Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion vs Steinbock

Skorpion vs Steinbock

5. Oktober 2010 um 14:36

Servus .... i need help!


Mal so ganz nebenbei.
Habe da einen Steinbock kennengelernt... Ja und ich denke, dass ich gerade gut und gerne dabei bin mich in ihn zu verlieben.

Da "wir" ja so veranlagt sind, alles bis ins Detail analysieren zu können, interessieren mich ein paar Dinge, oder vielmehr Euer Feedback.
Der Analytische Verstand setzt bei mir nämlich gerade aus!

Ich würde ganz gerne wissen, woran man erkennen kann, dass man dem Steinbock sehr ans Herz gewachsen ist...?

Generell zur allgemeinen Info:
- Mittlerweile sprechen wir über sehr "private" Dinge...
- Er fragt mich seltsame Sachen, wie "wieviele Männer schon in meiner Wohnung waren"... redet das mir die Heerschar sicherlich nachlaufen würde (mich nervt das... sage ich aber auch).
- Ein wahrscheinlich erstes gemeinsames WE steht vor der Tür... maybe... Steinböcke ändern ja auch mal recht schnell.
- Vor zwei Tagen "seuselte" er meinen Namen und sagte... Gib mir mein Herz zurück...??? Hui.... ist wohl sowas wie ne Liebeserklärung???
- Er zeigt sich meinen Freunden...
- Die Kids habe ich auch schon kennengelernt - sprich er brachte sie zu einem Treffen mit meinen Freunden mit.....

Und und und.....

Ich gebs zu... der Mann macht mich ferdisch

Und.... ich gestehe weiterhin....
er weckt in mir einen extremen Instinkt!

Lach....

Merci für Eure Antworten... ich freu mich schon!!!

Eure Spiritlevel

Mehr lesen

6. Oktober 2010 um 9:05

Merci für die Antwort.


Natürlich bleibe ich dran.
Erkenne mich ja selbst nicht wieder.
Normalerweise würde ich bei einer gewissen Sturheit schon längst denken... naja.... kann net so wichtig sein.

Irgendwas hat er an sich, was mich jedoch zum ganzen Gegenteil bewegt.

Was seine zwei Probleme sind....
- Finanziell sieht es bei ihm im Moment nicht so rosig aus. Damit hat er ein riesen Problem, was für mich völligst unwichtig ist.
- Und.... sexuell ist es so, dass er ein Grössen Problem hat... was auch absoluter Quatsch ist.

Da dagegen zu steuern ist ganz und gar nicht leicht!

Ich komme mittlerweile mit seinen

Gefällt mir

6. Oktober 2010 um 9:12
In Antwort auf spiritlevel

Merci für die Antwort.


Natürlich bleibe ich dran.
Erkenne mich ja selbst nicht wieder.
Normalerweise würde ich bei einer gewissen Sturheit schon längst denken... naja.... kann net so wichtig sein.

Irgendwas hat er an sich, was mich jedoch zum ganzen Gegenteil bewegt.

Was seine zwei Probleme sind....
- Finanziell sieht es bei ihm im Moment nicht so rosig aus. Damit hat er ein riesen Problem, was für mich völligst unwichtig ist.
- Und.... sexuell ist es so, dass er ein Grössen Problem hat... was auch absoluter Quatsch ist.

Da dagegen zu steuern ist ganz und gar nicht leicht!

Ich komme mittlerweile mit seinen

Es fehlt.....
Ich komme mittlerweile mit seinen "Allüren" ganz gut klar...
sprich mit seiner Art und Weise...
Ist auch ok... bin selbst Aszendent Steinbock.

Es ist halt nur.....

Die Aussage das ich ihm sein Herz zurück geben soll... dementierte er (in meiner Ansicht) bereits wieder mit der Antwort... ok... ich war wohl betrunken!

Das sind Dinge die ich echt nicht verstehe!!!

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 12:19
In Antwort auf spiritlevel

Es fehlt.....
Ich komme mittlerweile mit seinen "Allüren" ganz gut klar...
sprich mit seiner Art und Weise...
Ist auch ok... bin selbst Aszendent Steinbock.

Es ist halt nur.....

Die Aussage das ich ihm sein Herz zurück geben soll... dementierte er (in meiner Ansicht) bereits wieder mit der Antwort... ok... ich war wohl betrunken!

Das sind Dinge die ich echt nicht verstehe!!!

Also ich..
bin zwar kein Mann aber Steinbock mit Aszendent Steinbock und mit einiger Skorpionerfahrung.
Was ich dir mitgeben möchte ist, dass dein Steinbock sich aller höchst wahrscheinlich in dich verliebt hat. Aber bedenke, wir zeigen unsere Gefühle erst, wenn wir zu 100% sicher sind, dass wir unser Gesicht wahren. Unsre Gefühle sind unser innerstes unser privatestes. Und da seid ihr Skorpione auch nicht so viel anders und dann kann u. U. schon mal das Feedback fehlen, dass wir auf der gleichen Welle mit euch schwimmen. Will heißen, KLAR bekennen wird er sich erst, wenn er sich sicher ist, dass du das Gleiche für ihn empfindest. Skorpione und Steinböcke sind nicht gewillt den ersten Schleier fallen zu lassn und darum schleichen sie gern ewig umeinander bis endlich klar ist, was sie füreinander empfinden.
Wenn du diese Klarheit gern möchtest, dann sei absolut offen was deine Gefühle angeht, du musst ja ddeswegen nicht mit der Tür ins Haus fallen, denn er wird dich schon erobern wollen. Er wird es aber erst tun, wenn für ihn eine aussicht auf Erfolg gegeben ist und er dir komplett vertrauen kann.

-ohne Gewähr, aber mit lieben Grüßen,
dairy79

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 12:37
In Antwort auf dairy79

Also ich..
bin zwar kein Mann aber Steinbock mit Aszendent Steinbock und mit einiger Skorpionerfahrung.
Was ich dir mitgeben möchte ist, dass dein Steinbock sich aller höchst wahrscheinlich in dich verliebt hat. Aber bedenke, wir zeigen unsere Gefühle erst, wenn wir zu 100% sicher sind, dass wir unser Gesicht wahren. Unsre Gefühle sind unser innerstes unser privatestes. Und da seid ihr Skorpione auch nicht so viel anders und dann kann u. U. schon mal das Feedback fehlen, dass wir auf der gleichen Welle mit euch schwimmen. Will heißen, KLAR bekennen wird er sich erst, wenn er sich sicher ist, dass du das Gleiche für ihn empfindest. Skorpione und Steinböcke sind nicht gewillt den ersten Schleier fallen zu lassn und darum schleichen sie gern ewig umeinander bis endlich klar ist, was sie füreinander empfinden.
Wenn du diese Klarheit gern möchtest, dann sei absolut offen was deine Gefühle angeht, du musst ja ddeswegen nicht mit der Tür ins Haus fallen, denn er wird dich schon erobern wollen. Er wird es aber erst tun, wenn für ihn eine aussicht auf Erfolg gegeben ist und er dir komplett vertrauen kann.

-ohne Gewähr, aber mit lieben Grüßen,
dairy79

Mr. Dairy
Merci für Deine Antwort.

Das er mich "liebt" vielmehr Gefühle für mich hat, steht mittlerweile völlig ausser Frage.

Was Deine Anmerkung betrifft "mich zu öffnen" .... Nun.... Du hast es mit Sicherheit so schön umschrieben, da Du weißt das dies ein Punkt ist, welcher gleichermaßen auch uns nicht leicht fällt.
Völligst korrekt!
Ich habe es mehrfach getan, entgegen meiner Direktive! Allein das hat mich oder vielmehr mir persönlich gezeigt, dass dieser Mann warum auch immer etwas an sich hat, was mich magnetisiert. Ungwöhnlich! Normalerweise ist das umgekehrt ...

Was von seiner Seite ist... er zeigt es mir durch für manch andere Kleinigkeiten... für mich ist es Größe, Nachts auf einer Party aufzutauchen, auf welcher im überwiegenden Maße ausschliesslich Fremde Leutz sind! Das spricht für mich... absolut!

Was ich gleichermaßen mittlerweile merke ist....
Ich bin eine wie sagt man charismatische Frau, ziehe Männer durchaus in meinen Bann und habe gleichermaßen überwiegend Männer als Freunde.
ER reagiert in manchen Dingen recht eifersüchtig--- zwar mit Charme, oder vielmehr überspielenden Worten --- aber ich merke die Spitzen eindeutig heraus!
Ist wohl ein Abklopfen seinerseits, ob er nun das einzige Eisen im Feuer ist oder nicht?!

Ich schmunzel gerade mal.... eine herrlich verzwickte Situation, die primär gar nicht so verzwickt ist!!!

DU als Steinböckschen müsstest doch wissen, was ein eindeutiges Signal ist??

Lach....

Freu mich auf die Antwort!

Gruss Spiritlevel

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 12:39
In Antwort auf spiritlevel

Mr. Dairy
Merci für Deine Antwort.

Das er mich "liebt" vielmehr Gefühle für mich hat, steht mittlerweile völlig ausser Frage.

Was Deine Anmerkung betrifft "mich zu öffnen" .... Nun.... Du hast es mit Sicherheit so schön umschrieben, da Du weißt das dies ein Punkt ist, welcher gleichermaßen auch uns nicht leicht fällt.
Völligst korrekt!
Ich habe es mehrfach getan, entgegen meiner Direktive! Allein das hat mich oder vielmehr mir persönlich gezeigt, dass dieser Mann warum auch immer etwas an sich hat, was mich magnetisiert. Ungwöhnlich! Normalerweise ist das umgekehrt ...

Was von seiner Seite ist... er zeigt es mir durch für manch andere Kleinigkeiten... für mich ist es Größe, Nachts auf einer Party aufzutauchen, auf welcher im überwiegenden Maße ausschliesslich Fremde Leutz sind! Das spricht für mich... absolut!

Was ich gleichermaßen mittlerweile merke ist....
Ich bin eine wie sagt man charismatische Frau, ziehe Männer durchaus in meinen Bann und habe gleichermaßen überwiegend Männer als Freunde.
ER reagiert in manchen Dingen recht eifersüchtig--- zwar mit Charme, oder vielmehr überspielenden Worten --- aber ich merke die Spitzen eindeutig heraus!
Ist wohl ein Abklopfen seinerseits, ob er nun das einzige Eisen im Feuer ist oder nicht?!

Ich schmunzel gerade mal.... eine herrlich verzwickte Situation, die primär gar nicht so verzwickt ist!!!

DU als Steinböckschen müsstest doch wissen, was ein eindeutiges Signal ist??

Lach....

Freu mich auf die Antwort!

Gruss Spiritlevel

Mean... Mrs. Dairy ... tzzzzzzz ... vor lauter Eile
Sorry

Gefällt mir

12. Oktober 2010 um 14:09
In Antwort auf spiritlevel

Mean... Mrs. Dairy ... tzzzzzzz ... vor lauter Eile
Sorry

Ich denke schon..
Denn jedenfalls hab ich bei mir bemerkt, dass ich schon im Auge hab, mit wem mein Herzensmann so verkehrt. Und wir Steinböcke machen solche Spitzen nicht, wenn wir nicht etwas heraus bekommen wollen. Gib ihm Sicherheit, du weißt ja wahrscheinlich auch nicht genau, welche Erfahrungen er mit der Damenwelt schon machen musste.... ein Steinbock vergisst nämlich niiiiiieeeee, erst recht keinen Schmerz, der ihm zugefügt worden ist und wird tunlichst vermeiden, dass ihm das wieder passiert. Das bedeutet, dass er nach jeder Enttäuschung umso länger braucht, bis er wieder vertrauen kann. Zumal unser zweiter Vorname "Misstrauen" ist - leider. Also gib ihm Zeit, hör auf dein Herz und lass es alles langsam angehen. Wir Steinböcke mögen nicht so gerne Veränderungen und wenns in unseren Gefühlen ist, sowieso, da muss erst mal lange ausgelotet werden, ob sich das Risoko, sich zu verlieben lohnt und ein Risiko ist es allemal - der Schmerz, wenn was schief geht, kann sehr groß sein und er braucht Zeit, sich damit auseinander zu setzten. Seine Gefühle sind sicher schon für dich entbrannt, aber der Streit zwischen seinem Herzen und seinem Verstand hemmt ihn noch. Hast du ein wenig Geduld, tust ihm gut und zeigst ihm, wie gut man sich auf euch Skorpione verlassen/vertrauen kann, dann wird sein Herz irgendwann seinen Verstand zum Schweigen bringen.
Das wird schon
lg dairy

1 LikesGefällt mir

12. Oktober 2010 um 15:10
In Antwort auf dairy79

Ich denke schon..
Denn jedenfalls hab ich bei mir bemerkt, dass ich schon im Auge hab, mit wem mein Herzensmann so verkehrt. Und wir Steinböcke machen solche Spitzen nicht, wenn wir nicht etwas heraus bekommen wollen. Gib ihm Sicherheit, du weißt ja wahrscheinlich auch nicht genau, welche Erfahrungen er mit der Damenwelt schon machen musste.... ein Steinbock vergisst nämlich niiiiiieeeee, erst recht keinen Schmerz, der ihm zugefügt worden ist und wird tunlichst vermeiden, dass ihm das wieder passiert. Das bedeutet, dass er nach jeder Enttäuschung umso länger braucht, bis er wieder vertrauen kann. Zumal unser zweiter Vorname "Misstrauen" ist - leider. Also gib ihm Zeit, hör auf dein Herz und lass es alles langsam angehen. Wir Steinböcke mögen nicht so gerne Veränderungen und wenns in unseren Gefühlen ist, sowieso, da muss erst mal lange ausgelotet werden, ob sich das Risoko, sich zu verlieben lohnt und ein Risiko ist es allemal - der Schmerz, wenn was schief geht, kann sehr groß sein und er braucht Zeit, sich damit auseinander zu setzten. Seine Gefühle sind sicher schon für dich entbrannt, aber der Streit zwischen seinem Herzen und seinem Verstand hemmt ihn noch. Hast du ein wenig Geduld, tust ihm gut und zeigst ihm, wie gut man sich auf euch Skorpione verlassen/vertrauen kann, dann wird sein Herz irgendwann seinen Verstand zum Schweigen bringen.
Das wird schon
lg dairy

Scheee.....

Ich hätte es nicht schöner umschreiben können, wenn Du mir die Frage gestellt hättest!
Dairy....
Genau so sehe ich das auch!!!
Herz und Verstand!!!

Und Geduld....
Ich hab ihn einfach viel zu lieb, als das es mir nicht wert wäre mich nicht in Geduld zu üben!!!

Die Spitzen die er verteilt tun mir indirekt weh!
Auch wenn er blockiert und gar keinen Bock hat zu reden, oder geschweigedenn mich zu sehen.... auch das tut weh!
Umso mehr öffnet es jedoch mein Herz, wenn er dann nach einem solchen Tag ganz "jung geblieben" fragt... und Du willst wirklich kommen - sprich... ich kanns nicht glauben.... jetzt bin ich so ein kalter Ekel und es interessiert sie nicht ...
Lach.... ich denke das ist ein Punkt an mir, den er sehr sehr gerne mag.... Zwei Monate kämpfe ich schon ... und das mit einem Wohlwollen ihm gegenüber, lass mich von seinen Allüren nicht sperren und sehe es gar nicht ein!
Ne ne.... wie sagte ich bei der Frage.. gib mir mein Herz zurück?
"Nur wenn Du es ausdrücklich von mir verlangst!"
Das mein ich auch so

Schee schee schee......
Schee jeden Moment mit einem Menschen geniessen zu können!

Gefällt mir

13. Oktober 2010 um 1:47
In Antwort auf spiritlevel

Scheee.....

Ich hätte es nicht schöner umschreiben können, wenn Du mir die Frage gestellt hättest!
Dairy....
Genau so sehe ich das auch!!!
Herz und Verstand!!!

Und Geduld....
Ich hab ihn einfach viel zu lieb, als das es mir nicht wert wäre mich nicht in Geduld zu üben!!!

Die Spitzen die er verteilt tun mir indirekt weh!
Auch wenn er blockiert und gar keinen Bock hat zu reden, oder geschweigedenn mich zu sehen.... auch das tut weh!
Umso mehr öffnet es jedoch mein Herz, wenn er dann nach einem solchen Tag ganz "jung geblieben" fragt... und Du willst wirklich kommen - sprich... ich kanns nicht glauben.... jetzt bin ich so ein kalter Ekel und es interessiert sie nicht ...
Lach.... ich denke das ist ein Punkt an mir, den er sehr sehr gerne mag.... Zwei Monate kämpfe ich schon ... und das mit einem Wohlwollen ihm gegenüber, lass mich von seinen Allüren nicht sperren und sehe es gar nicht ein!
Ne ne.... wie sagte ich bei der Frage.. gib mir mein Herz zurück?
"Nur wenn Du es ausdrücklich von mir verlangst!"
Das mein ich auch so

Schee schee schee......
Schee jeden Moment mit einem Menschen geniessen zu können!

Spiritlevel

Gefällt mir

14. Oktober 2010 um 14:55

Ja ge servus.....
auf Deine Antwort habe ich schon die ganze Zeit gewartet

Also.... warum eine Skorpion Dame nachfragen muss, woran man erkennt das man jemanden ans Herz gewachsen ist....
Indirekte Frage, welche wissentlich gestellt wurde! Die Antworten haben es lediglich bestätigt was ich vermutet habe.

Du hast mit Deiner Aussage Recht.
Wir sind uns tatsächlich nicht gerade sehr unterschiedlich! Jeder von uns beiden eben nur auf seine eigene Art und Weise.

Was ich gerade sehr sehr schön ist, ist das empfinden, dass je öfters wir miteinander Zeit verbringen, die Gespräche immer intensiver und vorallem lebendiger werden. Hört sich fast so an als hätte man zuvor nicht miteinander kommuniziert... Das meine ich jedoch nicht.
Es ist die Art und Weise des wie!

Gerade gestern sagte er etwas, was seine ganzen Ängste in einem Satz kompremierte.... "... Du bist viel zu gut für mich"....
Ich habe noch nie erlebt, dass ein Mann sich soviele Gedanken macht! Zumindest diese ausspricht... Eine Situation mit der ich so manchesmal leicht überfordert bin. Nicht negativ, eher überwältigt positiv!!!

Ich denke das hier durchaus Potential vorhanden ist... und freue mich/oder vielmehr geniesse jeden Moment welchen ich mit ihm verbringen kann.

We`ll see .....
Und lieben Dank für Deine Antwort....
Gruss Spiritlevel

Gefällt mir

14. Oktober 2010 um 17:36
In Antwort auf dairy79

Ich denke schon..
Denn jedenfalls hab ich bei mir bemerkt, dass ich schon im Auge hab, mit wem mein Herzensmann so verkehrt. Und wir Steinböcke machen solche Spitzen nicht, wenn wir nicht etwas heraus bekommen wollen. Gib ihm Sicherheit, du weißt ja wahrscheinlich auch nicht genau, welche Erfahrungen er mit der Damenwelt schon machen musste.... ein Steinbock vergisst nämlich niiiiiieeeee, erst recht keinen Schmerz, der ihm zugefügt worden ist und wird tunlichst vermeiden, dass ihm das wieder passiert. Das bedeutet, dass er nach jeder Enttäuschung umso länger braucht, bis er wieder vertrauen kann. Zumal unser zweiter Vorname "Misstrauen" ist - leider. Also gib ihm Zeit, hör auf dein Herz und lass es alles langsam angehen. Wir Steinböcke mögen nicht so gerne Veränderungen und wenns in unseren Gefühlen ist, sowieso, da muss erst mal lange ausgelotet werden, ob sich das Risoko, sich zu verlieben lohnt und ein Risiko ist es allemal - der Schmerz, wenn was schief geht, kann sehr groß sein und er braucht Zeit, sich damit auseinander zu setzten. Seine Gefühle sind sicher schon für dich entbrannt, aber der Streit zwischen seinem Herzen und seinem Verstand hemmt ihn noch. Hast du ein wenig Geduld, tust ihm gut und zeigst ihm, wie gut man sich auf euch Skorpione verlassen/vertrauen kann, dann wird sein Herz irgendwann seinen Verstand zum Schweigen bringen.
Das wird schon
lg dairy


Schön geschrieben, dairy!

Gefällt mir

15. Oktober 2010 um 9:12

Yep....
Alles korrekt.....
Sich in Geduld zu üben ist jedoch eine nicht leichte Komponente....
Heute werde ich mal eine andere Bewegung hinein bringen....
Es ist an der Zeit, dass ich mich mal nicht melde.... Letzlich weiß er was ich heute ... morgen... und übermorgen machen möchte, machen werde.....
Er hat Kids-Wochenende.....
Ich bin mal gespannt wann er sich meldet und vorallem, wie er sich meldet... Test the Best oder so... lach...

Der Ehrlichkeitsfaktor wurde meinerseits tatsächlich offen und ehrlich ausgesprochen.
Jetzt will ich einfach wissen, wieviele Gedanken er sich tatsächlich macht... ihn dies zu fragen, völlig unerheblich!



Grüsslis Frau Spirirtlevel

Gefällt mir

20. Oktober 2010 um 9:34

Moinsen
Es passt halt irgendwie alles nicht zusammen!

Auf der einen Seite....
Liebe Worte... wie das er sich super wohl fühlt.... er sich freut wenn wir zusammen sind.... er meine Nähe geniesst.... sich gegenüber meinen Freunden offenbart - sprich das Gefühl mir gegenüber zeigt....
Und dann auf der anderen Seite..... diese Schutzwand

Ich raff das net.... ist mir irgenwie zu hoch.... und mein analytischer Verstand versagt da völligst!

Wenn ich von mir ausgehen würde....
Ich würde mit niemanden auf Partys gehen, mal ganz doof gesagt dort mit ihm knutschen, sich umarmen... und das unter seinen Freunden von denen ich niemanden kenne, wenn ich nicht tatsächliches Interesse hätte!
Oder....
Ich würde auch niemanden sagen, dass er mir mein Herz zurück geben soll, schön das Du da bist... ich freu mich, nervös sein wenn ich bekocht werde und den Ausspruch tun... ich fühl mich gerade wie beim ersten Date........... bla bla... Sorry... es nervt mich im Moment einfach nur.
Und auf der anderen Seite kann ich nicht ablassen....
Letzlich bin ich immer wieder diejenige, welche die Initiative ergreift.
Wie schon mal geschrieben erkenne ich mich was das betrifft, selbst nicht wieder!

Wenn ich jemand anderes wäre... ich würde mich wahrscheinlich selbst für bekloppt erklären soviel Energie zu investieren!

Seufz

Und.... ich weiß einfach nicht wie ich ihn aus der Reserve locken soll!
Was heißt Reserve... .auch ein Dummer Ausdruck.....
Ich denke einfach irgendwie könnte er auch mal aus den Puschen kommen... vielleicht seh ichs auch einfach nicht oder möchte es nicht sehen.....
Zieh mir mal jemand die Rosa Brille ab!!!

Gefällt mir

20. Oktober 2010 um 17:28
In Antwort auf spiritlevel

Moinsen
Es passt halt irgendwie alles nicht zusammen!

Auf der einen Seite....
Liebe Worte... wie das er sich super wohl fühlt.... er sich freut wenn wir zusammen sind.... er meine Nähe geniesst.... sich gegenüber meinen Freunden offenbart - sprich das Gefühl mir gegenüber zeigt....
Und dann auf der anderen Seite..... diese Schutzwand

Ich raff das net.... ist mir irgenwie zu hoch.... und mein analytischer Verstand versagt da völligst!

Wenn ich von mir ausgehen würde....
Ich würde mit niemanden auf Partys gehen, mal ganz doof gesagt dort mit ihm knutschen, sich umarmen... und das unter seinen Freunden von denen ich niemanden kenne, wenn ich nicht tatsächliches Interesse hätte!
Oder....
Ich würde auch niemanden sagen, dass er mir mein Herz zurück geben soll, schön das Du da bist... ich freu mich, nervös sein wenn ich bekocht werde und den Ausspruch tun... ich fühl mich gerade wie beim ersten Date........... bla bla... Sorry... es nervt mich im Moment einfach nur.
Und auf der anderen Seite kann ich nicht ablassen....
Letzlich bin ich immer wieder diejenige, welche die Initiative ergreift.
Wie schon mal geschrieben erkenne ich mich was das betrifft, selbst nicht wieder!

Wenn ich jemand anderes wäre... ich würde mich wahrscheinlich selbst für bekloppt erklären soviel Energie zu investieren!

Seufz

Und.... ich weiß einfach nicht wie ich ihn aus der Reserve locken soll!
Was heißt Reserve... .auch ein Dummer Ausdruck.....
Ich denke einfach irgendwie könnte er auch mal aus den Puschen kommen... vielleicht seh ichs auch einfach nicht oder möchte es nicht sehen.....
Zieh mir mal jemand die Rosa Brille ab!!!


Und genau jetzt reichts!!!!

Zum letzten Mal gesehen letzte Woche....
Dreimal gefragt ob wir uns sehen....
Heute zum dritten mal ganz lieb am Telefon gefragt...
und heute Abend....
nein... ich bin heute alleine zu Hause.....

Nö nö Vadder.... Nicht mit einem Skorpionweibchen!

Die Brill hann isch jerade abjesetzt!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen