Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion Mann- Wassermann Frau- HILFE- was bedeutet sein Verhalten

Skorpion Mann- Wassermann Frau- HILFE- was bedeutet sein Verhalten

21. Januar 2008 um 16:37

Frage an Skorpione: Was bedeutet es, wenn er tagelang täglich über 3 Stunden mit mir telefoniert, mir seine Finanzen, sein Leben offenlegt, mir sein Auto leiht, mir alles anvertraut. Aber plötzlich taucht er dann ab für 1-3 Tage, ist nicht zuhause erreichbar. Meldet sich dann wieder- als ob nichts gewesen wäre. Wir haben seit 6 Monaten eine Fernbeziehung. Wenn er eine andere Frau hat- warum gibt er sich dann mit mir noch so viel Mühe? Ich versteh das nicht wo liegt der Sinn? Ich leihe niemand mein Auto oder offenbare alles, wenn ich nicht 100%ig die Zukunft mit ihm möchte. Das ist doch Hirnriss- oder ticke ich da falsch? erbitte Gebrauchsanweisung für Skorpion Männer.

Mehr lesen

22. Januar 2008 um 15:31

Hirnriss
bin auch wassermannweibchen und komme mit Scorpis überhaupt nicht klar.Hirnriss ist wohl der richtige begriff dafür für diese Art von Männern,wurde 9 Wochen lang umgarnt und manipuliert,an besten renn so schnell du kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 20:20
In Antwort auf fina_12503448

Hirnriss
bin auch wassermannweibchen und komme mit Scorpis überhaupt nicht klar.Hirnriss ist wohl der richtige begriff dafür für diese Art von Männern,wurde 9 Wochen lang umgarnt und manipuliert,an besten renn so schnell du kannst

Umgarnt und manipuliert
Danke Sally, ich hätte es nicht treffender schreiben können. Zum rennen ist es nur leider zu spät- ich liebe diesen Mann, er ist es einfach. Er umgarnt mich, wir haben die gleichen Interessen, ich weiss alles von ihm, fühle dass ich ihm sehr viel bedeute, doch meinst du er lässt mal irgendwas raus in Richtung Zukunft.
Da es schon mein 2. Skorpion ist krieg ich so langsam Übung dachte ich- doch weit gefehlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 22:26
In Antwort auf yahwa1

Umgarnt und manipuliert
Danke Sally, ich hätte es nicht treffender schreiben können. Zum rennen ist es nur leider zu spät- ich liebe diesen Mann, er ist es einfach. Er umgarnt mich, wir haben die gleichen Interessen, ich weiss alles von ihm, fühle dass ich ihm sehr viel bedeute, doch meinst du er lässt mal irgendwas raus in Richtung Zukunft.
Da es schon mein 2. Skorpion ist krieg ich so langsam Übung dachte ich- doch weit gefehlt.

Rennen?
ich rannte " nur" vor meinen Gefühlen weg,wir waren befreunbdet-dachte ich zumindest-den Schluss-strich zog seine Frau von jetzt auf gleich keinen Kontakt mehr,keine Aussprache.Ich kämpfte 9 Wochen um die Freundschaft,ich wollte bestimmt nicht Traumfrau NR.6 sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 13:10

Es gibt keine Gebrauchsanweisung
für Skorpionmänner, denn die ticken ständig neu und anders und frau muss schon gewillt sein, auf die täglichen Belange individuell zu reagieren. Ich selbst (Wasserfrau)liebte lange Zeit einen Skorpion (erst drei Jahre Beziehung (alles ok), dann ein Jahr zusammen leben, (alles Sch...) und dann zwei Jahre Funkstille (Leiden auf beiden Seiten) dann vorsichtige Wiederannäherung (ein Jahr) und nochmals ein Jahr Beziehung (meistens super) und dann das AUS ohne Vorwarnung.

Der Skorpion hat die "dumme" Angewohnheit, sich durch seinen stark ausgeprägten Beschützerinsinkt immer weiter vorzuwagen und nicht zu merken, dass sich verschiedene Dinge einfach nicht gut in eine bestehende Beziehung machen. Dazu gehört z.B. auch das verleihen eines Autos (insbesondere, wenn eine Frau das Auto dann fährt).

Skorpione flirten gerne und spielen allzugerne mit dem Feuer und mögen es, sich die Finger zu verbrennen. Einzig ihr eigenes Interesse liegt dabei im Vordergrund.

Ich will nicht zu schwarz malen, aber sei vorsichtig! Skorpione mögen es nicht, eingeengt zu sein, gibt man ihnen jedoch zu viel Freiraum, nutzen sie ihn gnadenlos aus.

Alles Gute wüscht ich Dir dennoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 13:38
In Antwort auf fina_12503448

Rennen?
ich rannte " nur" vor meinen Gefühlen weg,wir waren befreunbdet-dachte ich zumindest-den Schluss-strich zog seine Frau von jetzt auf gleich keinen Kontakt mehr,keine Aussprache.Ich kämpfte 9 Wochen um die Freundschaft,ich wollte bestimmt nicht Traumfrau NR.6 sein

Freiraum
...braucht auch besonders das wassermannweibchen-deshalb ist diese konstellation zum Scheitern verurteilt.
an die Wand drängen
keinerlei Kompromiss
entweder alles oder nichts
all das sind Dinge die sich Wassermannweibchen nicht gefallen lässt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 15:26
In Antwort auf fina_12503448

Freiraum
...braucht auch besonders das wassermannweibchen-deshalb ist diese konstellation zum Scheitern verurteilt.
an die Wand drängen
keinerlei Kompromiss
entweder alles oder nichts
all das sind Dinge die sich Wassermannweibchen nicht gefallen lässt

Danke euch für die Meinungen
Mein Scorpi ist nicht so mit an die Wand drängen- zum GLück. Und ich bin bei ihm zu m ersten Mal nicht auf meine Freiheit bedacht- es ist eine Harmonie, wie ich sie noch nie erlebt habe- nur deswegen máche ich diesen Zirkus ja mit.
Er ist und bleibt ein Rätsel für mich- bin gespannt wo das noch hinführt.
Seitdem ich nicht mehr dränge- sondern es laufen lasse wie es läuft, ist es eigentlich so, dass er sich wieder annähert.
Dieses ewige Geflirte- ja, das stimmt- das ist ein Punkt an den gewöhne ichmich nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 16:50

Danke für die aufmunternden Worte
tut gut mal was positives zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen