Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpione und ihre Art mit Gefühlen zu spielen (WidderM)

Skorpione und ihre Art mit Gefühlen zu spielen (WidderM)

7. April 2014 um 11:04 Letzte Antwort: 24. Juli 2014 um 12:22

Schönen guten Tag zusammen

Vorerst möchte ich sagen, dass es ws. Schon etliche Beiträge zu dieser Thematik gibt. Jedoch, sowie der Mensch es gerne mag, sind individuelle Antworten anspruchsvoller.

Bin angehende 20 und interessiere mich schon seit Lebzeiten für Sternzeichen. Befasse mich mit allen, doch am meisten mit Skorpione. Ich weis nicht warum, aber ich hatte in meinem Leben nur Bez. Mit Skorpione, die eg. Immer unglücklich endeten. Fragt mich nicht wieso, aber ich verschaue mich immer nur in Skorpione. Als hätten diese eine Anziehung auf mich, andere Sternzeichen sind für mich nicht so erregend bzw. finde ich attraktiv.

Zurück zum Thema:

Ich habe im Jänner eine Skorpionfrau (18) kennengelernt, über einem sozialen Netzwerk. Wir verstanden uns auf Anhieb. Leider war ich zu dieser Zeit in Wien auf Fortbildung somit konnten wir uns nicht sehen, wir haben angefangen jeden Tag zu schreiben intensiv und viel. 6 Wochen später war ich wieder zurück in meinem Wohnort, wir wollten uns da eg. Schon sehen jedoch kam von ihrer Seite aus immer was dazwischen.
Beim ersten mal hatte sie Angst, und wurde dann verschoben. Nach gut 3 Wochen haben wir uns dann an einem Wochenende gesehen.
Samstag bis 4 Uhr in die Nacht und Sonntag auch bis hin zum Abend
War eg. Ein schönes Wochenende, man merkte es kribbelte und küssten uns auch des öfteren, war alles intensiv aber mehr war nicht. Sie hat mich sehr oft, sehr lange angesehen, was mich teils etwas fertig gemacht hat, weil sie sehr starke Augen hat, sie machen mir in einer Art angst, aber geben mir auch das Gefühl von Wärme und Sicherheit.
Sie hatte eine schlechte Vergangenheit was ich teils auch verstehe, ihr Vater ist verstorben was auch eine wichtige Rolle im Leben eines Menschen hat. Auch vergangene Bez. Liefen nicht wirklich schön, soweit ich das mitbekommen habe. Bis jetzt habe ich eg. Wenig über sie selbst erfahren, ich habe ihr angeboten das ich für sie da bin und ihr helfe wo ich kann. Ich bin selbst sehr offen und gefühlsbetont, lebe dies auch aus. Sag eg. Immer was ich fühle, anscheinend kommt es bei ihr nicht so an, wir hatten schon öfters Gespräche wo wir redeten wie es weiter gehen soll. Habe sie auch gefragt klar und deutlich ob sie eine Beziehung will. Sie be-jate dies. Sie kann teils sehr lieb sein und anderweitig auch sehr sehr kalt. Mögen Skorpione keine offenen Worte? Hab ihr gesagt ich verstehe sie in manchen Situationen einfach nicht, ich kann es nicht, wie den auch. Mir pers. macht es den Anschein sie lebt immernoch in der Vergangenheit, will aber darüber nicht direkt reden. Sie selbst habe sich auch als Gefühlswrack bezeichnet. Was soll ich den machen?
Habe ihr auch Klipp und Klar gemacht, das ich was ernstes will und es nicht Ziel der Sache ist, sie zu verletzen. Aber sie fällt meist dann immer wieder in die Vergangenheit zurück.
Ich würde ihr gerne helfen in allen Dingen aber wie?

Dieses Wochenende haben wir uns nicht gesehen, schade
Wahrscheinlich lag es An dem Streit was wir hatten. Jedoch kommt mir vor, das Freunde wichtiger sind als ich. Klar verstehe das Freunde nicht vernachlässigt werden sollten, aber wenn ich doch jemanden mag dann will ich ihn/sie doch sehen oder hab ich das falsch gelernt? Sie hat auch einen besten Freund, wo ich selbst immer etwas skeptisch bin, ich vertraue darauf das nichts zwischen den beiden läuft was intimer ist. Liegt ws. Auch daran, das ein Ehemaliger bester Freund von einer Ex, dasselbe getan hat
Aber wie sprich ich sowas an, mich selbst belastet es, aber ich glaube wenn ich über so was anfange zu reden blockt sie es ab. Bzw. ich werde missverstanden.
Derzeit arbeitet sie unter der Woche (Praktikum, in einem Kindergarten). Ihre Mutter ist dabei sehr streng. Deshalb erwarte ich mir ja eg. Das sie Wochenends zeit hat.
Man stellt Skorpione grundsätzlich nicht zur Dränge, das habe ich gelernt, man soll Zeit weihlen lassen und sie nicht in die Ecke treiben, aber wie soll ich den sonst zeigen das ich sie vermisse?
Warte sehnlichst auf sie. Sie zeigt es teils überhaupt nicht so offen bzw. redet überhaupt nicht über die Gefühle, ich verstehe das verhalten nicht und weis dann nicht ob ich ihr überhaupt wichtig bin. Wir schreiben zwar trzd. Lieblich jeden Tag dahin, aber ich bin damit nicht zufrieden, da ich ihre Nähe will und möchte. Für mich sind es leiden die sich hinausziehen und da hilft bei mir nicht reden, außer es ändert sich. Bin ich selbst das Problem, das ich einfach viel zu schnell nach außen hin Preis gebe was ich will?

Sind Skorpione immer so verschlossen? Wie geht man damit um?
Bin ich zu Besitzergreifend? Ist sie sich nicht sicher?
Wie gesagt, teils sehr lieb und dann wieder sehr kalt. Bin es eg. Nicht anders gewöhnt, aber jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung.

Wenn ihr noch was wissen wollt, bitte zögert nicht
Freue mich auf alle Tipps und Ratschläge!


Mehr lesen

7. April 2014 um 17:43

Edit
Weis leider nicht wie ich das formatieren kann :/

Habe soeben noch erfahren, dass sie am Samstag bei XXX-Lutz einen Probetag vor hat und Freitag sowieso keine Zeit.

Soll das ihr ernst sein? Ich bin als Widder nicht wirklich geduldig, wieso verliebt sie sich in mich und dann können wir uns nicht sehen?
Habe sie wirklich sehr gern, nur das ist für ziemlich schlimm, da sie auf meinen Gefühlen trampelt, ob sie es nun absichtlich oder nicht macht. Für mich anscheinend keine Zeit, aber dennoch so tun als ob alles Lieb und Friede-Freude-Eierkuchen ist.
Help

Gefällt mir
11. April 2014 um 20:26


Ich in zwar männlich, aber Skorpion und bin hiermit so frei dir zu antworten

Sie hat mich sehr oft, sehr lange angesehen, was mich teils etwas fertig gemacht hat, weil sie sehr starke Augen hat, sie machen mir in einer Art angst, aber geben mir auch das Gefühl von Wärme und Sicherheit.

Ja, die Augen sind das einprägsame Merkmal von uns Skorpionen und Skorpion-Aszendenten. Die Menschen haben oft das Gefühl, dass wir Ihnen bis auf den Grund Ihrer Seele schauen Deshalb fühlen Sie sich nackt und sind fasziniert und eingeschüchtert gleichermaßen.

Mögen Skorpione keine offenen Worte? Warte sehnlichst auf sie. Sie zeigt es teils überhaupt nicht so offen bzw. redet überhaupt nicht über die Gefühle, ich verstehe das verhalten nicht und weis dann nicht ob ich ihr überhaupt wichtig bin.

Wir mögen es eine andere Menschen und Situation zu beobachten und zu analysieren. Vergiss nie: der Skorpion ist ein Wasserzeichen! Wasserzeichen sind verletzlich. Deshalb würden wir nie Gefühle nach kurzem Kennenlernen preisgeben Gefühle zeigen braucht Vertrauen. Gerade, wenn dein Skorpion in der Vergangenheit schon verletzt wurde
Widder und Skorpion werden beide vom Mars (und Pluto) beherrscht. Als Widder liebst du Offenheit und Direktheit. Hier liegt der Unterschied zum Skorpion Wir sind eher tief- und hintergründig und fühlen Stimmungen und erwarten dies von unserem Partner.

Gefällt mir
14. April 2014 um 19:45
In Antwort auf an0N_1302322699z

Edit
Weis leider nicht wie ich das formatieren kann :/

Habe soeben noch erfahren, dass sie am Samstag bei XXX-Lutz einen Probetag vor hat und Freitag sowieso keine Zeit.

Soll das ihr ernst sein? Ich bin als Widder nicht wirklich geduldig, wieso verliebt sie sich in mich und dann können wir uns nicht sehen?
Habe sie wirklich sehr gern, nur das ist für ziemlich schlimm, da sie auf meinen Gefühlen trampelt, ob sie es nun absichtlich oder nicht macht. Für mich anscheinend keine Zeit, aber dennoch so tun als ob alles Lieb und Friede-Freude-Eierkuchen ist.
Help

Typisch Widder
Ihr mit eurer stürmischen und vorschnellen Art

Lass ihr/dir/euch doch ein bisschen Zeit. Sie wird sich schon öffnen.
Hatte bis jz nur Widder-Beziehungen und eure am-liebsten-gestern-Mentalität ist manchmal zu viel für einen Skorpion. Wir wollen hinter die Fassade blicken, euch ergründen. Geht aber schlecht, wenn ihr euch komplett offenbart.
Lass sie entscheiden, wann ihr euch trefft und mach keinen Stress. Mich würde das abschrecken, wenn es schon streit und Probleme gibt, bevor man in einer Beziehung ist.
Vllt ist sie deswegen so kalt, weil sie sich bedrängt fühlt?

Ich hab nur einen Tipp... Langsam machen

Gefällt mir
15. April 2014 um 8:15
In Antwort auf cannababe7

Typisch Widder
Ihr mit eurer stürmischen und vorschnellen Art

Lass ihr/dir/euch doch ein bisschen Zeit. Sie wird sich schon öffnen.
Hatte bis jz nur Widder-Beziehungen und eure am-liebsten-gestern-Mentalität ist manchmal zu viel für einen Skorpion. Wir wollen hinter die Fassade blicken, euch ergründen. Geht aber schlecht, wenn ihr euch komplett offenbart.
Lass sie entscheiden, wann ihr euch trefft und mach keinen Stress. Mich würde das abschrecken, wenn es schon streit und Probleme gibt, bevor man in einer Beziehung ist.
Vllt ist sie deswegen so kalt, weil sie sich bedrängt fühlt?

Ich hab nur einen Tipp... Langsam machen


Also das mit dem lass sie entscheiden hat jetzt ganz gut funktioniert.
Wir kamen uns mittlerweile sehr nahe (aber noch kein Sex).

Sie war jetzt 4 Tage hintereinander bei mir, und es war jeden Tag immer schöner als am Vortag.
Hab ihr gesagt, wenn sie will und Zeit hat, kann sie gerne kommen, sie muss nur sagen. Und das hat jetzt in der Tat Wunder bewirkt, hätte ich mir nicht gedacht *gg*

Etwas was ich selbst noch nicht verstanden habe, sie meinte weil sie es kurz bevor es "richtig" losging mit dem Sex abgebrochen, das sie nichts zerstören will.
Wie soll man das als Mann verstehen? Was zerstören?
Liegt es daran das wir noch keine Beziehung haben?

Vom Prinzip ist das Verhalten schon gleichgestellt mit einer Beziehung, habe sie darauf eg. noch nicht angesprochen, ganz am Anfang war dies mal das Thema. Mittlerweile habe ich es nicht mehr erwähnt.

Vom Prinzip glaube ich selbst, das es dazu schon passt, werde es mal ansprechen, ohne ihr Druck zu machen.

Gefällt mir
24. Juli 2014 um 11:13

Hi
Der thread ist zwar schon ein bisschen älter aber ich geb trotzdem meinen Senf dazu
Ich bin 25, Skorpion und mein Freund ist Widder also die perfekte Mischung
Wir sind jetzt knapp ein jahr zusammen und ich muss ehrlich sagen dass mich seine direkte Art anfangs etwas genervt hat. Habe das Gefühl dass Widder nicht lange überlegen bevor sie was sagen. Wenn was nicht passt dann muss das raus und dann wird ewig diskutiert.
Ich bin eher so dass ich mir lange Gedanken mache über etwas und einfach auf den richtigen Moment warte es anzusprechen. Das kann auch schonmal Wochen dauern
Ich könnte jetzt nicht von mir sagen dass ich mit Gefühlen Spiele. Ich brauche zwar lang bis ich jemanden vertraue und bis dahin bin ich auch etwas verschlossen aber wenn man meine harte Schale mal geknackt hat habe ich einen sehr weichen kern
Ich glaube aber trotzdem dass die Mischung Skorpion/Widder etwas kompliziert ist

Lg

Gefällt mir
24. Juli 2014 um 12:22

Da
Kann ich dir nur recht geben

Gefällt mir