Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion und Komplimente annehmen

Skorpion und Komplimente annehmen

24. Juli 2009 um 12:42 Letzte Antwort: 27. Juli 2009 um 11:22

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
Mit dem Skorpion - Partner bzw. wie geht ihr als Skorpion damit um ?
Ich habe sehr oft das Gefühl, als würde ich ihn mit einem Kompliment verunsichern..
Er wird regelrecht verlegen und schwankt dann zwischen a) schmusen und b) einem Minilächeln.

Habt ihr ein Problem mit Komplimenten? Und ich spreche nicht von abgelutschten Floskeln.
Wirklich 'gefasst' und 'ich weiß wer ich bin und was ich bin' kommt da für mich nicht rüber und das sagt man ihnen doch so gerne nach...

Mehr lesen

24. Juli 2009 um 12:57


Wir wissen wer und was wir sind und auch gefasst sind wir, was du da antönst hat mit was anderem zu tun.

Wir sehen überall den "Feind", auch wenn er gar nicht da ist. Bei einem Kompliment suchen wir ]immer nach dem Grund. Wir versuchen immer herauszufinden was die andere Person damit erreichen will. Meist haben wir das Gefühl, des sie sich nur einschleimen will, um später etwas zu verlangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2009 um 13:10

Konnte
früher auch nur schlecht damit umgehen, weil ich nicht wusste, ist es ernst gemeint, oder nicht?! Will diese Person gleich was von mir, oder sagt sie es einfach nur so?!
Ich denke, wir sind froh über Komplimente, nur sollten sie zu oft vorkommen, dann werden wir unsicher (auch, wenn sie berechtigt kommen)...ich weiß, ist schwierig mit uns Skorpionen .
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2009 um 20:21
In Antwort auf azmi_12833495


Wir wissen wer und was wir sind und auch gefasst sind wir, was du da antönst hat mit was anderem zu tun.

Wir sehen überall den "Feind", auch wenn er gar nicht da ist. Bei einem Kompliment suchen wir ]immer nach dem Grund. Wir versuchen immer herauszufinden was die andere Person damit erreichen will. Meist haben wir das Gefühl, des sie sich nur einschleimen will, um später etwas zu verlangen.

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
mein gott, das könnte 1:1 von mir sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2009 um 14:07

Oweh oweh
Ich muss dir leider sagen:

Skorpione halten nicht viel von Komplimenten. Wenn überhaupt wollen sie still oder von hinten bewundert werden. Meistens hassen sie aber diese netten Worte.

Warum: Ein Skorpion steht nicht so gerne öffentlich im Mittelpunkt
Ein Skorpion lebt und denkt sehr viel im Geheimen. Jede Beurteilung an ihm ist entweder falsch (weil ihn kaum einer richtig kennt) oder verunsichernd, denn ein Skorpion mag es nicht, wenn seine geheimen Fähigkeiten und Eigenschaften entdeckt oder erstrecht benannt werden.
Außerdem ist er sehr misstrauisch. Ein wirklich tiefgründiger Skorpion hält nicht viel von laschen Anmanchen und Sprüchen, er hasst oberflächliche Beziehungen und fühlt sich von unbedachten Machos leicht veräppelt.

So ist es zumindest bei mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2009 um 14:39

Skorpione sind sehr misstrauisch......
Wie hier schon beschrieben....Skorpione haben Schwierigkeiten mit Komplimenten.
Ich bin selbst Skorpion und ich weiß nie ob derjenige das einfach nur sagt um gut da zu stehen oder um was damit zu erreichen oder es wirklich so meint. Ich kann immer schlecht abschätzen ob es jemand ehrlich so meint oder nicht,ich bin sehr misstrauisch,aber ich nehmen komplimente gerne an und sage danke und lächle etwas. Die komplimente die ich bekommen habe,werden auch in meinem Kopf gespeichert.
Wenn ich dann enttäuscht wurden bin,dann hole ich die komplimente wieder raus und halte sie den gegenüber vor,du hast mal gesagt...........warum bist du jetzt so,also hast du es doch nie so gemeint.
Deswegen bin ich immer misstrauisch. Das habe ich sogar bei Freunden,obwohl ich den schon vertraue,aber trotzdem halte ich mich da zurück. Bis ich weiß ob die das wirklich so meinen.
Also man kann uns komplimente machen,nur man muß uns irgendwie beweisen,das man es auch wirklich so meint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2009 um 20:04

Also
Wenn ich ein Kompliment bekomme dann merke ich schon, ob es ernst gemeint ist, oder ob eine Person nur Komplimente macht weil sie denkt, dass sie etwas davon hat, wenn sie nett zu mir ist. Wenn ein Mann komplimente macht werde ich oft schüchtern und denke darüber nach, ob die Komplimente auch berechtigt sind. Oftmals haben wir Skorpis ein schlechtes Selbstbewusstsein und kuscheln mit ihrem Freund/Freundin um ihm/ihr näher zu sein. Ein Minilächeln kann eine Mischung aus Freude und Verlegenheit sein.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2009 um 8:05
In Antwort auf sommerfee82

Skorpione sind sehr misstrauisch......
Wie hier schon beschrieben....Skorpione haben Schwierigkeiten mit Komplimenten.
Ich bin selbst Skorpion und ich weiß nie ob derjenige das einfach nur sagt um gut da zu stehen oder um was damit zu erreichen oder es wirklich so meint. Ich kann immer schlecht abschätzen ob es jemand ehrlich so meint oder nicht,ich bin sehr misstrauisch,aber ich nehmen komplimente gerne an und sage danke und lächle etwas. Die komplimente die ich bekommen habe,werden auch in meinem Kopf gespeichert.
Wenn ich dann enttäuscht wurden bin,dann hole ich die komplimente wieder raus und halte sie den gegenüber vor,du hast mal gesagt...........warum bist du jetzt so,also hast du es doch nie so gemeint.
Deswegen bin ich immer misstrauisch. Das habe ich sogar bei Freunden,obwohl ich den schon vertraue,aber trotzdem halte ich mich da zurück. Bis ich weiß ob die das wirklich so meinen.
Also man kann uns komplimente machen,nur man muß uns irgendwie beweisen,das man es auch wirklich so meint.

Najaaaa..
Ich bin selbst eine JF und sehe mich auch nicht gerne im Mittelpunkt.
Aber wenn ich ihm sage, dass es mir gut geht mit ihm und er sich an mich schmiegt und ein Lächeln vorbeihuscht, kann es so schlimm nicht sein...mit dem Misstrauen.

Wenn er gezielt nachfragt : Bist Du meine .... (Kosewort) ?! Dann ist das ja auch ein..Heischen... Oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2009 um 11:22
In Antwort auf cande_12926008

Najaaaa..
Ich bin selbst eine JF und sehe mich auch nicht gerne im Mittelpunkt.
Aber wenn ich ihm sage, dass es mir gut geht mit ihm und er sich an mich schmiegt und ein Lächeln vorbeihuscht, kann es so schlimm nicht sein...mit dem Misstrauen.

Wenn er gezielt nachfragt : Bist Du meine .... (Kosewort) ?! Dann ist das ja auch ein..Heischen... Oder ?

.......
Ich habe nicht wirklich das Gefühl, dass er hinter meinen sparsam gesäten Komplimenten 'Angriffe' vermutet. Er stellt es ja nicht in Frage. Im GEgenzug habe ich ja auch das starke Gefühl, dass er sich gerne 'versichert', 'rückversichert'.

Meistens kommen Fragen zum 'versichern' dann um 7 Ecken und ich weiß nicht warum, ich sehe ihm an, worauf er hinauswill. Ich schmiere ihm ja keinen Honig ums Maul. Aber wenn ich ihm sage 'Mir gehts gut mit Dir' oder 'DAfür schätze ich Dich'...dann ist das eine Feststellung..und kein Gesülze.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram