.Ich mag halt Kinder sehr gerne.
Lg
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2009 um 10:55

Vermißt mich.......................... ................
Hallo, danke für die guten Tips. heute bekam ich eine SMS das sie mich schon vermißt. Sie wünsche mir einen schönen tag.
Ich melde mich auch nicht jeden tag, morgen werde ich zu ihr gehen und ein wenig meinen Geburtstag feiern. Sie ist für mich eine tolle Frau. und ich zeige meine Gefühle ihr gegenüber.
ich wünsche Dir einen schönen tag!
Lieben Gruß
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2009 um 10:57

Sie vermißt mich..................
Hallo, danke für die guten Tips. heute bekam ich eine SMS das sie mich schon vermißt. Sie wünsche mir einen schönen tag.
Ich melde mich auch nicht jeden tag, morgen werde ich zu ihr gehen und ein wenig meinen Geburtstag feiern. Sie ist für mich eine tolle Frau. und ich zeige meine Gefühle ihr gegenüber.
ich wünsche Dir einen schönen tag!

Lieben Gruß
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2009 um 12:45

Wenn ich Dir
einen Tipp geben darf, würde ich ich Dir raten, dich in diesem speziellen Fall viel mehr mit der Kultur und Mentalität auseinanderzusetzen. Der astrologische Aspekt ist wichtig, dennoch nicht ausschlaggebend, denn eine WidderFrau ist nicht überall auf der Welt die gleiche, so ganz lapidar ausgedrückt. Und glaub mir, es gibt nichts Schöneres, wenn mein Freund mir mal auf Russisch "Gute Nacht" wünscht, für mich Russisch kocht oder sich für Russische Kunst interessiert. Es wäre fatal und respektlos, ihre Herkunft und Kultur zu ignorieren. Damit würde ich anfangen. Wenn Du Fragen hast würde ich Dir gerne weiterhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2009 um 15:37

Danke
hallo, nun ich bin der gleichen meinung wie Du. ich habe das auch nicht von der Horoskopbasis aus gesehen. natürlich interessiert man sich ab-und zu für Sternbilder. natürlich haben meine Bekannte und ich oft über die russische Mentalität geredet. Für mich ist die beziehung das absolut vordergründige und nicht das Sternbild.
danke für die Mühe und Antworten die Du mir gegeben hast. ich bin auch kein Zweifler nur ich möchte ein wenig Satbilität in meinem Leben erreichen.Vielleicht ist es das was mich manchmal etwas unsicher macht.
Ich wünsche Dir einen schönen tag!
Lg
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 12:34

Danke
Hallo, ich wollte mich noch mal in diesem Forum für die gutgemeinten Tips bedanken.
Gestern Abend haben wir uns gegenseitig unsere gefühle offenbart. Wir schweben auf Wolke 7.

Danke von Euch allen......................... .............................. .........



Gruß
Alwo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 13:44

Gefühlschaos
Hallo cassiopeia,
nur erst einmal muss ich gratulieren dass der Widder als meine neue bekannte viel gefühl zeigen kann. das WE mit ihr waren sehr schön. wir sind uns auch näher gekommen.Aber eins verstehe ich nicht, ich blieb von Freitag auf samstag ohne das wir intim wurden, aber eben bei ihr. Am anderen Morgen wachten wir auf und ich sah das sie ein wenig anders war. ich fragte sie was denn los sei, sie sagte das würde ihr alles zu schnell gehen.ich wollte aufstehen und gehen, sie sagte nein warum denn.Daraufhin erwiederte sie auch sie hätte ihre tage und würde dann unter gefühlschwankungen leiden .Nun dann wurden wir wieder zärtlich zueinander und die wogen waren wieder geglättet.am nachmittag sahen wir uns wieder und verabredeten uns mit meinen Freunden. es war ein wunderbarer Abend. sie blieb anschliessend wieder bei mir zu hause und es war voller Zärtlichkeit.dann gegen 10 Uhr wachte sie auf und zog sich langsam an, ich wurde auch wach und schaute sie an. von mir kam ein etwas sorgenvolles Gesicht.ich hatte ja in erinnerung das ich sie ja nicht nerven soll. dann klingelte mein Telefon unentwegt auch das nervte mich noch mehr. Und sie spürte . dann hielt sie mir eine Laudatio, warum ich denn so nervbig wärte und so ein gesicht hätte etc. Ich sagte ihr das telefon wäre bestimmt meine Mutter gewesen , dann sagte sie du wachst auf nicht ein liebes wort.......................... ..............

nachdem sie sich angezogen hat ist sie nach hause gegangen weil sie noch einiges zu tun hatte. Jetzt weiss ich mal wieder nicht was ich machen soll. ist das das ende dieser beziehung beim WIDDER!oder wie reagiere ich auf solche gefühlsausbrüche??Kannmir das jetzt öfters passieren??Auf der einen seite wunderbare Harmonie und Gefühl und dann auf einmal das??Wie gehe ich damit um? ist das immer jezt ein Bangen und ein Hoffen??Wie soll ich damit umgehen??Ich bin jetzt am Boden zerstört!!
ansonsten verstehen wir uns super.ich muss in einer Beziehung wissen wo dran ich bin. nicht diese wechselbäder!!
Bitte hilf mir!!!

Bin total traurig!!!

Gruß
ALWO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2009 um 13:57


meine mutter ist widder frau und mein Dad skorpion mann

und ich kann euch sagen dass ist der reinste wahnsinn
dass kann einfach nicht gut
gehn

ständig sind sie am streiten keiner von beiden gibt nach
stur bis zum geht nicht mehr

klar.beide üben wahrscheinlichst die größte faszination von allen sternzeichen paaren aus doch dass ist nur vorübergehnd
gehts ans eingemachte und an den altag. werden schnell die fetzen fliegen.
und dass kann über jahrzehnte gut gehn. bis es irgendwann ein bitteres ende nimmt.

Nervenraubende beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:40

So leicht..
habe ich es als Widderdame nicht mit dem Skorpion. Ich reagiere zum Beispiel sehr direkt, wenn er mich mit seiner Laune "sticht".
Ich kann ganz schlecht einlenken auch wenn ich oft gehört habe, das ein SM manchmal so ist und man ihn lassen soll.
Ich hab sehr viel Stolz und zeige das auch stark nach außen.
Momentan bin ich dabei, die "Beziehung" zu breaken, weil ich das Gefühl habe, ich bin seine leibeigene ...

Ich würde es mit keinem SM mehr wissentlich probieren, weil ich mit der Art gar nicht klar komme.
Ich brauch das Gefühl, das er an mich denkt, das er mich vermisst und bei mir sein will.
Und er ist verschlossen und tut so nach dem Motto "naja von mir aus können wir uns treffen"

Keine Ahnung, das Thema ist für mich durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
JFM unf JFF
Von: debdan_12545002
neu
16. November 2015 um 22:00
JFM unf JFF
Von: debdan_12545002
neu
16. November 2015 um 21:55
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen