Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpion vs. Stier

Skorpion vs. Stier

1. September 2012 um 19:59

Skorpion u Stier stehen im Tierkreiszeichen in Opposition zueinander. Das bedeutet: Anziehung
Ich (Skorpion) kenne viele Stier-Männer, der Draht war immer gut, aber mit Stier-Frauen geht gar nix. Sie mögen mich nicht u ich mag sie nicht, aber warum? Ich mache es nicht vom Sternzeichen abhängig, ob ich jemanden mag oder nicht. Oftmals hab ich erst nach der Urteilsfällung, daß ich diese Frau nicht mag festgestellt, daß Sie Stier ist. Geht es da jemandem ähnlich, oder hab ich einfach nur ne Klatsche?
Lg

Mehr lesen

2. September 2012 um 17:54

...du

könntest dich fragen warum du diese frauen nicht magst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 16:29

Ich glaube..
Stierfrauen wie Skorpionfrauen sind sehr sinnlich und erotisch unterwegs.. aber auf entgegengesetzte Art. Vielleicht ist es eine unbewusste Konkurrenzgeschichte. Vielleicht spürst du Ablehnung seitens einiger Stierfrauen, weil sie spüren, dass du eine starke (stärker/anders als sie) erotische Wirkung hast..?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2012 um 12:10

Danke erstmal!
@Lavinia: Du hast Recht, ich spüre tatsächlich die Ablehnung (sie ist fast greifbar). Stier-Frauen behandeln mich abschätzig...das ist auch der Grund warum ich sie nicht mag @Klartäumer!
Es könnte einem ja normalerweise egal sein, aber es ist mir nunmal aufgefallen u ich bin nicht mehr so streitsüchtig wie früher u möchte gerne mit meiner Umwelt klarkommen.Tatsächlich bin ich ein wenig empfindsamer gworden u es geht mir mitlerweile erschreckenderweise nahe, wenn man mich einfach so ablehnt! Ich möchte mich anstrengen vernünftig mit meinen Mitmenschen umzugehen.
Die Erzieherin meiner Tochter im Kiga ist Stier u ich will das wir vernünftig miteinander arbeiten können, denn es geht dabei nicht um mich. Aber diese Stier-Frauen machen es einem nicht ganz einfach. Ich kenne mich, eine Zeitlang kann ich die Provokationen runterschlucken (denn es geht um meine Tochter, wie gesagt), aber wenn ich nicht bald einen gemeinsamen Nenner mit ihr finde mach ich sie fertig oder ich krieg nen Herzinfarkt.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 14:44
In Antwort auf gwenda_12460357

Danke erstmal!
@Lavinia: Du hast Recht, ich spüre tatsächlich die Ablehnung (sie ist fast greifbar). Stier-Frauen behandeln mich abschätzig...das ist auch der Grund warum ich sie nicht mag @Klartäumer!
Es könnte einem ja normalerweise egal sein, aber es ist mir nunmal aufgefallen u ich bin nicht mehr so streitsüchtig wie früher u möchte gerne mit meiner Umwelt klarkommen.Tatsächlich bin ich ein wenig empfindsamer gworden u es geht mir mitlerweile erschreckenderweise nahe, wenn man mich einfach so ablehnt! Ich möchte mich anstrengen vernünftig mit meinen Mitmenschen umzugehen.
Die Erzieherin meiner Tochter im Kiga ist Stier u ich will das wir vernünftig miteinander arbeiten können, denn es geht dabei nicht um mich. Aber diese Stier-Frauen machen es einem nicht ganz einfach. Ich kenne mich, eine Zeitlang kann ich die Provokationen runterschlucken (denn es geht um meine Tochter, wie gesagt), aber wenn ich nicht bald einen gemeinsamen Nenner mit ihr finde mach ich sie fertig oder ich krieg nen Herzinfarkt.
Lg

...vielleicht ist es doch manchmal ganz gut

die sternzeichen zur hilfe zu nehmen...ein versuch ist es zumindest wert finde ich .....und ja hallo übrigens

wenn wir uns fragen was beide sternzeichen gemeinsam haben dann ist es ihre aggresivität
dem skorpion steht diese eher im gesicht als dem stier....der skorpion lebt diese oft offen aus oder verdrängt sie, der stier dagegen hat jede menge geduld und gilt als gleichmütig, manchmal weiss dieser noch nicht einmal selbst, dass dieser überhaupt aggressiv sein kann, doch wehe man reizt diesen einmal zu oft, die blinde wut gehört zum stier.....weisst du, so mal als annahme, vielleicht ist euer gemeinsames thema die aggression, die unterdrückte vielleicht?

stier venus sanftmütig liebe, skorpion mars zorn hass, wechselseitige wirkung
..frei nach dem motto, was im aussen nicht sichtbar ist, muss im innern nicht zwangsläufig entstanden sein......und alles was längere zeit verdrängt wird, wird eines tages mit einen riesenknall an die oberfläche kommen
provokationen runterschlucken ist auf dauer aber auch nichts, wir reden immer gerne vom an-nehmen, wir wollen bessere menschen werden ....schön und gut, dennoch vergiftet man sich selbst indem man das verschluckt was man im innern fühlt, die wut im innern wächst, also raus mit und wer weiss, ich vermute dass tut eurem verhältnis ganz gut
ach und ja, energieabbau kann schön sein, durch sport gegebenenfalls, doch das ist nur ein teil der wahrheit,
das schwierige ist ebend dass diese polaren energien wirken ohne dass man es merkt, beeinflussen kann man es dennoch....die selbstliebe (und) dem anderen grenzen setzen, möglichst freundlich aber bestimmt, denn letzendlich wenn man in diesselbe kerbe haut führt das auch nur zur eigenen verletzung-........
das thema waage -widder beispielsweise, wer den krieg zur rechten zeit scheut trägt verletzungen davon, wer den frieden zur rechten zeit scheut verletzt sich selbst und so müssen voneinander lernen für sich, ihre gesundheit, einzustehen, so wird es bei euch auch sein

achja und mal was anderes, du skorpionfrau triffst du nicht auch mal auf krebsenergie?.....weisst du im kindergarten, was meinst du was da für eine schwinging herrscht...ich meine zwischen kindisch und kindlich liegen welten

ja du, soviel mal von meiner seite aus, vielleicht ist ja was für dich dabei, in jedem fall finde ich es schön dass du dich darum bemühst ein gutes verhältnis aufzubauen zu der frau die stundenweise deine tochter betreut...


alles liebe









Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2012 um 0:28
In Antwort auf keane_12252951

...du

könntest dich fragen warum du diese frauen nicht magst...

Mach dir folgendes klar:


dass es grundsätzlich nicht zum guten Ton gehört einen anderen Menschen abschätzig zu behanden, bei einem größeren oder anderen Bekanntenkreis würdest du vlt auf charmante Stierfrauen treffen. Ich kenn eine, die ist unglaublich charmant und taktvoll.Ich setze immer voraus dass die Menschen wissen wie sie sich zu benehmen haben, wenn nicht ist das ein Problem dass ich anspreche. Assis gibts in jedem Sternzeichen. Am besten rede mit der
Frau Klartext darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2013 um 22:18

Mhh...
Also ich komme mit Stierfrauen bestens klar. Meine beste Freundin ist Stier und mein Herzensmann ist auch Stier.
Wenn ich aber zurück denke gibt es da auch eine Stierdame mit der ich nicht so kann, also jedenfalls jetzt nicht mehr. Sie war mal einer meiner engsten Freunde aber als ich dann ihren wahren Charakter erfahren musste, der nicht gerade viel mit Treue in einer Beziehung am Hut hatte und das kann ich gar nicht leiden wenn man in einer Beziehung untreu ist, habe ich sie dann schnell mal eben in den Wind geschossen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 16:50


Ja, mit dem Asz Steinbock Aber für mein Stierprinz mach ich gerade ne kleine änderrungsphase durch Muss mich da etwas am rimen reißen manchmal, weil Stiermann ist ja doch oft etwas undurchsichtig
Habe hier auch nen Thema geschrieben: Stiermann lässt mich verzweifeln!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen