Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Skorpione im november geboren.....

Letzte Nachricht: 8. Oktober 2008 um 20:51
A
azubah_12848816
23.09.08 um 14:46

wie sind die so im ihrem charakter? ist das richtig,daß sie sehr kühl sind und ihre gefühle nicht zeigen oder nocht soo zeigen wie man es gern hätte.was für eigenschaften haben die noviemberskorpis im negativen und positven sinn.

Mehr lesen

C
cherry_12536297
24.09.08 um 17:38

Also meiner (Geb.Tag 11. November)
hat eigentlich kein Problem damit Gefühle zu zeigen. Er spricht es zwar nicht direkt aus, aber er lässt mich doch immer wieder wissen was er für mich empfindet. Sei es jetzt durch subtile Anmerkungen oder einfach nur durch Gesten... Ich weiß z.B., dass er wahnsinnig stolz und ein ziemlicher Macho ist, aber wenn es um Dinge geht, die mir Wichtig sind (auch bei Kleinigkeiten), zeigt er mir dann schon sehr deutlich, dass er sich zurücknehmen kann. Ich denke, dass man alleine schon daran, dass er mit mir ziemlich respektvoll umgeht, merkt, dass ich ihm wichtig bin. Ich weiß ja wie er sein kann bzw. wie er sich anderen Leuten und speziell Frauen gegenüber verhalten kann.
Die große Liebeserklärung habe ich zwar noch nicht bekommen - brauche ich aber auch nicht (gut, das mit uns läuft auch erst etwas über ein Monat / kennen uns schon ca. 2 Jahre), aber trotzdem weiß ich, wie gern er mich hat und dass er die Sache mit uns ernst nimmt.
Ich brauche also gar keine großen Worte oder Gesten von ihm - wenn man genau hinfühlt, bekommt man beim Skorpionmann (meiner Meinung nach) die Intensität ihrer Gefühle schon mit.
Was mir sonst noch einfällt, ist dass er sich nicht entschuldigt oder erklärt. Da ist er ziemlich extrem. Er lässt sich auch nicht ausfragen; das meiste über ihn erfährt man eigentlich, wenn man ihn einfach reden lässt und seine Grenzen akzeptiert. Wenn er über ein Thema nicht tiefergehend sprechen möchte, muss man ihn lassen. Denn wenn er das Gefühl hat, dass man das respektiert, tut er sich leichter freiwillig etwas von sich preiszugeben und hat nicht so die Panik davor, dass er ausgehört wird.
Er hat einen sehr stark ausgeprägten Beschützerinstinkt und möchte am liebsten alles und jede Situation unter seiner Kontrolle haben.
Was das extrem eifersüchtige des Skorpions betrifft, kann ich das mehr oder weniger bestätigen. Er reagiert nur auf Situationen so extrem, die für ihn anders als geplant laufen. Wenn man ihm also von selbst erzählt wo man ist oder mit wem man sich trifft und kein großes Thema daraus macht, kann er sehr wohl gut damit umgehen. Es ist für ihn sogar ok, wenn ich mal ein bisschen flirte, wenn er dabei klare Grenzen erkennen kann.
Ich denke zwar, dass er sich auf seinen Männerabenden nicht ganz so zurückhält (und damit meine ich einfach nur, dass er sich andere Grenzen setzt), aber ich glaube nicht, dass er mich bewusst verletzen wollen würde. Insofern lass ich ihn
Er weiß es sehr zu schätzen, wenn man Kleinigkeiten für ihn tut und reagiert dann meist sehr liebevoll.
Er kann auch unglaublich zärtlich sein und in der nächsten Sekunde auf totale Leidenschaft und Machtausübung umschalten oder er hat einen Abend das eine Extrem und an einem anderen das andere.
Zusammenfassend ist er in allem was er tut und in jedem Verhalten sehr konsequent. Entweder man respektiert seine Regeln und Grenzen oder man kann es gleich vergessen wobei man hier mit dem richtigen Verhalten natürlich Sonderregelungen herbeiführen kann
Ich finde die Beziehung zu ihm auf alle Fälle sehr spannend. Und ich fühle mich sehr wohl mit und bei ihm aber als Krebs brauch ich ja auch die starke Schulter zum anlehnen und diese extremen Gefühle und mit dem Unterordnen (solange ich mich nicht übergangen fühle oder mich komplett aufgeben soll) habe ich kein Problem obwohl wir natürlich immer wieder unsere kleinen Machtspielchen haben

So, das waren die Sachen die mir spontan zum November-Skorpion einfallen. Aber wie gesagt ich hab meinen noch nicht so lange; vielleicht fallen mir da bald ganz andere Sachen dazu ein
Hatte aber vor 3 Jahren schon mal einen Skorpion, nur hatte ich damals noch nicht die nötige Sicherheit und hab es nicht durchgezogen

Gefällt mir

A
azubah_12848816
24.09.08 um 19:05
In Antwort auf cherry_12536297

Also meiner (Geb.Tag 11. November)
hat eigentlich kein Problem damit Gefühle zu zeigen. Er spricht es zwar nicht direkt aus, aber er lässt mich doch immer wieder wissen was er für mich empfindet. Sei es jetzt durch subtile Anmerkungen oder einfach nur durch Gesten... Ich weiß z.B., dass er wahnsinnig stolz und ein ziemlicher Macho ist, aber wenn es um Dinge geht, die mir Wichtig sind (auch bei Kleinigkeiten), zeigt er mir dann schon sehr deutlich, dass er sich zurücknehmen kann. Ich denke, dass man alleine schon daran, dass er mit mir ziemlich respektvoll umgeht, merkt, dass ich ihm wichtig bin. Ich weiß ja wie er sein kann bzw. wie er sich anderen Leuten und speziell Frauen gegenüber verhalten kann.
Die große Liebeserklärung habe ich zwar noch nicht bekommen - brauche ich aber auch nicht (gut, das mit uns läuft auch erst etwas über ein Monat / kennen uns schon ca. 2 Jahre), aber trotzdem weiß ich, wie gern er mich hat und dass er die Sache mit uns ernst nimmt.
Ich brauche also gar keine großen Worte oder Gesten von ihm - wenn man genau hinfühlt, bekommt man beim Skorpionmann (meiner Meinung nach) die Intensität ihrer Gefühle schon mit.
Was mir sonst noch einfällt, ist dass er sich nicht entschuldigt oder erklärt. Da ist er ziemlich extrem. Er lässt sich auch nicht ausfragen; das meiste über ihn erfährt man eigentlich, wenn man ihn einfach reden lässt und seine Grenzen akzeptiert. Wenn er über ein Thema nicht tiefergehend sprechen möchte, muss man ihn lassen. Denn wenn er das Gefühl hat, dass man das respektiert, tut er sich leichter freiwillig etwas von sich preiszugeben und hat nicht so die Panik davor, dass er ausgehört wird.
Er hat einen sehr stark ausgeprägten Beschützerinstinkt und möchte am liebsten alles und jede Situation unter seiner Kontrolle haben.
Was das extrem eifersüchtige des Skorpions betrifft, kann ich das mehr oder weniger bestätigen. Er reagiert nur auf Situationen so extrem, die für ihn anders als geplant laufen. Wenn man ihm also von selbst erzählt wo man ist oder mit wem man sich trifft und kein großes Thema daraus macht, kann er sehr wohl gut damit umgehen. Es ist für ihn sogar ok, wenn ich mal ein bisschen flirte, wenn er dabei klare Grenzen erkennen kann.
Ich denke zwar, dass er sich auf seinen Männerabenden nicht ganz so zurückhält (und damit meine ich einfach nur, dass er sich andere Grenzen setzt), aber ich glaube nicht, dass er mich bewusst verletzen wollen würde. Insofern lass ich ihn
Er weiß es sehr zu schätzen, wenn man Kleinigkeiten für ihn tut und reagiert dann meist sehr liebevoll.
Er kann auch unglaublich zärtlich sein und in der nächsten Sekunde auf totale Leidenschaft und Machtausübung umschalten oder er hat einen Abend das eine Extrem und an einem anderen das andere.
Zusammenfassend ist er in allem was er tut und in jedem Verhalten sehr konsequent. Entweder man respektiert seine Regeln und Grenzen oder man kann es gleich vergessen wobei man hier mit dem richtigen Verhalten natürlich Sonderregelungen herbeiführen kann
Ich finde die Beziehung zu ihm auf alle Fälle sehr spannend. Und ich fühle mich sehr wohl mit und bei ihm aber als Krebs brauch ich ja auch die starke Schulter zum anlehnen und diese extremen Gefühle und mit dem Unterordnen (solange ich mich nicht übergangen fühle oder mich komplett aufgeben soll) habe ich kein Problem obwohl wir natürlich immer wieder unsere kleinen Machtspielchen haben

So, das waren die Sachen die mir spontan zum November-Skorpion einfallen. Aber wie gesagt ich hab meinen noch nicht so lange; vielleicht fallen mir da bald ganz andere Sachen dazu ein
Hatte aber vor 3 Jahren schon mal einen Skorpion, nur hatte ich damals noch nicht die nötige Sicherheit und hab es nicht durchgezogen

Als wäre es meiner....
ist es aber noch nicht.ich kenn ihn erst 3monate aber er verhält sich genauso wie du es beschreibst,wahnsinn.
ich verhalte mich genausowie du es machst aber net weil ichs gelesen habe sondern intuitiv.das verhältnis zu ihm ist sehr spannend und ich fühle mich gut bei ihm.ich bin löwe und eigentlich sehr ungeduldig aber bei ihm,komisch, habe ich die gedult.er ist schon ansträgend aber auf eine lustige art.er sagt auch wenn ihm was auf die nerven geht.wir hatten vor ein paar wochen eine auseinandersetzung und ich habe ihm klar und deutlich meine grenzen gezeigt.er war natürlich zwei tage beleidigt.habe ihn auch gelassen und kam dann auch ganz lieb auf mich zu.er hat gemerkt das er was falsch gemacht hat.fand ich irgendwie süss.

vielen dank für die ausführliche beschreibung eines november skorpi.hat mir sehr geholfen und wollte einfach die bestätigung das ich richtig liege.danke nochmal.lg biondina68

Gefällt mir

C
cherry_12536297
25.09.08 um 10:04
In Antwort auf azubah_12848816

Als wäre es meiner....
ist es aber noch nicht.ich kenn ihn erst 3monate aber er verhält sich genauso wie du es beschreibst,wahnsinn.
ich verhalte mich genausowie du es machst aber net weil ichs gelesen habe sondern intuitiv.das verhältnis zu ihm ist sehr spannend und ich fühle mich gut bei ihm.ich bin löwe und eigentlich sehr ungeduldig aber bei ihm,komisch, habe ich die gedult.er ist schon ansträgend aber auf eine lustige art.er sagt auch wenn ihm was auf die nerven geht.wir hatten vor ein paar wochen eine auseinandersetzung und ich habe ihm klar und deutlich meine grenzen gezeigt.er war natürlich zwei tage beleidigt.habe ihn auch gelassen und kam dann auch ganz lieb auf mich zu.er hat gemerkt das er was falsch gemacht hat.fand ich irgendwie süss.

vielen dank für die ausführliche beschreibung eines november skorpi.hat mir sehr geholfen und wollte einfach die bestätigung das ich richtig liege.danke nochmal.lg biondina68

Witzig...
dass es da solche Parallelen gibt

Ist deiner auch ein bisschen unzuverlässig was das Anrufen betrifft - überhaupt wenn er im Stress ist und Termine hat. Ich meine nicht, dass er sich nicht von sich aus meldet, aber wenn er z.B. sagt "wir hören uns am Nachmittag" setzt er voraus, dass ich daran denke mich zu melden. Oder wenn er sagt "Ich ruf sich dann um 8 Uhr noch mal an", dass er in seinem Stress einfach drauf vergisst...
Hat mich am Anfang ein wenig gegiftet, aber mittlerweilen hab ich mitbekommen, dass er das bei anderen Leuten auch macht - und wir hören eins eigentlich schon täglich (auch mehrmals...).

Vielleicht fällt sir ja zu deinem Skorpion auch noch was ein, dass ich nicht erwähnt habe!? Find es wirklich interessant, dass es da anscheinend solche Zusammenhänge mit dem Sternzeichen gibt...

Liebe Grüße
vom Krebsal

Gefällt mir

Anzeige
A
azubah_12848816
28.09.08 um 11:36
In Antwort auf azubah_12848816

Als wäre es meiner....
ist es aber noch nicht.ich kenn ihn erst 3monate aber er verhält sich genauso wie du es beschreibst,wahnsinn.
ich verhalte mich genausowie du es machst aber net weil ichs gelesen habe sondern intuitiv.das verhältnis zu ihm ist sehr spannend und ich fühle mich gut bei ihm.ich bin löwe und eigentlich sehr ungeduldig aber bei ihm,komisch, habe ich die gedult.er ist schon ansträgend aber auf eine lustige art.er sagt auch wenn ihm was auf die nerven geht.wir hatten vor ein paar wochen eine auseinandersetzung und ich habe ihm klar und deutlich meine grenzen gezeigt.er war natürlich zwei tage beleidigt.habe ihn auch gelassen und kam dann auch ganz lieb auf mich zu.er hat gemerkt das er was falsch gemacht hat.fand ich irgendwie süss.

vielen dank für die ausführliche beschreibung eines november skorpi.hat mir sehr geholfen und wollte einfach die bestätigung das ich richtig liege.danke nochmal.lg biondina68

Grenzen und regeln beachten bei skorpione!
hallo krebsal1!habe irgendwie ein missverständnis mit dem skorpion.er ist momentan unter der woche weg und kommt immer sa nachhause.er hat auch eine mitbewohnerin die ihm die bude sauber macht. anfang der woche rief er mich an und sagte mir das ich seiner mitbew. bescheid geben soll das sie das zimmer von ihm sauber machen soll.ich kam dann am abend vorbei weil ich an seinem schreibtisch was wegräumen wollte was andere nicht sehen sollte und da meinte seine mitbewohnerin das der schreibtisch tabu ist und man nichts verändern soll.ich hab das sofort akzeptiertund bin vom schreibtisch weg.seine mitbew. hat das ihm erzählt was ich gemacht hat und hat mich vorhin angerufen und meinte das seine mitbewohnerin aufräumen soll und nicht ich und was ich an seinem schreibtisch mache und ich versuchte es ihm zu erklären.hätte niemals gedacht das es so eine welle schlägt und er so sauer wird.ah was ich noch sagen wollte,er gab geld um seinem hund was zu kaufen und ihm das danach zu schicken.er fragte mich wieviel es war und beantwortete so unso viel geld ist es,danach meinte er er wird mir seine kontonr. geben und ich soll ein teil überweisen und das restgeld ist für die milch die er bei mir verzährt hat.danach hat er aufgelegt.versteh die welt nicht mehr.hab es nur gut gemeint und seine mitbewohnerin könnte ich......!ich lass ihn jetzt mal und melde mich nicht.ich glaub es ist das beste.was meinst du krebsal1?gruss biondina.

Gefällt mir

A
azubah_12848816
28.09.08 um 11:41
In Antwort auf azubah_12848816

Grenzen und regeln beachten bei skorpione!
hallo krebsal1!habe irgendwie ein missverständnis mit dem skorpion.er ist momentan unter der woche weg und kommt immer sa nachhause.er hat auch eine mitbewohnerin die ihm die bude sauber macht. anfang der woche rief er mich an und sagte mir das ich seiner mitbew. bescheid geben soll das sie das zimmer von ihm sauber machen soll.ich kam dann am abend vorbei weil ich an seinem schreibtisch was wegräumen wollte was andere nicht sehen sollte und da meinte seine mitbewohnerin das der schreibtisch tabu ist und man nichts verändern soll.ich hab das sofort akzeptiertund bin vom schreibtisch weg.seine mitbew. hat das ihm erzählt was ich gemacht hat und hat mich vorhin angerufen und meinte das seine mitbewohnerin aufräumen soll und nicht ich und was ich an seinem schreibtisch mache und ich versuchte es ihm zu erklären.hätte niemals gedacht das es so eine welle schlägt und er so sauer wird.ah was ich noch sagen wollte,er gab geld um seinem hund was zu kaufen und ihm das danach zu schicken.er fragte mich wieviel es war und beantwortete so unso viel geld ist es,danach meinte er er wird mir seine kontonr. geben und ich soll ein teil überweisen und das restgeld ist für die milch die er bei mir verzährt hat.danach hat er aufgelegt.versteh die welt nicht mehr.hab es nur gut gemeint und seine mitbewohnerin könnte ich......!ich lass ihn jetzt mal und melde mich nicht.ich glaub es ist das beste.was meinst du krebsal1?gruss biondina.

biondina68
sorry wollte dein name nicht falsch schreiben.krebsal82

Gefällt mir

C
cherry_12536297
28.09.08 um 16:36
In Antwort auf azubah_12848816

Grenzen und regeln beachten bei skorpione!
hallo krebsal1!habe irgendwie ein missverständnis mit dem skorpion.er ist momentan unter der woche weg und kommt immer sa nachhause.er hat auch eine mitbewohnerin die ihm die bude sauber macht. anfang der woche rief er mich an und sagte mir das ich seiner mitbew. bescheid geben soll das sie das zimmer von ihm sauber machen soll.ich kam dann am abend vorbei weil ich an seinem schreibtisch was wegräumen wollte was andere nicht sehen sollte und da meinte seine mitbewohnerin das der schreibtisch tabu ist und man nichts verändern soll.ich hab das sofort akzeptiertund bin vom schreibtisch weg.seine mitbew. hat das ihm erzählt was ich gemacht hat und hat mich vorhin angerufen und meinte das seine mitbewohnerin aufräumen soll und nicht ich und was ich an seinem schreibtisch mache und ich versuchte es ihm zu erklären.hätte niemals gedacht das es so eine welle schlägt und er so sauer wird.ah was ich noch sagen wollte,er gab geld um seinem hund was zu kaufen und ihm das danach zu schicken.er fragte mich wieviel es war und beantwortete so unso viel geld ist es,danach meinte er er wird mir seine kontonr. geben und ich soll ein teil überweisen und das restgeld ist für die milch die er bei mir verzährt hat.danach hat er aufgelegt.versteh die welt nicht mehr.hab es nur gut gemeint und seine mitbewohnerin könnte ich......!ich lass ihn jetzt mal und melde mich nicht.ich glaub es ist das beste.was meinst du krebsal1?gruss biondina.

Schlechte Mondphase für Skorpione???
Hallo Biondina,

ist ja witzig - meiner zickt momentan auch schwer herum.
Du hast versucht ihm zu erklären wie die Situation ist und er hat auf stur gestellt, wenn ich es richtig verstanden habe!?
In diesem Fall kannst du vorerst garnichts tun bis er sich beruhigt hat und wieder aufnahmefähig wird. Also einfach abwarten... Je nachdem wie wichtig es dir ist oder wie ungeduldig du bist (ist bei mir der Fall *g*) kannst du ja dann nach ein paar Tagen oder einer Woche - nachdem deiner ja weg ist - versuchen ein Treffen zu konstruieren; falls du weißt wo du ihm über den Weg laufen kannst!? Oder du versuchst dann ihn anzurufen. Falls er nicht abhebt würd ich aber wieder abwarten. Denn wenn du es öfter versucht wirst du ihn nur noch mehr verärgern weil du ja nicht respektierst, dass er nicht kann oder will usw. Und außerdem machst du dich selbst damit in seinen Augen klein.
Also am besten abwarten und Tee trinken - zumindest meine Meinung und das was ich praktiziere. Bis jetzt hats funktioniert...

Alles Liebe!
LG vom Krebsal

Gefällt mir

Anzeige
A
azubah_12848816
28.09.08 um 16:51
In Antwort auf cherry_12536297

Schlechte Mondphase für Skorpione???
Hallo Biondina,

ist ja witzig - meiner zickt momentan auch schwer herum.
Du hast versucht ihm zu erklären wie die Situation ist und er hat auf stur gestellt, wenn ich es richtig verstanden habe!?
In diesem Fall kannst du vorerst garnichts tun bis er sich beruhigt hat und wieder aufnahmefähig wird. Also einfach abwarten... Je nachdem wie wichtig es dir ist oder wie ungeduldig du bist (ist bei mir der Fall *g*) kannst du ja dann nach ein paar Tagen oder einer Woche - nachdem deiner ja weg ist - versuchen ein Treffen zu konstruieren; falls du weißt wo du ihm über den Weg laufen kannst!? Oder du versuchst dann ihn anzurufen. Falls er nicht abhebt würd ich aber wieder abwarten. Denn wenn du es öfter versucht wirst du ihn nur noch mehr verärgern weil du ja nicht respektierst, dass er nicht kann oder will usw. Und außerdem machst du dich selbst damit in seinen Augen klein.
Also am besten abwarten und Tee trinken - zumindest meine Meinung und das was ich praktiziere. Bis jetzt hats funktioniert...

Alles Liebe!
LG vom Krebsal

Mach mir immer einen kopf.....
bin schliesslich auch ein echter löwe.genau das hab ich vor ,ihn einfach in ruhe lassen.er hat bis jetzt auch seine kontonr.mir nicht geschickt,das er das geld wieder haben will.eigentlich habe ich es gleich gewusst,diesmal,daß er das einfach nur so gesagt hat weil er einfach frustriert ist.gestern wo er da war,war erso auf mich fixiert und sich gefreutund gemeint ob ich ihn besuchen will in drei wochen da er da nicht am wochenende heim kann.
ist schlisslich mein erster skorpi den ich kennengelernt habe.muss dazu sagen dasich nicht mit ihm zusammen bin.bei ihm denke ich,das er gefühle für mich hat aber einfach noch nicht zeigt sondern mit taten.das mit dem anrufen wie du sagst ist ähnlich wie bei dir.
naja schau mer mal.gruss biondina68

Gefällt mir

C
cherry_12536297
29.09.08 um 15:00
In Antwort auf azubah_12848816

Mach mir immer einen kopf.....
bin schliesslich auch ein echter löwe.genau das hab ich vor ,ihn einfach in ruhe lassen.er hat bis jetzt auch seine kontonr.mir nicht geschickt,das er das geld wieder haben will.eigentlich habe ich es gleich gewusst,diesmal,daß er das einfach nur so gesagt hat weil er einfach frustriert ist.gestern wo er da war,war erso auf mich fixiert und sich gefreutund gemeint ob ich ihn besuchen will in drei wochen da er da nicht am wochenende heim kann.
ist schlisslich mein erster skorpi den ich kennengelernt habe.muss dazu sagen dasich nicht mit ihm zusammen bin.bei ihm denke ich,das er gefühle für mich hat aber einfach noch nicht zeigt sondern mit taten.das mit dem anrufen wie du sagst ist ähnlich wie bei dir.
naja schau mer mal.gruss biondina68

Weshalb schließt du aus, dass ihr zusammen seid?
Für mich wirkt es eigentlich schon so, als wärt ihr das. Wenn er dich schon bittet dich um diverse seiner Angelegenheiten zu kümmern und dich an seinen Wochenenden zu hause sehen möchte bzw. auch an denen, wo er nicht zu hause ist... das hört sich aus Skorionsicht nicht unbedingt danach an, als wär da nix!?
Vielleicht solltest du das mal subtil abklären, denn wer weiß, vielleicht sieht er das anders... er verhält sich zumindest so, als wärst du seine Freundin

LG Krebsal

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
azubah_12848816
29.09.08 um 15:39
In Antwort auf cherry_12536297

Weshalb schließt du aus, dass ihr zusammen seid?
Für mich wirkt es eigentlich schon so, als wärt ihr das. Wenn er dich schon bittet dich um diverse seiner Angelegenheiten zu kümmern und dich an seinen Wochenenden zu hause sehen möchte bzw. auch an denen, wo er nicht zu hause ist... das hört sich aus Skorionsicht nicht unbedingt danach an, als wär da nix!?
Vielleicht solltest du das mal subtil abklären, denn wer weiß, vielleicht sieht er das anders... er verhält sich zumindest so, als wärst du seine Freundin

LG Krebsal

Er hat angerufen,
aber ich war vorhin nicht zuhause und er sprach auf den anrufbeantworter und er meinte nur er könnte sich denken das ich mit meinem hund gassi bin weil er es auch gerade ist.er meinte nur ich soll ihn fragen und nicht andere so "hinterfotzig" wenn ich was über ihn wissen wollte.das hätte mir gesagt und ich hätte das gewusst.und ich kann trotzdem nach dem sprühhalsband schauen für sein hund und er würde mir das geld dann schicken.er meinte nur er würde vielleicht heute abend mich anrufen wenn er gassi geht.
mann ich bekomm jetzt schon die kriese.ich habe nicht über ihn ausgefragt sondern seine scheiss mitbewohnerin kam selber auf das thema und ich hab halt nachgehackt fertig und er meint ich würde ihn über andere ausfragen.
ich bin seid märz von einer 7jähtigen beziehung raus die 1jahr lang chaotisch war und froh war das ich einigermasen ruhe hatte und jetzt das.ich wenn das jetzt schon so anfängt dann gut nacht.ich mag ihn sehr aber bin mir einfach nicht im klaren ob ich jetzt schon eine beziehung mit ihm will.
ich glaube ich habe da jetzt schon was kaputtgemacht.ich bin auch noch sooo verunsichert von meiner letzten beziehung daß ich echt nicht weiss was falsch und was richtig ist liebe grüsse biondina

Gefällt mir

C
cherry_12536297
29.09.08 um 17:49
In Antwort auf azubah_12848816

Er hat angerufen,
aber ich war vorhin nicht zuhause und er sprach auf den anrufbeantworter und er meinte nur er könnte sich denken das ich mit meinem hund gassi bin weil er es auch gerade ist.er meinte nur ich soll ihn fragen und nicht andere so "hinterfotzig" wenn ich was über ihn wissen wollte.das hätte mir gesagt und ich hätte das gewusst.und ich kann trotzdem nach dem sprühhalsband schauen für sein hund und er würde mir das geld dann schicken.er meinte nur er würde vielleicht heute abend mich anrufen wenn er gassi geht.
mann ich bekomm jetzt schon die kriese.ich habe nicht über ihn ausgefragt sondern seine scheiss mitbewohnerin kam selber auf das thema und ich hab halt nachgehackt fertig und er meint ich würde ihn über andere ausfragen.
ich bin seid märz von einer 7jähtigen beziehung raus die 1jahr lang chaotisch war und froh war das ich einigermasen ruhe hatte und jetzt das.ich wenn das jetzt schon so anfängt dann gut nacht.ich mag ihn sehr aber bin mir einfach nicht im klaren ob ich jetzt schon eine beziehung mit ihm will.
ich glaube ich habe da jetzt schon was kaputtgemacht.ich bin auch noch sooo verunsichert von meiner letzten beziehung daß ich echt nicht weiss was falsch und was richtig ist liebe grüsse biondina

Mach dir nicht zu viele Sorgen!!!
Er hat doch gesagt, dass er wieder anrufen wird!! Wenn das ganze schon "kaputtgemacht" wäre, würde er das nicht tun... Er hat dir doch seine Meinung gegeigt - aber er will auch deine Seite hören. Anscheinend fängt er an die Sache nüchterner zu betrachten und ist jetzt bereit das zu klären.
Mach dir nicht so viele Sorgen!! Solange er sich von selbst meldet und das auch wieder tut, ist von seiner Seite zu viel da um die Geschichte ad acta zu legen

Mach dich nicht selbst fertig und bleibe authentisch. Du hast nichts falsch gemacht und brauchst dich auch nicht zu entschuldigen. Er wird dir dir die Möglichkeit geben ihm deine Sicht der Dinge zu schildern und er wird dir zuhören und... dich wahrscheinlich verstehen.

Die Macht des positiven Denkens Mach dich nicht kleiner als du bist! Du bist eine tolle Frau, sonst würde er sich nicht bemühen...

LG Krebsal

Gefällt mir

Anzeige
A
azubah_12848816
29.09.08 um 18:17
In Antwort auf cherry_12536297

Mach dir nicht zu viele Sorgen!!!
Er hat doch gesagt, dass er wieder anrufen wird!! Wenn das ganze schon "kaputtgemacht" wäre, würde er das nicht tun... Er hat dir doch seine Meinung gegeigt - aber er will auch deine Seite hören. Anscheinend fängt er an die Sache nüchterner zu betrachten und ist jetzt bereit das zu klären.
Mach dir nicht so viele Sorgen!! Solange er sich von selbst meldet und das auch wieder tut, ist von seiner Seite zu viel da um die Geschichte ad acta zu legen

Mach dich nicht selbst fertig und bleibe authentisch. Du hast nichts falsch gemacht und brauchst dich auch nicht zu entschuldigen. Er wird dir dir die Möglichkeit geben ihm deine Sicht der Dinge zu schildern und er wird dir zuhören und... dich wahrscheinlich verstehen.

Die Macht des positiven Denkens Mach dich nicht kleiner als du bist! Du bist eine tolle Frau, sonst würde er sich nicht bemühen...

LG Krebsal

Danke,
für die lieben worte.du hast recht ich mach mich zu arg fertig.ich bin sonst ein positiv denkender mensch und ich hab auch immer das erreicht was ich wollte ich werde mich nicht verbiegen .wie du sagst authentisch bleiben!!!!!


LG Biondina

Gefällt mir

A
azubah_12848816
29.09.08 um 19:34
In Antwort auf cherry_12536297

Mach dir nicht zu viele Sorgen!!!
Er hat doch gesagt, dass er wieder anrufen wird!! Wenn das ganze schon "kaputtgemacht" wäre, würde er das nicht tun... Er hat dir doch seine Meinung gegeigt - aber er will auch deine Seite hören. Anscheinend fängt er an die Sache nüchterner zu betrachten und ist jetzt bereit das zu klären.
Mach dir nicht so viele Sorgen!! Solange er sich von selbst meldet und das auch wieder tut, ist von seiner Seite zu viel da um die Geschichte ad acta zu legen

Mach dich nicht selbst fertig und bleibe authentisch. Du hast nichts falsch gemacht und brauchst dich auch nicht zu entschuldigen. Er wird dir dir die Möglichkeit geben ihm deine Sicht der Dinge zu schildern und er wird dir zuhören und... dich wahrscheinlich verstehen.

Die Macht des positiven Denkens Mach dich nicht kleiner als du bist! Du bist eine tolle Frau, sonst würde er sich nicht bemühen...

LG Krebsal

Hast recht gehabt..
er hat nochmal angerufen und hat mich gefragt ob ich seine nachricht gehört habe?ich habe dann die situation erklärt und war dann beruhigt und meinte nur"wie verstehen uns!"danach meinte er wann ich denn kommen kann er würde mich gern sehen,und ich mach mir soooo ein kopf.mir gehts jetzt richtig gut und mir ist richtig ein stein vom herzen gefallen. .


VIELEN VIELEN DANK Krebsal

Gefällt mir

Anzeige
C
cherry_12536297
30.09.08 um 10:15
In Antwort auf azubah_12848816

Hast recht gehabt..
er hat nochmal angerufen und hat mich gefragt ob ich seine nachricht gehört habe?ich habe dann die situation erklärt und war dann beruhigt und meinte nur"wie verstehen uns!"danach meinte er wann ich denn kommen kann er würde mich gern sehen,und ich mach mir soooo ein kopf.mir gehts jetzt richtig gut und mir ist richtig ein stein vom herzen gefallen. .


VIELEN VIELEN DANK Krebsal

Na siehst du
Das freut mich für dich!!!!

Somit für die Zukunft: solange wir nicht wirklich was verbocken, einfach selbstsicher und wir selbst bleiben... dann klappts auch mit dem Nachbarn - ähm Skorpion *lol*

Meiner hat auch schon wieder ausgesponnen Anscheinend brauchen sie diese "Spielchen" zum Austesten von uns und sich selbst... naja, solange sie wissen wanns genug ist, ist es ja ok. Aber ich versteh dich gut - auch auf mich wirkt es teilweise auch ein wenig einschüchternd bzw. beunruhigend. Aber die Skorpis suchen sich ja schon mal nur Frauen aus, die Ihnen genügend Sicherheit und Stärke entgegenbringen. Somit wissen wir ja wie toll wir sind *lol*

Alles Liebe!!!

Gefällt mir

A
azubah_12848816
02.10.08 um 15:57
In Antwort auf cherry_12536297

Weshalb schließt du aus, dass ihr zusammen seid?
Für mich wirkt es eigentlich schon so, als wärt ihr das. Wenn er dich schon bittet dich um diverse seiner Angelegenheiten zu kümmern und dich an seinen Wochenenden zu hause sehen möchte bzw. auch an denen, wo er nicht zu hause ist... das hört sich aus Skorionsicht nicht unbedingt danach an, als wär da nix!?
Vielleicht solltest du das mal subtil abklären, denn wer weiß, vielleicht sieht er das anders... er verhält sich zumindest so, als wärst du seine Freundin

LG Krebsal

Hallo krebsal,
d u fragtest mich weshalb ich das ausschließe das wir zusammen sind.
als wir uns kennenlernten hatten wir erst viele wochen später etwas miteinander.muss ja nicht das wichtigste sein aber ich denke daß das bei skorpionen das wichtigste ist der sex.drei vier mal war es passiert und jetzt sind ca.vier wochen vergangen und es ist bis dato nichts passiert.
oder ist das wieder mal ein test von ihm wie lange ich abstinent sein kann?!
GRUSS BIONDINA!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1286389699z
07.10.08 um 0:21

Ich bin am 7.November 1986 geboren
Ich hatte früher nie Probleme Gefühle zu zeigen, doch mittlerweile sieht es anders aus. Ich war einmal richtig schwer verliebt, wir mussten uns leider trennen und seit dem bin ich härter geworden.
Ich zeigte früher immer Gefühle, in Liebesangelegenheiten und auch in anderen Bereichen. Heute muss ich mir nachsagen lassen, dass ich manchmal kalt bin. Nur wenige Menschen wissen, dass hinter meiner harten Schale ein weicher Kern steckt und manchmal denke ich selbst, dass der weiche Kern nicht immer da ist.

Seit längerem bin ich auch etwas kühl zu meiner Familie. Ich liebe meine Familie über alles, jedoch zeige ich es nicht. Wenn sich meine Schwester verletzt, sage ich ihr das sie nicht so rumflennen soll, da dieser Schmerz vergeht, allerdings denke ich mir "Och Mäusel, dass wird schon wieder!" ...

Ich bin ein sehr sozialer Mensch und besitze auch eine hohe soziale Kompetenz. Ich bin für die Gerechtigkeit, alles was ungerecht ist, bekommt noch mehr Kühle von mir zu spüren, bis die Gerechtigkeit gesiegt hat. Allerdings zeige ich anhand meiner tiefen Gefühle meine weiche Seite immer noch nicht.

Und wenn ich mich mal verliebe (was meiner Meinung nach auch nicht mehr vorkommt, die erste richtige heftige Liebe ist leider vor drei Jahren beendet wurden), dann halte ich mich auch sehr auf Distanz. Gut, ich weis das eine neue Liebe keine Liebe, sondern eher Schwärmerei ist, aber ich zeige nicht gerade eine warme Art, wenn jemand sagt, dass er mich liebt. Ich bin bei ihm, wenn ich ihn ebenfalls mehr als symphatisch finde und ich begebe mich in eine Traumwelt, doch der Mann bekommt in dem Moment nicht das von mir zurück, was er mir gibt. Ich sage nicht mehr "Ich liebe dich!", sondern "ich will dich nicht verlieren!".

Öffne ich mich einer Person, gerade einem Mann doch mal etwas mehr, weil ich mich zu ihn hingezogen fühle, dann kann es durchaus vorkommen, dass ich sogar mal angekuschelt komme, jedoch dauert es seine Zeit.

Und warum ich so kühl bin und meinen weichen Kern hinter einer harten Schale versteckt halte??? Weil ich Angst habe, verletzt zu werden!!!

Erfahrungen machen einen härter ... !!!

Gefällt mir

A
azubah_12848816
08.10.08 um 20:51
In Antwort auf cherry_12536297

Witzig...
dass es da solche Parallelen gibt

Ist deiner auch ein bisschen unzuverlässig was das Anrufen betrifft - überhaupt wenn er im Stress ist und Termine hat. Ich meine nicht, dass er sich nicht von sich aus meldet, aber wenn er z.B. sagt "wir hören uns am Nachmittag" setzt er voraus, dass ich daran denke mich zu melden. Oder wenn er sagt "Ich ruf sich dann um 8 Uhr noch mal an", dass er in seinem Stress einfach drauf vergisst...
Hat mich am Anfang ein wenig gegiftet, aber mittlerweilen hab ich mitbekommen, dass er das bei anderen Leuten auch macht - und wir hören eins eigentlich schon täglich (auch mehrmals...).

Vielleicht fällt sir ja zu deinem Skorpion auch noch was ein, dass ich nicht erwähnt habe!? Find es wirklich interessant, dass es da anscheinend solche Zusammenhänge mit dem Sternzeichen gibt...

Liebe Grüße
vom Krebsal

Auszeit?
hallo krebsal,wie du ja weisst kenne ich ja mein skorpion seid 4monaten selten kommt es vor das er sich 1-2tage nicht meldet.kann das sein das er überlegt ob ich die richtige bin für ihn oder das er mit sich nicht im reinen ist.war (IST) das bei deinem auch so oder kennst du das nicht bei ihm?ist schon ein komisches gefühl wenn er sich dann nicht meldet.man macht sich gleich gedanken auch wenn ich weiss daß, das nichts mit mir zutun hat.sonst läuftt alles ganz gut.er ist ruhiger geworden.man meint esist ruhe vor dem sturm.wäre schön wenn ich eine antwort bekommen würde.
gruss biondina!!!!!!

Gefällt mir

Anzeige