Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion und schütze

Skorpion und schütze

15. November 2011 um 21:12 Letzte Antwort: 16. November 2011 um 16:27

hallo,

was haltet ihr von der verbindung skorpion und schütze? kann das passen oder geht das eher schief?

liebe grüße

Mehr lesen

16. November 2011 um 16:27

Kommt drauf an...
Das kann man nicht pauschal mit ja oder nein beantworten. Schützen lieben ihre Unabhängigkeit, sind in aller Regel aufgeschlossen und ehrlich und mögen es nicht bevormundet oder manipuliert zu werden. Sie geben -wenn sie wirklich lieben- alles, aber halt nur freiwillig. Skorpione haben meist ganz andere Grundbedürfnisse in einer Beziehung; meines Erachtens wollen sie für einen geliebten Menschen alles in einer Person sein. Und wenn dem so ist, dann braucht das geliebte Wesen ja auch nichts und niemand anderen mehr. Wenn doch liebt es den Skorpion nach Meinung des Skorpion nicht intensiv und absolut genug. Genau das kann der Schütze aber weder nachvollziehen noch ertragen, denn für ihn hat Liebe nichts mit absolutem Besitzanspruch an den Partner zu tun bei der der Partner sich nach Möglichkeit voll anpasst.Niemand und Nichts kann für einen Schützen alles sein. Der Schütze will, das man ihm vertraut und daran glaubt, dass er, wenn man ihm seine Freiheiten lässt und ihn respektiert, für immer bleibt. Nur wenn beide Sternzeichen in der Lage sind, dem jeweils anderen in seinen Bedürfnissen entgegen zu kommen könnte daraus eine gute Verbindung werden.

Gefällt mir