Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion und sein Wille!

Skorpion und sein Wille!

9. Juni 2007 um 16:09

Hallo!Ich (36) habe hier einige Beiträge durchgelesen,aber da jede Situation anders ist,frage ich selber mal nach,wie andere mit dem Skorpion zurecht kommen und wie man sie am besten versteht.
Ich liebe seit einem Jahr einen Skorpion und das sie sehr schwierig sind,ist mir nicht verborgen geblieben.
Ich selber bin eine Krebsin und wir kommen sehr gut miteinander zu recht, zumindest jetzt wieder.
Letztes Jahr als wir uns kennengelernt hatten,habe ich die Affäre wegen seiner Eifersucht und Besitzanspruch nach drei Monaten beendet und weil ich merkte,daß ich anfing für ihn mehr zu empfinden,was ich ihm auch gesagt hatte,er sagte:Ich für dich auch,sonst wär ich nicht hier"
Affäre deshalb ,weil ich zu dem Zeitpunkt seit 1 1/2 Jahr von meinem jetzigen Ex Mann getrennt war und keine feste Beziehung,zumindest vorläufig wollte.(Wer konnte ahnen,das es bei mir Liebe wird?)
Ich war verbal sehr gemein (den Fehler hab ich verbockt und seh ihn ein).
Nach einiger Zeit habe ich ihm geschrieben per mail,wie es ihm geht ganz unabhängig von drängeln oder wollen,hab nur gefragt wie es geht.
Nach einiger Zeit und öfterem Schriftwechsel hatte er dann im Mai ein Date vorgeschlagen und aus dem Date wurde wieder mehr.
Er hatte sich wohl kurz zurückgezogen (Februar) und sagte auf meine Frage was denn wär,:Ich bin mir im mom nicht so über alles im klaren"
Ich sagte darauf,daß wir uns nur mal schreiben können oder den Kontakt halt abbrechen,wenn ihm nichts mehr daran liegt.
Sofort sagte er :Nein ich möchte den Kontakt nicht abbrechen und ich möcht dich auch sehr gerne wieder sehen,ausserdem hab ich dich viel zu gern."
Ich bin sehr geduldig,lass ihm seine Freiheit,fordere nicht,bin da wenn es ihm nicht gut geht und versuche auch keine Zukunftsprognose zu stellen ob wir mal vor dem Altar treten.
Wir haben auch über die Trennung gesprochen und er sagt er sieht sie mir nicht nach.
Selbst die Eifersucht ist noch in bissl da,denn seine Frage lautete beim ersten Date:Hast du in der Zwischenzeit einen anderen kennengelernt oder getroffen?
Wir können auch wieder wunderbar mit einander reden und wenn es mir mal nicht gut geht ,macht er mir wieder Mut.
Ich selber schenke ihm Betätigung und Zuneigung wo es geht.
Trotz allem lebe ich mein Leben mit Freunden und Hobbys weiter,wenn ich Zeit habe sehen wir uns und wenn ich echt nicht kann sag ich es ihm auch,er ist dann wohl schnell gekränkt und zieht sich einige Tage zurück.
Er verhält sich manchmal bockig,wenn es nicht so nach seiner Nase geht,wie zb.wenn ich wenig Zeit habe, zum chatten usw,aber ich habe gesagt,dass auch ich nicht immer Zeit habe.
Mal meldet es sich oft mal weniger,was ok ist,mag das klammern selber nicht so,liegt vielleicht an meinem Aszedenten Jungfrau.
Er ist wieder da und sagte das er sehr froh darüber ist und mit sich gekämpft hat ob er sich bei mir nach dem aus letztes Jahr melden soll.
Nun meine Frage an Skorpione oder die Menschen die dieses Sternzeichn wirklich gut kennen.
Er ist etwas verschlossen und zurückhaltend,was ich sehrwohl verstehe,aber ist es Symphatie oder hatte (hat) er tiefere Gefühle ?
Ich möchte ihn gerne glücklich machen!
Möchte er von mir das überhaupt noch?
Wie reagiert ein Skorpion nach einer Trennung und würde er eine Frau nach sieben Monaten ohne Gefühle wieder nehmen,die ihn verletzt hat?
Gibt es für Skorpione nur eine Affäre?
Schwindeln sie einer Frau gerne was vor?
Ich bin bereit an dieser Beziehung zu arbeiten ,zu lieben und verstehen,doch da sie sehr verschlossen sind,möchte ich nicht um etwas kämpfen was ER vielleicht garnicht ERNSTHAFT möchte.
Klammern und zwingen bringt da garnichts,aber sagen ach was dann lassen wirs halt ist wohl auch nicht der richtige Weg!
Viele fragen sich jetzt,warum fragt sie ihn nicht.
Aber wer sie wenigstens ein bissl kennt weis,daß sie sich auf solche Fragen nur ungern einlassen und drumher reden.
Sollte ich mir noch Zeit lassen sein Vertrauen wieder zu gewinnen oder denkt er in eine ganz andere Richtung?
Wäre super,wenn ich darauf konkrete Antworten erhalten würde.

Mehr lesen

9. Juni 2007 um 18:03

@candless

Kann sein das dieses Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe , keine direkte Antwort geben kann ...aber ein Versuch ist es Wert...

Die Essenz der Verpflichtung

Bis sich jemand verpflichtet hat, ist da ein Zögern
Die Möglichkeit zum Rückzug... und immer Untauglichkeit.

Über Entschlußkraft und Schöpfung
Gibt es eine grundlegende Wahrheit;
Die Unkenntnis davon zerstört unzählige Ideen
Und großartige Pläne-
Und das ist , daß in de Moment , da jemand sich endgültig verpflichtet,
Dann auch die Göttliche Vorsehung Einzug hält.

Alle mögliche Dinge ereignen sich , um diesem zu helfen-Dinge , die sich sonst nie ereignet hätten.

Ein ganzer Strom von Ereignissen ergibt sich aus der Entscheidung.
Sie ruft für jenen, der dir Entscheidung getroffen hat ,
alle möglichen
Unvorhergesehenen
Vorkommnisse und
Zusammenkünfte
Und stoffliche Hilfe hervor ,
Von der kein Mensch sich hätte träumen lassen,
Daß sie auf diese Weise eintreffen würden.

Was immer Du tun kannst ,
Oder wovon Du träumst
Du könntest es tun :Beginne Damit !
Kühnheit trägt Genius, Macht und Zauber in sich . BEGINN ES JETZT!!


Wenn ich zu einem Mann sage oder schreibe :ICH LIEBE DICH
Dann meine ich es so und fühle es auch so ...
Nur der Tod ist sicher ... alles andere ist relevant ....

LG

Gefällt mir

10. Juni 2007 um 11:14
In Antwort auf zelda_12068091

@candless

Kann sein das dieses Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe , keine direkte Antwort geben kann ...aber ein Versuch ist es Wert...

Die Essenz der Verpflichtung

Bis sich jemand verpflichtet hat, ist da ein Zögern
Die Möglichkeit zum Rückzug... und immer Untauglichkeit.

Über Entschlußkraft und Schöpfung
Gibt es eine grundlegende Wahrheit;
Die Unkenntnis davon zerstört unzählige Ideen
Und großartige Pläne-
Und das ist , daß in de Moment , da jemand sich endgültig verpflichtet,
Dann auch die Göttliche Vorsehung Einzug hält.

Alle mögliche Dinge ereignen sich , um diesem zu helfen-Dinge , die sich sonst nie ereignet hätten.

Ein ganzer Strom von Ereignissen ergibt sich aus der Entscheidung.
Sie ruft für jenen, der dir Entscheidung getroffen hat ,
alle möglichen
Unvorhergesehenen
Vorkommnisse und
Zusammenkünfte
Und stoffliche Hilfe hervor ,
Von der kein Mensch sich hätte träumen lassen,
Daß sie auf diese Weise eintreffen würden.

Was immer Du tun kannst ,
Oder wovon Du träumst
Du könntest es tun :Beginne Damit !
Kühnheit trägt Genius, Macht und Zauber in sich . BEGINN ES JETZT!!


Wenn ich zu einem Mann sage oder schreibe :ICH LIEBE DICH
Dann meine ich es so und fühle es auch so ...
Nur der Tod ist sicher ... alles andere ist relevant ....

LG

Die Essenz der VerpflichtungIch
Ich habe den Sinn des Gedichtes verstanden,aber leider kann ich das nicht ganz auf ihn umsetzten.
Vielleicht liegt es auch daran,dass mir einfach zu viel im Kopf rumschwirrt.

"WAS IMMER DU TUN KANNST,
ODER VON TRÄUMST,
DU KÖNNTEST ES TUN:BEGINNE DAMIT!
KÜHNHEIT TRÄGT GENIUS,MACHT UND ZAUBER IN SICH.
BEGINN ES JETZT!

Ich kann da leider nicht viel tun als wohl abzuwarten.
Denn er weis,was ich empfinde und denke,
wenn er es annehmen möchte kommt er von allein.
Aber da liegt ja das Problem!

Ist es Unentschlossenheit,Angst oder einfach nur den Spaß am Zeitvertreib?

Ich werde noch einige Zeit warten und sehen was passiert.
Ich liebe ihn...,aber ich liebe mich auch.
Ich steh mich wohl besser,wenn ich ihn ganz los lasse.
"Lieber allein glücklich als zu zweit unglücklich. "

Auch wenn ich ihn auf seinen Lebensweg unterstützen und begleiten möchte,aber dafür muss es mir auch gut gehn,sonst kann ich ihm keine Stütze sein!!
Ich glaube wenige denken daran,das Liebe aus nehmen UND geben besteht.


AN DEN MOND


Füllest wieder Busch und Tal
still mit Nebelglanz,
lösest Du doch meine Seele ganz;

Breitest über mein Gefield
lindernd Deinen Blick,
wie des Freundes Augen mild
über mein Geschick

Jeden Nachkang fühlt mein herz
froh und trüber Zeit
wandle zwischen Freud und Schmerz
in der Einsamkeit.

Fließe,fließe,lieber Fluß!
Nimmer werd ich froh!
So verrauschte Schmerz und kuss,
und die Treue ebenso.

Ich besaß es doch einmal,
was so tröstlich ist!
nimmer es vergisst!

Was von Menschen nicht gewusst
oder nicht bedacht,
durch das Labyrinth der Brust
wandelt in der Nacht!

2 LikesGefällt mir

10. Juni 2007 um 21:01
In Antwort auf raisa_12380768

Die Essenz der VerpflichtungIch
Ich habe den Sinn des Gedichtes verstanden,aber leider kann ich das nicht ganz auf ihn umsetzten.
Vielleicht liegt es auch daran,dass mir einfach zu viel im Kopf rumschwirrt.

"WAS IMMER DU TUN KANNST,
ODER VON TRÄUMST,
DU KÖNNTEST ES TUN:BEGINNE DAMIT!
KÜHNHEIT TRÄGT GENIUS,MACHT UND ZAUBER IN SICH.
BEGINN ES JETZT!

Ich kann da leider nicht viel tun als wohl abzuwarten.
Denn er weis,was ich empfinde und denke,
wenn er es annehmen möchte kommt er von allein.
Aber da liegt ja das Problem!

Ist es Unentschlossenheit,Angst oder einfach nur den Spaß am Zeitvertreib?

Ich werde noch einige Zeit warten und sehen was passiert.
Ich liebe ihn...,aber ich liebe mich auch.
Ich steh mich wohl besser,wenn ich ihn ganz los lasse.
"Lieber allein glücklich als zu zweit unglücklich. "

Auch wenn ich ihn auf seinen Lebensweg unterstützen und begleiten möchte,aber dafür muss es mir auch gut gehn,sonst kann ich ihm keine Stütze sein!!
Ich glaube wenige denken daran,das Liebe aus nehmen UND geben besteht.


AN DEN MOND


Füllest wieder Busch und Tal
still mit Nebelglanz,
lösest Du doch meine Seele ganz;

Breitest über mein Gefield
lindernd Deinen Blick,
wie des Freundes Augen mild
über mein Geschick

Jeden Nachkang fühlt mein herz
froh und trüber Zeit
wandle zwischen Freud und Schmerz
in der Einsamkeit.

Fließe,fließe,lieber Fluß!
Nimmer werd ich froh!
So verrauschte Schmerz und kuss,
und die Treue ebenso.

Ich besaß es doch einmal,
was so tröstlich ist!
nimmer es vergisst!

Was von Menschen nicht gewusst
oder nicht bedacht,
durch das Labyrinth der Brust
wandelt in der Nacht!

@candless
hallo...
irgendwie ist ein gegensatz für mich persönlich , aus deinem text herauszulesen

Du möchtest abwarten ?...
Gut ... dann warte ab .... setze dich gemütlich und trinke tee...
und überlege weiter was es in ihm abspielt ?
Unentschloßenheit ?
Angst ?
Spaß zum Zeitvertreib ?
Du liebst ihn ,aber dich doch mehr ...
du bleibst lieber glücklich alleine ?
als unglücklich zu zweit ?


aber was ist die liebe ?

ist das nur glück ?
nur freude ?
nur sonnenschein ?

wenn du , für dich diese fragen mit ja beantworten kannst , dann bleib sitzen und warte ..

wenn nein ... dann stehe auf , und rede , handle , tu irgendwas ... für diese liebe die du in deinem herzem für diesen mann in dir trägst...

gehe durch dein labyrinth der brust ...

nur der tod ... das ist sicher ...

Gefällt mir

11. Juni 2007 um 8:28
In Antwort auf zelda_12068091

@candless
hallo...
irgendwie ist ein gegensatz für mich persönlich , aus deinem text herauszulesen

Du möchtest abwarten ?...
Gut ... dann warte ab .... setze dich gemütlich und trinke tee...
und überlege weiter was es in ihm abspielt ?
Unentschloßenheit ?
Angst ?
Spaß zum Zeitvertreib ?
Du liebst ihn ,aber dich doch mehr ...
du bleibst lieber glücklich alleine ?
als unglücklich zu zweit ?


aber was ist die liebe ?

ist das nur glück ?
nur freude ?
nur sonnenschein ?

wenn du , für dich diese fragen mit ja beantworten kannst , dann bleib sitzen und warte ..

wenn nein ... dann stehe auf , und rede , handle , tu irgendwas ... für diese liebe die du in deinem herzem für diesen mann in dir trägst...

gehe durch dein labyrinth der brust ...

nur der tod ... das ist sicher ...

Ratlose 11
Liebe ratlosse 11

ich habe während der Trennung den Tod gesehen glaub mir.
Ich war seelich sehr krank,dass sogar mein Körper schlapp machte und ich richtig krank wurde und einige Tage ins Krankenhaus musste.

Liebe ist nicht nur Glück,
nicht nur Freude,
und auch nicht immer Sonnenschein.

Doch ich kann die Situation nicht einschätzen.
Sie brauchen Liebe,Geduld und Verständnis.
Doch wie soll ich mich verhalten,wenn er so undurchsichtige Signale sendet.
Oder versteh ich sie nur nicht?
Deswegen frage ich euch,Aussenstehende sehen klarer als eine verliebte.

Vielleicht will er nur Sex und das meinte ich als das
schrieb.
Würdest Du jemanden Liebe geben der dich nur zum Spaß will.
Ich liebe ihn mehr als mich,aber würdest du jemanden Deine liebe geben,der nur an Sex denkt bei Dir.
Er sagte mal zu mir als ich mich etwas sorgte und ihm von mir aus simste,"Ich denke,das du klammern willst",dabei war er krank und ich schrieb nach 10 Tagen nur,dass ich ihn vermisse.
Was war das denn?
Hat er Angst vor Nähe oder sieht er in mir nur ein Spielzeug zu dem er geht,wenn er scharf ist.

Ich möchte ihn nicht aufgeben,
aber wenn er mich nicht will was dann?
Und genau das kann ich eben nicht erkennen.
Deshalb meine Frage:Wie verhält ein Skorpion sich nach einer Trennung und kommt er nach sieben Monaten zurück,wenn er nichts empfindet?
Man sagt sie verzeihen nichts,aber er hat und war sehr froh als ich mich bei ihm gemeldet hatte.Zog sich aber dann zurück.Auf meine Frage was denn wär und ob wir uns nur schreiben sollen oder den Kontakt abbrechen,da bekam er Panik und wollte auf keinen Fall den Kontakt abbrechen.

Wieso so kompliziert.
Ich hab auch nur Gefühle und es ist weis Gott nicht schön,so lange in den Seilen zu hängen,Geduld zu haben um nachher doch verlassen zu werden.

Er sagt ich hab Dich sehr gern.
Und als ich nach zwei geplatzden dates zu ihm sagte:Ich hab dich gern,aber ich weiss nicht wie ich denken und handeln soll."
Darauf sagte er"Ich hab Dich viel zu gern um mit Dir zu spielen,aber ich habe im mom wenig Zeit"

Jetzt hab ich ihm Zeit gelassen,mich nicht gemeldet um nicht zu drängeln,weil ihn das nervt,aber nu iss es auch nicht gut scheint mir,denn er ist kurz angebunden und hat wieder wenig Zeit.
Ja was denn nu?
Erst hat er Angst ich würde klammern und dann,"wo warst du ich hab dich einige Tage nicht gesehen"?

Gefällt mir

11. Juni 2007 um 22:16
In Antwort auf raisa_12380768

Ratlose 11
Liebe ratlosse 11

ich habe während der Trennung den Tod gesehen glaub mir.
Ich war seelich sehr krank,dass sogar mein Körper schlapp machte und ich richtig krank wurde und einige Tage ins Krankenhaus musste.

Liebe ist nicht nur Glück,
nicht nur Freude,
und auch nicht immer Sonnenschein.

Doch ich kann die Situation nicht einschätzen.
Sie brauchen Liebe,Geduld und Verständnis.
Doch wie soll ich mich verhalten,wenn er so undurchsichtige Signale sendet.
Oder versteh ich sie nur nicht?
Deswegen frage ich euch,Aussenstehende sehen klarer als eine verliebte.

Vielleicht will er nur Sex und das meinte ich als das
schrieb.
Würdest Du jemanden Liebe geben der dich nur zum Spaß will.
Ich liebe ihn mehr als mich,aber würdest du jemanden Deine liebe geben,der nur an Sex denkt bei Dir.
Er sagte mal zu mir als ich mich etwas sorgte und ihm von mir aus simste,"Ich denke,das du klammern willst",dabei war er krank und ich schrieb nach 10 Tagen nur,dass ich ihn vermisse.
Was war das denn?
Hat er Angst vor Nähe oder sieht er in mir nur ein Spielzeug zu dem er geht,wenn er scharf ist.

Ich möchte ihn nicht aufgeben,
aber wenn er mich nicht will was dann?
Und genau das kann ich eben nicht erkennen.
Deshalb meine Frage:Wie verhält ein Skorpion sich nach einer Trennung und kommt er nach sieben Monaten zurück,wenn er nichts empfindet?
Man sagt sie verzeihen nichts,aber er hat und war sehr froh als ich mich bei ihm gemeldet hatte.Zog sich aber dann zurück.Auf meine Frage was denn wär und ob wir uns nur schreiben sollen oder den Kontakt abbrechen,da bekam er Panik und wollte auf keinen Fall den Kontakt abbrechen.

Wieso so kompliziert.
Ich hab auch nur Gefühle und es ist weis Gott nicht schön,so lange in den Seilen zu hängen,Geduld zu haben um nachher doch verlassen zu werden.

Er sagt ich hab Dich sehr gern.
Und als ich nach zwei geplatzden dates zu ihm sagte:Ich hab dich gern,aber ich weiss nicht wie ich denken und handeln soll."
Darauf sagte er"Ich hab Dich viel zu gern um mit Dir zu spielen,aber ich habe im mom wenig Zeit"

Jetzt hab ich ihm Zeit gelassen,mich nicht gemeldet um nicht zu drängeln,weil ihn das nervt,aber nu iss es auch nicht gut scheint mir,denn er ist kurz angebunden und hat wieder wenig Zeit.
Ja was denn nu?
Erst hat er Angst ich würde klammern und dann,"wo warst du ich hab dich einige Tage nicht gesehen"?

@candless
ich entschuldige mich bei dir und bei allen die diese zeilen lesen werden im voraus..
ich möchte niemandem beleidigen oder zu nah treten ....es ist nicht meine art und weise , die menschen zu klassifizieren .... sternzeichen hin, sternzeichen her ... wir sind alle nur menschen und wir alle haben gefühle und unsere grundbedürfnise , die wir erfüllt haben möchten .. .
es ist wirklich ganz egal wo und wann wir geboren sind .... nur einfache menschen ....
fakt ist eben , kein mensch könnte sich aussuchen wann er geboren wurde und wo er geboren wurde ... und trotzdem , spielen alle diese faktoren eine rolle in unserem leben , in unseren zwischenmenschlichen beziehungen ....
manche glauben an astrologie, manche nicht ... ich finde sie interessant ....astrologie ist so alt wie die menschheit selbst .... für mich persönlich spielt es nicht so eine große rolle .... nur ich bin sehr oft erstaunt , wie doch die astrologie eine rolle in unserem leben spielt ...

nirgendswo auf der welt , wird die sicherheit so groß geschrieben wie in deutschland .. man kann sich wirklich gegen alles absichern ....hauptsache ist man sicher .... egal , was auf einen kommt , man ist abgesichert ....und trotzdem .. wenn es hart auf hart kommt , dann bezahlen auch die versicherungen nicht das was sie beim vertrag versprochen haben ....
nur gegen eine gescheiterte liebe kann man sich nicht absichern ...klar. .es gibt eheverträge .... die reiche leute wissen wie man so etwas macht ... nur wir einfaches volk ... gehen volles risiko ein ....

mein vater ist ein skorpion , meine mutter war fisch ....nach nur paar tagen wo sie sich kennengelernten haben im jahre 1959 beschloßen sie zu heiraten... meinen vater hat die astrologie nie interessiert , meine mutter auch nicht ....von " null " haben sie angefangen ... keiner von beiden hat sie sich abgesichert , gegen streß und tränen , leid und schmerz ... sie haben eine familie gegründet , kinder in welt gesetzt ...und ihr leben gelebt ...ohne irgendwelche sicherheit , aber sie haben sich gewagt ....
es war keine glückliche ehe ...

ja, heutzutage .. wird alles abgesichert , alles abgecheckt , alles ist ein machtspiel geworden ...
ein skorpion braucht eine starke frau an seiner seite ...
ein skorpion braucht eine frau , die sich von seiner existenz ausfüllen lässt , die ihn würdig ist ... ein skorpion braucht eine frau , die keine angst hat ihn zu begleiten in seinen unermässlichen tiefen .. die auch sex beinhalten ....
so und nur so , kenne ich die skorpion mann , nicht anders ...

1 LikesGefällt mir

12. Juni 2007 um 12:15

Danke Leute
erstmal danke für die beiträge.

Sorry illja23 und donelpasso,aber für mich ist das nicht ganz verständlich von euch.

ZITAT:wenn ich nein sage meine ich das auch!

Na ja und so richtig merken tu ichs nicht,dass ist mein Problem,deswegen bin ich froh,über eure beiträge.
denn nochmal sagen hat keinen sinn,könnt ich mir vielleicht die zweite chance mit verbauen und es später bereuen.denn wenn man jemanden lieb hat möchte man das nicht.

tja in nein kam ja nicht.oder hab ich das doch geschrieben?

er will ja net den abbruch,das iss es ja.

nach dem geplatzdem date,dass abgesagt wurde wegen einem unfall der mutter,stellte ich sofort klar,dass ich verständnis hätte,aber sowas nicht möchte.

meine aussage war"An unserer Freunschaft liegt mir was,aber ich weiss nicht wie ich darauf reagieren und handeln soll."
Seine Antwort"Das ist lieb das du das sagst,mir liegt auch echt viel an unserer freundschaft und glaub mir ich hab dich viel zu gern um mit Dir zu spielen,aber ich hab stress auf der arbeit und muss ständig ins krankenhaus,weil meine mutter durch dem bruch in offenes bein hat.(er ist einzelkind)sorry sei mir bitte nicht bös."

Entweder ist das verarsche,denn in klares nein,hör ich da eher nicht raus.
es verging seit februar keine woche wo ich von ihm keine nachricht bekam oder
uns geschrieben haben.
wenn ich mal nicht erreichbar bin,wird gefragt wo ich war und möchte mich doch melden.
die frage nach einem date kommt immer von ihm.

ist das in nein?

kommt seine etwas zurückhaltung durch der trennung,denn er sagte das es ihm weh getan hatte.und ist er erstmal vorsichtig, denn er kam ja wieder zurück,zwar langsam aber der kontakt wurde immer intensiver.

ich halte mich etwas zurück um ihm zeit zu lassen und nicht unter druck zu setzen.

kann sein,dass er es als ablehnung sieht,dass ich nicht immer verfügbar bin und eingeschnappt ist.

denn wenn ich sage ich kann morgen nicht,muss weg,hinterlass du mir bitte eine nachricht dann kann ich auch da sein,wenn es geht.Denn ich warte nicht immer und erwarte es auch net von ihm,so verpassen wir uns dann nicht. dann sieht er mich enttäuscht an.Er war vor zwei wochen vier tage nicht da,als er wiedr da war,hatte ich sofort inne nachricht" bin wieder da"
also er kommt immer wieder auf mich zu und ich reagiere wie immer ich freu mich und zeige es ihm auch.

aber wenn andere es so sehen,dass das bei ihm ein nein ist muss ich damit wohl klar kommen und ihm wohl doch sagen und tschüss!

dann lohnt es sich ja auch nicht ihm das zu geben was jeder mensch verdient.

seh ich das so richtig?

Mir gehts eher darum zwischen den zeilen zu lesen,aber mein kopf ist etwas zu,denn ist er nur vorsichtig oder unverbindlich?

möcht er sich zeit lassen und prüfen,ob er sich öffnen kann oder bin ich sein hobby?

Gefällt mir

12. Juni 2007 um 12:20

He he
mein beitrag sollte eigentlich über den von illja stehn,nu steht er drunter.

Gefällt mir

12. Juni 2007 um 13:57

Ja!
aber klar versteh ich das.
meinte es ja auch nicht abwertend,ging mir nur im kopf rum,ob sein verhalten eher darauf beruht,dass er mich warm halten will oder sich nicht so recht traut.
ist ne komische sache ich weiss,aber dank dir für die feesbacks und geduld.
wär supi wenn man sich auch weiter austauschen könnte.

Gefällt mir

12. Juni 2007 um 21:50

Hallo
sei beruhigt, der mann liebt Dich vermutlich wenn ein Skorpion zurückkehrt nach einer rennung dann liebt er Dich wirklich sehr aber mag sein das er verschwiegen ist weil ihm seine Gefühle selbs auch Angst machen.Nun ja ausserdem sagen wir Skorpione immer die Wahrheit , wir würden wenn wir eine Affärehaben es auch immer sagen-aber meistens gibt uns Sex ohne Emotion auf Dauer nicht besonders viel.Die Taktik die Du jetzt im Momen fährst ist genau richtig das er bei dir bleibt ,also gib einem Skorpion immer wenn er Eifersüchtig ist das Gefühl das er das wichtigste in Deinem Leben ist aber auch nicht zuviel Sicherheit -also ruhig weiterhin auch mal was alleine machen,sonst wirst Du ihm zu langweilig.
Ein Skorpion ist zwar leich zu verlezen , aber wenn er das Gefühl hat das es dem anderen aufrichtig Leid tut , dann verzeiht er auf jeden Fall.
Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne wieder anschreiben

Gefällt mir

13. Juni 2007 um 0:18
In Antwort auf candis_12439016

Hallo
sei beruhigt, der mann liebt Dich vermutlich wenn ein Skorpion zurückkehrt nach einer rennung dann liebt er Dich wirklich sehr aber mag sein das er verschwiegen ist weil ihm seine Gefühle selbs auch Angst machen.Nun ja ausserdem sagen wir Skorpione immer die Wahrheit , wir würden wenn wir eine Affärehaben es auch immer sagen-aber meistens gibt uns Sex ohne Emotion auf Dauer nicht besonders viel.Die Taktik die Du jetzt im Momen fährst ist genau richtig das er bei dir bleibt ,also gib einem Skorpion immer wenn er Eifersüchtig ist das Gefühl das er das wichtigste in Deinem Leben ist aber auch nicht zuviel Sicherheit -also ruhig weiterhin auch mal was alleine machen,sonst wirst Du ihm zu langweilig.
Ein Skorpion ist zwar leich zu verlezen , aber wenn er das Gefühl hat das es dem anderen aufrichtig Leid tut , dann verzeiht er auf jeden Fall.
Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne wieder anschreiben

Sweetie147
es hat mich doch ernorm beruhigt was du geschrieben hast.
ich hab hier viele beiträge gelesen und festgestellt,dass man euch am besten zurück ziehen lässt,weil ihr auch wie wir krebse oft bei euch selber seid und euch gern mit viel auseinander setzt,was ich klasse finde denn viele gehen problemen gerne aus dem weg.

das letzte hab ich freitag von ihm gelesen.heute war auch nichts,aber wie gesagt,das ist für mich vollkommen ok.er braucht ja auch zeit für sich,seine interessen und hobbys.
und seine mutti wird wohl auch noch im kh liegen.
zuviel aufeinander hängen und klammern kommt garnicht gut,hab ich letztes jahr bei ihm gesehen,ich bekam fast kaum luft.


doch eine frage hab ich da an dich.

wie lange soll frau warten (falls wirklich irgendetwas ihm gestört haben sollte,weil er sagt es ja nie direkt,lässt es nur spüren,dass ich oft nicht so weis was es denn nu war und ich bin schon vorsichtig,brauch nur zu sagen ich war mit ner freundin weg OHA,dann wird direkt gefragt "wo denn" und ist dann etwas knurrig.Hatte ihm erzählt,das ich hier aufn burgfest wollte,was war,er kam hierhin)bis sie auf ihn zugehen soll?

oder wäre es besser zu warten bis er kommt.
Und soll ich es überhaupt tun?
würde er sich dann bedrängt fühlen?
wenn ichs nicht tuhe deutet er es als "Kein" interesse mehr.
man ist das verzwickt! lol

möchtet ihr,wenn man auf euch zu kommt,oder ist ein langes sich nicht melden ein deutliches zeichen von disinteresse?

Gefällt mir

14. Juni 2007 um 13:25

Aber Klar
ich verstehe was du meinst,so langsam steig ich etwas dahinter.
ihr habt mir mit euren tips prima geholfen.
gestern hat er sich gemeldet,es vergeht eigentlich bis jetzt nie eine woche wo ich von ihm nichts höre.

er möchte freitag kommen.
na soviel schein ich ja nicht falsch gemacht zu haben. *gg

drückt mir die daumen,dass alles ins positive geht.
ich wünsch euch alles gute und danke nochmals

ACH:ich werd hier wohl bei dem SKORPION forum immer wieder mal rein sehn und vielleicht hinterlässt man sich mal grüße.

Gefällt mir

14. Juni 2007 um 14:00

Illja23
verstehen kann ich wenn er sich nicht traut schon.
na ja im februar hatte er sich ja zurückgezogen,vielleicht war ich da auch zu anhänglich,weil mir das so leid getan hatte,was ich gemacht hatte,wollte es wieder gut machen.

er sagte auch deutlich"Ich dachte,dass du mehr klammern willst"
ich erwiederte"Nein,möcht ich nicht.wenn du den kontakt nicht möchtest,dann ist das ok für mich."
"ich möchte den kontakt,ich mag dich doch,dass weist du."sagte er
ich weis das man sich nicht schnell sagt "Ich liebe Dich,aber ich hoffe er tuts auch wenn er von "sehr gern haben" spricht.

Ich sagte ihm mal,dass ich sehr froh bin,dass es ihn gibt und dachte OJE jetzt rennt er,weil männer es glaub ich nicht so gern haben,wenn man sowas sagt.
Aber falsch gedacht.er sagte "Ich bin auch froh das es dich gibt."
ist dieser mann nicht klasse?

wir reden über alles,meine familie,über seine.
wenn er was neues macht wie mit einem freund ins fitnesstudio gehn,als wir uns in neuen wagen(jeder für sich)gekauft hatten,seine finanzen na ja er hatte mir eigentlich nur erzählt,das er sein bausparvertrag sich hat auszahlen lassen um das auto zu kaufen.
wenn er krank ist,er hat eine krankheit,die immer wieder mal besser und schlimmer wird,na ja dann sagt er es mir.

über sex,seine vorlieben und meine,auch da können wir uns immer wieder sagen was der andere sich wünscht.
er merkt wenn es mir nicht gut geht und fragt was ist und spendet mir trost.
ich hatte gestern wie wir gechattet hatten gedacht das er etwas niedergeschlagen war und ihn fragte,aber manchmal verschließt er sich.
ja ja die Skorpis tüfteln gern ihre probleme alleine aus.Das ist was ich so an ihnen schätze.
Er braucht es mir nicht zu sagen,ich merk es von allein und dann sag ich ihm,dass ich für ihn da bin.
er wird dann wieder ruhiger und sehr lieb.
ihm genügt es zu wissen,dass ich an seiner seite stehe.


Gefällt mir

14. Juni 2007 um 22:40

AC Skorpion
Hallo,ich habe zwar "nur" den Aszendent Skorpion.Der ist aber bei mir sehr stark ausgeprägt.Von mir kann ich sagen,dass ich zu sehr tiefen Gefühlen fähig bin.Ich zeige dies nur nicht immer,aus Angst verletzt zu werden.Wenn ich mich verliebe,dann richtig.Und dann kann ich auch sehr ausdauernd sein.Genauso kann ich auch sehr lange leiden,wenn es nicht geklappt hat.
Hier sind ja schon viele Gedichte und Sprüche vorhanden.Aber kennst du den?
"Skorpion, voller Probleme, vereint alle Extreme, und Leidenschaften ohne gleichen branden auf in diesem Zeichen."
Das trifft es doch ziemlich gut.im übrigen fällt es mir sehr schwer über Gefühle zu reden.Aber wenn man mich konkret fragt,antworte ich auch.Ich lüge nicht,aber ich kann der Wahrheit ausweichen.Das Problem.wenn ich allzu direkt bin,kann es sehr schnell für mein Gegenüber verletzen werden.Meist will derjenige ja,dass man in seinem Sinne antwortet.Zum Beispiel:"liebst du mich wirklich von ganzem Herzen" etc.Und wenn man dann sagt "nein"weil es nicht hundertprozentig so ist,ist derjenige enttäuscht.Wie gesagt,ich spreche nur für mich.Um meine Gefühlswelt zu ergründen muss man ganz spezifische Fragen stellen.Denn Lügen kann ich nicht,und verabscheue ich auch zutiefst!
Von Affären halte ich nicht viel.Bei mir müssen es immer die großen Gefühle sein.
Ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig helfen.
Liebe Grüße von Dina

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen