Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpione und widder?

Skorpione und widder?

20. September 2008 um 11:45

hallo

kann mir jemand etwas über skorpione (weiblich) und widder (männlich) erzählen...

wie sie zusammenpassen...usw.

wäre suuuper!


glg katze

Mehr lesen

20. September 2008 um 12:06

Du bist ein
freiheitsliebender Mensch und hast deinen eigenen Willen. Sobald sie dich liebt, versucht sie dich immer unter Kontrolle zu halten und du sollst dich ihr unterordnen. Tust du es nicht, ist die Beziehung zum scheitern verurteilt. Erwarte bitte keine Entgegenkommen ihrerseits, denn das wird es nicht geben.

Ich will dir hier keine Lügenmärchen auftischen, sondern nur Tatsachen und Fakten. Wenn du für dich selber entscheiden willst, was der richtige Weg ist, dann hör auf dein Inneres, dein Herz.

Ich kann dir aber den Tipp geben, nicht so leichtfertig eine Beziehung zu ihr einzugehen. Geb dir erstmal die Zeit, sie besser und ihre Eigenarten kennenzulernen. Wenn sie dann kein Interesse mehr hat und sich schnell anderen Männern zuwendet, dann war es sie nicht wert. Aber lass sie an deinen Gefühlen zu ihr teilhaben. Wenn du mit ihren Eigenarten klar kommen solltest, solltest du eine Bezieung mit ihr beginnen, wenn sie es auch so möchte. Aber bitte mach nicht den Fehler und brech alles übers Knie, denn du wirst es bereuen. Skorpione können unheimlich geschickt manipulieren und Leute, die nicht so leicht zu täuschen sind, denen kann man einfach nichts vormachen. Aber es gibt bestimmte Spezien von Menschen, die sich durch alles blenden lassen. Deshalb sei vorsichtig und gib dich dabei nicht auf...Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 13:19
In Antwort auf cadha_12080903

Du bist ein
freiheitsliebender Mensch und hast deinen eigenen Willen. Sobald sie dich liebt, versucht sie dich immer unter Kontrolle zu halten und du sollst dich ihr unterordnen. Tust du es nicht, ist die Beziehung zum scheitern verurteilt. Erwarte bitte keine Entgegenkommen ihrerseits, denn das wird es nicht geben.

Ich will dir hier keine Lügenmärchen auftischen, sondern nur Tatsachen und Fakten. Wenn du für dich selber entscheiden willst, was der richtige Weg ist, dann hör auf dein Inneres, dein Herz.

Ich kann dir aber den Tipp geben, nicht so leichtfertig eine Beziehung zu ihr einzugehen. Geb dir erstmal die Zeit, sie besser und ihre Eigenarten kennenzulernen. Wenn sie dann kein Interesse mehr hat und sich schnell anderen Männern zuwendet, dann war es sie nicht wert. Aber lass sie an deinen Gefühlen zu ihr teilhaben. Wenn du mit ihren Eigenarten klar kommen solltest, solltest du eine Bezieung mit ihr beginnen, wenn sie es auch so möchte. Aber bitte mach nicht den Fehler und brech alles übers Knie, denn du wirst es bereuen. Skorpione können unheimlich geschickt manipulieren und Leute, die nicht so leicht zu täuschen sind, denen kann man einfach nichts vormachen. Aber es gibt bestimmte Spezien von Menschen, die sich durch alles blenden lassen. Deshalb sei vorsichtig und gib dich dabei nicht auf...Viel Glück!!!

Ähm
sie ist Skorpion und der Wolf im Schafspelz. Und er ihr Opfer. Von daher müsstest oder hättest du mehr über Widder schreiben müssen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 13:23
In Antwort auf tamir_12679009

Ähm
sie ist Skorpion und der Wolf im Schafspelz. Und er ihr Opfer. Von daher müsstest oder hättest du mehr über Widder schreiben müssen .

Oh Gott
ich kann dem Typen jetzt schon mein herzliches Beileid mitteilen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 18:21

Wenn man mal was anderes als nen Fisch will ...
scheint ja rein astrolisch das einzig wirklich passende zu sein um eine lange Beziehung zu führen.

@alle die bis jetzt geantwortet haben. Ich hab verstanden, Skorpion-Frauen sind schlechte Menschen und bleiben am besten immer Single, damit sie niemanden etwas antun ...

Quatsch, und um mal auf katzes Frage einzugehen folgendes: Ich bin auch Skorpion und hatte bis jetzt nur platonische Freundschaften mit Widdern. Genau genommen sogar meine engsten Freunde. Zur Zeit schwärme ich auch für einen Widder und hab deshalb auch schon ein bischen informiert. Widder sind tendenziel weder Lust- noch Frust-Partner für den Skorpion. Es kann wohl funktionieren, allerdings ist der Skorpion wohl etwas komplexer in seinem Wesen als der Widder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2008 um 23:35

Skorpion und Widder
Der Skorpion ist ein leidenschaftliche ,erotische,magnetische(Aura)un d sexbesessen Natur da hat der Widder den Vorrang den Skorpion zu führen.Der Skorpion hast die Direktheit des Widders.Leider kommt es oft vor bei Widdern das es möglich ist der Betrug.Der Widder ist meist Streitsüchtig weil er immer gewinnen will und wenn er das nicht schafft dann kommt er zurück und schreckt vor nichts zurück.Ps:Man sollt nie einen Widder trauen.Widder sind von Aggessionen beherrscht nicht das man glauben sollt sie wären die Verbrecher nein so ist das sicher nicht .Aber wenn du mit ihm zusammen bist wünsche ich dir noch Viel Glück.
PSIE JUNGFRAU FÜHLT SICH SEXUELL ZUM WIDDER ANGEZOGEN :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2008 um 13:45

Ich war 30Jahre mit einem Widder verheiratet,
aber irgendwie ging es nicht mehr. Meiner hat mich immer bevormundet und da ich eine starke Persönlichkait bin, hat es mich genervt. Aber das Schlimmste war, dass er mich so abgöttisch geliebt hat, dass ich mich nur noch eingeengt hat.Später hat er mich sogar verfolgt.
Das mag an unseren Persönlichkeiten liegen. Obwohl ein Widder sehr humorvoll sein kann, kann er selten über sich und seine Fehler lachen.
So viel kann ich dir sagen.
turmoil1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen