Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion; verschlossen oder ehrlich?

Skorpion; verschlossen oder ehrlich?

20. Januar 2007 um 13:54

hallo,
ich habe hier jetzt einige beiträge gelesen und frage mich,ob der herr skorpion nun eher verschlossen ist,was die gefühle betrifft, oder man doch gleich merkt,ob er ernsthaft interessiert ist oder nicht.
habe vor ein paar monaten einen skorpion kennengelernt. wir haben uns schon einige male getroffen...teilweise nur mit unterhaltungen,aber es gab auch schon sehr leidenschaftliche treffen.
ich habe ihn nie um ein treffen gebeten,es kam immer von ihm, konnte auch ab und zu nicht.
bis auf einmal hat er nie über seine gefühle mir gegenüber gesprochen,aber da hatte ich das gefühl, das er sehr viel für mich empfindet. er hat danach auch noch ein paar mal gesagt,dass das keine gerede war und er ehrlich war.
das letzte mal jedoch hat er gesagt,dass er sich generell nicht all zu oft verliebt und das letzte mal auch schon lange her ist. heißt ja dass er mich nicht mag,oder?
ich bin mir jetzt nicht sicher,ob ich die sache abhacken sollte,weil er nur mit mir spielen will,oder ob er das gesagt hat, weil er seine offenheit mir gegenüber bereut hat...ich habe nämlich nicht viel dazu gesagt...hab mich innerlich nur riesig über seine worte gefreut.
ich habe noch nie so intensive gefühle gehabt,wie für ihn, wie hier schon oft geschrieben wurde,skorpione setzen sich regelrecht imkopf fest. aber wenn ich wüßte, dass es von ihm aus nicht ernst gemeint ist, würde ich die sache auch abhaken, weil es mich sonst kaputt macht.
also,wie seht ihr das? ist mein skorpion verschlossen,aus selbstschutz oder fühlt er wirklich nicht viel für mich?

Mehr lesen

20. Januar 2007 um 14:09

???
wie meinst du das? ich bin eher unglücklich, weil ich nicht weiß,woran ich bin!!!

Gefällt mir

21. Januar 2007 um 17:25
In Antwort auf naine47

???
wie meinst du das? ich bin eher unglücklich, weil ich nicht weiß,woran ich bin!!!

Well done!!
dein skorpi mag dich. das "ich verlieb mich nicht so oft , und das letzte mal ist schon lange her" war auch mal mein zitat sei mal weiterhin geheimnisvoll, aber true. skorpis können verschlossen, un d erhlich sein, wieso sollte das eine das andere denn ausschließen müssen?! du glückliche!

Ps.: er ist grade im jagdfieber, also frage ihn nicht nach dden fakten, also "woran du seist"... sei ein rätselweib, gib ihm futter, lass dich erobern...

Gefällt mir

21. Januar 2007 um 17:29
In Antwort auf feuerblumen

Well done!!
dein skorpi mag dich. das "ich verlieb mich nicht so oft , und das letzte mal ist schon lange her" war auch mal mein zitat sei mal weiterhin geheimnisvoll, aber true. skorpis können verschlossen, un d erhlich sein, wieso sollte das eine das andere denn ausschließen müssen?! du glückliche!

Ps.: er ist grade im jagdfieber, also frage ihn nicht nach dden fakten, also "woran du seist"... sei ein rätselweib, gib ihm futter, lass dich erobern...

#
er checkt dich gerade aus, also sei gegenüber ihm nicht zu ernst, und tue nicht so als ob auf deiner stirn "i will beziehung" geschrieben steht. denk nicht darüber nach, wenn du mit ihm zusammen bist, bleibe locker. natürlich hat jeder skorpi (w wie m ) starke bez angst, er will vor allem seine sensible haut schützen. deswegen sein "seltsames" verhalten...

1 LikesGefällt mir

21. Januar 2007 um 23:25

Skorpio
ist oft verschlossen,aber auch ehrlich.
Liebe Grüsse pex

Gefällt mir

21. Januar 2007 um 23:29
In Antwort auf feuerblumen

#
er checkt dich gerade aus, also sei gegenüber ihm nicht zu ernst, und tue nicht so als ob auf deiner stirn "i will beziehung" geschrieben steht. denk nicht darüber nach, wenn du mit ihm zusammen bist, bleibe locker. natürlich hat jeder skorpi (w wie m ) starke bez angst, er will vor allem seine sensible haut schützen. deswegen sein "seltsames" verhalten...

...
ich glaube mit dem " auschecken"hast du recht! das könnte so einiges erklären, was er so von sich lässt und ich mich frage,warum sagt er das jetzt! nur blöd,dass ich auf die meisten aussagen gar nicht reagiere,weil ich es vielleicht falsch auffasse. ach das ist schon ne schwierige sache zwischen männern und frauen! aber ich danke dir!

Gefällt mir

22. Januar 2007 um 21:16
In Antwort auf naine47

...
ich glaube mit dem " auschecken"hast du recht! das könnte so einiges erklären, was er so von sich lässt und ich mich frage,warum sagt er das jetzt! nur blöd,dass ich auf die meisten aussagen gar nicht reagiere,weil ich es vielleicht falsch auffasse. ach das ist schon ne schwierige sache zwischen männern und frauen! aber ich danke dir!

Ich bin ein weib
auf deine frage hin
aber keine sorge, männer würden dasselbe denken. bloß nicht zu interessiert am anfang wirken... wirkt bei allen Sternzeichen, aber vor allem beim skorpio!

Gefällt mir

22. Januar 2007 um 22:27

Probiere es aus
hallo Naine,
wenn Du auch nach 2 Jahren noch damit leben kannst, daß Du nicht weißt, woran Du bist, dann herzlichen Glückwunsch !
Ich denke er meint es sicher ernst.
Fraglich ist nur, ob Frau dauerhaft nach der Pfeife eines solchen Prachtexemplars tanzen will oder kann...
Sicher sind nicht alle Skorpione gleich, aber nachdem ich diesen Thread gelesen hatte, musste ich fast lachen, wie treffsicher die Schilderungen hier sind.
Ich selbst war 6 Jahre mit einem Skorpion zusammen und es war Zuckerbrot und Peitsche, Himmel und Hölle...und vor allem niemals nachvollziehbar ! Oft einfach nur ungerechtfertigt und gemein. Mein Skorpion hatte eben seine eigenen gefühlten Argumente und kümmerte sich einen Scheiß um meine Gefühle. Und im nächsten Moment hat er mir wieder die Sterne vom Himmel geholt.
Nachfragen zwecklos !
Ich denke Du kannst es nur ausprobieren und von vorneherein gewappnet genug sein, daß es ggf. nicht nach Deinen Wünschen läuft.
Alles Gute !

1 LikesGefällt mir

22. Januar 2007 um 22:47
In Antwort auf gaya101

Probiere es aus
hallo Naine,
wenn Du auch nach 2 Jahren noch damit leben kannst, daß Du nicht weißt, woran Du bist, dann herzlichen Glückwunsch !
Ich denke er meint es sicher ernst.
Fraglich ist nur, ob Frau dauerhaft nach der Pfeife eines solchen Prachtexemplars tanzen will oder kann...
Sicher sind nicht alle Skorpione gleich, aber nachdem ich diesen Thread gelesen hatte, musste ich fast lachen, wie treffsicher die Schilderungen hier sind.
Ich selbst war 6 Jahre mit einem Skorpion zusammen und es war Zuckerbrot und Peitsche, Himmel und Hölle...und vor allem niemals nachvollziehbar ! Oft einfach nur ungerechtfertigt und gemein. Mein Skorpion hatte eben seine eigenen gefühlten Argumente und kümmerte sich einen Scheiß um meine Gefühle. Und im nächsten Moment hat er mir wieder die Sterne vom Himmel geholt.
Nachfragen zwecklos !
Ich denke Du kannst es nur ausprobieren und von vorneherein gewappnet genug sein, daß es ggf. nicht nach Deinen Wünschen läuft.
Alles Gute !

Wie zuckerbrot u peitsche??
oh jee, hoffe es fühlt sich für meinen jfmann nicht genauso an... bin doch kein sado.maso weibchen... *gg* aber ich kümmer"mich im gegensatz zu deinem ex-skorpio um die gefühle meines jfmannes. ich schon *staun*

Gefällt mir

22. Januar 2007 um 23:35
In Antwort auf feuerblumen

Ich bin ein weib
auf deine frage hin
aber keine sorge, männer würden dasselbe denken. bloß nicht zu interessiert am anfang wirken... wirkt bei allen Sternzeichen, aber vor allem beim skorpio!

...
ich bin immer kurz davor ihn zu fragen,woran ich bin, aber irgendwas sagt mir,lass es lieber. vielleicht liegt es daran, dass mein aszendent skorpion ist
aber irgendwie muß man doch gewissheit bekommen. was ich noch nicht erwähnt habe ist,dass ich in einer beziehung lebe,die mich aber keinesfalls glücklich macht.ich habe leider amanfang den fehler gemachtund total abgeblockt,wenn er über meine beziehung zu meinem freund reden wollte.jetzt vrliert er keinwort mehr darüber und mir kommt essovor,als ob es ihn nicht mehr intressiert. für mich wäre es schon sehr wichtig zu wissen,wie er zu mir steht. aber ich weiß nicht,wie ich das rausbekommen soll. er kennt viele frauen und flirtet auch, aber soviel ich weiß,hatte er seitdem er mich kennt nichts ernsthaftes.
also wie kann ich es rausbekommen,ohne direkt zu fragen??? habt ihr da ein paar tipps??? ich wäre sehr sehr dankbar!ich finde man sollte nicht zu schnell aufgeben,wenn man das gefühl hat,dass der mensch was ganz besonderes ist!

Gefällt mir

23. Januar 2007 um 16:47
In Antwort auf naine47

...
ich bin immer kurz davor ihn zu fragen,woran ich bin, aber irgendwas sagt mir,lass es lieber. vielleicht liegt es daran, dass mein aszendent skorpion ist
aber irgendwie muß man doch gewissheit bekommen. was ich noch nicht erwähnt habe ist,dass ich in einer beziehung lebe,die mich aber keinesfalls glücklich macht.ich habe leider amanfang den fehler gemachtund total abgeblockt,wenn er über meine beziehung zu meinem freund reden wollte.jetzt vrliert er keinwort mehr darüber und mir kommt essovor,als ob es ihn nicht mehr intressiert. für mich wäre es schon sehr wichtig zu wissen,wie er zu mir steht. aber ich weiß nicht,wie ich das rausbekommen soll. er kennt viele frauen und flirtet auch, aber soviel ich weiß,hatte er seitdem er mich kennt nichts ernsthaftes.
also wie kann ich es rausbekommen,ohne direkt zu fragen??? habt ihr da ein paar tipps??? ich wäre sehr sehr dankbar!ich finde man sollte nicht zu schnell aufgeben,wenn man das gefühl hat,dass der mensch was ganz besonderes ist!

Frage n icht nach...
"woran du bist" diesen fehler begehn die meisten frauen. würde hier ein mann ernsthaft sagen."ja du ich bin mir vollkommen sicher mit dir, danke dass du mich fragst, ich meine es 100%ig ernst , bitte lass uns bis ans ende meiner tage zusammen bleiben..." ????!!!! HAllO!?
je weniger wir frauen eine beziehung wollen, desto eher will uns der (skorpi) mann... ist ein naturgesetz.
das du noch in festen händen bist: naja, selbst wenn "dein" skorpi dich vom jetzigen freund loskriegen sollte, würde er dir mit seiner eifersucht die hölle heiß machen. wenn du beim jetzigen freund schon latent untreu bist, wie kannst du garantieren, dass du es bei ihm bist? das wird ihm immer im kopf herumspuken... wieso plaudere ich eigentlich hier soviel aqusm nähkästchen....? manche leute sollten ihre erfahrungen selbst machen...*hüst* lies mal den beitrag von krebsi frau durch, sie hat was mit nem skorpi anbandeln wollen u ihr ehemann!!! hat es zufall hier herausgekriegt... nun hat sie keinen mehr sicher. tja, wer die WAhrheit kennet und spricht sie nicht, bleibt fürwahr ein erbärmlicher wicht.

Gefällt mir

31. Januar 2007 um 9:24

Ich bin Skorpi-Frau.....
und war 5 Jahre mit einem zwilling zusammen.
Beziehungs-technisch Katastrophe, geht mal gar nicht. Jeder leidet, da nicht verstanden. Zu unterschiedliche Ansichten, ist nun mal so.
Heute, nach 1,5 Jahren verstehen wir uns besser, als jemals zuvor. Auch mit seiner jetzigen Freundin verstehe ich mich prächtig.
Er und ich sind nun Freunde und sie akteptiert es, da uns doch ein besonderes Band verbindet, aber eben nicht auf der Ebene einer Beziehung.
Wir werden uns gegenseitig immer lieben, aber auf eine ganz andere Art. Da ist Vertrauen und man kennt den anderen sehr genau.Also wirklich rein platonisch und ich find es gut, das wir das können.
Aber ich würde mich nie wieder auf einen Zwilling einlassen, mit ihm mein Leben zu führen. )

Gefällt mir

31. Januar 2007 um 21:42

Da das bin ich
mit meinen Stierfrauchen aber nicht mehr sehr veschlossen.

LG pex

Gefällt mir

13. Februar 2007 um 7:40
In Antwort auf gaya101

Probiere es aus
hallo Naine,
wenn Du auch nach 2 Jahren noch damit leben kannst, daß Du nicht weißt, woran Du bist, dann herzlichen Glückwunsch !
Ich denke er meint es sicher ernst.
Fraglich ist nur, ob Frau dauerhaft nach der Pfeife eines solchen Prachtexemplars tanzen will oder kann...
Sicher sind nicht alle Skorpione gleich, aber nachdem ich diesen Thread gelesen hatte, musste ich fast lachen, wie treffsicher die Schilderungen hier sind.
Ich selbst war 6 Jahre mit einem Skorpion zusammen und es war Zuckerbrot und Peitsche, Himmel und Hölle...und vor allem niemals nachvollziehbar ! Oft einfach nur ungerechtfertigt und gemein. Mein Skorpion hatte eben seine eigenen gefühlten Argumente und kümmerte sich einen Scheiß um meine Gefühle. Und im nächsten Moment hat er mir wieder die Sterne vom Himmel geholt.
Nachfragen zwecklos !
Ich denke Du kannst es nur ausprobieren und von vorneherein gewappnet genug sein, daß es ggf. nicht nach Deinen Wünschen läuft.
Alles Gute !

Oh je eine Kopie
Hallo

Ich glaube ich darf mich dann selber beglückwünschen und mich in eure reihen einordnen...
ich bin eine Fischedame und habe einen skorpimann...und wenn ich es mir hier durchlese...dann einen wie er im buche steht...

Es geht mir wie den meisten hier...
er sucht ständig seine höhle auf und wie oben schon erwähnt..nachfragen sinnlos..dann ist meistens nichts...

laut seiner aussage bin ich die traumfrau...das beste an ihm... er liebt mich und möchte gerne uralt mit mir und meinen kids werden...ein eigenes kind wünscht er sich auch...

Es ist tatsächlich so wie gaya schreibt...in einem moment holt er mir die sterne vom himmel und im nächsten scheint es so als sei ich im sch... egal.. ich dachte immer ich hätte einen dickkopf aber der von meinem skorpi ist um welten dicker..

Als fischefrau bin ich ober sensibel und emotional und ich kann euch sagen das mein selbstbewußtsein gehörig gelitten hat... und das obwohl ich mich rein äußerlich nun wirklich nicht verstecken muß..

wir haben schon so viele gespräche geführt und doch habe ich meistens das gefühl es ist fast nicht angekommen..als wenn er mich nicht verstehen kann..will oder als wenn es ihm egal ist..so nach dem motto was sie nun schon wieder hat..schließlich habe ich sie geheiratet und nicht eine andere..

er weiß um dieses problem und es tut ihm oft leid das er mir nicht immer zeigen kann wie sehr er mich liebt und ich weiß das es für ihn sehr schwer ist über seinen gefühle zu reden und sie auch zu zeigen...und trotzdem leide ich sehr unter dieser emotionalen kälte die immer wieder durch kommt...es ist wie ein kreislauf...

wir verstehen uns sehr gut..habe eine tiefe zweisamkeit..und dann aus irgendeinen grund zieht er sich total zurück...man hat das gefühl er wäre sehr böse und fragt nach aber meistens ist angeblich nichts..und das versucht er einer fischedame klar zu machen...lacht...

ich warte also brav zwei drei tage und hoffe das er den weg wieder zu mir zurück findet...in dieser zeit gehe ich durch die hölle...verlustängste,selbst- zweifel, traurigkeit und wut mischen sich...
alle möglichen gespräche werden im kopf vorbereitet und sich alle möglichen sachen zurechtgelegt...man stellt sich die frage was könnte der auslöser gewesen sein..wie was wer warum aber im grunde ist alles nur rätselraten und erahnen...

Und dann ...irgendwann platze ich...
entweder ich verwickel ihn in ein gespräch wo es kein raus mehr für ihn gibt oder ich schreibe eine mail oder oder...irgendwas wo ich ihm zeigen kann wie sehr mich das alles verletzt und wie weh es mir tut... zeige ihm das ich angst habe um unsere ehe um uns...

Ich glaub erst in diesen momenten begreift er wenigstens für einen kurzen moment das es kurz vor zwölf ist...das ich mit so einer emotionalen kälte nicht leben kann und es mich kaputt macht...
schließlich kommt der typische skorpi-charme raus...
verständnisvoll,offen und ehrlich reden wir miteinander...wenigstens kurzzeitig habe ich das gefühl er versteht mich und würde alles tun um uns zu retten.

das ganze geht dann meist eine oder zwei wochen gut bis wir in genau den selben kreisauf kommen...

liebe- brummel- streit-gespräch -liebe -brummel -streit gespräch- liebe

Ganz ehrlich ich liebe diesen mann mehr als ich jemals jemanden geliebt habe...und trotzdem stelle ich mir immer öfter die frage wie lamge halte ich diese wechselbäder noch durch...wie oft kann ich noch auf den ausgangspunkt zurückspulen und im grunde wieder von vorne anfangen?
wie lange schaffe ich es noch immer wieder von neuem vertrauen aufzubauen und meine ängste und zweifel in den griff zu bekommen?

jetzt wo ich es hier schreibe wird mir klar.. das ich im grunde mehr angst habe davor ,das ich es sein könnte die irgendwann nicht mehr die kraft hat um auf ihn zu zu gehen und um uns zu kämpfen,denn nicht zu vergessen die gespräche kommen ja durch mich zu stande, das ich es sein könnte deren gefühle irgendwann nicht mehr da sind weil sie einmal zuviel verletzt wurden...weil ich einfach keine ängst, keine zweifel und keine spiele mehr mag.

geht es hier jemanden ähnlich??
egal ob mann oder frau.. ich möchte doch nur besser verstehen können...

danke für eure aufmerksamkeit und für die hoffentlich eintreffenden antworten...

lg
camou














Gefällt mir

13. Februar 2007 um 9:59

Re verstehe dich
liebe cassiopeia

danke für deine antwort...

im grunde weiß ich ja genau was du meinst und kann das auch verstehen...
lächel.stimmt dieser unbesiegbare mann....der sich selber keine emotionen eingestehen will..

ich möchte so gerne einfach nur für ihn da sein aber dieses gefühl des allein gelassen werden dieses zur seite schieben...einfach ausgeschlossen zu sein...es tut so unheimlich weh...

und ja natürlich ist es schön wenn er dann wieder da ist...und ihn wieder in meiner nähe zu wissen...und genau dieses gefühl der zweisamkeit ist es was mich bisher immer wieder hat glauben lassen...

und glaube mir ich danke dem lieben gott jeden tag das ich diesen mann an meiner seite habe...auch im namen meiner kinder....und gleichzeitig bete ich dafür das mich meine kraft und der glaube an uns nicht verlässt...

dir wünsche ich auf jedenfall alles liebe mit deinem skorpi und alles glück dieser erde

lg
camou

Gefällt mir

13. Februar 2007 um 22:35

Hallo cassiopeia
Muss Dich echt mal loben !
Du kennst Dich super gut aus.
Deinen Bericht sollte jede Frau lesen,um genau zu wissen,wie ein waschechte Skorpo in etwa reagiert oder beschaffen ist.

Du wirst ja sicherlich auch wissen,das nicht alle 100%gleich sind.

Doch im allgemeinen trifft alles so zu,wie Du geschrieben hast,einfach grosse klasse!

Liebe Grüsse pex (Skorpio/Skorpio)

Gefällt mir

26. Februar 2007 um 21:04

Typische
skorpione sind beides gleichzeitig. sie sind ehrlich in dem sinne, dass sie dir ungeschminkt negative sachen ins gesicht sagen, wo andere denken: also das werde ich jetzt besser nicht sagen. und in dem sinne, als dass sie zugeben, dass das leben schlechter ist, als man zugibt, dass es konkurrenz und eifersucht gibt, dass überhaupt nicht immer alle allen alles gönnen, und dass es peinliches und widerliches gibt. aber eben:

wer viel konkurrenzdruck im herzen hat und immer als sieger die kontrolle über alles will, dem fällt es in anderer hinsicht dann eben auch schwer, ehrlich zu sein. denn ehrlich sein bedeutet nicht nur, den mut haben, negatives zu benennen. sondern es bedeutet auch: sich öffnen, zugeben, wenn man verliebt ist, wenn man schwach ist, die leistung einer andern person würdigen. in dieser hinsicht fällt es typischen skorionen schwer, ehrlich zu sein.

also ich sage dir aus erfahrung mit skorpionen: wenn ein skorpion sich verschliesst, kann es sehr wohl sein, dass er sich sehr für dich interessiert. ich würde noch ein wenig dran bleiben. skorpione, die mit andern spielen - und das gibt es oft - verhalten sich hingegen eher offensiv, nicht verschlossen.

Gefällt mir

21. März 2007 um 21:20

Ist ja alles super
und ich kann 100%ig unterschreiben, was Du da schreibst.Bin Jungfrau mein Freund Skorpion.....aber manchmal frage ich mich schon...er leistet sich diese Rückzüge wann immer es ihm paßt,ohne Rücksicht auf Verluste...aber WER wird auch mal mir gerecht ?? Er weiß, was er mir damit antut, und es scheint, es ist ihm scheißegal ...FRAGE: WIE kann mich jemand angeblich lieben, der das mit mir macht ??

Gefällt mir

14. März 2017 um 1:26
In Antwort auf pex07

Hallo cassiopeia
Muss Dich echt mal loben !
Du kennst Dich super gut aus.
Deinen Bericht sollte jede Frau lesen,um genau zu wissen,wie ein waschechte Skorpo in etwa reagiert oder beschaffen ist.

Du wirst ja sicherlich auch wissen,das nicht alle 100%gleich sind.

Doch im allgemeinen trifft alles so zu,wie Du geschrieben hast,einfach grosse klasse!

Liebe Grüsse pex (Skorpio/Skorpio)

Ich würde den Text von Cassiopeia auch gerne lesen aber er ist nicht mehr da wie gelöscht  

Gefällt mir

14. März 2017 um 1:50
In Antwort auf pex07

Hallo cassiopeia
Muss Dich echt mal loben !
Du kennst Dich super gut aus.
Deinen Bericht sollte jede Frau lesen,um genau zu wissen,wie ein waschechte Skorpo in etwa reagiert oder beschaffen ist.

Du wirst ja sicherlich auch wissen,das nicht alle 100%gleich sind.

Doch im allgemeinen trifft alles so zu,wie Du geschrieben hast,einfach grosse klasse!

Liebe Grüsse pex (Skorpio/Skorpio)

Cassiopeia???
Der text von ihr ist weg ich würde ihn so gerne mal lesen hilfe !!!!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Waagemann will wirklich nur Freundschaft?
Von: luisajungfrau
neu
13. März 2017 um 15:59
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen